Startseite
Sie sind hier: Home >

Weltcup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Weltcup

Biathlon: Biathleten bei WM-Generalprobe ohne Podestplatz

Biathlon: Biathleten bei WM-Generalprobe ohne Podestplatz

Presque Isle (dpa) - Um seine Mission WM-Gold nicht zu gefährden, hat Deutschlands Spitzen-Biathlet Simon Schempp auf die Einzelrennen bei der WM-Generalprobe verzichtet. Während Schempp wegen seiner Probleme mit den Bronchien zum Auftakt des Weltcups in Presque ... mehr
Ski nordisch - Langlauf-Sprints: Falla und Kriukow siegen - Herrmann 10.

Ski nordisch - Langlauf-Sprints: Falla und Kriukow siegen - Herrmann 10.

Stockholm (dpa) - Für die deutschen Langläufer gab es beim klassischen Sprint-Weltcup in Stockholm wie erwartet nichts zu holen. Denise Herrmann sorgte mit Rang zehn für das beste DSV-Ergebnis. Das Frauen-Rennen gewann die Norwegerin Maiken Caspersen Falla vor ihrer ... mehr
Biathlon: Schempp verzichtet auf Sprintrennen in Presque Isle

Biathlon: Schempp verzichtet auf Sprintrennen in Presque Isle

Presque Isle (dpa) - Staffel-Weltmeister Simon Schempp verzichtet zum Auftakt des Biathlon-Weltcups in Presque Isle/USA auf seinen Start im Sprint. Der viermalige Saisonsieger klagt über Probleme mit den Bronchien. "Es ist nicht schlimm. Aber Simon hat beim Einlaufen ... mehr
Skispringen: DSV-Adler hoffen auf weite Flüge in Vikersund

Skispringen: DSV-Adler hoffen auf weite Flüge in Vikersund

Vikersund (dpa) - Der Adrenalinspiegel bei Severin Freund dürfte schon beim Anflug auf den Monsterbakken in Vikersund in die Höhe geschossen sein. Auf der weltgrößten Schanze will Deutschlands Topspringer beim Triple-Weltcup von Freitag bis Sonntag den schwachen ... mehr
Zwischen Kimono und Sushi: Neureuthers

Zwischen Kimono und Sushi: Neureuthers "neuer Reiz" in Japan

Die Rückkehr des Ski-Weltcups ins Land der aufgehenden Sonne weckt bei Felix Neureuther große Lust. "Japan - ich freue mich auf Sushi und die Reise dorthin. Man fährt ja nicht alle Tage Skirennen in Japan, und deshalb ist es auch eine neue Herausforderung, ein neuer ... mehr

Ski alpin: Zwischen Kimono und Sushi - Neureuthers "neuer Reiz"

Yuzawa Naeba (dpa) - Die Rückkehr des Ski-Weltcups ins Land der aufgehenden Sonne weckt bei Felix Neureuther große Lust. "Japan - ich freue mich auf Sushi und die Reise dorthin. Man fährt ja nicht alle Tage Skirennen in Japan, und deshalb ... mehr

Rebensburg plant Start in Super-Kombination

Nach ihrem Podest-Doppelpack in Garmisch-Partenkirchen peilt Viktoria Rebensburg nun einen Start in ungewohnter Rolle an. Beim alpinen Ski-Weltcup in Crans Montana plant die Riesenslalom-Olympiasiegerin von 2010 einen Start in der Super-Kombination ... mehr

Ski alpin - Ungewohnt: Rebensburg plant Start in Super-Kombination

Crans Montana (dpa) - Nach ihrem Podest-Doppelpack in Garmisch-Partenkirchen peilt Viktoria Rebensburg nun einen Start in ungewohnter Rolle an. Beim alpinen Ski-Weltcup in Crans Montana plant die Riesenslalom-Olympiasiegerin von 2010 einen Start ... mehr

