Sie sind hier: Home >

Virginia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Virginia

Jennifer Lawrence will Rechtsextremisten im Netz entlarven

Jennifer Lawrence will Rechtsextremisten im Netz entlarven

Hollywoodstar Jennifer Lawrence stellt sich hinter eine Internetkampagne, die die Teilnehmer der eskalierten Demonstration in Charlottesville identifizieren will. Mit dieser Aktion sorgt sie für jede Menge Aufmerksamkeit. "Das sind die Gesichter des Hasses", schreibt ... mehr
Empörung über Trumps Reaktion auf Charlottesville

Empörung über Trumps Reaktion auf Charlottesville

Mit einem derartigen Sturm der Empörung über seine Reaktion auf die Gewalt von Charlottesville hat Donald Trump wohl nicht gerechnet. Aber statt seine äußerst milde Kritik an den Rechtsextremisten zu verschärfen, bleibt er auffallend stumm. Sein Ex-Kommunikationschef ... mehr
Donald Trump und die Ultra-Rechten:

Donald Trump und die Ultra-Rechten: "Weiße haben Sie zum Präsidenten gemacht"

Die "Alt-Right"-Bewegung zählt zu den rassistischsten Gruppierungen in den USA. Nach dem Gewaltakt von Charlottesville wird US-Präsident Donald Trump vorgeworfen, sich nicht deutlich genug von ihr zu distanzieren.  Zu dem Aufmarsch im US-Bundesstaat Virginia hatte ... mehr
Charlottesville, USA: Auto rast in Antirassismus-Demo – ein Todesopfer

Charlottesville, USA: Auto rast in Antirassismus-Demo – ein Todesopfer

Eine Kundgebung von Rechtsextremisten artet in Gewalt aus: In der Stadt Charlottesville im US-Bundesstaat Virginia ist ein Auto in eine Gruppe Demonstranten gefahren. Dabei ist eine Frau getötet worden. Wenige Stunden später stürzte ein Polizeihubschrauber am Rande ... mehr
Charlottesville, Virginia: Ein Toter nach Auto-Anschlag

Charlottesville, Virginia: Ein Toter nach Auto-Anschlag

Am Rande einer Demonstration in  der Stadt Charlottesville im US-Bundesstaat  Virginia ist ein Auto in eine Menschenmenge gefahren. Zuvor war w egen gewalttätiger Ausschreitungen zwischen Rechtsextremen und Gegendemonstranten der Ausnahmezustand ausgerufen worden ... mehr

USA: Hunderte stellen sich dem Ku Klux Klan in den Weg

Im US-Bundesstaat Virginia hat der Ku Klux Klan zu einer Kundgebung gerufen. Doch den Rassisten stellten sich unerwartet viele Gegner entgegen. Hunderte Menschen übertönten die zahlenmäßig deutlich unterlegenen Rassisten, die in der Stadt Charlottesville aufmarschiert ... mehr

Trump gibt wohl "Swing State" Virgina auf

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat nach Medienberichten seinen Wahlkampf im wichtigen Wechselwähler-Staat ("Swing State") Virginia deutlich zurückgefahren. Der Immobilienmogul liegt dort in Umfragen klar hinter seiner demokratischen ... mehr

USA: Zuschauerrekord im American Football

In den USA wurde ein neuer Zuschauerrekord für ein College-Spiel im American Football aufgestellt. Zum "Battle of Bristol" kamen über 150.000 Zuschauer. Genau 156.990 Besucher kamen auf den umgebauten Bristol Motor Speedway, um das Duell zwischen den  Tennessee ... mehr

Donald Trump: Republikaner überlegen Unterstützung einzustellen

In der Partei der US-Republikaner gibt es offenbar Überlegungen, die Unterstützung für den Kandidaten Donald Trump einzustellen. Ein entsprechendes Szenario gilt als wenig wahrscheinlich, aber möglich. Und es gibt sogar ein Beispiel aus der Vergangenheit. Die Beziehung ... mehr

Rekordverdächtig: Frau zerlegt Mercedes nach 6 Sekunden

Rekordverdächtiger Crash bei der Testfahrt einer Mercedes-Kundin: Im US-Bundesstaat Virginia wollte eine Frau in einem Geländewagen des Herstellers eine Testfahrt absolvieren und hat das Auto nach nur sechs Sekunden nahezu schrottreif gefahren, wie "Bild" berichtet ... mehr

