Sie sind hier: Home >

Weltcup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Weltcup

Skispringen - Tournee-Test: Deutsche Serie, ein Rückkehrer und Ammann

Skispringen - Tournee-Test: Deutsche Serie, ein Rückkehrer und Ammann

Engelberg (dpa) - Im malerischen Engelberg hoffen Richard Freitag und seine Skisprung-Kollegen auf eine gelungene Generalprobe für die Vierschanzentournee - und eine Fortsetzung ihrer Siegesserie. Beim  Einzel um 16.00 Uhr sind die Athleten von Bundestrainer Werner ... mehr
Rodeln: Olympiasieger Loch nur Siebter - Sieg für Eggert/Benecken

Rodeln: Olympiasieger Loch nur Siebter - Sieg für Eggert/Benecken

Lake Placid (dpa) - Kleiner Dämpfer für Rodel-Olympiasieger Felix Loch bei der letzten Überseestation in Lake Placid. Mit Platz sieben verbuchte der 28-Jährige seine schlechteste Weltcup-Platzierung im laufenden Olympia-Winter. Auf der schwierigen ... mehr
Rodeln: Rodel-Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen souverän

Rodeln: Rodel-Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen souverän

Lake Placid (dpa) - Die Rodel-Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken haben auch den zweiten Übersee-Weltcup in Lake Placid gewonnen. Die Thüringer setzten sich mit 0,634 Sekunden Vorsprung vor den Österreichern Peter Penz/Georg Fischler durch und feierten ihren ... mehr
Skeleton: Silber und Bronze bei EM - vom IOC gesperrte Russin siegt

Skeleton: Silber und Bronze bei EM - vom IOC gesperrte Russin siegt

Innsbruck (dpa) - Titelverteidigerin Jacqueline Lölling ist bei der Skeleton-Europameisterschaft in Innsbruck-Igls Zweite geworden. Bei den Männern gewann Axel Jungk aus Oberbärenburg EM-Bronze. Im parallel ausgetragenen Weltcup landete die Weltmeisterin ... mehr
Snowboard: Auch Snowboarderin Jörg holt Podestplatz in Italien

Snowboard: Auch Snowboarderin Jörg holt Podestplatz in Italien

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Snowboarderin Selina Jörg hat dem deutschen Team den zweiten Weltcup-Podestplatz innerhalb von 24 Stunden eingefahren. Die Allgäuerin raste beim Parallel-Riesenslalom von Cortina d'Ampezzo ins Finale und feierte damit ihren größten Erfolg ... mehr

Biathlon: Biathlon-Star Dahlmeier hofft auf ersten Sieg

Le Grand-Bornand (dpa) - Laura Dahlmeier ist gerne die Verfolgerin. In dieser Position fühlt sie sich wohl, kann die Gegnerinnen unter Druck setzen. Im Jagdrennen muss sie heute 34 Sekunden auf die slowakische Sprintsiegerin Anastasija Kuzmina gutmachen ... mehr

Rodel-Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen in Lake Placid

Lake Placid (dpa) - Die Rodel-Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken haben auch den zweiten Übersee-Weltcup in Lake Placid gewonnen. Die Thüringer setzten sich mit 0,634 Sekunden Vorsprung vor den Österreichern Peter Penz/Georg Fischler durch und feierten ihren ... mehr

Ski alpin - Ferstl-Coup: Erster deutscher Super-G-Sieg seit 1991

St. Christina in Gröden (dpa) - Nach der furiosen Fahrt in die deutschen Ski-Geschichtsbücher fehlten Josef "Pepi" Ferstl beinahe die Worte. "Es ist wirklich unfassbar", meinte der Skirennfahrer nach seinem historischen Sieg beim Super-G von Gröden. 27 Jahre ... mehr

