Sie sind hier: Home >

Weltcup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Weltcup

Rodeln: Rodel-Olympiasieger Loch verzichtet auf Start in Korea

Rodeln: Rodel-Olympiasieger Loch verzichtet auf Start in Korea

Pyeongchang (dpa) - Rodel-Olympiasieger Felix Loch hat wegen einer Grippe auf den Start beim vorletzten Weltcup der Saison im südkoreanischen Pyeongchang verzichtet. Das teilte eine Sprecherin des Bob- und Schlittenverbandes für Deutschland (BSD) mit. Dadurch entgeht ... mehr
Biathlon - Finale bei Biathlon-WM: Dahlmeier vor nächstem Rekord?

Biathlon - Finale bei Biathlon-WM: Dahlmeier vor nächstem Rekord?

Hochfilzen (dpa) - Ist Laura Dahlmeier wieder richtig fit? Trotz der beiden Schwächeanfälle in zwei Tagen will Deutschlands neuer Biathlon-Star zum Abschluss der Weltmeisterschaften in Hochfilzen im Massenstart (11.30 Uhr) noch einmal angreifen. Am Samstag sagte ... mehr
Pferdesport: Isabell Werth siegt im Grand Prix in Neumünster

Pferdesport: Isabell Werth siegt im Grand Prix in Neumünster

Neumünster (dpa) - Die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth hat den Grand Prix beim Weltcup-Turnier in Neumünster gewonnen. Im Sattel ihres 15-jährigen Wallachs Don Johnson setzte sich die Rheinbergerin mit 75,78 Prozentpunkten durch. "Ich bin etwas ... mehr
Rodeln: Geisenberger und Eggert/Benecken Weltcup-Gesamtsieger

Rodeln: Geisenberger und Eggert/Benecken Weltcup-Gesamtsieger

Pyeongchang (dpa) - Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und die Doppelsitzer Toni Eggert/Sascha Benecken haben sich auf der Olympia-Bahn im südkoreanischen Pyeongchang den Weltcup-Gesamtsieg geholt. Geisenberger reichte ein zweiter Rang hinter der Russin Tatjana ... mehr
Radsport: Weltcup-Siege für deutsche Bahnradfahrer in Cali

Radsport: Weltcup-Siege für deutsche Bahnradfahrer in Cali

Cali (dpa) - Die deutsche Bahnrad-Nationalmannschaft ist beim Weltcup im kolumbianischen Cali mit einem Doppel-Sieg gestartet. Miriam Welte (Kaiserslautern) und Kristina Vogel siegten im Teamsprint der Frauen. Anschließend holten auch die Teamsprint-Männer, bei denen ... mehr

Ski nordisch: Deutsche Langlauf-Sprinter enttäuschen

Otepää (dpa) - Die deutschen Sprinter haben die Generalprobe für die erste Entscheidung bei den nordischen Skiweltmeisterschaften in Lahti verpatzt. Beim Langlauf-Weltcup kamen sie im estnischen Otepää nicht über Statistenrollen hinaus. Hanna Kolb und Sandra Ringwald ... mehr

Rodeln: Rodel-Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen Gesamtweltcup

Pyeongchang (dpa) - Die Rodel-Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken haben zum zweiten Mal in ihrer Karriere den Gesamtweltcup gewonnen. Mit ihrem Sieg auf der Olympia-Bahn in Pyeongchang räumten die Thüringer die letzten Zweifel am Gewinn der Kristallkugel ... mehr

Biathlon: Deutsche Männer-Staffel will WM-Sieg in Hochfilzen

Hochfilzen (dpa) - Erik Lesser setzt voll auf Angriff. "Wir wollen Staffel-Gold", sagte der 28-Jährige mit Blick auf das Staffelrennen am Samstag bei der Biathlon-WM in Hochfilzen. Lesser, Sprint-Weltmeister Benedikt Doll und die bereits mit Mixed-Gold dekorierten ... mehr

