Sie sind hier: Home >

Wetter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Wetter

Wetter: Wirbelsturm

Wetter: Wirbelsturm "Maria" verwüstet Puerto Rico

San Juan (dpa) - Überflutungen, zerstörte Häuser, Stromausfälle: Die Karibikinsel Puerto Rico ist mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 250 Stundenkilometern von Hurrikan "Maria" schwer getroffen und verwüstet worden. "Puerto Rico wird, wenn wir das überstanden haben ... mehr
Wetter: Spätsommer kommt nach Deutschland zurück

Wetter: Spätsommer kommt nach Deutschland zurück

Laut Deutschem Wetterdienst darf Deutschland auf einen milden Spätsommer hoffen. Ende der Woche ist ein Wetterumschwung zu erwarten, der Temperaturen von bis zu 22 Grad mit sich bringt. "Nachdem sich der diesjährige September bislang wenig spätsommerlich zeigte, besteht ... mehr
Gewinnziele von Hannover Rück und Talanx wackeln

Gewinnziele von Hannover Rück und Talanx wackeln

Die Zerstörungen durch Hurrikan "Maria" und das Erdbeben in Mexiko stellen die Gewinnziele des Versicherers Talanx und seiner Tochter Hannover Rück in Frage. Je nach Höhe der Schäden könnte die Hannover Rück ihren geplanten Jahresgewinn von mehr als einer Milliarde ... mehr
Immobilien - Keiner darf frieren: Vermieter müssen bald Heizung anstellen

Immobilien - Keiner darf frieren: Vermieter müssen bald Heizung anstellen

München (dpa/tmn) - Vermieter müssen bald wieder die Heizung anstellen. Denn die Heizsaison beginnt, erklärt der Mieterverein München. Ist im Vertrag nichts geregelt, wird als Heizperiode allgemein die Zeit vom 1. Oktober bis 30. April angesehen. Generell ... mehr
Wetter: Hurrikan

Wetter: Hurrikan "Maria" zieht über Puerto Rico

San Juan (dpa) - Hurrikan "Maria" zieht nach seinem Auftreffen auf die US-Karibikinsel Puerto Rico mit Regen und gewaltigen Böen südwestlich an der Hauptstadt San Juan vorbei. Der Wirbelsturm bringe Windgeschwindigkeiten von 230 Stundenkilometern ... mehr

Schneelawine löst sich in Berchtesgadener Alpen

Berchtesgaden (dpa) - In den Berchtesgadener Alpen hat sich am Abend eine Schneelawine gelöst. Weil es möglicherweise Verletzte gibt, sind Hubschrauber, Bergwacht und Polizeibergführer im Einsatz. Die Polizei spricht von umfassenden Suchmaßnahmen im Bereich ... mehr

Schneelawine löst sich in Berchtesgadener Alpen

In den Berchtesgadener Alpen hat sich am Donnerstagabend eine Schneelawine gelöst. Weil es möglicherweise Verletzte gibt, waren Hubschrauber, Bergwacht und Polizeibergführer im Einsatz. Die Polizei sprach von umfassenden Suchmaßnahmen im Bereich Hagengebirge ... mehr

Puerto Rico ohne Strom - Hurrikan verwüstet Karibikinsel

San Juan (dpa) - Überflutungen, zerstörte Häuser, ein landesweiter Stromausfall: Die Karibikinsel Puerto Rico ist von einem der stärksten Stürme ihrer jüngsten Geschichte getroffen worden. Hurrikan «Maria» tobte heute mit Windgeschwindigkeiten ... mehr

Ein Toter nach Hurrikan «Maria» auf Puerto Rico

San Juan (dpa) - Der Hurrikan «Maria» hat auf Puerto Rico mindestens einen Menschen das Leben gekostet. Das bestätigte Gouverneur Ricardo Rosselló dem US-Sender CNN. Der Mann sei von einem Brett erschlagen worden, das der starke Wind von einem Haus gerissen ... mehr

Herbst in Baden-Württemberg startet freundlich

Zum kalendarischen Herbstanfang können sich die Menschen in Baden-Württemberg auf freundliches und trockenes Wetter freuen. Nach Prognosen des Deutschen Wetterdienstes wird es zwar teilweise wolkig, die Temperaturen erreichen am Freitag aber bis zu 18 Grad im Bergland ... mehr