Biathlon: Biathlet Schempp verpasst als Sprint-Vierter das Podest

Le Grand-Bornand (dpa) - Simon Schempp blieb bei der erneuten Machtdemonstration von Johannes Thingnes Bö trotz eines perfekten Rennens wieder nur die Rolle des Gratulanten. Und am Ende verdrängte ihn auch noch ein "No-Name" vom Podest. Dennoch war der Uhinger ... mehr

Ferstl-Coup: Erster deutscher Super-G-Sieg seit 1991

St. Christina in Gröden (dpa) - Josef Ferstl hat sensationell den Super-G von Gröden gewonnen und damit eine fast 27 Jahre währende Durststrecke beendet. Der Skirennfahrer raste zum ersten deutschen Weltcup-Sieg in dieser Disziplin seit Markus Wasmeier ... mehr

Skeleton: Skeletonpilot Jungk EM-Dritter

Innsbruck (dpa) - Skeletonpilot Axel Jungk ist bei der EM in Innsbruck-Igls auf Rang drei gefahren. Nach zwei Läufen hatte der Oberbärenburger 0,97 Sekunden Rückstand auf den Letten Martins Dukurs. Zweiter wurde der Russe Nikita Tregubow. Beim parallel ausgetragenen ... mehr

Mehr zum Thema Weltcup im Web suchen

Ski: Deutsche Skicrosserin Zacher wieder Zweite bei Weltcup

Montafon (dpa) - Deutschlands beste Skicrosserin Heidi Zacher ist auch beim dritten Weltcup der Saison auf das Podium gefahren. Im Montafon wurde die 29-Jährige Zweite hinter Fanny Smith aus der Schweiz. Schon bei den ersten Rennen des Olympia-Winters in Val Thorens ... mehr

Skispringen: DSV-Adler wollen nächsten Erfolg

Engelberg (dpa) - Erster Doppelerfolg seit über 16 Jahren, Triumph beim Heimspiel und plötzlich Favorit für die Vierschanzentournee: Die deutschen Skispringer um Gelb-Träger Richard Freitag wollen auch in ihrer neuen Rolle ganz vorne mitmischen und ihren derzeitigen ... mehr

Biathlon: Biathlet Schempp will erstes Podest des Winters holen

Le Grand-Bornand (dpa) - Massenstart-Weltmeister Simon Schempp geht positiv gestimmt in den letzten Biathlon-Weltcup des Jahres. In Le Grand-Bornand hat der 29-Jährige bis Sonntag drei Chancen, sein erstes Einzelpodest des Olympia-Winters zu holen. Beim vergangenen ... mehr

Biathlon: Dahlmeier holt als Sprint-Zweite erstes Podest - Herrmann 5.

Le Grand-Bornand (dpa) - Laura Dahlmeier ist wieder da, wo sie am liebsten ist: auf dem Podium. Zwar noch nicht ganz oben, aber beim letzten Biathlon-Weltcup des Jahres in Le Grand-Bornand lieferte die 24-Jährige erstmals im Olympia-Winter als Sprint-Zweite ... mehr

Snowboard: Snowboarderin Hofmeister starke Zweite beim Saison-Auftakt

Carezza (dpa) - Die deutsche Snowboarderin Ramona Hofmeister hat einen exzellenten Start in den Olympia-Winter hingelegt. Die erst 21 Jahre alte Oberbayerin fuhr beim Parallel-Riesenslalom im Skigebiet Carezza in Südtirol auf Platz zwei. Im ersten Weltcup-Finale ihrer ... mehr

Skispringen: Skisprung-Youngster Schmid erneut im DSV-Team

Engelberg (dpa) - Skisprung-Youngster Constantin Schmid ist nach seinem überzeugenden Auftritt in Titisee-Neustadt auch für den Weltcup in Engelberg nominiert worden.  Das von den Siegspringern Richard Freitag und Andreas Wellinger angeführte Aufgebot ist das gleiche ... mehr

Ski alpin - Abfahrts-Hoffnungsträger Dreßen: "Noch ein Außenseiter"