Luftverkehr: Berliner Austauschschülerin stirbt bei Flugzeugabsturz in USA

Fredericksburg (dpa) - Bei einem Flugzeugabsturz im Osten der USA sind alle sechs Menschen an Bord ums Leben gekommen, darunter eine 15-jährige Austauschschülerin aus Berlin. Das berichteten US-Medien am Samstag unter Berufung auf die Staatspolizei in Virginia. Demnach ... mehr

Mehr zum Thema Virginia im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Austauschschülerin aus Berlin stirbt bei Flugzeugabsturz in USA

Drama in den USA: Bei einem Flugzeugabsturz sind alle sechs Menschen an Bord ums Leben gekommen. Unter den Toten befindet sich auch eine Austauschschülerin aus Berlin. Das berichten US-Medien unter Berufung auf die Staatspolizei in Virginia. Demnach zählen insgesamt ... mehr

Virginia in USA: Bienen setzen Top-Kampfjet F-22 außer Gefecht

Er gilt als einer der modernsten Kampfjets der Welt, doch gegen diesen Gegner war auch die F-22 Raptor machtlos: Ein Bienenschwarm hatte sich an einer Schubdüse des Flugzeugs niedergelassen und sorgte dafür, dass die Maschine auf dem Luftwaffenstützpunkt Langley-Eustis ... mehr

Basketball-Talent Louis Olinde nimmt an NBA-Casting teil

Auf den Spuren von Nowitzki, Schröder und Schrempf: Basketball-Talent Louis Olinde von den Hamburg Towers hat eine Einladung zur Sichtung für die NBA erhalten. Als erster Deutscher nimmt das 18 Jahre alte Eigengewächs des norddeutschen Zweitligisten seit Dienstag ... mehr

US-Vorwahlen: Letzter Rivale von Donald Trump gibt auf

Im Vorwahlkampf der US- Republikaner wirft Medienberichten zufolge auch der letzte Rivale von Donald Trump das Handtuch. Der Gouverneur von Ohio, John Kasich, habe das Ende seines Wahlkampfes angekündigt, berichteten CNN und andere Sender. Zuvor hatte Kasichs Büro einen ... mehr

Vom Diebesgut zum Erbstück: Berühmte Briefmarke nach 60 Jahren wieder da

Die Welt der Briefmarkenfreunde ist um ein Mysterium reicher: Eine Marke mit dem berühmten und wertvollen Fehldruck "Inverted Jenny" (zu deutsch: "die auf dem Kopf stehende Jenny") ist sechs Jahrzehnte nach ihrem Diebstahl in den USA wieder aufgetaucht ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Virginia: Zwei Tote nach Schießerei an Busbahnhof

An einem Busbahnhof im US-Bundesstaat Virginia hat ein Mann auf einen Polizisten gefeuert. Zwei andere Beamte hätten daraufhin auf den Schützen geschossen, der später in einem Krankenhaus gestorben sei, teilte die Polizei mit.  Zwei Zivilisten seien angeschossen worden ... mehr

Nordkorea nimmt US-Studenten Frederick Otto Warmbier fest

Wegen vermeintlich "feindlicher Aktivitäten" hat  Nordkorea einen Studenten aus den USA festgenommen. Der junge Mann sei mit einem Touristenvisum eingereist, um die "Fundamente der Einheit" des Landes zu erschüttern, meldete die amtliche Nachrichtenagentur ... mehr

Doppelmord live im US-TV: Täter stellte Video von Tat ins Internet

Der Mann, der seine Ex-Kollegen live im US-Fernsehen erschossen hat, filmte seine Tat und stellte die Bilder ins Internet. Der Mörder selbst, ein homosexueller Farbiger, sprach von einem "Rassenkrieg" - seine Motive für die Tat von Moneta bleiben dennoch ... mehr

Morde bei Live-Interview im TV: Todesschütze von Virginia in Klinik gestorben

Zwei Mitarbeiter eines Fernsehsenders im US-Staat Virginia sind während eines Live-Interviews erschossen worden. Der mutmaßliche Schütze nahm sich selbst das Leben, nachdem er bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei von der Straße abgekommen ... mehr

Virginia: Kleinkind in den USA schießt sich mit Waffe in den Kopf

Im US-Bundesstaat Virginia hat sich ein zweijähriger Junge erschossen. Die Eltern ließen das Kind bei einem Besuch allein in einem Zimmer spielen. In einer Schublade fand der Junge die geladene Waffe und drückte den Abzug. Der Schuss verletzte das Kind so schwer ... mehr