«Eine zerstörte Insel»: «Maria» verwüstet Puerto Rico

San Juan (dpa) - Hurrikan «Maria» hat mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 250 Stundenkilometern in Puerto Rico große Schäden und flächendeckende Stromausfälle verursacht. «Puerto Rico wird, wenn wir das überstanden haben, definitiv eine zerstörte Insel sein», sagte ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

Große Schäden durch «Maria» in Puerto Rico

San Juan (dpa) - Hurrikan «Maria» hat bei seinem Eintreffen in Puerto Rico große Schäden und Stromausfälle verursacht. Es gibt den Behörden zufolge Überschwemmungen und viele zerstörte Häuser in dem US-Außengebiet. Gouverneur Ricardo Rosselló Nevares forderte ... mehr

Mindestens sieben Todesopfer auf Karibikinsel Dominica nach «Maria»

Roseau (dpa) - Auf der Karibikinsel Dominica sind durch Hurrikan «Maria» nach Angaben eines Regierungsberaters mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Diese Zahl sei bestätigt, sie könne aber noch weiter steigen, berichtete ein Berater von Premierminister ... mehr

Freundliches Herbstwetter bringt bis zu 20 Grad

Nordrhein-Westfalen erwartet freundliches Herbstwetter. Bis zum Wochenende soll es keinen weiteren Regen geben und wärmer werden, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes am Mittwoch. Zwar kann es der Prognose zufolge stellenweise ... mehr

Hurrikan «Maria» hat Puerto Rico erreicht

Miami (dpa) - Hurrikan «Maria» ist auf die US-Karibikinsel Puerto Rico getroffen. Satellitenbilder und Daten von Wetterstationen auf der Insel zeigten, dass das Auge des Hurrikans gegen 6.15 Uhr Ortszeit nahe der Stadt Yabucoa auf Land getroffen sei, teilte ... mehr

Hurrikan «Maria» auf schwächere Kategorie vier zurückgestuft

Miami (dpa) - Hurrikan «Maria» hat sich auf seinem Weg nach Puerto Rico leicht abgeschwächt. Das Nationale US-Hurrikan-Zentrum stufte den Sturm von Kategorie fünf auf die zweithöchste Kategorie vier zurück. «Maria» erreichte Windgeschwindigkeiten ... mehr

Puerto Rico fürchtet Hurrikan «Maria»

Roseau (dpa) - Die Karibikinsel Puerto Rico bereitet sich auf einen der schwersten Wirbelstürme ihrer Geschichte vor. Zu befürchten sind Orkanböen, Sturmfluten und sintflutartiger Regen. Gouverneur Ricardo Rosselló rief die Bewohner dazu auf, sich in Sicherheit ... mehr

Hurrikan-Hilfe: Bundeswehr fliegt mehr als 300 Menschen aus

Berlin (dpa) - Die Luftwaffe der Bundeswehr hat nach den schweren Wirbelstürmen in der Karibik mittlerweile mehr als 300 gestrandete Menschen aus der Krisenregion geflogen. Immer noch würden zwei A400M-Transportmaschinen Hilfsgüter auf betroffene Inseln ... mehr

«Maria» trifft Karibikinsel Dominica

Roseau (dpa) - Hurrikan «Maria» hat auf der Karibikinsel Dominica schwere Verwüstungen angerichtet und im französischen Überseegebiet Guadeloupe mindestens einem Menschen das Leben gekostet. Auf Dominica knickten Bäume um, Häuser wurden ... mehr

Wetter: Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica

Roseau (dpa) - Hurrikan "Maria" hat auf der Karibikinsel Dominica schwere Verwüstungen angerichtet und im französischen Überseegebiet Guadeloupe mindestens einem Menschen das Leben gekostet. Auf Dominica knickten Bäume um, Häuser wurden ... mehr

Berichte: Ein Toter in Guadeloupe nach Durchzug von «Maria»

Pointe-à-Pitre (dpa) - Tropensturm «Maria» hat im französischen Überseegebiet Guadeloupe mindestens einem Menschen das Leben gekostet. Zwei Menschen würden vermisst, berichteten der Sender Franceinfo und andere französische Medien unter Berufung ... mehr

«Maria» trifft kleine Karibikinsel Dominica mit voller Kraft

Roseau (dpa) - Hurrikan «Maria» hat auf der Karibikinsel Dominica schwere Verwüstungen angerichtet. Bäume knickten um, Häuser wurden beschädigt und Straßen überflutet. «Die ersten Berichte beschreiben großflächige Zerstörung», schrieb Premierminister Roosevelt Skerrit ... mehr