Rodeln - Olympia-Test für Rodler: Erster Weltcup in Pyeongchang

Pyeongchang (dpa) - Die deutschen Rodler um Olympiasieger Felix Loch stehen kurz vor dem wohl wichtigsten Test vor den Winterspielen 2018 in Pyeongchang. Bei der Weltcup-Premiere auf der neuen Olympiabahn im südkoreanischen Alpensia Sliding Centre wird am Wochenende ... mehr

Dahlmeier vor Biathlon-Krönung

Hochfilzen (dpa) - Krönt sich Laura Dahlmeier in Hochfilzen zur Biathlon-Rekordlerin? Schafft sie eine einmalige Serie und gewinnt als erste Skijägerin zehn WM-Medaillen am Stück? Dafür ist die bislang so famos auftretende deutsche Schlussläuferin auf die Mithilfe ihrer ... mehr

Biathlon: Topläuferin Dahlmeier vor Krönung mit der Staffel

Hochfilzen (dpa) - Krönt sich Laura Dahlmeier heute in Hochfilzen zur Biathlon-Rekordlerin? Schafft sie eine einmalige Serie und gewinnt als erste Skijägerin zehn WM-Medaillen am Stück? Dafür ist die bislang so famos auftretende deutsche Schlussläuferin auf die Mithilfe ... mehr

Mehr zum Thema Weltcup im Web suchen

Skispringen: Geiger Halbzeit-Sechster bei Skisprung-Weltcup

Pyeongchang (dpa) - Karl Geiger belegt zur Halbzeit des Skisprung-Weltcups in Pyeongchang als bester deutscher Starter den sechsten Platz. Der 24-Jährige, der zuvor die Qualifikation gewonnen hatte, sprang im ersten Versuch 107 Meter ... mehr

Ski: Cakmakli verpasst Halfpipe-Finale bei Olympia-Testevent

Pyeongchang (dpa) - Beim einzigen Weltcup der Ski-Freestyler in der Halfpipe der Olympischen Winterspiele 2018 hat es die Deutsche Sabrina Cakmakli nicht ins Finale geschafft. In der Qualifikation belegte sie im Bokwang Phoenix Park nahe Pyeongchang ... mehr

Skispringen: Skispringerin Takanashi feiert 53. Weltcupsieg

Pyeongchang (dpa) - Gesamt-Weltcupsiegerin Sara Takanashi hat die WM-Generalprobe der Skisprung-Damen auf der kleinen Olympia-Schanze in Pyeongchang gewonnen. Die Japanerin feierte mit Sprüngen auf 99,5 und 97 Meter ihren 53. Weltcupsieg. Zweite wurde ihre Teamkollegin ... mehr

Skispringen heute: Wellinger wieder auf Podium - Leyhe mit Schanzenrekord

Pyeongchang (dpa) - Podiums-Dauergast Andreas Wellinger freute sich über das nächste Topergebnis, Stephan Leyhe bejubelte sein bestes Karriereresultat und einen Schanzenrekord. Mit ihrem Höhenflug beim Weltcup auf der Olympia-Schanze in Pyeongchang haben die deutschen ... mehr

Skispringen: Skispringerin Straub Weltcup-Fünfte

Pyeongchang (dpa) - Ramona Straub hat beim Skisprung-Weltcup in Pyeongchang nur knapp den ersten Podestplatz ihrer Karriere verpasst. Die 23-Jährige belegte auf der kleinen Olympia-Schanze mit 103,5 und 93 Metern den fünften Rang. Gianina Ernst schaffte es als Zehnte ... mehr

Weltmeister und Olympiasieger reiten in Neumünster

Weltmeister und Olympiasieger reiten an diesem Wochenende in Neumünster. Das internationale Hallen-Reitturnier ist eines der traditionsreichsten in Deutschland und lockt die Prominenz. Zum Programm gehören die Weltcup-Qualifikation für die Dressurreiter ... mehr

