Sie sind hier: Home >

Weihnachtsgeld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Weihnachtsgeld

Wann steht Beschäftigten Weihnachtsgeld zu?

Wann steht Beschäftigten Weihnachtsgeld zu?

Weihnachten kann ins Geld gehen. Schließlich wollen Kinder und Verwandte beschenkt und das Festessen bezahlt werden. Glücklich kann sich schätzen, wer Weihnachtsgeld bekommt. Doch längst nicht alle Beschäftigten haben Anspruch darauf. Nur wenige Wochen ... mehr
Urteil: Mindestlohn gilt für Nachtzuschläge und Feiertage

Urteil: Mindestlohn gilt für Nachtzuschläge und Feiertage

Gut zweieinhalb Jahre nach Einführung des Mindestlohns landen immer noch Streitfälle bei Deutschlands höchstem Arbeitsgericht in Erfurt. Es geht meist um Nachtzuschläge, Feiertagsvergütungen und Urlaubsgeld. Nun trafen die Richter mehrere Entscheidungen. Kleiner Betrag ... mehr
Urlaubsgeld: Gibt es einen gesetzlichen Anspruch?

Urlaubsgeld: Gibt es einen gesetzlichen Anspruch?

Das Urlaubsgeld ist eine freiwillige Sonderleistung des Arbeitgebers, die als Zuschuss zu urlaubsbedingten Aufwendungen dienen soll. Obwohl oftmals vertragliche Vereinbarungen die Leistungen absichern, haben Arbeitnehmer keinen gesetzlichen Anspruch ... mehr
Sonderzahlungen können beim Mindestlohn angerechnet werden

Sonderzahlungen können beim Mindestlohn angerechnet werden

Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld können in bestimmten Fällen auf den Stundenlohn angerechnet werden, damit die Mindestlohn-Grenze von 8,50 Euro erreicht wird. Das hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt in seinem ersten Mindestlohn-Urteil ... mehr
Weihnachtsgeld: Wann Sie einen Rechtsanspruch haben

Weihnachtsgeld: Wann Sie einen Rechtsanspruch haben

Das Weihnachtsgeld - für die einen Arbeitnehmer ist es eine verlässliche Einnahmequelle, andere kennen die Sonderzahlung gar nicht. Denn ein Rechtsanspruch besteht zunächst nicht. Wer allerdings einmal in den Genuss kam, hat gute Chancen, einen dauerhaften Anspruch ... mehr

Beim Weihnachtsgeld gibt es weiter große Unterschiede

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Auch 25 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung gibt es bei der Zahlung von Weihnachtsgeld erhebliche Unterschiede zwischen Ost und West: 56 Prozent der westdeutschen Beschäftigten bekommen die Leistung, die zwischen einigen Hundert ... mehr

"Tatort: Weihnachtsgeld" war der bisher beste Saarland-"Tatort"

Glückwunsch! Der vierte Fall mit Devid Striesow als Saarbrücker Kommissar Jens Stellbrink war der bislang beste. Kein Klamauk mehr - stattdessen eine verzwickte Geschichte mit interessanten Figuren und nachvollziehbaren Wendungen, die ihren Höhepunkt in einer ... mehr

McDonald's, Starbucks und Co. drohen Warnstreiks der NGG

Wen die Warnstreiks bei Lufthansa und Bahn bisher kalt gelassen haben, der könnte von dieser Streikdrohung betroffen sein: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat angekündigt, ihre "Forderungen nun öffentlich im Weihnachtsgeschäft [zu] verdeutlichen ... mehr

Steuerfreie Extras vom Chef - Tausch von Leistungen

Es muss nicht immer eine Gehaltserhöhung sein. Auch mit Sachzuwendungen, Kindergartenzuschüssen oder der Überlassung von Smartphones oder Tablets zur privaten Nutzung können Arbeitgeber ihren Beschäftigten Gutes tun. Viele Extras sind steuer ... mehr

Reallöhne gesunken: Deutsche haben wieder weniger im Portemonnaie

Viele Beschäftigte in Deutschland haben im vergangenen Jahr keine erfolgsabhängigen Prämien eingestrichen. Das ist ein Hauptgrund dafür, dass erstmals seit der Rezession 2009 die Kaufkraft der Arbeitnehmer hierzulande abgenommen hat. Die Reallöhne schrumpften ... mehr

Weihnachtsgeld: Anteiliger Anspruch bleibt trotz Kündigung bestehen

Beschäftigte haben einen anteiligen Anspruch auf Weihnachtsgeld, auch wenn sie im Jahresverlauf gekündigt haben. Das entschied das Bundesarbeitsgericht am Mittwoch in Erfurt. Richter verwerfen Stichtagsregelungen Den Bundesrichtern zufolge kann eine Sonderzahlung nicht ... mehr