Hurrikan «Maria» trifft Dominica schwer

Roseau (dpa) - Hurrikan «Maria» hat auf seinem Durchzug durch die Karibik erste Verwüstungen angerichtet. Auf der Insel Dominica gebe es ersten Informationen zufolge weit verbreitet Zerstörung, zitierte der TV-Sender TeleSur Regierungschef Roosevelt Skerrit ... mehr

Keiner darf frieren: Vermieter müssen bald Heizung anstellen

Wenn Sie jetzt schon in Ihrer Wohnung frieren, können Sie Pech haben, wenn Sie die Heizung aufdrehen: Es bleibt kalt. Denn Vermieter können sich nach der allgemeinen Heizsaison richten. Für diese gelten aber gewisse Regeln. Vermieter müssen bald wieder die Heizung ... mehr

«Maria» wieder Hurrikan der Stufe fünf

Washington (dpa) - Hurrikan «Maria» hat nach seinem Zug über die Karibikinsel Dominica wieder an Stärke gewonnen. Das US-Hurrikanzentrum stufte ihn wieder in die höchste Kategorie fünf ein. «Maria» bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 15 Kilometern pro Stunde ... mehr

Hurrikan «Maria» trifft auf Karibikinsel Dominica

Roseau (dpa) - Die Karibik findet keine Ruhe: Zwei Wochen nach dem zerstörerischen Hurrikan «Irma» laufen in vielen Teilen der Region noch die Aufräumarbeiten, da zieht schon der nächste Tropensturm der höchsten Kategorie heran. Mit Windgeschwindigkeiten ... mehr

Taifun hinterlässt zwei Tote in Japan

Tokio (dpa) - Der starke Taifun «Talim» hat auf seinem Weg über Japan hinweg mindestens zwei Tote und Dutzende Verletzte hinter sich gelassen. Wie japanische Medien meldeten, galten drei Menschen noch als vermisst. Wegen des inzwischen über dem Meer zu einem Zyklon ... mehr

Hurrikan «Maria» trifft auf Karibikinsel Dominica

Roseau (dpa) - Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 260 Kilometern pro Stunde ist Hurrikan «Maria» auf die Karibikinsel Dominica getroffen. «Mein Dach ist weg. Ich bin der Gnade des Hurrikans ausgeliefert. Mein Haus wird überschwemmt», schrieb Premierminister Roosevelt ... mehr

Wirbelsturm «Maria» gewinnt an Kraft - Kategorie 5 erreicht

Miami (dpa) - Der Tropensturm «Maria» hat auf seinem Weg in die Karibik weiter an Stärke gewonnen. Das US-Hurrikanzentrum stufte den Sturm am Abend zu einem Hurrikan der höchsten Kategorie 5 herauf. Es wurden demnach Windstärken von bis zu 260 Kilometern pro Stunde ... mehr

Wirbelsturm «Maria» gewinnt an Kraft - Kategorie 4 erreicht

Miami (dpa) - Der Tropensturm «Maria» hat auf seinem Weg in die Karibik weiter an Stärke gewonnen. Das US-Hurrikanzentrum stufte den Sturm am Abend zu einem Hurrikan der Kategorie 4 herauf. Der Sturm steuert auf mehrere Karibikinseln zu. Es drohen starker Wind, heftiger ... mehr

Martinique verhängt wegen Hurrikans «Maria» Ausgangssperre

Fort-de-France (dpa) - Die Präfektur der französischen Karibikinsel Martinique hat wegen des Durchzugs von Hurrikan «Maria» eine Ausgangssperre verhängt. In hochwassergefährdeten Bereichen müssten die Gemeinden ihre Bevölkerung in Sicherheit bringen, teilte ... mehr

Hurrikan «Maria» gewinnt an Kraft und hält auf die Karibik zu

San Juan (dpa) - Der Tropensturm «Maria» gewinnt auf seinem Weg in die Karibik an Kraft und zieht mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 195 Kilometern pro Stunde auf die Kleinen Antillen zu. Das US-Hurrikanzentrum stufte «Maria» zum Hurrikan der Kategorie 3 herauf ... mehr

Wetter: Hurrikan "Maria" gewinnt an Kraft

San Juan (dpa) - Der Tropensturm "Maria" gewinnt auf seinem Weg in die Karibik an Kraft und zieht mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 195 Kilometern pro Stunde auf die Kleinen Antillen zu. Das US-Hurrikanzentrum stufte "Maria" zu einem Hurrikan der Kategorie 3 herauf ... mehr

