Sie sind hier: Home >

Verstopfung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Verstopfung

Was hilft gegen Mundtrockenheit?

Was hilft gegen Mundtrockenheit?

Ein trockener Mund ist unangenehm. Die Zunge fühlt sich pelzig an, der Geschmackssinn leidet und Mundgeruch ist eine häufige Folge. Doch nicht nur das: Ein trockener Mund beeinträchtigt die Verdauung und ist für die Zähne ein Risiko. Wann uns die Spucke wegbleibt ... mehr
Die häufigsten Ursachen für Blähungen

Die häufigsten Ursachen für Blähungen

Ständige Blähungen, auch Flatulenz genannt, sind nicht nur ein peinliches, sondern auch ein unangenehmes Leiden. Verdauungsbeschwerden wie Völlegefühl, Rumoren im Darm und ein schmerzhafter Blähbauch können die Lebensqualität erheblich ... mehr
Darm: 20 Dinge, die den Darm krank machen

Darm: 20 Dinge, die den Darm krank machen

Der Darm ist ein sensibles Organ. Ist er überfordert, lassen Verdauungsprobleme nicht lange auf sich warten. Wer ein paar Tipps beherzigt, kann Bauchschmerzen, Durchfall und Blähungen gut vorbeugen. Sogar das Risiko für Darmkrebs lässt sich mit einer angepassten ... mehr
Verstopfung: Die beste Zeit für den Gang auf die Toilette

Verstopfung: Die beste Zeit für den Gang auf die Toilette

Einfach auf die Toilette gehen und das große Geschäft erledigen? Für viele Menschen ist das ein Problem, wenn sie unter Verstopfung leiden. Helfen kann es, auf den natürlichen Rhythmus des Darms zu hören. Denn es gibt eine Tageszeit, in der der Darm besonders aktiv ... mehr
Sieben Hausmittel, die wirklich helfen

Sieben Hausmittel, die wirklich helfen

In Kindertagen hatten die Eltern für jedes Wehwehchen den passenden Tipp. Damals kamen Erkältungen, Verdauungsbeschwerden und kleine Verletzungen ohne Medikamente aus. Verwendet wurde, was zu Hause zu finden war. Die Hausmittel von früher sind auch heute noch wirksam ... mehr

Afterschließmuskelkrampf kommt ohne Vorwarnung

Er kommt plötzlich und ist sehr schmerzhaft: der Afterschließmuskelkrampf. Der Proctalgia fugax tritt nicht nur auf der Toilette auf, auch nachts kommt er häufig vor. Nur wenige Menschen, die unter den Krämpfen am Po leiden, sprechen offen darüber. Wir haben ... mehr

Stuhlgang: Wie oft ist normal?

Einmal am Tag oder besser mehrmals? Welche Häufigkeit beim Stuhlgang als normal gilt – und wie Konsistenz und Farbe auf Probleme hinweisen können. Stuhlgang: Wie oft normal ist Wie oft sollte man Stuhlgang haben? Bei diesem Thema gibt es eine große Spannbreite ... mehr

Hämorrhoiden: Behandlung, Ursachen und Vorbeugung

Hämorrhoiden sind für viele ein peinliches Tabuthema. Dabei ist laut Schätzungen fast jeder Dritte über 30 Jahren und sogar jeder Zweite über 50 Jahren von Hämorrhoidalleiden betroffen. Im Folgenden erfahren Sie, welche Ursachen der Erkrankung zugrunde liegen ... mehr

Was der Allrounder Reis für die Gesundheit leisten kann

Reis macht nicht nur lange satt, sondern unterstützt auch die Gesundheit. Vor allem die Verdauung profitiert von den kleinen Körnern. Wer Gewicht verlieren möchte, findet ebenfalls eine gute Unterstützung. Warum Reis dem Magen so gut tut. Reis ist fettarm und zugleich ... mehr

Hausmittel gegen Hämorrhoiden: Einfache Mittel und Tipps

Hämorrhoiden bereiten zwar nicht immer Schmerzen – aber können unangenehme Begleiterscheinungen mit sich bringen. Aber was kann man dagegen tun? Hier kommen die besten Tipps und Hausmittel gegen Hämorrhoiden.  Was tun bei Hämorrhoiden? Laut Professor Thomas Frieling ... mehr