Biathlon-WM 2017: Laura Dahlmeier startet als letzte der Favoritinnen

Hochfilzen (dpa) - Spätestens wenn Laura Dahlmeier ins Ziel kommt, dann dürfte die Einzel-Weltmeisterin feststehen. Die viermalige Biathlon-Weltmeisterin läuft heute im WM-Einzelrennen in Hochfilzen mit der Startnummer 93 los - als letzte der Top-Favoritinnen ... mehr

Fechten - Fechten: Joppich gewinnt Heim-Weltcup in Bonn

Bonn (dpa) - Für die deutschen Fechter gab es endlich wieder ein Erfolgserlebnis zu feiern. Der viermalige Weltmeister Peter Joppich gewann den Weltcup im Herrenflorett um den "Löwen von Bonn". Im Finale bezwang der Koblenzer den Franzosen Enzo Lefort ... mehr

Deutsche Snowboardcrosser enttäuschen bei Heim-Weltcup

Die deutschen Snowboardcrosser haben beim Heimweltcup am Feldberg enttäuschende Leistungen gezeigt. Nach dem verpassten Finale am Samstag fand auch die entscheidende K.o.-Runde am Sonntag ohne deutsche Beteiligung statt. Mit Platz 21 war die Schwarzwälderin Jana Fischer ... mehr

Biathlon - Biathlon-Verfolgung: Schempp weiter ohne WM-Medaille

Hochfilzen (dpa) - Simon Schempp muss weiter auf seine erste Einzel-Medaille bei einer Biathlon-WM warten. Während sein Teamkollege Benedikt Doll mit seinem Gold-Coup am Samstag im Sprint in Hochfilzen einen Überraschungs-Coup schaffte, hatte Schempp am Wochenende ... mehr

Keine deutsche Medaille bei Fourcade-Sieg in Verfolgung

Hochfilzen (dpa) - Das deutsche Biathlon-Team ist bei der WM in Hochfilzen erstmals in einem Rennen ohne Medaille geblieben. Einen Tag nach dem überraschenden Sprint-Sieg von Benedikt Doll gingen die Skijäger in der Männer-Verfolgung leer aus. Beim Titelgewinn ... mehr

Skispringen - Skispringerinnen in WM-Form: Dreifach-Erfolg in Slowenien

Ljubno (dpa) - Das Warten für die deutschen Skispringerinnen hat ein Ende. Nach regelmäßigen Podestplätzen in den vergangenen Wochen lieferten die Schützlinge von Bundestrainer Andreas Bauer im slowenischen Ljubno nun auch ihr diesjähriges Meisterstück ab. Katharina ... mehr

Ski: Skicrosserin Zacher Vierte bei Weltcup in Schweden

Idre Fjäll (dpa) - Skicrosserin Heidi Zacher hat beim Weltcup im schwedischen Idre Fjäll einen Tag nach ihrem achten Platz mit Rang vier nachgelegt. Im Finale musste sich die Lenggrieserin Siegerin Marielle Thompson aus Kanada, Sandra Näslund aus Schweden und Fanny ... mehr

Skispringen: Wellinger Zweiter bei Skisprung-Weltcup in Sapporo

Sapporo (dpa) - Die Freude über den sechsten Podestplatz im WM-Winter stellte sich bei Andreas Wellinger nur langsam ein. Und auch Frohnatur Markus Eisenbichler war das Lachen nach einer Bruchlandung beim Skisprung-Weltcup im Land des Lächelns zunächst vergangen. Trotz ... mehr

Biathlon - Biathlon-WM: Alle verfolgen Doll - Dahlmeier jagt Koukalova

Hochfilzen (dpa) - Hält die Medaillen-Serie der deutschen Biathleten bei den Weltmeisterschaften in Hochfilzen? Gibt es nach Mixed-Gold, Sprint-Silber von Laura Dahlmeier und Sprint-Gold von Benedikt Doll am Sonntag auch in den nächsten beiden Rennen Edelmetall ... mehr

Biathlon-WM: Verfolgung in Hochfilzen mit Dahlmeier und Doll

Hochfilzen (dpa) - Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Hochfilzen stehen die Verfolgungsrennen auf dem Wettkampfprogramm. Um 10.30 Uhr laufen die Frauen, um 15.00 Uhr die Männer. In beiden Rennen haben die deutschen Skijäger Medaillenchancen. Bei den Damen ... mehr