Skispringen: Eisenbichler rückt für Siegel ins DSV-Weltcupteam

Vikersund (dpa) - Markus Eisenbichler rückt beim Skiflug-Weltcup in Vikersund für David Siegel ins siebenköpfige deutsche Aufgebot. Der 19 Jahre alte Siegel soll sich auf die Junioren-Weltmeisterschaften vom 22. bis 28. Februar in Rasnov/Rumänien vorbereiten ... mehr

Skispringen in Trondheim: Freund nur auf Rand zehn - Prevc siegt

Trondheim (dpa) - Deutschlands Skispringer um Weltmeister Severin Freund haben beim Weltcup in Trondheim einen enttäuschenden Auftritt hingelegt. Beim neunten Saisonsieg des einmal mehr überragenden Slowenen Peter Prevc konnte lediglich Andreas Wank als bester DSV-Adler ... mehr

Franziska Preuß: Endlich wieder als Biathletin unterwegs

Presque Isle (dpa) - Das Zuschauen tat Franziska Preuß am meisten weh, war zeitweise fast unerträglich. Weil ein winziger, feiner Haarriss im Steißbein ihr starke Schmerzen verursachte, war die Biathletin zwangsweise zur Tatenlosigkeit verdammt. "Die erste ... mehr

Biathlon in Presque Isle: Andreas Birnbacher zurück im Weltcup-Team

Presque Island (dpa) - Nach seiner Baby-Pause ist Biathlet Andreas Birnbacher ins deutsche Weltcup-Team zurückgekehrt. Nach der Geburt seines Sohnes hatte der 34 Jahre alte Skijäger auf den Weltcup im kanadischen Canmore verzichten dürfen. "So, nachdem ich jetzt ... mehr

Kein Podestplatz für deutsche Skispringer - Slowene Prevc siegt

Trondheim (dpa) - Deutschlands Skispringer um Weltmeister Severin Freund haben beim Weltcup in Trondheim einen enttäuschenden Auftritt hingelegt. Beim neunten Saisonsieg des einmal mehr überragenden Slowenen Peter Prevc konnte lediglich Andreas Wank als bester DSV-Adler ... mehr

Eric Frenzel holt 29. Weltcup-Sieg und überholt Ronny Ackermann

Trondheim (dpa) - Deutscher Rekordhalter ist Eric Frenzel nun, ab sofort jagt er den "Weltrekord" des großen Finnen Hannu Manninen. Mit seinem 29. Sieg in Trondheim überholte der Sachse den bislang mit ihm die Liste der besten deutschen Weltcup-Gewinner ... mehr

Ski nordisch: Kombinierer Frenzel nach Springen in Trondheim Zweiter

Trondheim (dpa) - Eric Frenzel hat sich beim Springen die Chance auf einen Sieg beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Trondheim gewahrt. Der Olympiasieger und Weltmeister belegte auf der großen Schanze mit 134 Metern Platz zwei und muss im 10-Kilometer ... mehr

Pferdesport: Springreiter Krieg fünfter Deutscher beim Weltcup-Finale

Warendorf (dpa) - Der Nachwuchsreiter Niklas Krieg darf beim Weltcup-Finale in Göteborg reiten. Der 22-Jährige aus Villingen rückt im Ranking auf den entscheidenden 18. Platz auf. Die vor ihm liegenden Edwina Tops aus Australien und Audrey Coulter (USA) hatten ... mehr

Ski nordisch - Platz zwei ein Gewinn: Frenzel baut Gesamtführung aus

Trondheim (dpa) - Eric Frenzel saß in der Umkleidebox und wusste nicht so recht, ob er sich über Platz zwei freuen oder dem verpassten 29. Weltcup-Sieg in seiner Karriere als Nordischer Kombinierer nachtrauern soll. Beim Wettbewerb in Trondheim war der Oberwiesenthaler ... mehr

Bundestrainer warnt vor Biathlon-WM 2016: Staffel nie ein Selbstläufer

Canmore (dpa) - Nach der Demonstration der Stärke wollte Biathlon-Bundestrainer Gerald Hönig von der WM-Favoritenrolle für das deutsche Mixed-Team nichts wissen. "Eine Staffel ist nie ein Selbstläufer. Man muss sich immer alles neu erarbeiten", sagte der Coach ... mehr