Was tun gegen Hämorriden? Tipps gegen das Leiden

Wenn es am After juckt und brennt, sind häufig Hämorriden schuld. Viele Betroffene gehen mit den Beschwerden zuerst in die Apotheke und lassen sich eine  Hämorriden -Salbe geben. Doch bringt das was? Wir haben einen Gastroenterologen gefragt, was gegen ... mehr

Mehr zum Thema Verstopfung im Web suchen

Die besten Tipps gegen schmerzhaftes Sodbrennen

Die Auslöser für Sodbrennen sind vielfältig und meist harmlos: zu fettes Essen, zu viel Alkohol, Stress sowie zu enge Kleidung oder körperliche Belastung. Dann verspürt der Betroffene ein unangenehmes Brennen, das vom Magen über die Speiseröhre bis hin zum Rachen ... mehr

Was gegen Blähungen hilft und wann man zum Arzt sollte

Der Mensch pupst, das ist etwas völlig Normales. Trotzdem ist es peinlich, wenn einem in Gesellschaft Gase entweichen. Bei manchen Menschen bilden sich davon auch mehr als üblich. Dahinter kann eine Unverträglichkeit stecken. Das passiert im Körper Blähungen sind sowas ... mehr

Parkinson: Frühe Anzeichen der Krankheit

Wenn Morbus Parkinson diagnostiziert wird, ist der Patient in der Regel schon seit mindestens zehn Jahren krank – und viele Nervenzellen unwiederbringlich verloren. Es gibt aber Anzeichen, die schon sehr früh auf eine spätere Erkrankung hindeuten. Mitten in der Nacht ... mehr

USB-Toilette in Genf mit Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft

Die Justizbehörden haben mit einem mysteriösen Fall in Genf zu tun. Kleingeschnipselte 500-Euro-Scheine im Wert von insgesamt etwa 100.000 Euro haben die Toiletten im Tresorraum einer Zweigstelle der UBS-Bank und in drei nahe gelegenen Restaurants verstopft ... mehr

Methadon-Streit entzweit Krebskranke und Ärzte

Eine Forscherin, die eine Entdeckung macht, trifft auf Schwerkranke, die nichts unversucht lassen wollen. Wie der Hype um ein angebliches Mittel gegen Krebs das Vertrauen in die Schulmedizin untergräbt. Methadon als Hilfsmittel in der Krebstherapie sehr umstritten ... mehr

Hämorrhoiden bei Kindern: Symptome und Ursachen

Hämorrhoiden bei Kindern sind zwar außerordentlich selten – aber nicht ausgeschlossen. Zudem können in jungen Jahren auch andere Beschwerden im Analbereich auftreten, die teilweise ähnliche Symptome aufweisen wie Hämorrhoiden. Hämorrhoiden bei Kindern – Extrem selten ... mehr

Diese Lebensmittel sind schwer verdaulich

Essen ist Genuss. Doch so manche Speise liegt schwer im Magen und ist für die Verdauung eine echte Herausforderung. Blähungen, Verstopfung, aber auch Durchfall sind dann häufig die Folge. Welche Lebensmittel dem Darm besonders zu schaffen machen. Wer welche Lebensmittel ... mehr

Gluten-Unverträglichkeit bei Kindern schonend nachweisen

Kindern mit Verdacht auf Zöliakie – einer Gluten-Unverträglichkeit – kann in vielen Fällen eine belastende Magenspiegelung unter Narkose erspart werden. Eine in der Fachzeitschrift "Gastroenterology" veröffentlichte internationale Untersuchung ergab ... mehr

Schmerzmittel: Ärzte verschreiben immer mehr Opioide

Operieren ohne Schmerzmittel? Undenkbar. Doch Opioide scheinen inzwischen auch leichtfertig an Schmerzgeplagte abgegeben zu werden. Trotz der lange bekannten Suchtgefahr sind in Deutschland die verordneten Mengen zuletzt um rund ein Drittel gestiegen. Anfang Juni schlug ... mehr

Hygiene-Regeln für die Auslandsreise

Wer sich auf Auslandsreisen unvorsichtig verhält, erhöht sein Gesundheitsrisiko durch verunreinigtes Trinkwasser, verdorbene Nahrungsmittel oder Parasiten. Folgende Hygiene-Regeln können Ihnen helfen, solche Probleme im Urlaub zu vermeiden ... mehr

Leinsamen: Wirkung auf den Stoffwechsel

Leinsamen werden vor allem bei Verdauungsproblemen angewendet. Viele Menschen wissen dabei nicht, dass es sich um die Samen des Leins handelt, aus dem auch Leinenstoffe hergestellt werden. Pflanze Leinsamen gehören zur Gruppe der Hülsenfrüchte und werden ... mehr

Mit Leinsamen abnehmen: Geht das?