Mehr zum Thema Weihnachtsgeld im Web suchen

Gewerkschaft: Fast drei Viertel bekommen Weihnachtsgeld

71 Prozent der Tarif-Beschäftigten in Rheinland-Pfalz können nach Angaben der Gewerkschaft Verdi in diesem Jahr mit einem Weihnachtsgeld rechnen. Bei den Beschäftigten ohne Tarifbindung bekämen nur 41 Prozent ein Extrageld, teilte die Gewerkschaft am Montag in Mainz ... mehr

Umfrage: Weihnachtsgeld für jeden Dritten unverzichtbar

Das Weihnachtsgeld am Ende des Jahres ist für Arbeitnehmer ein gerngesehenes Extra. Für viele Beschäftigte ist es jedoch sogar existenznotwendig. Fast jeder Dritte komme bei der finanziellen Planung des Haushalts nicht ohne Weihnachtsgeld aus, ergab eine Umfrage ... mehr

Urlaubsgeld 2013: Wer kräftig kassiert und wer fast leer ausgeht

Lange nicht alle Chefs füllen auch in diesem Jahr die Ferienkasse ihrer Mitarbeiter: Nur fast jeder zweite Beschäftigte in Deutschland kann sich über Urlaubsgeld freuen. Dabei schwankt das Extra in den mittleren Vergütungsgruppen sehr stark zwischen ... mehr

In diesen Berufen klaffen die größten Lohnlücken

Gleiche Leistung, gleiche Bezahlung? Von wegen: Beim Gehalt liegen Frauen noch immer deutlich hinter den Männern. Im Schnitt verdienen sie in vergleichbarer Position mehr als 20 Prozent schlechter als ihre Kollegen. Eine neue Studie des WSI-Tarifarchivs ... mehr

Westdeutsche erhalten mehr Weihnachtsgeld als Ostdeutsche

Mit dem Beginn der Adventszeit steigt die Vorfreude auf Weihnachten - auf Besinnlichkeit, gutes Essen und viele Geschenke - aber auch auf zusätzliches Geld vom Arbeitgeber. Für eine Mehrheit der Beschäftigten in Deutschland gibt es auch in diesem Jahr bereits ... mehr

Nur jeder zweite Arbeitnehmer bekommt Weihnachtsgeld

Alle Jahre wieder - oder doch nicht? Nur jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland bekommt einer Studie zufolge Weihnachtsgeld. Mehr als sieben Millionen Beschäftigte können in diesem Jahr sogar mit einer höheren Zahlung rechnen als 2011, sagte der Leiter ... mehr

Deutsche Rentenkasse schwimmt im Geld

Der deutschen Rentenkasse geht es so gut wie selten - die Reserve ist auf einem hohen Milliardenbetrag angekommen. Das Weihnachtsgeld spülte noch einmal einige Euro mehr in die Schatulle. Die Finanzreserve in der deutschen Rentenkasse ist einem Medienbericht zufolge ... mehr

Rotstift beim Weihnachtsgeld oft unzulässig

Weihnachten steht vor der Tür und der Duft der Freude und Besinnlichkeit lässt, wie in jedem Jahr, die Geldbörse locker sitzen. Geschenke, Leckereien und Dekorationsartikel - es wird viel gekauft. Denn ein Großteil der Bundesbürger darf sich zum Jahresende ... mehr

Weihnachtsgeld: Region und Geschlecht bestimmen die Zahlung

Nur gut die Hälfte der Arbeitnehmer bekommt Weihnachtsgeld zum Jahresende. Bei der Sonderzahlung gibt es je nach Branche, Geschlecht und Region große Unterschiede. 55 Prozent bekämen eine solche Sonderzahlung, teilte die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung ... mehr

Weihnachtsgeld muss weiter bezahlt werden

Ein aktuelles Urteil des Landesarbeitsgerichts (LAG) Mainz stärkt Arbeitnehmern den Rücken. Hat der Chef drei Mal Weihnachtsgeld überwiesen, darf er die Auszahlung nicht einfach einstellen, sondern muss den Arbeitnehmer fragen. Wir erläutern die Entscheidung ... mehr

Weihnachtsgeld: BAG kippt Vorbehaltsklausel in Arbeitsverträgen

Sie haben in diesem Jahr erstmals kein Weihnachtsgeld bekommen? Dann könnte sich ein Blick in Ihren Arbeitsvertrag lohnen. Denn mit einem aktuellen Urteil hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt entschieden: Eine in Arbeitsverträgen häufig verwendete ... mehr