Migration: Rohingya-Krise verschärft sich weiter

Cox's Bazar (dpa) - Die humanitäre Krise der Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesch spitzt sich dramatisch zu. Der Wetterdienst des Landes warnte vor Stürmen und Monsunregen in der südlichen Region um den Bezirk Cox's Bazar. Dorthin waren nach UN-Angaben ... mehr

Migration: Monsun verschärft Rohingya-Flüchtlingskrise in Bangladesch

Monsunregen könnte die humanitäre Krise in Bangladesch verschärfen. Das Wetterbüro des südostasiatischen Landes warnte vor stürmischem Wetter im Süden um Cox's Bazar. Dorthin sind mehr als 410.000 Menschen geflüchtet, die aus Myanmar kommen und der muslimischen ... mehr

Rohingya-Krise verschärft sich weiter

Cox's Bazar (dpa) - Die humanitäre Krise der Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesch spitzt sich dramatisch zu. Der Wetterdienst des Landes warnte vor Stürmen und Monsunregen in der südlichen Region um den Bezirk Cox's Bazar, wohin nach UN-Angaben seit dem 25. August ... mehr

Hurrikan «Maria» zieht auf die Karibik zu

Miami (dpa) - Die Menschen in der Karibik räumen nach dem Rekord-Hurrikan «Irma» noch immer auf, da braut sich schon der nächste Wirbelsturm zusammen. «Maria» zog mit Windgeschwindigkeiten von rund 175 Kilometern pro Stunde auf die Kleinen Antillen ... mehr

Guadeloupe und Martinique bereiten sich auf Hurrikan vor

Pointe-à-Pitre (dpa) - Die französischen Karibikinseln Guadeloupe und Martinique bereiten sich auf den Durchzug des Hurrikans «Maria» vor. Die örtliche Präfektur in Guadeloupe teilte mit, dass die Schulen auf der Insel geschlossen bleiben. Die Menschen in Guadeloupe ... mehr

Karibikinseln stellen sich auf Hurrikan «Maria» ein

Pointe-à-Pitre (dpa) - In der Karibik bedroht ein neuer Hurrikan mehrere Inseln. Für Guadeloupe werden starke Niederschläge und starker Wind erwartet - in Böen mit bis zu 200 Stundenkilometern. Die Schulen dort bleiben heute geschlossen. Verwaltungen und Firmen ... mehr

Nach «Irma» nimmt Hurrikan «Maria» Kurs auf Karibikinseln

Miami (dpa) - Tropensturm «Maria» ist im Atlantik zu einem Hurrikan erstarkt und steuert auf mehrere Karibikinseln zu, die vor nicht einmal zwei Wochen von «Irma» verwüstet worden waren. Für Guadeloupe, Dominica, St. Kitts, Nevis und Montserrat wurden bereits ... mehr

Zunächst weiter wechselhaft an Rhein, Mosel und Saar

Von sonnigem Spätsommerwetter ist in Rheinland-Pfalz und dem Saarland auch zum Anfang der kommenden Woche nichts zu sehen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in Offenbach vom Sonntag wird es am Montag stark bewölkt mit Schauern und teils kurzen Gewittern. Zudem ... mehr

Zunächst weiter wechselhaft an Rhein, Mosel und Saar

Von sonnigem Spätsommerwetter ist in Rheinland-Pfalz und dem Saarland auch zum Anfang der kommenden Woche nichts zu sehen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in Offenbach vom Sonntag wird es am Montag stark bewölkt mit Schauern und teils kurzen Gewittern. Zudem ... mehr

Neue Bedrohung für Karibikinseln durch Tropensturm «Maria»

Miami (dpa) - Kurz nach dem verheerenden Hurrikan «Irma» mit schweren Zerstörungen auf mehreren Karibikinseln und im US-Staat Florida hat sich im Atlantik ein neuer potenziell gefährlicher Tropensturm gebildet. «Maria» steuert mit Windgeschwindigkeiten ... mehr

Taifun «Doksuri» wütet über Vietnam

Hanoi (dpa) - Mit Windgeschwindigkeiten bis 135 Stundenkilometer ist der Taifun «Doksuri» über Vietnam hereingebrochen. Aus Sicherheitsgründen mussten nach Angaben des nationalen Katastrophenschutzzentrums annähernd 80 000 Menschen ihre Unterkünfte verlassen. Betroffen ... mehr

