Startseite
Sie sind hier: Home >

Weltcup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Weltcup

Biathlon - Abhaken und nach vorn schauen: Schempp hofft auf Formanstieg

Biathlon - Abhaken und nach vorn schauen: Schempp hofft auf Formanstieg

Östersund (dpa) - Simon Schempp ist auf der Suche nach seiner Top-Form. "Es läuft noch nicht hundertprozentig. Es ist noch viel Verbesserungspotenzial drin", sagte Deutschlands bester Biathlet nach seinem enttäuschenden Start in den Weltcup-Winter. Das erhoffte Duell ... mehr
Ski alpin: Rebensburg holt zweites Top-Ten-Resultat des WM-Winters

Ski alpin: Rebensburg holt zweites Top-Ten-Resultat des WM-Winters

Viktoria Rebensburg hat beim Super-G in Lake Louise einen weiteren Top-Ten-Rang eingefahren. Im dritten Weltcup-Speedrennen des WM-Winters fehlten der besten deutschen Skirennfahrerin am Sonntag 0,76 Sekunden auf Siegerin Lara Gut. Damit lag Rebensburg ... mehr
Skispringen: Deutsche Springer noch ohne Konstanz

Skispringen: Deutsche Springer noch ohne Konstanz

Klingenthal (dpa) - Die Weltcup-Führung verloren, aber wichtige Erkenntnisse gewonnen: Für Severin Freund war der Heim-Weltcup der Skispringer in Klingenthal mit Freud und Leid verbunden. Dem starken zweiten Platz im Team-Springen folgte ... mehr
Ski nordisch: DSV-Kombinierer feiern überragendes Wochenende

Ski nordisch: DSV-Kombinierer feiern überragendes Wochenende

Lillehammer (dpa) - Ausnahmekönner Eric Frenzel grinste mit dem Siegerpokal in der Hand zufrieden über seinen 33. Weltcupsieg, neben ihm freute sich Oldie Björn Kircheisen über den ersten Podestplatz seit knapp drei Jahren. Und Bundestrainer Hermann Weinbuch bejubelte ... mehr
Ski alpin: Neureuther und Co. enttäuschen bei Riesenslalom

Ski alpin: Neureuther und Co. enttäuschen bei Riesenslalom

Val d'Isère (dpa) - Felix Neureuther schimpfte schon im Zielauslauf, und auch nach ein paar Minuten Abstand blieb der Ski-Routinier sauer auf sich selbst. Als 16. im Riesenslalom beendete der deutsche Weltcup-Rekordsieger das erste Rennwochenende ... mehr

Biathlon: Biathletin Laura Dahlmeier stolz auf Gelbes Trikot

Östersund (dpa) - Ihr Gelbes Trikot will Laura Dahlmeier so schnell nicht wieder hergeben. "Es ist natürlich schön vom Jäger zum Gejagten zu werden, und es ist eine Ehre, Gelb zu tragen", sagte 23-Jährige am Sonntag nach Rang zwei in der abschließenden Verfolgung ... mehr

Biathlon: Doppel-Erfolg für Russland-Trainer Groß - Peiffer Vierter

Östersund (dpa) - Beim Weltcup in Östersund haben die russischen Biathleten mit ihrem deutschen Trainer Ricco Groß einen überraschenden Doppel-Erfolg geschafft. Im Verfolgungsrennen setzte sich Anton Babikow vor Maxim Zwetkow durch. Dritter wurde der Franzose Martin ... mehr

Bob: Johannes Lochner holt ersten Podestplatz im Viererbob-Weltcup

Whistler (dpa) - Sieg im Zweierbob dank Weltmeister Francesco Friedrich und Platz drei von Debütant Johannes Lochner im Viererbob - die Deutschen Bobteams haben auf der gefährlichen Hochgeschwindigkeitsbahn in Whistler einen gelungenen Saisonstart hingelegt ... mehr