Olympiasieger Vaultier gewinnt Snowboardcross-Rennen

Snowboardcross-Olympiasieger Pierre Vaultier hat das erste von drei Weltcup-Rennen am Feldberg gewonnen. Der Franzose setzte sich am Samstag vor dem Spanier Lucas Eguibar und Omar Visintin aus Italien durch. Bei den Damen war Michela Moioli die Schnellste. Sie gewann ... mehr

Snowboard: Olympiasieger Vaultier gewinnt Snowboardcross am Feldberg

Feldberg (dpa) - Snowboardcross-Olympiasieger Pierre Vaultier hat das erste von drei Weltcup-Rennen am Feldberg gewonnen. Der Franzose setzte sich vor dem Spanier Lucas Eguibar und Omar Visintin aus Italien durch. Bei den Damen war Michela Moioli die Schnellste ... mehr

Skispringen: Andreas Wellinger in Sapporo Vierter

Andreas Wellinger präsentiert sich knapp zwei Wochen vor der Skisprung-WM weiter in starker Form. Beim Weltcup in Sapporo wurde der 21-Jährige Vierter und verpasste sein sechstes Podest in Serie nur knapp. Nach dem ersten Durchgang hatte der Bayer noch auf dem zweiten ... mehr

Ski nordisch: Kombinierer Watabe beendet deutsche Siegesserie

Sapporo (dpa) - Björn Kircheisen war nach seinem Husarenritt am Freitag platt, Manuel Faißt fehlte auf dem letzten Kilometer die Tempohärte: Nach 18 Siegen in Serie sind die deutschen Nordischen Kombinierer erstmals in einem Einzel-Weltcup in dieser Saison bezwungen ... mehr

Biathlon: Vier deutsche Skijäger bei WM-Sprint dabei

Hochfilzen (dpa) - Am liebsten möchte der letzte deutsche Sprint-Starter am Ende der Erste sein. "Das perfekte Rennen möchte ich abliefern", sagt Benedikt Doll, der heute (14.45 Uhr) als letzter der vier deutschen Skijäger mit der Nummer 82 startet ... mehr

Deutsche Snowboardcrosser verpassen Weltcup-Finale

Die deutschen Snowboardcrosser haben die Qualifikation für die erste Weltcup-Finalrunde am Feldberg verpasst. Kein Athlet der achtköpfigen Mannschaft schaffte es am Freitag, sich für die Finals am Samstag (12 Uhr) zu qualifizieren. Als beste deutsche Snowboarderin ... mehr

Ski nordisch: Kombinierer Kircheisen gewinnt Weltcup in Sapporo

Sapporo (dpa) - Björn Kircheisen stand mit einem seligen Lächeln auf dem Podium und genoss seinen ersten Weltcupsieg seit vier Jahren in vollen Zügen. Der 33-Jährige setzte mit dem insgesamt 17. Weltcuperfolg seiner Karriere in Sapporo die eindrucksvolle Siegesserie ... mehr

Biathlon-WM 2017: Fünf Deutsche im Damen-Sprint dabei

Das wird ganz bestimmt ein spannender Sprint-Wettkampf der Biathlon-Damen bei der Weltmeisterschaft in Hochfilzen. Bis ganz zum Schluss müssen die vielen Fans vor dem Fernseher und im Stadion vielleicht warten, ehe heute die Weltmeisterin feststeht ... mehr

Ski: Schwere Knieverletzung beendet Saison von Lisa Zimmermann

St. Moritz (dpa) - Weltmeisterin Lisa Zimmermann kann ihren Titel im Slopestyle nicht verteidigen und muss die Saison mit einer schweren Knieverletzung vorzeitig beenden. Sie habe einen Kreuz- und Innenbandriss sowie eine Kapselverletzung im rechten Knie erlitten ... mehr