Charlottesville in den USA: Verdächtiger soll Studentin entführt haben

Das Verschwinden einer 18-Jährigen in der beschaulichen Studentenstadt Charlottesville schockt die Einwohner. Die Polizei verstärkt ihre Patrouillen, die Studenten sind nachts nicht mehr allein unterwegs. Ein 32-Jähriger steht im Fokus der Ermittler ... mehr

Deutsche Bank wird von US-Bundesstaat Virginia verklagt

Die Deutsche Bank muss sich in den USA abermals wegen umstrittener Hypothekengeschäfte verantworten. Das größte deutsche Geldhaus ist eines von 13 Instituten, die der US-Bundesstaat Virginia auf insgesamt 1,15 Milliarden Dollar (887 Millionen Euro) Schadensersatz ... mehr

Virgina: Heißluftballon mit drei Passagieren abgestürzt

Beim Absturz eines Heißluftballons im US-Bundesstaat Virginia sind vermutlich alle drei Passagiere in der Ballongondel ums Leben gekommen. Zwei Insassen wurden am Samstag tot geborgen, der dritte wird noch vermisst. Die Polizei in Doswell im Bezirk Caroline County ... mehr

Kleinflugzeug stürzt in Wohnzimmer

Ein Kleinflugzeug ist nahe der US-Hauptstadt Washington in das Wohnzimmer einer Familie gekracht. Bei dem Absturz in der Nacht zum Freitag wurden der Pilot und eine Bewohnerin verletzt. Wie die "Washington Post" berichtete, blieben die anderen Bewohner des Hauses ... mehr

Hinrichtung in den USA - Mörder wollte Todesstrafe

In den USA ist erstmals seit 2010 wieder die Todesstrafe mit dem elektrischem Stuhl vollstreckt worden. Der 42-jährige Robert Gleason wurde wegen Mordes im US-Bundesstaat Virginia hingerichtet. Vor Gericht hatte er die Todesstrafe für sich gefordert, um von weiteren ... mehr

US-Wahl Hintergrund: Die wichtigsten "Swing States"

"Swing States" - so nennen die Amerikaner die am härtesten umkämpften Bundesstaaten bei den US-Präsidentschaftswahlen. Es sind Staaten, die keiner Partei eindeutig zuzurechnen sind. Hier die Stimmung und Geschichte der wichtigsten "Wechselstaaten". Colorado Der Staat ... mehr

Frau kauft echten Renoir für sieben Dollar auf dem Flohmarkt

Im US-Bundesstaat Virginia hat eine Frau auf einem Flohmarkt für sieben Dollar (umgerechnet rund fünf Euro) einen echten Renoir erstanden. Nach Angaben der "Huffington Post" kaufte die Frau einem Trödler das Gemälde ab, weil ihr der Rahmen gefiel ... mehr

"Schiere Rache": Deutscher schmort seit 1990 in US-Knast

Die deutschen Unterstützer des in den USA wegen Doppelmords inhaftierten Jens Söring gehen in die Offensive. 54 Bundestagsabgeordnete trommelte allein Christoph Strässer zusammen, Sprecher für Menschenrechte der SPD-Bundestagsfraktion. Sie alle setzten ... mehr

Sommerstürme in den USA: Zahl der Todesopfer steigt an

Die seit Tagen tobenden Sommerstürme im Osten der USA haben mittlerweile mindestens 26 Menschen getötet. Mindestens zehn von ihnen kamen im Bundesstaat Virginia ums Leben, darunter eine 90-jährige Frau, wie die örtlichen Behörden mitteilten. Weitere Todesopfer ... mehr

Diplomatensohn Söring hofft nach zwei Jahrzehnten auf Auslieferung

Ein Deutscher, der wegen Doppelmordes seit mehr als zwei Jahrzehnten in Virginia im Gefängnis sitzt, hat vielleicht neue Chancen auf die erhoffte Auslieferung in die Heimat. Das für den US-Bundesstaat zuständige Bezirksgericht in Richmond soll sich erneut ... mehr

USA: Deutscher Häftling sehnt sich "nach dem ewigen deutschen Nörgeln"

Jens Söring sitzt seit 22 Jahren in einem US-Gefängnis, verurteilt wegen Doppelmordes. Bis heute beteuert er seine Unschuld. Seine jüngste Hoffnung, entlassen zu werden, scheitert am Senatswahlkampf der Republikaner. Denn es geht in dem Fall längst nicht ... mehr