Ski nordisch: Deutsche Langläufer chancenlos

Lillehammer (dpa) - Von einer Grippe geschwächt lag Nicole Fessel am  Sonntag im Bett, als ihre Teamkolleginnen ein enttäuschendes  Wochenende der Ski-Langläufer nicht mehr abwenden konnten. Nach dem Abschluss-Tag des Weltcups in Lillehammer herrschte ... mehr

Ski nordisch: Sundby mit erstem Saisonsieg - DSV-Langläufer chancenlos

Lillehammer (dpa) - Der Norweger Martin Johnsrud Sundby hat die Siegesserie seines schwedischen Konkurrenten Calle Halfvarsson im  Weltcup der Skilangläufer gestoppt.  Sundby gewann in Lillehammer die Verfolgung über 15 Kilometer im klassischen Stil in 39:36,8 Minuten ... mehr

Ski alpin - Doppelsieg und Klasse-Comeback: Norwegens Alpin-Duo überragt

Val d'Isère (dpa) - Nach seinem Doppelsieg von Val d'Isère musste der Norweger Kjetil Jansrud erstmal die erschrockenen Österreicher nach deren Speed-Debakel beruhigen: "Ich mache mir keine Sorgen. In ein paar Wochen wird wieder ... mehr

Mehr zum Thema Weltcup im Web suchen

Skispringen Klingenthal: Deutsche werden Zweite bei Team-Weltcup

Klingenthal (dpa) - Die deutschen Skispringer haben den erhofften Heimsieg beim Team-Weltcup in Klingenthal verpasst. Markus Eisenbichler, Andreas Wellinger, Richard Freitag und Severin Freund kamen mit 1087,2 Punkten auf Rang zwei hinter dem Quartett aus Polen ... mehr

Ski alpin: Viktoria Rebensburg kann Abfahrts-Niveau noch nicht halten

Val d'Isère (dpa) - Von der Souveränität eines Kjetil Jansrud oder der unerwarteten Konstanz von Überraschungssiegerin Ilka Stuhec war Viktoria Rebensburg wieder ein gutes Stück entfernt. Jansrud holte bei den Speedrennen in Val d'Isère zwei erste Plätze binnen ... mehr

Ski nordisch: Frenzel vor Rydzek und Rießle in der nordischen Kombination

Lillehammer (dpa) - Eric Frenzel, Johannes Rydzek und Fabian Rießle standen auf dem Podium einträchtig nebeneinander und lauschten der deutschen Nationalhymne. Mit dem ersten Dreifacherfolg seit knapp vier Jahren haben Deutschlands Nordische Kombinierer ihre Siegesserie ... mehr

Biathlon-Weltcup Östersund: In der Verfolgung geht es wieder ums Podest

Östersund (dpa) - Laura Dahlmeier will zum Abschluss des ersten Biathlon-Weltcups im schwedischen Östersund ihr Gelbes Trikot der Weltcup-Gesamtführenden verteidigen. Sie geht um 11.15 Uhr in der Verfolgung als Vierte mit 25 Sekunden hinter Sprintsiegerin Marie ... mehr

Biathlon-Weltcup Östersund: Arnd Peiffer wird im Sprint Dritter

Östersund (dpa) - Arnd Peiffer ist beim Biathlon-Weltcup im schwedischen Östersund im Sprint auf Rang drei gelaufen. Der 29-Jährige blieb fehlerfrei und hatte nach 10 Kilometern 43,6 Sekunden Rückstand auf den überragenden Franzosen Martin Fourcade. Zweiter wurde ... mehr

Gasser und Tonteri gewinnen Weltcup in Mönchengladbach

Weltmeister Roope Tonteri hat den ersten Big-Air-Weltcup in Mönchengladbach gewonnen. Der Snowboarder aus Finnland bekam am Samstagabend 186 Punkte für seinen Auftritt auf der großen Schanze. Rang zwei ging an Jonas Bösinger aus der Schweiz (183) vor Billy Morgan ... mehr