Viele halten Leinsamen für ein Wundermittel in Sachen Diät. Es stimmt zwar, dass Sie mit Leinsamen abnehmen beziehungsweise die Gewichtsreduktion unterstützen können, jedoch sollten Sie kein Zauberwerk erwarten. Hier erfahren Sie Genaueres zum Thema. Leinsamen ... mehr

Verstopfung: Kleines Fußbänkchen hilft beim Stuhlgang

Langes Sitzen, Pressen und Drücken: Verstopfung plagt viele Menschen. Dass die Sitzposition schuld an ihrem Problem sein könnte, vermuten die wenigsten. Doch es stimmt: Die Haltung, die wir auf der Toilette einnehmen, ist alles andere als optimal. Es gibt zwei Arten ... mehr

Verdauung sanft ankurbeln

Der Verdauungstrakt ist ein empfindliches System, das leicht aus dem Gleichgewicht gerät. Fast jeder kennt das unangenehme Gefühl, wenn es in Magen und Darm rumort. Stress, Medikamente, deftige und fette Speisen oder Flüssigkeitsmangel – die Ursachen ... mehr

Schwangerschaftskalender: 24. SSW

Schon im Mutterleib lutscht das Baby am Daumen. Allmählich reifen die Atemwege heran. Die stetige Ausdehnung der Gebärmutter hat für die Schwangere eine unangenehme Begleiterscheinung. Wichtig: In der 24. SSW steht ein Test auf Rhesus ... mehr

Hämorriden: Diese Faktoren begünstigen Hämorridenleiden

Hämorrhoiden  sind bei jedem Menschen vorhandene Gefäße am Po, die den Darmausgang abdichten. Verändern oder vergrößern sie sich, kann es zu Schmerzen kommen. Solche vergrößerten Hämorrhoiden jucken, nässen und können unbehandelt schmerzhaft werden ... mehr

Rapunzelsyndrom: Frau hat riesiges Haarknäuel im Bauch

Eine 38-Jährige erbricht alles, was sie isst. Von Stunde zu Stunde wird sie schwächer. Warum gibt ihr Magen keinerlei Geräusch von sich? Und woher kommt die Blutarmut der Frau? Chirurgen finden die Antwort in ihrem Bauch. Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung ... mehr

Reizdarmsyndrom kann durch Ängste und Stress ausgelöst werden

Wenn der Darm ständig grummelt und schmerzt, kann das ein Anzeichen für das Reizdarmsyndrom sein. Auch anhaltende Bauchbeschwerden wie Blähungen oder Durchfall können darauf hindeuten.  Eine Studie hat nun gezeigt, dass nicht nur Ernährungsfaktoren bei der Entstehung ... mehr

Reizdarmsyndrom kann durch Ängste und Stress ausgelöst werden

Wenn der Darm ständig grummelt und schmerzt, kann das ein Anzeichen für das Reizdarmsyndrom sein. Auch anhaltende Bauchbeschwerden wie Blähungen oder Durchfall können darauf hindeuten.  Eine Studie hat nun gezeigt, dass nicht nur Ernährungsfaktoren bei der Entstehung ... mehr

Verstopfung bei Kindern oft nicht harmlos: Das sollten Sie wissen

Bei Babys und Kleinkindern sind zwei, drei Tage ohne Stuhlgang noch kein Problem. Doch bei älteren Kindern kann Verstopfung zur Qual werden. Welche Ursachen eine Verstopfung haben kann und welche Hausmittel helfen. Bei einem gestillten Baby ist es völlig normal ... mehr

PMS, Kopfschmerzen & Co: Diese Leiden quälen Frauen immer wieder

Bestimmte Krankheiten und Beschwerden begleiten Frauen jahrelang. Schuld daran ist oft der Rhythmus des weiblichen Körpers. So spielen hormonelle Schwankungen, die mit der Periode einhergehen, eine bedeutende Rolle. Man denke nur an Kopfschmerzen ... mehr

Gegen Blähungen und Verstopfung: Fünf Helfer für den Darm

Magenschmerzen, Blähungen oder Verstopfung: Gerät die Verdauung aus der Balance, ist das unangenehm. Gut, dass die Natur sanfte Helfer gegen das Unwohlsein bereithält – die meisten finden sich in jeder Küche. Fünf pflanzliche Helfer gegen häufige Beschwerden ... mehr