Ski alpin - Slalom-Olympiasiegerin Shiffrin: Comeback am 15. Februar

München (dpa) - Slalom-Olympiasiegerin Mikaela Shiffrin will nach ihrer Knieverletzung schon in der nächsten Woche in Crans Montana in den alpinen Weltcup zurückkehren. In der Schweiz wird am 15. Februar der ausgefallene Slalom von Maribor nachgeholt. "Und ich werde ... mehr

Pferdesport: Michaels-Beerbaum reitet in Florida auf Platz zwei

Wellington (dpa) - Meredith Michaels-Beerbaum hat beim Weltcup-Turnier in Wellington den zweiten Platz belegt. Die Springreiterin aus dem niedersächsischen Thedinghausen musste sich nur Kent Farrington geschlagen geben. Der Amerikaner siegte mit Uceko in 40,30 Sekunden ... mehr

Biathlon - Biathleten in Kanada: Erst Staffel-Sieg, dann Super Bowl

Canmore (dpa) - Nach dem überlegenen Sieg mit der Mixed-Staffel beim Weltcup in Kanada hatten die deutschen Biathleten nur noch Football im Sinn. "Der Super Bowl steht an", freute sich Arnd Peiffer nach der Gala des deutschen Quartetts in Canmore. Franziska Hildebrand ... mehr

Biathlon: Single-Mixed-Staffel wird Siebter - Doll selbstbewusster

Canmore (dpa) - Beim Weltcup in Canmore gab es für die deutschen Biathleten Licht und Schatten. Doll verpasste trotz widriger Windbedingungen seinen ersten Sieg nur knapp, Überflieger Schempp ging im Massenstart wie die Damen leer aus. Auch in der Single-Mixed-Staffel ... mehr

Pferdesport: Vier Deutsche reiten beim Weltcup-Finale in Bordeuax

Bordeaux (dpa) - Vier deutsche Springreiter haben sich für das Weltcup-Finale in Göteborg qualifiziert. Christian Ahlmann aus Marl, Marcus Ehning (Borken), Marco Kutscher (Bad Essen) und der in Belgien lebende Daniel Deußer reiten am Osterwochenende in Schweden ... mehr

Shorttrack: Enttäuschungen für Shorttrackerin Seidel bei Heim-Weltcup

Dresden (dpa) - Anna Seidel hat vor heimischer Kulisse mit insgesamt 5000 Zuschauern beim Shorttrack-Weltcup in Dresden nicht rundum überzeugen können. Nach dem Sturz am Samstag über 1500 Meter folgte am Schlusstag das frühe Aus als Vierte des Viertelfinals ... mehr

Skispringen - Keine Sicht: Weltcup am Holmenkollen abgesagt

Oslo (dpa) - Die Reise zum legendären Holmenkollen hätten sich die deutschen Skispringer um den dreimaligen Oslo-Sieger Severin Freund schenken können. 24 Stunden nach dem enttäuschenden vierten Platz im von Slowenien dominierten Mannschaftswettbewerb verhinderte ... mehr

Snowboard-Star Ledecka überrascht im Ski-Weltcup

Mit den Entscheidungen hatte Ester Ledecka in Garmisch-Partenkirchen nichts zu tun, und dennoch sorgte die Tschechin auf der Kandahar für Furore. Sie fuhr am Samstag auf Abfahrts-Platz 24 und am Sonntag zu Rang 25 im Super-G, nachdem sie ein Woche zuvor in Moskau Dritte ... mehr

Mehr zum Thema Weltcup im Web suchen

Ski alpin - Die doppelte Ledecka: Snowboard-Star beim Ski-Weltcup

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Mit den Entscheidungen hatte Ester Ledecka in Garmisch-Partenkirchen nichts zu tun, und dennoch sorgte die Tschechin auf der Kandahar für Furore. Sie fuhr am Samstag auf Abfahrts-Platz 24 und am Sonntag zu Rang 25 im Super-G, nachdem ... mehr