St. Christina in Gröden (dpa) - In der Risikosportart Ski alpin legt der deutsche Hoffnungsträger Thomas Dreßen viel Wert auf Kontrolle. "Es ist ein Unterschied, ob man grenzwertig und nah am Ausscheiden fährt, oder mit einer gewissen Sicherheit. Ich habe bisher ... mehr

Biathlon: Dahlmeier hofft auf erstes Podest - Herrmann will nachlegen

Le Grand-Bornand (dpa) - Für Laura Dahlmeier war Le Grand-Bornand bisher einer der "allerbesten Weltcups" überhaupt. Klein, familiär, die Fans direkt an der Wiese statt im großen Stadion - in der verschneiten Gemeinde 23 Kilometer östlich von Annecy - dem "Venedig ... mehr

Genug Schnee auf allen Schanzen: Grünes Licht für Tournee

Die Austragung der Vierschanzentournee ist gesichert. Mehr als zwei Wochen vor Beginn des ersten Saison-Höhepunkts der Skispringer gibt es an allen vier Austragungsorten genug Schneereserven. Das teilten die Veranstalter am Mittwoch ... mehr

Skispringen - Genug Schnee auf allen Schanzen: Grünes Licht für Tournee

Oberstdorf (dpa) - Die Austragung der Vierschanzentournee ist gesichert. Mehr als zwei Wochen vor Beginn des ersten Saison-Höhepunkts der Skispringer gibt es an allen vier Austragungsorten genug Schneereserven.  "Der Kälteeinbruch der vergangenen Wochen hat uns dabei ... mehr

Snowboard - Weltcup-Sieg für Snowboardcrosser Berg: "Das ist der Hammer"

Val Thorens (dpa) - Die deutschen Snowboardcrosser haben im dritten Weltcup des Olympia-Winters mit einem bärenstarken Auftritt ihre Ambitionen für die Winterspiele unterstrichen. Paul Berg gelang am Mittwoch in Val Thorens der zweite Weltcup-Sieg seiner Karriere ... mehr

Biathlon - Letzter Test vor dem Fest: Dahlmeier hofft auf Formanstieg

Annecy (dpa) - Zeit für die landschaftlichen Schönheiten von Annecy wird Laura Dahlmeier nur bedingt haben. Denn im "Venedig der Alpen" geht es für die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin im letzten Weltcup vor Weihnachten weiter um den Formaufbau. "Da kommen ... mehr

Snowboard: Snowboard-Generationen wetteifern um Olympia-Ticket

Carezza (dpa) - Für die alpinen Snowboarder beginnen sportlich die wichtigsten Wochen seit vier Jahren - und die zweimalige Olympia-Medaillengewinnerin Amelie Kober drückt nur aus der Ferne die Daumen. Während ihre Teamkollegen am Donnerstag keine zwei Monate ... mehr

Ski: Skicrosserin Zacher holt zweites Podestresultat

Arosa (dpa) - Skicrosserin Heidi Zacher hat im zweiten Weltcup des Olympia-Winters erneut den zweiten Platz geholt. Allerdings musste die beste Fahrerin im deutschen Team dazu in Arosa nicht bis ins Finale vordringen, sondern profitierte vom witterungsbedingten Abbruch ... mehr

Biathlon: Preuß zurück im Biathlon-Weltcupteam

Annecy (dpa) - Biathletin Franziska Preuß kehrt beim Weltcup in Annecy in die deutsche Mannschaft zurück. Die ehemalige Staffel-Weltmeisterin hatte zuletzt in Hochfilzen aufgrund einer Erkältung gefehlt. Für die 23-Jährige muss Karolin Horchler ihren Platz ... mehr

Skispringen - Plötzlich Favorit: Freitag und Co. in "Superposition"

Titisee-Neustadt (dpa) - Der eigentlich beste Mann ist verletzt. Doch auch ohne Severin Freund bringen sich die deutschen Skispringer bestens in Position für ein Jahr voller Highlights. Es blieb ein Bild, das der Konkurrenz Angst machen musste. Nachdem sie Neuschnee ... mehr