Massage-Trick kann bei Darm-Verstopfungen helfen

Es drückt, es zwickt und man fühlt sich aufgebläht: Wer Verstopfung hat, weiß, wie unangenehm das ist. Effektive Abhilfe können gezielte Massagen liefern. Das bestätigt auch eine Studie. Wir haben einen Darmexperten gefragt, warum der sanfte Druck die Verdauung anregen ... mehr

Glaubersalz: Anwendung und Dosierung als Einstieg beim Fasten

Glaubersalz wirkt in hohem Maße abführend und ist daher geeignet, vor dem Beginn des Fastens den Darm zu leeren. Das Salz wird in lauwarmem Wasser aufgelöst getrunken. Reinigung des Darms mit Glaubersalz Damit die Reinigung und anschließende Regeneration des Darms ... mehr

Reizdarmsyndrom: Das sind die Symptome bei Kindern

Bauchschmerzen , Unwohlsein und unregelmäßige Toilettengänge – wenn Kinder solche Symptome über längere Zeit zeigen, kann es sich um das Reizdarmsyndrom handeln. Es ist nicht selten, lässt sich aber schwer diagnostizieren. Ärzte erklären, was es mit den chronischen ... mehr

Hausmittel gegen Verstopfungen - Die schnelle Hilfe

Wer hin und wieder unter Verstopfungen leidet, kann diese mit Hausmitteln und sanften Methoden in den Griff bekommen – es müssen also nicht unbedingt Abführmittel sein. In bestimmten Fällen ist es jedoch ratsam, einen Arzt aufzusuchen. Wann Sie einen Arzt aufsuchen ... mehr

Mate: Bei Müdigkeit und Magenbeschwerden

Die südamerikanische Mate-Pflanze ist als Tee weltweit beliebt. Mate-Tee ist zum einen ein beliebtes Getränk bei Diäten, er hat aber auch noch weitere medizinische Wirkungen. Pflanze Mate (Ilex paraguariensis) ist eine immergrüne  Pflanze, die in Südamerika heimisch ... mehr

Myom: Typische Symptome der Geschwulst

Viele Frauen im gebärfähigen Alter fragen sich: Was ist ein Myom? Und was sind häufige Myom-Symptome? Es handelt sich um knotige, meist aber gutartige Wucherungen der Gebärmutter. Lesen Sie hier, wie sich eine solche Gebärmuttergeschwulst bemerkbar machen ... mehr

Krankheiten: So behandeln Sie peinliche Tabu-Leiden selbst

Neben Mundgeruch und Fußpilz zählen auch Verstopfung, Blähungen und Hämorriden zu den Tabu-Leiden der Deutschen. Einem Arzt gegenüber sitzen und darüber sprechen? "Lieber nicht", denken die meisten. Wir verraten, wie Sie fünf peinliche Leiden im ersten Schritt selbst ... mehr

Reizdarm: Stress und Ernährung beeinflussen den Darm

Blähungen , Durchfall, und Bauchschmerzen: Wer immer wieder mit solchen Beschwerden zu kämpfen hat, leidet möglicherweise am Reizdarmsyndrom. Welche Rolle spielt Stress bei dem Leiden? Inwieweit lassen sich die Symptome durch die Ernährung beeinflussen? In unserem ... mehr

Mittel gegen Verstopfung: Was hilft?

Leiden Sie unter Obstipation? Welche Mittel gegen Verstopfung es gibt, von Ernährungsumstellung über Bewegung und Stressmanagement bis hin zu altbewährten Hausmitteln und Medikamenten, erfahren Sie hier. Ernährungsumstellung als Mittel gegen Verstopfung Eine Verstopfung ... mehr

Kräuter: Das sind die gesündesten Küchen-Kräuter

Basilikum, Kresse, Schnittlauch oder Dill: Kräuter verleihen jedem Gericht eine besondere Note und sind gesund: "In Kräutern finden wir eine ganze Menge sekundärer Pflanzenstoffe, die so in Obst und Gemüse nicht vorkommen" erklärt Brigitte Neumann, Diplom ... mehr

Kräuter: Das sind die gesündesten Küchen-Kräuter

Basilikum, Kresse, Schnittlauch oder Dill: Kräuter verleihen jedem Gericht eine besondere Note und sind gesund: "In Kräutern finden wir eine ganze Menge sekundärer Pflanzenstoffe, die so in Obst und Gemüse nicht vorkommen" erklärt Brigitte Neumann, Diplom ... mehr