Rodeln: Hüfner stellt in Lake Placid Rodel-Rekord ein

Lake Placid (dpa) - Dank Rekord-Frau Tatjana Hüfner haben die deutschen Rodler auf der schweren Bahn in Lake Placid ein ordentliches Weltcup-Ergebnis eingefahren. Die Erfurterin holte sich den 37. Weltcup-Triumph ihrer Karriere und zog dadurch mit der bisherigen ... mehr

Snowboard: Gasser und Tonteri gewinnen Big-Air-Weltcup in Gladbach

Mönchengladbach (dpa) - Weltmeister Roope Tonteri hat den ersten Big-Air-Weltcup in Mönchengladbach gewonnen. Der Snowboarder aus Finnland bekam 186 Punkte für seinen Auftritt auf der großen Schanze. Rang zwei ging an Jonas Bösinger aus der Schweiz (183) vor Billy ... mehr

Eisschnelllauf: Nico Ihle läuft über 1000 Meter auf Platz vier

Astana (dpa) - Nico Ihle ist nur um einen Wimpernschlag am Weltcup-Podest in Astana vorbei gesprintet. Sieben Tausendstel-Sekunden oder exakt 10,13 Zentimeter fehlten dem Chemnitzer Eisschnellläufer nach 1:09,067 Minuten als Viertem zum Sprung auf das Podium ... mehr

Bob: Friedrich/Margis gewinnt Saisonauftakt im Zweierbob

Whistler (dpa) - Der dreimalige Bob-Weltmeister Francesco Friedrich ist mit seinem Stammanschieber Thorsten Margis standesgemäß in die Saison gestartet. In seiner Spezialdisziplin Zweierbob überzeugte Friedrich auf der Olympia-Bahn von 2010 in Whistler ... mehr

Skeleton: Lölling Weltcup-Zweite beim Skeleton-Saisonauftakt

Whistler (dpa) - Skeletonpilotin Jacqueline Lölling von der RSG Hochsauerland ist beim Weltcup-Auftakt in Whistler auf Rang zwei gefahren. Nach zwei Läufen hatte die 21-Jährige 0,84 Sekunden Rückstand auf die siegreiche Kanadierin Elisabeth Vathje. Weltmeisterin ... mehr

Ski alpin: Rebensburg überzeugt bei Weltcup-Abfahrt in Lake Louise

Lake Louise (dpa) - Viktoria Rebensburg hat bei der Weltcup-Abfahrt in Lake Louise mit einem fünften Platz überzeugt. Die Skirennfahrerin hielt trotz großen Trainingsrückstands wegen einer Knieverletzung mit den Besten mit. Als bei der Zieldurchfahrt ... mehr

Rodeln: Top-Rodler Loch schwach in Lake Placid - Sieg für Zweier

Lake Placid (dpa) - Auf der von ihnen so ungeliebten Bahn in Lake Placid haben Deutschlands Rodel-Männer erneut enttäuscht. Beim zweiten Weltcup der Saison fuhr Olympiasieger Felix Loch als bester Deutscher auf den sechsten Rang. Während Loch und Co. damit ... mehr

Ski: Ski-Freestylerin Zimmermann Dritte in Mönchengladbach

Mönchengladbach (dpa) - Ski-Freestylerin Lisa Zimmermann ist beim Big-Air-Event in Mönchengladbach auf den dritten Platz gesprungen. Die Weltklasse-Athletin aus Franken verpasste den erhofften Heimerfolg durch zwei kleine Patzer im Finale, nachdem sie die Qualifikation ... mehr

Ski-Freestylerin Zimmermann Dritte in Mönchengladbach

Ski-Freestylerin Lisa Zimmermann ist beim Big-Air-Event in Mönchengladbach auf den dritten Platz gesprungen. Die Weltklasse-Athletin aus Franken verpasste am Freitag den erhofften Heimerfolg durch zwei kleine Patzer im Finale, nachdem sie die Qualifikation gewonnen ... mehr

Skispringen: Freund will in Klingenthal am Formaufbau feilen

Klingenthal (dpa) - Severin Freund mobilisiert die Massen. Der völlig unerwartete Erfolg des deutschen Vorzeige-Adlers hat den Vorverkauf für den Skisprung-Weltcup am Samstag und Sonntag in Klingenthal noch einmal kräftig angekurbelt. Ob die Fans aber auch einen ebenso ... mehr