Biathlon - Bjørndalen/Domratschewa: Druck und Glück vor Olympia

Hochfilzen (dpa) - Norwegens Volksheld Ole-Einar Bjørndalen steht unter Druck. "Er bekommt keinen Freifahrtsschein zu Olympia", hat Biathlon-Sportchef Per Arne Botnan angekündigt. "Er muss sich qualifizieren wie alle anderen." Beim norwegischen Staffel ... mehr

Biathlon: Biathletin Dahlmeier glaubt an Aufschwung im Olympia-Winter

Hochfilzen (dpa) - Schon bald will Laura Dahlmeier wieder ganz die Alte sein. "Ich bin mir sicher, dass es jetzt wieder peu à peu nach vorne geht", sagte Deutschlands größte olympische Gold-Hoffnung vor der Abreise aus Hochfilzen. Beim letzten Weltcup des Jahres ... mehr

Eisschnelllauf: Beckert mit deutschem Rekord - Pechstein Dritte über 3000 m

Salt Lake City (dpa) - Der Erfurter Patrick Beckert setzte den glänzenden Schlusspunkt auf dem schnellen Eis der Olympia-Bahn von Salt Lake City. Der 27-Jährige verbesserte seinen deutschen Rekord über 5000 Meter und wurde bei der vierten Weltcup-Station ... mehr

Eisschnelllauf: Ihle und Dufter holen Olympia-Plätze über 1000 Meter

Salt Lake City (dpa) - Die Eisschnellläufer Nico Ihle und Joel Dufter haben zwei deutsche Startplätze auf der 1000-Meter-Distanz für die Winterspiele in Südkorea gesichert. Der 32 Jahre alte Ihle aus Chemnitz lief am Sonntag beim vierten Saison-Weltcup ... mehr

Berlinerin Pechstein Dritte über 3000 Meter im Weltcup

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat sich bei der vierten Weltcup-Station über die 3000 Meter den dritten Platz gesichert. Die 45-Jährige musste am Sonntag in Salt Lake City im Bundesstaat Utah in 3:58,69 Minuten nur Natalja Woronina (Russland ... mehr

Pferdesport: Deutsche Reiter ohne Chance bei Weltcup in La Coruna

La Coruna (dpa) - Die deutschen Springreiter sind beim Weltcup in La Coruna leer ausgegangen. Marcus Ehning aus Borken wurde im Nordwesten Spaniens auf Cornado 14. Der viermalige Olympiasieger Ludger Beerbaum aus Riesenbeck mit Chacon und der in Belgien lebende ... mehr

Skispringen: DSV-Adler fliegen zum Doppelerfolg - "Glück des Tüchtigen"

Titisee-Neustadt (dpa) - Richard Freitag und Andreas Wellinger herzten sich im Auslauf, mit einer Umarmung feierten der Sieger und der Zweite den nächsten Doppelerfolg der deutschen Skispringer. Stunden des Wartens wegen 20 Zentimeter Neuschnees, starken Windes ... mehr

Deutscher Doppelsieg in Titisee: Freitag vor Wellinger

Titisee-Neustadt (dpa) - Richard Freitag hat beim Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt den nächsten Sieg für die deutschen Skispringer eingefahren. Bei schwierigsten Windbedingungen landete der Sachse bei dem dreimal verschobenen Wettkampf bei 145 Metern und schlug damit ... mehr

Doppelsieg in Titisee: Freitag gewinnt vor Wellinger

 Richard Freitag hat beim Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt den nächsten Sieg für die deutschen Skispringer eingefahren. Bei schwierigsten Windbedingungen landete der Sachse am Sonntag bei dem dreimal verschobenen Wettkampf bei 145 Metern und schlug damit auch seinen ... mehr