Hämorriden: Stiftung Warentest empfiehlt nur zwei Wirkstoffe

Jeder Zweite leidet im Laufe seines Lebens unter Hämorriden. Über das peinliche Leiden spricht jedoch kaum jemand. Aus Schamgefühl vermeiden viele den Gang zum Arzt und setzen auf rezeptfreie Präparate. Die Stiftung Warentest hat sich die Wirkstoffe ... mehr

Ratgeber "Darm mit Charme" beantwortet Fragen zur Verdauung

Wie geht kacken - und sitze ich richtig auf dem Klo? Fragen, die sich sonst keiner zu stellen traut, beantwortet Darmexpertin und Buchautorin Giulia Enders in ihrem Ratgeber "Darm mit Charme" (Ullstein Buchverlag) völlig ohne rot zu werden. Das Thema betrifft ... mehr

Verstopfung bei Kindern: Was Sie tun können

Verstopfung bei Kindern ist keine Seltenheit. Schätzungen zufolge haben rund 30 Prozent der Kleinen Probleme mit dem Stuhlgang. Zum Glück gibt es den einen oder anderen Tipp, mit dem Sie die Beschwerden lindern können. Tipp Nr. 1: Massagen und Bewegung ... mehr

Verstopfungs-Symptome: Wann ist es wirklich Obstipation?

Verstopfung ist eine Volkskrankheit, die in der Regel von den Betroffenen selbst diagnostiziert und behandelt wird. Welche Symptome aus medizinischer Perspektive auf eine akute oder chronische Obstipation hinweisen, erfahren Sie hier. Symptome der Verstopfung ... mehr

Abführmittel gegen Verstopfung: Was Sie beachten sollten

Wer unter Verstopfung leidet, hat in der Apotheke die Auswahl zwischen zahlreichen Abführmitteln. Wie die Präparate wirken und was Sie bei der Anwendung beachten sollten, um Nebenwirkungen zu vermeiden, erfahren Sie hier. Paraffin und Glyzerin als Abführmittel Paraffin ... mehr

Verstopfung: Ursachen der Obstipation

Die Ursachen für Verstopfung sind vielfältig und können sowohl körperlicher als auch seelischer Natur sein. Auf welche körperlichen Funktionsstörungen die Obstipation zurückzuführen ist, erfahren Sie hier. Darmfunktionsstörungen als Ursachen für Verstopfung ... mehr

Darmbeschwerden: 16 Dinge, die dem Darm gut tun

Blähungen, Verstopfung, Durchfall oder Bauchschmerzen - ein kranker Darm kann einem zu schaffen machen. Medikamente wie Abführmittel versprechen schnelle Hilfe. Doch bei ihnen ist Vorsicht geboten, denn sie können den Darm träge machen ... mehr

Stiftung Warentest: Viele rezeptfreie Magen-Darm-Mittel ungeeignet

Blähungen, Verstopfung, Durchfall oder Sodbrennen - viele rezeptfreie  Medikamente aus der Apotheke versprechen schnelle Abhilfe gegen unangenehme Beschwerden. Doch bei vielen ist Vorsicht geboten, denn sie können den Darm träge machen und unerwünschte Nebenwirkungen ... mehr

Verstopfung: Diese sechs Verstopfungsfallen sollten Sie kennen

Hat jemand weniger als zweimal pro Woche Stuhlgang, sprechen Ärzte von einer Verstopfung. Dabei sind es oft bestimmte Lebensmittel, die unserer Verdauung zu schaffen machen. Wer mit dem Stuhlgang öfter Probleme hat, sollte wissen, was den Darm besonders träge macht ... mehr

Magnesiumbedarf: Wie viel Magnesium braucht der Körper?

Der Magnesiumbedarf unseres Körpers richtet sich nach seiner Konstitution und den äußeren Umständen. Im Sommer, wenn wir stark schwitzen, benötigen wir zum Beispiel mehr Magnesium. Das Mineral erfüllt verschiedene Funktionen: Es dient der Knochenbildung ... mehr

Verstopfung: Hilfreiche Hausmittel bei Obstipation

Obstipation - bevor der Arzt diese Diagnose stellt, haben viele Patienten bereits eine schlimme Zeit hinter sich. Sie leiden unter Verstopfung. Da dies sehr unangenehm ist, greifen Betroffene vorschnell zu Abführmitteln. Doch das ist riskant. Denn die Medikamente haben ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017