Biathlon: Miriam Gössner muss die Saison vorzeitig beenden

Für die frühere Staffel-Weltmeisterin Miriam Gössner ist die Biathlon-Saison vorzeitig beendet. Die wegen Formschwäche nicht für WM nominierte Gössner muss sich wegen einer Entzündung der Stirnhöhlen einem operativen Eingriff unterziehen. "Tea-time statt ... mehr

Skispringen: Skispringer Schlierenzauer pausiert mit Innenband-Verletzung

Innsbruck (dpa) - Der beim Skifliegen am Sonntag in Oberstdorf schwer gestürzte österreichische Skisprung-Star Gregor Schlierenzauer nimmt nicht an der Asien-Tour mit den Stationen Sapporo und Pyeongchang teil. Wie der österreichische Skiverband mitteilte ... mehr

Wellinger mit Schanzenrekord Weltcup-Zweiter - Kraft siegt

Oberstdorf (dpa) - Andreas Wellinger hat beim Skiflug-Weltcup in Oberstdorf mit einem erneuten Schanzenrekord den zweiten Platz belegt. Der Team-Olympiasieger flog im ersten Durchgang auf 238 Meter und verbesserte seine erst gestern aufgestellte Bestmarke um dreieinhalb ... mehr

Pferdesport: Springreiter Klatte für Weltcup-Finale qualifiziert

Bordeaux (dpa) - Der Springreiter Guido Klatte hat sich mit dem dritten Rang beim Weltcup-Springen in Bordeaux überraschend einen Platz für das Weltcup-Finale gesichert. Mit Qinghai blieb der 21-Jährige aus dem niedersächsischen Lastrup am Samstagabend im Stechen ... mehr

Skispringen: Skispringerinnen kommen in WM-Form

Hinzenbach (dpa) - Die deutschen Skispringerinnen kommen in WM-Form. Beim Weltcup im österreichischen Hinzenbach gab es am Wochenende gleich drei Podestplätze. Katharina Althaus und Carina Vogt schafften am Samstag die Plätze zwei und drei, Vogt am Sonntag als Zweite ... mehr

Skispringen: Althaus und Vogt in Hinzenbach auf dem Podest

Hinzenbach (dpa) - Katharina Althaus und Carina Vogt haben den Aufwärtstrend der deutschen Skispringerinnen erneut unter Beweis gestellt und mit den Plätzen zwei und drei beim Weltcup im österreichischen Hinzenbach für das beste Saisonergebnis gesorgt. Das Duo musste ... mehr

Bob: Zweierbob-Sieger Friedrich rüffelt EM-Champ Lochner

Innsbruck/Igls (dpa) - Erst feierte Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich einen souveränen Sieg im kleinen Gefährt, dann rüffelte er seinen internen WM-Konkurrenten Johannes Lochner für dessen Malheur im Viererbob. "Ein ziemlich doofer Fehler ... mehr

Skicross-Weltcup am Feldberg erneut Wetter-Opfer

Der Skicross-Weltcup am Feldberg im Schwarzwald ist erneut wegen zu viel Wind und Schnee abgebrochen worden. Einen Tag, nach dem Heidi Zacher zur Siegerin erklärt wurde, war Tim Hronek am Sonntag als Zwölfter der am besten gewertete Starter des Deutschen Skiverbands ... mehr

Ski: Skicross-Weltcup am Feldberg erneut Wetter-Opfer

Feldberg (dpa) - Der Skicross-Weltcup am Feldberg im Schwarzwald ist erneut wegen zu viel Wind und Schnee abgebrochen worden. Einen Tag, nach dem Heidi Zacher zur Siegerin erklärt wurde, war Tim Hronek als Zwölfter der am besten gewertete Starter des Deutschen ... mehr

Ski nordisch - Erfahrungen sammeln: Langläufer lernen für Olympia

Pyeongchang (dpa) - Die Aussicht von Elisabeth Schicho auf ein nachträgliches WM-Ticket währte nur kurz. Die Langläuferin aus Schliersee hatte beim Weltcup in Pyeongchang im Skiathlon über jeweils 7,5 Kilometer in beiden Stilarten mit Rang acht ihr bestes ... mehr

