Sie sind hier: Home >

WBO

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

WBO

Boxen - alle Termine in der Übersicht

Boxen - alle Termine in der Übersicht

In unserem Veranstaltungskalender finden Sie die Termine der wichtigsten kommenden Boxkämpfe im Überblick. Für jeden Kampfabend bieten wir Ihnen dann Nachberichte und Foto-Shows an. Die nächsten wichtigen Kämpfe 7. Oktober 2017 Chris Eubank Jr. (Großbritannien) gegen ... mehr
Boxen: Manny Pacquiao kann Niederlage gegen Horn nicht akzeptieren

Boxen: Manny Pacquiao kann Niederlage gegen Horn nicht akzeptieren

Rekord-Weltmeister Manny Pacquiao kann den Verlust seines WM-Titels im Weltergewicht nicht akzeptieren. "Ich liebe das Boxen und will es nicht wegen einer unfairen Entscheidung sterben sehen", teilte Pacquiao in einer Stellungnahme ... mehr
Boxen: Klitschko-Bezwinger Tyson Fury plant Comeback

Boxen: Klitschko-Bezwinger Tyson Fury plant Comeback

Der gesperrte Ex-Boxweltmeister Tyson Fury plant sein Comeback - und schon am 13. Mai soll es so weit sein. Das kündigte der 28-Jährige, der seit dem WM-Triumph über Wladimir Klitschko im November 2015 nicht mehr im Ring gestanden hatte, via Twitter an. "Haltet meine ... mehr
Boxen: Marco Huck boxt gegen Kutscher um falschen WM-Gürtel

Boxen: Marco Huck boxt gegen Kutscher um falschen WM-Gürtel

Hannover (dpa) - Weltmeister Marco Huck boxt gegen einen starken Gegner, aber um den falschen Titel. Der 32 Jahre alte Berliner verteidigt am Samstag (22.30 Uhr) in Hannover seinen WM-Gürtel im Cruisergewicht nach Version der International Boxing Organization ... mehr
Klitschko-Kampf 2016 wohl geplatzt: Muskel-Zerrung in der Wade

Klitschko-Kampf 2016 wohl geplatzt: Muskel-Zerrung in der Wade

Der frühere Box-Weltmeister Wladimir Klitschko wird offenbar in diesem Jahr doch nicht mehr in den Ring steigen. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, verzichtet der 40-jährige Ukrainer angesichts des noch immer fehlenden Gegners sowie einer im Training zugezogenen ... mehr

Boxen: Depressiver Fury dankt ab - Klitschkos WM-Weg erleichtert

Berlin (dpa) - Tyson Furys Abdankung vereinfacht Profiboxer Wladimir Klitschko den Weg zurück auf den Schwergewichts-Thron. Für die einstige unumschränkte Nummer eins der Königsklasse gibt es nun mehrere Optionen, einen der frei gewordenen ... mehr

Boxen: Tyson Fury lässt Wladimir Klitschko allein bei PK sitzen

Boxweltmeister Tyson Fury hat erneut eine Kostprobe seiner unkonventionellen Methoden gegeben und die Pressekonferenz mit Wladimir Klitschko in London geschwänzt. Angeblich habe er eine Autopanne gehabt und sei dann in einen Stau geraten, teilte sein Management ... mehr

Klitschko vs. Fury: Termin für Kampf in Manchester steht noch nicht

Der geplatzte Schwergewichtskampf zwischen dem britischen Box-Weltmeister Tyson Fury und Wladimir Klitschko wird am 29. Oktober nachgeholt. Dies gab Fury bekannt. "16 Wochen bis ich Klitschko weg haue, ich kann es kaum noch erwarten. #manchesteroctober29", schrieb ... mehr

Coach Wegner stellt Arthur Abraham wegen Formschwäche bloß

Arthur Abraham steckt vor seinem Kampf gegen den Norweger Tim-Robin Lihaug in der Berliner Max-Schmeling-Halle offenbar im Formtief. Trainer Ulli Wegner ließ eine Pressekonferenz des Ex-Weltmeisters in Oslo am Montag offenbar platzen, weil Abrahams derzeitiger Zustand ... mehr

Wladimir Klitschko froh über Niederlage gegen Tyson Fury

Der ehemalige Box-Weltmeister Wladimir Klitschko hat beim Sender BBC Radio 5 für ein überraschendes Geständnis gesorgt. "Ich bin froh, meine Schwergewichts-Titel gegen Tyson Fury verloren zu haben. Verlieren fühlt sich gut an. Ich bin froh, dass meine Hände an diesem ... mehr

Rückkampf zwischen Klitschko und Fury: Ort steht fest

Hamburg (dpa) - Der Rückkampf zwischen dem entthronten Boxweltmeister Wladimir Klitschko und dem Schwergewichtschampion Tyson Fury wird am 9. Juli in Manchester stattfinden. Darauf haben sich beide Seiten geeinigt, teilte das Klitschko-Management mit. Geboxt ... mehr

Mehr zum Thema WBO im Web suchen

Robert Stieglitz will WBO-WM-Titel gegen Yuzo Kiyota verteidigen

Spannende, hitzige Kämpfe und hochklassigen Sport verspricht das SES-Boxteam für die Kampfnacht "Rückkehr der Champions" am 13. Juli in der EnergieVerbund Arena Dresden. Für den Höhepunkt soll Profi Robert Stieglitz sorgen. Im Hauptkampf wird er seinen ... mehr

Nach Abraham kommt die Kür: Stieglitz will WM-Titel verteidigen

Dresden (dpa) – Spannende, hitzige Kämpfe und hochklassigen Sport verspricht das SES-Boxteam für die Kampfnacht "Rückkehr der Champions" am 13. Juli in der EnergieVerbund Arena Dresden. Für den Höhepunkt soll Profi Robert Stieglitz sorgen. Im Hauptkampf wird er seinen ... mehr

Weltmeister Stieglitz will WM-Titel in Dresden verteidigen

Profiboxer Robert Stieglitz wird am 13. Juli seinen WBO-Weltmeistertitel im Mittelschwergewicht gegen den Japaner Yuzo Kiyota verteidigen. In Dresden kommt es dabei zu einer Weltpremiere, denn noch nie kämpfte ein Japaner um einen WBO-Titel. "Ich freue mich auf Dresden ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017