Truck mit Ausrüstung Obamas gestohlen

Auf seiner Besuchstour in Virginia ist US-Präsident Barack Obama Opfer eines dreisten Diebstahls geworden. Ein Truck mit Ausrüstungsgegenständen für Reden wurde nach Berichten von Fernsehsendern vor einem Hotel in Henrico County entwendet. Darin hätten sich unter ... mehr

Großmutter kriegt 35 Jahre für Mord an Enkelin

Eine Großmutter ist im US-Staat Virginia wegen Mordes an ihrer kleinen Enkeltochter zu 35 Jahren Haft verurteilt worden. Die Angeklagte hatte die Zweijährige im vergangenen November in einem Einkaufszentrum von einer Fußgängerbrücke geworfen. Die Staatsanwaltschaft ... mehr

Mann enthauptet sich nach Streit mit Exfrau mit Kabel

Furchtbarer Selbstmord im US-Staat Virginia: Nach einem Streit mit seiner Exfrau hat sich ein Mann mit einem Kabel selbst enthauptet. Ein Hilfssheriff habe nach einem Notruf zunächst die Exfrau zu dem häuslichen Streit befragt, erklärte Sheriff Danny Diggs am Dienstag ... mehr

US-Ostküste wappnet sich für Monstersturm "Irene"

Nach den Verwüstungen auf den Bahamas setzte der Hurrikan "Irene" am Donnerstag seinen Weg in Richtung US-Ostküste fort. Aus Angst vor dem mächtigen Sturm haben sich tausende Menschen in Sicherheit gebracht. In New York erwägt Bürgermeister Michael Bloomberg bereits ... mehr

Erdbeben erschüttert US-Ostküste

Bei einem der bisher schwersten Erdbeben mit der Stärke 5,8 an der Ostküste der USA sind nach Angaben aus Regierungskreisen in Washington mehrere Menschen verletzt worden. Genaue Zahlen sowie Berichte über mögliche Todesopfer lagen zunächst nicht vor. In Washington ... mehr

Todesstrafe in USA: Mann mit Tierbetäubung hingerichtet

An der Ostküste der USA ist ein verurteilter Mörder am Donnerstag per Giftspritze, in dem eine neuartige Mischung von Medikamenten enthalten war, hingerichtet worden. Darunter befand sich auch das umstrittene starke Tierbetäubungsmittel Pentobarbital. Jerry T. Jackson ... mehr

Bewaffneter auf Campus der US-Universität Virginia-Tech?

Alarm auf dem Campus der US-Universität Virginia Tech: Nach Meldungen über einen angeblich bewaffneten Mann rief die Hochschulleitung alle Studenten und Angestellten auf, in den Räumen zu bleiben und die Türen abzuschließen. Die Polizei konnte aber keinen Bewaffneten ... mehr

240 Tornados fordern mindestens 45 Tote

Die Zahl der Toten bei der Unwetter serie im Süden der USA ist auf mindestens 45 gestiegen. Das teilten die Behörden in den sechs Staaten North Carolina , Virginia , Alabama , Arkansas , Oklahoma und Mississippi mit. Von Donnerstag bis zum Wochenende hatte in der Region ... mehr

Haftbedingungen von Wikileaks-Informant Manning: "Grausame und ungewöhnliche Bestrafung"

Für die einen ist Bradley Manning, der mutmaßliche Wikileaks-Informant, ein Held. Für die anderen ist er ein Verräter, der zur Todesstrafe verurteilt werden müsste. Immer schärfer sind die Haftbedingungen für den jungen Mann geworden, der im Militärgefängnis in Quantico ... mehr

USA: Großmutter wirft Zweijährige von Fußgängerbrücke

Eine Großmutter hat in den USA ihre zweijährige Enkelin von einer Fußgängerbrücke geworfen und dadurch getötet. Gegen die Frau wird wegen Mordes ermittelt, teilte die Polizei von Fairfax im Bundesstaat Virginia mit. Demnach gingen die Großmutter, die Enkelin und weitere ... mehr

USA: Erster Piraten-Prozess seit 150 Jahren

In den USA müssen sich zum ersten Mal seit knapp 150 Jahren wieder mutmaßliche Piraten vor einem Gericht verantworten. Angeklagt sind fünf Somalier, die im April vor der Küste des ostafrikanischen Krisenlandes auf das US-Kriegsschiff USS Nicholas gefeuert haben sollen ... mehr