Rodeln: Rodlerin Geisenberger gewinnt in Oberhof knapp vor Hüfner

Oberhof (dpa) - Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger ist beim spannenden Heim-Rennen in Oberhof mit hauchdünnem Vorsprung zum Sieg gefahren. In einem erneut packenden Zweikampf setzte sich die 29-Jährige an ihrem Geburtstag mit einer Tausendstelsekunde Vorsprung ... mehr

Bob: Friedrich meldet sich im 2er-Bob mit Weltcup-Sieg zurück

Innsbruck/Igls (dpa) - Der dreimalige Zweierbob-Weltmeister Francesco Friedrich hat sich im letzten Rennen vor der Heim-Weltmeisterschaft in zwei Wochen am Königssee stark zurückgemeldet. Mit Stammanschieber Thorsten Margis verbesserte ... mehr

Shorttrack: Shorttrackerin Seidel verfehlt Finale in Dresden

Dresden (dpa) – Shorttrackerin Anna Seidel hat beim Heim-Weltcup den Einzug in das Finale über 1500 Meter verpasst. Nach achtmonatiger Verletzungspause belegte die 18-Jährige in ihrem Semifinale nur den letzten Rang und schied aus. "Für den ersten Moment war das schon ... mehr

Rodeln: Loch starker Sieger bei Rodel-Weltcup in Oberhof

Oberhof (dpa) - Mit einem Heimsieg in Oberhof hat Rodel-Olympiasieger Felix Loch seine Formkrise zumindest vorerst beendet. Nach zahlreichen Enttäuschungen im bisherigen Winter holte sich der 27-Jährige in Thüringen seinen ersten Weltcup-Sieg bei den Einsitzern ... mehr

Ski nordisch: Kombinierer Rydzek mit mentaler Stärke zu siebtem Sieg

Pyeongchang (dpa) - Johannes Rydzek hat die bittere Pleite beim Seefeld-Triple bestens verdaut und mit einem Sieg bei der Olympia-Generalprobe in Pyeongchang eindrucksvoll zurückgeschlagen. Der Kombinierer-Weltmeister gewann am Samstag nicht nur zum siebten ... mehr

Rodel-Doppelsitzer dominieren auch in Oberhof

Oberhof (dpa) - Mit einem erneuten Dreifacherfolg haben die deutschen Rodel-Doppelsitzer ihre Vormachtstellung auch beim Heim-Weltcup in Oberhof unterstrichen. Beim drittletzten Rennen der Saison siegten am Samstag die Olympiasieger Tobias Wendl/Tobias ... mehr

Ski nordisch: Elisabeth Schicho Achte bei Weltcup in Pyeongchang

Pyeongchang (dpa) - Elisabeth Schicho hat beim Langlauf-Weltcup auf den Olympia-Strecken von Pyeongchang am Samstag ihr bestes Karriereresultat gefeiert. Im Skiathlon über jeweils 7,5 Kilometer in beiden Stilarten wurde sie Achte. Den Sieg holte ... mehr

Rodeln: Deutsche Rodel-Doppelsitzer dominieren auch in Oberhof

Oberhof (dpa) - Mit einem erneuten Dreifacherfolg haben die deutschen Rodel-Doppelsitzer ihre Vormachtstellung auch beim Heim-Weltcup in Oberhof unterstrichen. Beim drittletzten Rennen der Saison siegten die Olympiasieger Tobias Wendl/Tobias Arlt vor den Weltmeistern ... mehr

Skispringen: Wellinger mit persönlichem Rekord in Oberstdorf

Oberstdorf (dpa) - Andreas Wellinger hat in der Qualifikation zum Skiflug-Weltcup in Oberstdorf seinen persönlichen Rekord geknackt. Der Team-Olympiasieger flog auf der für die WM 2018 umgebauten Anlage 219 Meter weit. "Leider war das nur ein Meter weiter als meine ... mehr
 
1 2 3 4 ... 79 »


Anzeige
shopping-portal