Skispringen: Skispringerin Vogt gelingt wieder gute Platzierung

Hinzenbach (dpa) - Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt hat beim Weltcup im österreichischen Hinzenbach wieder eine gute Platzierung geschafft. Nachdem sie am Vortag mit Platz fünf den lang erhofften Sprung zurück in die Weltspitze geschafft hatte ... mehr

Ski alpin: Rebensburg Zweite bei Super-G in Garmisch - Sieg für Gut

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Viktoria Rebensburg hat ihre starke Serie im alpinen Ski-Weltcup ausgebaut und mit einem zweiten Rang im Super-G von Garmisch-Partenkirchen erneut überzeugt. Beim Sieg der Schweizerin Lara Gut war Rebensburg sogar schneller ... mehr

Ski nordisch: Johaug gewinnt Klassiker in Oslo - Böhler auf Platz 13

Oslo (dpa) - Therese Johaug hat zum ersten Mal den 30-Kilometer-Klassiker der Langläuferinnen im klassischen Stil am Holmenkollen gewonnen. Die Weltcup-Spitzenreiterin aus Norwegen lief allen davon und siegte in 1:24:55,0 Stunden. Im Ziel hatte ... mehr

Super-G Garmisch: Rebensburg auf Platz zwei vor Vonn

Viktoria Rebensburg ist beim Weltcup in Garmisch-Partenkirchen auch im Super-G auf das Siegerpodest gerast. Einen Tag nach Rang drei in der Abfahrt reichte es für die Skirennfahrerin aus Kreuth am Sonntag zum zweiten Platz. Schneller als Rebensburg ... mehr

Rodeln: Loch und Wendl/Arlt auch beim Weltcup in Sotschi vorn

Sotschi (dpa) - Eine Woche nach der überragenden Heim-WM haben die deutschen Rennrodler Felix Loch und Tobias Wendl/Tobias Arlt im Doppelsitzer ihre Dominanz auch im Weltcup bestätigt. Auf der Olympiabahn von Sotschi feierte Loch seinen sechsten Weltcup ... mehr

Fechten: Deutschen Fechtern droht Olympia ohne Team-Teilnahme

Bonn (dpa) - Nach dem nächsten sportlichen Tiefschlag drohen Deutschlands Fechtern erstmals Olympische Spiele ohne Team-Event. Die Florettherren um den viermaligen Einzel-Weltmeister Peter Joppich und Peking-Gewinner Benjamin Kleibrink vergaben ihre Mini-Chance ... mehr

Bob: Dritter EM-Titel im Viererbob für Arndt

St. Moritz (dpa) - Weltmeister Maximilian Arndt hat seinen bereits dritten EM-Titel im Viererbob nach 2012 und 2013 eingefahren. Im Bob-Mekka St. Moritz, wo er 2013 seinen ersten WM-Titel gewann, hatte der Oberhofer nach zwei Läufen mit Kevin Korona, Martin Putze ... mehr

Rebensburg Zweite bei Super-G in Garmisch vor Vonn

Viktoria Rebensburg hat ihre starke Serie im alpinen Ski-Weltcup ausgebaut und mit einem zweiten Rang im Super-G von Garmisch-Partenkirchen erneut überzeugt. Beim Sieg der Schweizerin Lara Gut war Rebensburg am Sonntag sogar schneller als die derzeitige ... mehr

Deutsches Herrenflorett-Team verpasst Olympia-Ticket

Der olympische Mannschaftswettbewerb in Rio de Janeiro findet ohne die deutschen Florettherren statt. Mit der 41:45-Niederlage im Viertelfinale gegen Frankreich beim alles entscheidenden Heim-Weltcup in Bonn verpasste das Quartett mit Peter Joppich aus Koblenz ... mehr

Fechten: Deutsches Herrenflorett-Team verpasst Olympia-Ticket

Bonn (dpa) - Der olympische Mannschaftswettbewerb in Rio de Janeiro findet ohne die deutschen Florettherren statt. Mit der 41:45-Niederlage im Viertelfinale gegen Frankreich beim alles entscheidenden Heim-Weltcup in Bonn verpasste das Quartett mit Peter Joppich ... mehr