Weihnachtsgeld: Wann der Arbeitgeber das Extra streichen darf

Weihnachten steht vor der Tür und zahlreiche Arbeitnehmer hoffen auf ein sattes Extra auf ihrem Konto. Denn die ausstehende Sonderzahlung mag so manche Kasse kräftig aufbessern. Doch aufgepasst – Chefs können das Weihnachtsgeld streichen oder sogar ... mehr

Beamte kriegen mehr Weihnachtsgeld

Beamte , Soldaten und Richter sollen ab 2012 wieder ein Weihnachtsgeld in Höhe von 60 Prozent eines Monatslohns erhalten. Damit nimmt die Bundesregierung die Kürzung der Sonderzahlung zurück, die eigentlich erst 2015 enden sollte, wie das Innenministerium in Berlin ... mehr

Die sieben größten Wintermythen der Arbeitswelt

In wohl jedem Winter wird in vielen deutschen Firmen über dieselben Themen heftig gestritten - etwa: Wie warm muss es am Arbeitsplatz sein? Darf ich an Heiligabend zu Hause bleiben, ohne einen ganzen Tag Urlaub nehmen zu müssen? Wir haben die sieben größten Wintermythen ... mehr

Weihnachtsgeld kann Last durch Zinsen von Dispo-Krediten abbauen

Bankkunden sollten ihr Weihnachtsgeld zum Schuldenabbau nutzen. So könnte etwa eine Sonderzahlung in Höhe von 2000 Euro das Konto wieder aus dem Dispo bringen, erläuterte Max Herbst von der Finanzberatung FMH. "Es kann sich durchaus lohnen, nicht das ganze ... mehr

So viel Weihnachtsgeld erhalten Arbeitnehmer

Bald ist es wieder soweit, das Weihnachtsgeld wird an Millionen Beschäftigte in Deutschland ausgezahlt. Nicht alle freut's gleichermaßen. Denn wie die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung mitteilte, gibt es am Jahresende aufgrund der Wirtschaftskrise in sieben ... mehr

Arbeitsrecht: Dauerkranke kriegt weniger Weihnachtsgeld - zu Recht

Wer in der Firma lange durch eine Krankheit ausfällt, muss in Kauf nehmen, dass der Chef das Weihnachtsgeld kürzt - oder sogar ganz streicht. So hat das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in Mainz entschieden. Mitarbeiterin war sechs Monate krank Das Gericht ... mehr

Arbeitsrecht: Zu viel Gehalt gezahlt?

Bekommt ein Mitarbeiter aus Versehen zu viel Gehalt, darf der Arbeitgeber das korrigieren, sobald er den Fehler bemerkt - auch wenn das Versehen schon länger zurückliegt. Wir erklären die gültigen Regelungen. "Ungerechtfertigte Bereicherung" Das zuviel bezahlte ... mehr

Weihnachtsgeld für Hartz-IV-Empfänger angeregt

Unionspolitiker und der Sozialverband VDK haben ein Weihnachtsgeld für Hartz-IV-Empfänger angeregt. "Ich denke, dass das eine sinnvolle Sache sein kann. Mit einem kleinen Weihnachtszuschuss könnten Hartz-IV-Empfänger Heiligabend gelassener entgegensehen", sagte ... mehr

Weihnachtsgeld steigt trotz Wirtschaftskrise in vielen Branchen

Viele Deutsche bekamen die Wirtschaftskrise in diesem Jahr hautnah zu spüren. Firmen meldeten Insolvenz an, viele Beschäftigte bangten um ihren Arbeitsplatz. Doch diejenigen, die ihren Job behielten, dürfen sich trotz Krise auf ihr Weihnachtsgeld freuen ... mehr

Weihnachtsgeld: Wann Mitarbeiter mit dem Extra rechnen können

Die gute Nachricht: Trotz Krise dürfen sich Millionen Beschäftigte auch 2009 über Weihnachtsgeld freuen. Viele bekommen sogar bis zu 117 Euro mehr, meldet das WSI-Tarifarchiv der Hans-Böckler-Stiftung. Allerdings müssen manche um das Extra zum Jahresende bangen ... mehr

Weihnachten: Rechtsfragen rund um Geschenke, Weihnachtsgeld und Versicherungen

Es weihnachtet sehr... Doch nicht immer herrscht zum Fest des Friedens ungetrübte Freude unter dem Tannenbaum. Der Anwalt-Suchservice erklärt, worauf man jetzt achten sollte, damit es an den Feiertagen keine "schöne Bescherung" gibt. # Großes T-Online Special ... mehr

Freude auf mehr Weihnachtsgeld

Alle Jahre wieder? Beim Thema Weihnachtsgeld galt diese allseits bekannte Textzeile in den letzten Jahren nicht wirklich viel. Dank der guten konjunkturellen Lage ist es umso erfreulicher, dass sich in diesem Jahr mehr als die Hälfte der deutschen Arbeitnehmer auf diese ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017