Biathlon: Dahlmeier bringt Staffel-Sieg nach Hause - Männer Zweite

Hochfilzen (dpa) - Laura Dahlmeier konnte endlich wieder lachen. Zusammen mit Vanessa Hinz, Franziska Hildebrand und Maren Hammerschmidt durfte die siebenmalige Weltmeisterin beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen doch noch auf das Podest klettern. Vor 10 900 Zuschauern ... mehr

Bobpilot Lochner siegt bei Dreifacherfolg

Im Schneegestöber von Winterberg haben nur die deutschen Piloten den Durchblick behalten. Mit ihren 630 Kilogramm schweren Viererbobs rasten Johannes Lochner, Nico Walther und Francesco Friedrich gleich zu dritt aufs Siegertreppchen. Nach schwierigen Wochen ... mehr

Bob: Lochner siegt bei Viererbob-Dreifacherfolg in Winterberg

Winterberg (dpa) - Im Schneegestöber von Winterberg haben nur die deutschen Piloten den Durchblick behalten. Mit ihren 630 Kilogramm schweren Viererbobs rasten Johannes Lochner, Nico Walther und Francesco Friedrich gleich zu dritt aufs Siegertreppchen. Nach schwierigen ... mehr

Ski alpin: Auch Dopfer schafft Olympia-Quali - Slalom-Sieg an Hirscher

Val d'Isère (dpa) - Nach dem starken Riesenslalom und Platz zwei durch Stefan Luitz haben die deutsche Skirennfahrer auch beim Slalom von Val d'Isére einen Grund zur Freude gehabt. Fritz Dopfer machte am Sonntag als Siebtplatzierter seine Olympia-Qualifikation perfekt ... mehr

Ski alpin: Super-G und Kombination der Damen in St. Moritz abgesagt

St. Moritz (dpa) - Der für Sonntag geplante Super-G und die Ersatz-Kombination in St. Moritz sind abgesagt worden. Nach zwei Verschiebungen wegen schlechter Sicht teilten die Veranstalter diese Entscheidung mit. Viktoria Rebensburg hatte sich nach ihrem sechsten Platz ... mehr

Biathlon: Männer-Staffel in Hochfilzen Zweiter - Norwegen gewinnt

Hochfilzen (dpa) - Die deutsche Biathlon-Staffel der Männer ist im ersten Weltcup-Rennen des Olympia-Winters als Zweiter gleich auf das Podest gelaufen. In der Besetzung Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp musste sich das DSV-Quartett ... mehr

Ski alpin: US-Skistar Lindsey Vonn verzichtet auf Start in St. Moritz

St. Moritz (dpa) - US-Skistar Lindsey Vonn verzichtet auf einen Start beim zweiten Super-G und der Kombination in St. Moritz. "Ich bin extrem enttäuscht, aber mein größtes Ziel diese Saison ist Olympia, und ich muss jetzt auf mich aufpassen, damit ich bereit ... mehr

Eisschnelllauf: Pechstein Achte im Massenstart - Dannhauer zu Olympia

Salt Lake City (dpa) - Nach dem dritten Platz in der Teamverfolgung hat Olympiasiegerin Claudia Pechstein Rang zwei im Gesamtweltcup des Massenstarts zementiert. In einem schwierigen Rennen wurde die 45-jährige Berlinerin bei der vierten Weltcup-Station ... mehr

Biathlon: Tränen bei Laura Dahlmeier - Staffelrennen als Therapie

Hochfilzen (dpa) - Laura Dahlmeier ist noch lange nicht die Alte - und das macht ihr gewaltig zu schaffen. Und so wischte sich die 24-Jährige die Tränen nach ihren ersten Rennen im Biathlon-Weltcup aus den Augen - so unzufrieden war sie mit ihrer sportlichen Leistung ... mehr

Skispringen - Große Ambitionen in Titisee: DSV-Springer peilen Erfolg an

Titisee-Neustadt (dpa) - Viel Zeit haben die deutschen Skispringer bis zur Vierschanzentournee nicht mehr. Doch offensichtlich brauchen sie diese auch nicht.  Im Gesamtweltcup führt Richard Freitag vor Andreas Wellinger, beim Teamwettbewerb in Titisee-Neustadt zeigten ... mehr