Doppelte Ledecka: Snowboard-Star überrascht im Ski-Weltcup

Mit der Entscheidung hatte Ester Ledecka in Garmisch-Partenkirchen nichts zu tun, und dennoch sorgte die Tschechin bei der Kandahar-Abfahrt für Furore. Sie fuhr am Samstag auf Platz 24, eine Woche nach Rang drei in Moskau. Der Clou: In Russland war sie im Parallelslalom ... mehr

Biathlon: Staffel-Weltmeisterin Dahlmeier lässt Mixed-Staffel aus

Canmore (dpa) - Die viermalige Saisonsiegerin Laura Dahlmeier wird anders als ursprünglich geplant zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Canmore nicht in der Mixed-Staffel starten. Die 22-Jährige wird am Sonntagabend (22.05 Uhr) geschont, da sie nach ihrem Infekt ... mehr

Snowboard: Chloe Kim holt als erste Frau 100 Punkte in der Halfpipe

Park City (dpa) - Die erst 15 Jahre alte US-Snowboarderin Chloe Kim hat beim Halfpipe-Weltcup in Park City als erste Frau die perfekte Bewertung von 100 Punkten bekommen. Im letzten der drei Finalläufe stand das Supertalent aus Kalifornien als erste Fahrerin ... mehr

Vier Deutsche reiten beim Weltcup-Finale

Bordeaux (dpa) - Vier deutsche Springreiter haben sich für das Weltcup-Finale in Göteborg qualifiziert. Christian Ahlmann, Marcus Ehning, Marco Kutscher und Daniel Deußer reiten am Osterwochenende in Schweden um den wichtigsten Hallentitel. Bei den Springreitern ... mehr

Ski alpin: Guter Olympia-Test für deutsche Skirennfahrer

Jeongseon (dpa) - Nach der gelungenen Olympia-Generalprobe stand Skirennfahrer Andreas Sander im Zielraum und applaudierte. Als Zehnter beim ersten und einzigen Weltcup-Super-G auf der Piste für die Winterspiele 2018 in Südkorea war ihm ein weiteres starkes Resultat ... mehr

Biathlon - Bundestrainer Hönig: "Nicht zu viel Biathlon anbieten"

Canmore (dpa) - Damen-Bundestrainer Gerald Hönig hat sich gegen noch mehr Single-Mixed-Staffelrennen im Biathlon-Weltcup ausgesprochen. "Wir müssen aufpassen, dass wir nicht zu viel Biathlon, Biathlon, Biathlon anbieten", sagte ... mehr

Rebensburg will Ski-Star Vonn in Garmisch näher kommen

Nach Rang drei in der Abfahrt will Viktoria Rebensburg ihrer US-Rivalin Lindsey Vonn heute im Super-G wieder ein Stück näher kommen. Beim zweiten Rennen auf der Kandahar-Piste ist Dauersiegerin Vonn wieder die klare Favoritin, aber Rebensburg rechnet ... mehr

Biathlon: Doll läuft auf Rang zwei - Biathletinnen ohne Podestplatz

Canmore (dpa) - Deutschlands Nummer eins Simon Schempp erwischte einen rabenschwarzen Tag. Dafür sprang Benedikt Doll in die Bresche. Beim Biathlon-Weltcup im kanadischen Canmore lief der 25-Jährige in der Massenstart-Windlotterie dank einer phänomenalen Schlussrunde ... mehr

Frenzel Dritter auf dem Holmenkollen - Erster Sieg für Riiber

Oslo (dpa) - Olympiasieger Eric Frenzel hat den 29. Weltcup-Sieg seiner Karriere verpasst. Beim Wettbewerb der Nordischen Kombinierer auf dem Holmenkollen bei Oslo kam der Oberwiesenthaler auf Platz drei. Nach einem Sprung und dem 10-Kilometer-Lauf hatte Frenzel ... mehr