Skispringen: Skispringerin Rupprecht Dritte in Lillehammer

Lillehammer (dpa) - Anna Rupprecht ist beim Skisprung-Weltcup erstmals in ihrer Karriere auf das Podest gesprungen. Die 19-Jährige aus Degenfeld wurde beim Saisonauftakt in Lillehammer mit Weiten von zweimal 90,5 Metern und 229,1 Punkten Dritte. Für einen japanischen ... mehr

Eisschnelllauf: Patrick Beckert in Astana Zweiter - Pechstein Sechste

Astana (dpa) - Patrick Beckert ist beim Eisschnelllauf-Weltcup in Astana zum ersten Mal nach 15 Monaten wieder auf das Podest gestürmt. Claudia Pechstein hatte unterdessen mit den schwierigen Bedingungen in der Halle zu kämpfen. Freudig klatschte der 26 Jahre ... mehr

Ski nordisch: Deutsche Kombinierer gewinnen Teamwettbewerb

Lillehammer (dpa) - Die deutschen Kombinierer sind ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und haben den ersten Team-Weltcup im WM-Winter gewonnen. Björn Kircheisen, Eric Frenzel, Fabian Rießle und Johannes Rydzek siegten in Lillehammer nach dem Springen ... mehr

Ski alpin: Guter Super-G-Auftakt in Val d'Isere für Andreas Sander

Val d'Isère (dpa) - Ein Top-Ten-Platz im ersten Speedrennen des WM-Winters war ganz nach dem Geschmack von Andreas Sander. "Mein Ziel war, deutlich besser in die Saison zu starten als letztes Jahr", sagte der deutsche Skirennfahrer nach Rang neun beim Weltcup-Super ... mehr

Ski nordisch: Deutsche Langläufer beim Sprint-Weltcup chancenlos

Lillehammer (dpa) - Die deutschen Skilangläufer und Langläuferinnen waren beim Sprint-Weltcup in der klassischen Technik wieder einmal chancenlos. Sandra Ringwald und Sebastian Eisenlauer überstanden im norwegischen Lillehammer lediglich die Qualifikation, schieden ... mehr

Skispringen: Severin Freund will am Formaufbau feilen

Klingenthal (dpa) - Severin Freund mobilisiert die Massen. Der völlig unerwartete Erfolg des deutschen Vorzeige-Adlers hat den Vorverkauf für den Skisprung-Weltcup am Samstag und Sonntag in Klingenthal noch einmal kräftig angekurbelt. Ob die Fans aber auch einen ebenso ... mehr

Biathlon Östersund: Florian Graf wird überraschend Achter

Östersund (dpa) - Das erste Duell des Jahres hat Simon Schempp gegen Dominator Martin Fourcade in Östersund ganz klar verloren. Während der Überflieger aus Frankreich gleich seinen ersten Saisonsieg feierte, musste sich Deutschlands Nummer eins beim Biathlon-Klassiker ... mehr

Biathlon: Wandelt Laura Dahlmeier auf Magdalena Neuners Spuren?

Östersund (dpa) - Das Gelbe Trikot konnte Laura Dahlmeier nach dem überragenden Auftaktsieg beim Biathlon-Weltcup in Östersund zwar noch nicht in den Händen halten. Denn erst am Samstag im Sprint bekommt die 23-Jährige das begehrteste Leibchen der Skijäger erstmals ... mehr

Biathlon: Florian Graf hofft auf WM-Teilnahme und Weltcup-Status

Östersund (dpa) - Weltcup-Rückkehrer Florian Graf hofft auf eine WM-Teilnahme in dieser Saison. Nachdem der Biathlet aus Eppenschlag in der Vorsaison nur im zweitklassigen IBU-Cup zum Zug kam, lief er im ersten Saison-Einzel in Östersund überraschend als bester ... mehr