Rodeln: Rodel-Weltmeisterin Hüfner holt sich ersten Sieg

Calgary (dpa) - Rodel-Weltmeisterin Tatjana Hüfner hat sich im kanadischen Calgary ihren ersten Weltcup-Sieg in der Olympia-Saison geholt. Nach einem starken zweiten Durchgang landete die Erfurterin vor der Kanadierin Alex Gough. Olympiasiegerin Natalie Geisenberger ... mehr

Eisschnelllauf: Ihle nur 18. - Dannhauer bucht Olympia-Ticket

Salt Lake City (dpa) - Eisschnellläufer Nico Ihle hat im zweiten 500-Meter-Rennen des vierten Weltcups nicht die Leistung zum Auftakt bestätigen können. Der 32 Jahre alte Chemnitzer musste sich in 34,62 Sekunden mit Platz 18 zufrieden geben. Der Russe Ruslan Muraschow ... mehr

DSV-Springer landen in Titisee auf dem Podest

Die deutschen Skispringer haben beim  Teamwettkampf in Titisee-Neustadt einen weiteren Podestplatz geholt, den ersten Mannschaftserfolg aber deutlich verpasst. Das DSV-Team mit Markus Eisenbichler, Karl Geiger, Andreas Wellinger und Richard Freitag landete am Samstag ... mehr

Skispringen: DSV-Adler verpassen Sieg - Triple für Norwegen

Titisee-Neustadt (dpa) - Frust und Enttäuschung über den verpassten  Sieg vor heimischer Kulisse blieben bei den deutschen Skispringern aus.  Stattdessen klatschten sich Richard Freitag, Andreas Wellinger, Karl Geiger und Markus Eisenbichler im kalten Titisee-Neustadt ... mehr

Zweierbob-Weltmeister Friedrich wird Weltcup-Zweiter

Bob-Pilot Francesco Friedrich hat beim ersten Heim-Weltcup im Olympia-Winter den angestrebten Podestplatz als Zweiter geschafft. Mit Stammanschieber Thorsten Margis hatte der viermalige Zweierbob-Weltmeister am Samstag in Winterberg in seiner Spezialdisziplin ... mehr

Deutsche Skispringer für Einzel qualifiziert

Die deutschen Skispringer haben sich geschlossen für den Einzelwettbewerb in Titisee-Neustadt am Sonntag (15.30 Uhr) qualifiziert. Als bester Athlet sprang der in der  Gesamtwertung führende Richard Freitag bei der am Samstag nachgeholten Qualifikation mit 136,5 Metern ... mehr

Biathlon: Dahlmeier völlig enttäuscht - "Nicht ganz einfach"

Hochfilzen (dpa) - Laura Dahlmeier wischte sich die Tränen aus den Augen und schlich mit hängenden Schultern und völlig geschafft aus dem Biathlon-Stadion von Hochfilzen. Nach ihrem verspäteten Saisoneinstieg ohne Sieg und ohne Podestplatz an der Stätte ihrer ... mehr

Bob: Friedrich Zweiter beim Zweierbob-Weltcup - Schneider siegt

Winterberg (dpa) - Erster Podestplatz im Olympia-Winter, aber nicht ganz glücklich. Bob-Pilot Francesco Friedrich ist mit Stammanschieber Thorsten Margis beim Heim-Weltcup in Winterberg auf Rang zwei gefahren - zeitgleich mit dem Kanadier Chris Spring ... mehr

Skispringen: DSV-Springer in Titisee-Neustadt für Einzel qualifiziert

Titisee-Neustadt (dpa) - Die deutschen Skispringer haben sich geschlossen für den Einzelwettbewerb in Titisee-Neustadt am Sonntag (15.30 Uhr) qualifiziert.  Als bester Athlet sprang der in der  Gesamtwertung führende Richard Freitag bei der am Samstag nachgeholten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017