Amerikanerin trotz weltweiter Proteste hingerichtet

Nach einem heftig umstrittenen Todesurteil ist in den USA erstmals seit fünf Jahren wieder eine Frau hingerichtet worden. Die wegen Doppelmordes verurteilte 41-jährige Teresa Lewis wurde am Donnerstagabend (Ortszeit) im US-Staat Virginia mit einer Giftspritze ... mehr

Todesstrafe: Oberster Gerichtshof erlaubt Hinrichtung von Frau

Im US-Bundesstaat Virginia droht erstmals seit fast 100 Jahren wieder einer Frau die Todesstrafe . Der US -Supreme Court lehnte ein letztes Gnadengesuch von Teresa Lewis ab. Damit könnte die 41-Jährige bereits am Donnerstag durch die Giftspritze sterben. Sie hatte ... mehr

US-Rapper gesteht vier Morde - eigene Freundin erschlagen

Ein junger Rapper hat vor Gericht im US-Staat Virginia vier Morde gestanden und ist in einer Absprache mit der Staatsanwaltschaft zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der 21-Jährige hatte nach eigenen Angaben im September vergangenen Jahres seine 16-jährige Freundin ... mehr

Virginia will erstmals seit 98 Jahren Frau hinrichten

Sie ließ ihren Mann und ihren Stiefsohn erschießen - nun soll sie selbst sterben: Zum ersten Mal seit fast hundert Jahren will der US -Bundesstaat Virginia eine Frau exekutieren. Nur der Gouverneur oder ein Gericht könnten die geplante Hinrichtung noch aussetzen ... mehr

USA: Tausende Gräber falsch beschriftet

Auf dem US -Militärfriedhof Arlington sind tausende Gräber falsch gekennzeichnet worden. Dies geht aus einem Bericht des Senats hervor, der am Donnerstag in Washington veröffentlicht wurde. Bis zu 6600 Gräber seien "gar nicht, ungenügend oder falsch gekennzeichnet ... mehr

USA: Neunjähriger Hacker knackt Schul-Computer

Ein neunjähriger Junge hat sich in Fairfax im US-Bundesstaat Virgina Zugang zum Online-Lernsystem mehrerer öffentlicher Schulen verschafft und dort für Unordnung gesorgt. Das berichtet die US-Tageszeitung Washington Post . So soll der kleine Hacker Passworte von Lehrern ... mehr

USA: Schneesturm legt Osten der USA lahm

Bei einem der schwersten Schneestürme in den USA seit Jahrzehnten sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Zwei Männer starben bei einem Verkehrsunfall infolge des Wetterchaos im US-Bundesstaat Virginia . In der Ostküsten-Metropolenregion Washington/Baltimore ... mehr

Amoklauf in Virginia: Amokläufer gibt nach zwölf Stunden auf

Der Amoklauf im US-Bundesstaat Virginia ist nach einer stundenlangen Jagd auf den vermeintlichen Todesschützen beendet. Der 39 Jahre alte Familienvater, der insgesamt acht Menschen erschossen haben soll, gab am frühen Morgen (Ortszeit) auf. Rund 100 Polizisten hatten ... mehr

Amoklauf in Virginia: Familienvater tötet acht Menschen

Der Todesschütze von Virginia, der acht Menschen getötet haben soll und stundenlang vor der Polizei auf der Flucht war, hat nach Angaben von US -Medien aufgegeben. Er habe sich gestellt, berichtete der Sender CNN. Die Polizei hatte den Mann in einem ... mehr

Rollstuhlfahrer nimmt Geiseln in Postamt

Nach acht Stunden hat ein bewaffneter Geiselnehmer im Rollstuhl im US-Bundesstaat Virginia aufgegeben und sich den Behörden gestellt. Er sei selbst aus dem Gebäude gefahren und festgenommen worden, berichtete der US-Sender CNN unter Berufung ... mehr

Heckenschütze von Washington hingerichtet

Sieben Jahre nach einer unheimlichen Mordserie im Großraum Washington ist der Haupttäter John Allen Muhammad hingerichtet worden. Der 48 Jahre alte sogenannte Heckenschütze (Sniper) von Washington wurde im Gefängnis von Jarratt im US -Staat Virginia durch ... mehr

USA: Hinrichtung des Heckenschützen wird nicht aufgeschoben

Das Oberste Gericht der USA hat einen Aufschub der geplanten Hinrichtung von John Allen Muhammad abgelehnt. Gründe dafür wurden nicht genannt. Muhammad wurde in Zusammenhang mit einer Mord serie verurteilt, die 2002 drei Wochen ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017