Ski alpin - Weltcup: Norwegischer Ort springt für Lake Louise ein

Oslo (dpa) - Nach der Absage der Herren-Speedrennen im kanadischen Lake Louise ist das norwegische Kvitfjell als Austragungsort eingesprungen. Die alpinen Weltcup-Rennen werden vom 24.-26. Februar 2017 in Norwegen ausgetragen ... mehr

Ski alpin - Speed-Auftakt: Drei deutsche Ski-Rekonvaleszenten im Fokus

Val d'Isère/Lake Louise (dpa) - Drei Ski-Wochenenden lang mussten die deutschen Speed-Fahrer ihren Kollegen beim Schlängeln durch die Torstangen zusehen - nun geht auch in den schnellen Alpin-Disziplinen endlich die Saison los. Sowohl beim ersten Super ... mehr

Biathlon: Laura Dahlmeier siegt im Östersund-Einzel

Laura Dahlmeier ist noch stärker aus der Biathlon-Pause zurückgekommen. In eindrucksvoller Manier trotzte die 23-Jährige dem tückischen Wind im schwedischen Östersund und gewann das erste Weltcup-Einzelrennen der Saison. "Damit hätte ich nie gerechnet", sagte ... mehr

Biathlon: Neue Waffe, mehr Bums - Biathlet Erik Lesser will angreifen

Östersund (dpa) - Im Flutlicht des Östersunder Biathlon-Stadions setzte Erik Lesser die letzten seiner Trainingsschüsse ins Schwarze. Kurz noch die Analyse mit Bundestrainer Mark Kirchner, dann verstaute der Olympia-Zweite im Einzel sein neues Gewehr. Mit der in einem ... mehr

Eisschnelllauf: Pechstein startet in Astana nächsten Angriff aufs Podest

Astana (dpa) - Bei der dritten Weltcup-Station der Eisschnellläufer im kasachischen Astana startet Claudia Pechstein den nächsten Versuch, das Podest zu erklimmen. Die größten Chancen sieht die 44-Jährige derzeit im Team-Rennen, nachdem das Trio in Harbin und Nagano ... mehr

Bob: Material-Wettrüsten für Olympia-Bob

Leipzig (dpa) - Testen, tüfteln und dann am Saisonende am Ort der Olympia-Schmach in Sotschi triumphieren. So stellt sich der neue Bob-Cheftrainer René Spies die Saison nach der Ära Christoph Langen vor. Dafür hat der 43-jährige Winterberger im Sommer seine Hausaufgaben ... mehr

Biathlon - Fourcade, Svendsen, Bjørndalen: Die Biathlon-Topstars

Östersund (dpa) - Am Donnerstag ist der Franzose Martin Fourcade als nunmehr fünfmaliger Weltcupgesamtsieger der Gejagte: Auch Deutschlands Nummer eins Simon Schempp will ihn endlich schlagen. Weltmeisterin Laura Dahlmeier hat den Gesamtweltcup zwar nicht ... mehr

Snowboard: Deutsche Snowboarder mit Ambitionen und Personalsorgen

München (dpa) - Die deutschen Snowboarder gehen mit großen Zielen aber auch Personalsorgen in die WM-Saison. "Wir wollen in allen olympischen Disziplinen im Nachwuchs als auch in der Weltspitze vertreten sein", sagte Geschäftsführer und Sportdirektor Stefan Knirsch ... mehr

Biathlon: Laura Dahlmeier will "nicht jeden Schmarrn machen"

Leipzig (dpa) - Ihre Wahnsinns-WM in Oslo mit Gold, Silber und dreimal Bronze in fünf Rennen kommt Biathletin Laura Dahlmeier noch immer vor wie ein Traum. "Ich glaube das jetzt auch manchmal noch gar nicht. Das war wirklich etwas Besonderes ... mehr

Bob - Spies: Teamplayer und Chefdiplomat als Langen-Nachfolger

Winterberg (dpa) - Er ist der Zocker im Team. Im Weltcup-Zirkus der Bobfahrer vergeht kaum ein Rennen ohne Wette - intern versteht sich. René Spies hat immer einen Tipp parat, ob Start- oder Endzeit. Schon an der Seite von Ex-Cheftrainer und Hitzkopf Christoph Langen ... mehr