Biathlet Doll Zweiter im Massenstart - Schempp erwischt schwachen Tag

Canmore (dpa) - Dank einer phänomenalen Schlussrunde ist Benedikt Doll beim Biathlon-Weltcup im kanadischen Canmore im Massenstart auf Rang zwei gelaufen. Bei widrigen Windbedingungen leistete sich der 25-Jährige zwar vier Schießfehler. Aber weil Doll die beste Laufzeit ... mehr

Shorttrack: Shorttrackerin Seidel stürzt - Deutscher Staffel-Rekord

Dresden (dpa) - Shorttrackerin Anna Seidel hat beim Heim-Weltcup in Dresden über 1500 Meter den erhofften Podestplatz verpasst. Die 17-Jährige büßte ihre Chancen durch einen Sturz im Halbfinale ein. Seidel kam bei einem Überholmanöver in der Kurve zu Fall. "Anfangs ... mehr

Ehemaliger Florett-Weltmeister Joppich scheitert

Florett-Ass Peter Joppich ist beim Heim-Fechtweltcup früh gescheitert. Der viermalige Einzel-Weltmeister aus Koblenz schied beim 44. Turnier um den "Löwen von Bonn" am Samstag bereits unter den besten 32 mit 14:15 gegen den Italiener Lorenzo Nista aus und belegte ... mehr

Skispringen - Platz vier in Oslo: Skispringer und Trainer Schuster patzen

Oslo (dpa) - Dieses Mannschafts-Springen in Oslo ging für die Deutschen so richtig daneben. Und zwar auf allen Ebenen. Platz vier beim Weltcup am Holmenkollen mit gewaltigen 62 Punkten Rückstand auf die siegreichen Slowenen um Vierschanzentourneesieger Peter Prevc ... mehr

Fechten: Ex-Florett-Weltmeister Joppich scheitert unter den Top 32

Bonn (dpa) - Florett-Ass Peter Joppich ist beim Heim-Weltcup der Florettfechter früh gescheitert. Der viermalige Einzel-Weltmeister aus Koblenz schied beim 44. Turnier um den "Löwen von Bonn" bereits unter den besten 32. Er verlor das Gefecht gegen den Italiener Lorenzo ... mehr

Biathlon heute: Simon Schempp will in Massenstart auf das Podium

Canmore (dpa) - Deutschlands Biathlon-Nummer eins Simon Schempp gehört in dieser Saison in jedem Rennen zum Favoritenkreis. Diesen Status will der viermalige Saisonsieger auch beim Weltcup in Canmore am Samstag im Massenstart (18.00 Uhr) erneut unter Beweis stellen ... mehr

Ski nordisch: Sundby gewinnt Langlauf-Klassiker am Holmenkollen

Oslo (dpa) - Skilangläufer Martin Johnsrud Sundby hat das legendäre 50-Kilometer-Rennen auf dem Holmenkollen bei Oslo gewonnen. Der Norweger kam im klassischen Stil vor seinem Teamkollegen Niklas Dyrhaug zum Sieg. Damit baute der dreimalige Tour-de-Ski-Gewinner seinen ... mehr

Rodeln: Rennrodler Wendl/Arlt siegen erneut - Geisenberger Dritte

Sotschi (dpa) - Eine Woche nach der erfolgreichen Heim-WM haben Deutschlands Rennrodler ihre starke Form auf der Olympiabahn in Sotschi nur zum Teil bestätigt. Nach durchwachsener Leistung landete Weltmeisterin Natalie Geisenberger auf dem dritten Rang, baute ... mehr

Ski alpin: Rebensburg weiter in Top-Form - Vonn unschlagbar

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - An dieser Lindsey Vonn ist einfach kein Vorbeikommen - für die fast schon bemitleidenswerten Gegnerinnen geht es im alpinen Ski-Weltcup aktuell nur noch darum, die Beste vom Rest zu ermitteln. Und da entpuppt sich tatsächlich immer ... mehr
 
1 2 3 4 ... 71 »


Anzeige
shopping-portal