Umgestürzte Bäume blockieren Rheintalbahn und Autos

Wieder eine Sperrung auf der Rheintalbahn: Ein nach dem Unwetter umgestürzter Baum hat am Donnerstagmorgen die Strecke bei Emmendingen für mehrere Stunden lahmgelegt. Nach Angaben der Bahn fiel der Baum aus einem Privatgelände auf die Oberleitung. Die Rheintalstrecke ... mehr

Wetter: Trump fliegt erstmals in die Katastrophenregion in Florida

Washington (dpa) - Der US-Präsident in der Krisenregion Florida: In dem von Hurrikan "Irma" verwüsteten Bundesstaat will sich Donald Trump über die Aufräumarbeiten informieren und mit Sturmopfern sprechen, wie das Weiße Haus mitteilte. Er besucht demnach Fort Myers ... mehr

Sturmtief «Sebastian» lässt nach - Neue Unwetter drohen

Hamburg (dpa) - Dem Sturmtief «Sebastian» geht langsam die Puste aus - aber die nächsten Herbst-Unwetter sind schon in Sicht. Im Norden normalisierte sich die Situation, der Zugverkehr wurde nach und nach wieder aufgenommen. Allerdings musste die Feuerwehr allein ... mehr

Deutlich weniger Badetote in Brandenburg

Die Zahl der Badetoten in Brandenburg hat sich im Vergleich zum Vorjahr fast halbiert. Grund dafür ist das nasskalte Sommerwetter, wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag in Bad Nenndorf mitteilte. Bis Ende August kamen demnach 14 Menschen ... mehr

Kreuzfahrtschiffe bleiben sturmbedingt im Kieler Hafen

Das Orkantief "Sebastian" hält Deutschland in Atem – es hat mindestens zwei Todesopfer gefordert. Auch die Kreuzfahrschiffe sind beeinträchtigt – zwei Kreuzer  stecken am Kieler Hafen fest. Wegen des Sturmtiefs haben die Kreuzfahrtschiffe "AIDAvita" und "Europa ... mehr

Kreuzfahrtschiffe bleiben sturmbedingt im Kieler Hafen

Wegen des Sturmtiefs "Sebastian" haben die Kreuzfahrtschiffe "AIDAvita" und "Europa" ihre Aufenthalte im Kieler Hafen um eine Nacht verlängert. Die beiden Schiffe hätten planmäßig am Mittwochabend ablegen sollen. Aufgrund des Sturms haben die Kapitäne allerdings ... mehr

Lage nach Sturmtief "Sebastian" wieder normalisiert

Nach dem Sturmtief "Sebastian" hat sich die Situation im Norden am Donnerstag weitgehend normalisiert. Auch der unterbrochene Zugverkehr in Schleswig-Holstein wurde wieder aufgenommen. Am Morgen war nach Angaben der Deutschen Bahn nur noch der Regionalverkehr ... mehr

Lage nach Sturmtief "Sebastian" wieder normalisiert

Nach dem Sturmtief "Sebastian" hat sich die Situation im Norden am Donnerstag weitgehend normalisiert. Auch der unterbrochene Zugverkehr in Schleswig-Holstein wurde wieder aufgenommen. Am Morgen war nach Angaben der Deutschen Bahn nur noch der Regionalverkehr ... mehr

Probealarm: Sturmflutsirenen an Elbe werden ausgelöst

Einen Tag nach Ankunft des Orkantiefs "Sebastian" im Norden sind in Hamburg im Tidegebiet der Elbe am Donnerstag zum ersten Mal in diesem Jahr probehalber die Sturmflutsirenen ausgelöst worden. "Der Probebetrieb dient neben einer ... mehr

Umgestürzter Baum legt Rheintalstrecke bei Emmendingen lahm

Ein umgestürzter Baum hat die Bahnstrecke bei Emmendingen in Baden-Württemberg lahmgelegt. Nach Angaben der Bundespolizei fiel der Baum am Donnerstagmorgen auf die Oberleitung. Die Rheintalstrecke nördlich von Freiburg wurde in beiden Richtungen für Stunden gesperrt ... mehr

Sturmböe kippt tonnenschweren Lkw auf Zufahrt zu Rastanlage

Ein mit 24 Tonnen Kunststoff beladener Sattelzug ist auf der Zufahrt zur A4-Rastanlage Oberlausitz-Süd bei Salzenforst (Landkreis Bautzen) umgekippt. Grund dafür sei eine starke Sturmböe, die den Laster erfasste, teilte die Polizeidirektion Chemnitz am Donnerstagmorgen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017