Ski alpin: Skirennfahrerinnen mit Licht und Schatten

Killington (dpa) - Die Freude über das ersehnte erste Top-10-Resultat seit Monaten war groß - doch von Euphorie waren die Verantwortlichen im Deutschen Skiverband weit entfernt. Wie tags zuvor beim durchwachsenen Comeback von Viktoria Rebensburg lieferte auch der Slalom ... mehr

Biathlon - Angriff auf den Meister: Schempp will an die Spitze

Östersund (dpa) - Im Hotelzimmer musste Simon Schempp mit ansehen, wie sein Dauerrivale Martin Fourcade gleich mit einem Sieg in den neuen Biathlon-Winter startete. Frankreichs Überflieger zeigte in Östersund beim Erfolg in der Single-Mixed-Staffel ... mehr

Skispringen: Severin Freund springt in Finnland wie im Traum

Kuusamo (dpa) - Severin Freund rang nach Worten. Und selbst Bundestrainer Werner Schuster gelang es diesmal nicht, Superlative zu vermeiden. "Ich ziehe meinen Hut, er hat es herausragend gemacht", sagte der sonst mit Lobeshymnen arg geizenden Österreicher. Freund ... mehr

Skispringen: Freund fliegt auf Rang zwei - erster Sieg für Domen Prevc

Kuusamo (dpa) - Severin Freund hob nach seinem traumhaften Saisoneinstand mit einem Lächeln den Daumen. Mit dem zweiten Platz beim Weltcup-Auftakt im finnischen Kuusamo meldete sich der Skisprung-Weltmeister nach fünfmonatiger Verletzungspause eindrucksvoll ... mehr

Ski alpin: Rebensburg mit "Licht-und-Schatten-Rennen" bei Comeback

Killington (dpa) - Jetzt reist Viktoria Rebensburg doch nicht voll zufrieden nach Lake Louise. Nach ihrer wochenlangen Verletzungspause hatte sich die beste deutsche Skifahrerin beim Comeback bewusst keine vordere Platzierung zum Ziel gesetzt. Ein 19. Platz ... mehr

Biathlon: Biathleten starten mit zwei Podestplätzen in Weltcup

Östersund (dpa) - Die deutschen Biathleten haben mit zwei Podestplätzen zum Saisonauftakt die Hoffnungen auf einen erneut erfolgreichen Weltcup-Winter genährt. Beim Aufgalopp im schwedischen Östersund liefen zunächst Franziska Hildebrand, Laura Dahlmeier, Benedikt ... mehr

Pferdesport: Ehning reitet bei Weltcup in Madrid auf Rang eins

Madrid (dpa) - Marcus Ehning hat beim Reitturnier in Madrid für den dritten deutschen Weltcup-Sieg der Saison gesorgt. Der 42 Jahre alte Springreiter aus Borken gewann am Sonntag im Sattel von Comme Il Faut mit dem schnellsten Ritt des Stechens. Ehning setzte ... mehr

Ski nordisch: Kombinierer Rydzek gewinnt Weltcup-Auftakt

Kuusamo (dpa) - Johannes Rydzek konnte sich ein zufriedenes Grinsen nicht verkneifen. Noch nie war der Oberstdorfer so in eine Saison in der Nordischen Kombination gestartet. Im finnischen Kuusamo feierte er gleich zwei Siege. Und das obwohl er zu Wochenbeginn ... mehr

Rodeln: Perfekter Auftakt bei "Sauwetter"

Winterberg (dpa) - Die deutschen Rodler haben gleich zum Weltcup-Auftakt der internationalen Konkurrenz klar die Grenzen aufgezeigt. Beim Saisonstart in Winterberg holten sich Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Co. die Siege in allen Disziplinen. Getrübt wurde ... mehr
 
1 2 3 4 ... 72 »


Anzeige
shopping-portal