Sie sind hier: Home >

Wetter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Wetter

Finanzhilfe wegen Frostschäden für 66 Obstbauern

Finanzhilfe wegen Frostschäden für 66 Obstbauern

Wegen frostbedingter Ernteausfälle erhalten 66 Obstbaubetriebe in Rheinland-Pfalz eine finanzielle Entschädigung. Diese beläuft sich auf insgesamt 634 000 Euro, wie die zuständige Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Wetter: Es wird ungemütlich in Deutschland

Wetter: Es wird ungemütlich in Deutschland

Erst Sturm, dann Glätte: In den nächsten Tagen fegen starke Böen über Deutschland. Schnee fällt nur im Bergland. Am Wochenende müssen sich Autofahrer auf glatte Straßen einstellen. Ein großes Tiefdruckgebiet sorgt weiterhin für ungemütliches Wetter. Bis Mittwochnacht ... mehr
Wasserstände steigen vielerorts wieder

Wasserstände steigen vielerorts wieder

Das regnerische Wetter sorgt weiterhin für reichlich Wasser in den Flüssen. Entlang des Mittelrheins rechnet das Meldezentrum Mainz mit einem teilweise stetigen Anstieg bis Freitag. In Koblenz beispielsweise erreicht der Fluss voraussichtlich die Höhe von fünf Metern ... mehr
Erste Skiläufer auf den Pisten im Harz unterwegs

Erste Skiläufer auf den Pisten im Harz unterwegs

Die Skisaison im Harz ist eröffnet: Am Matthias-Schmidt-Berg bei St. Andreasberg sausten am Mittwoch die ersten Skifahrer die Pisten hinunter. "Die Schneeverhältnisse sind ausreichend, die Gäste können fahren und sind zufrieden", sagte Liftbetreiber Karsten ... mehr
Hessen startet in neue Wintersportsaison

Hessen startet in neue Wintersportsaison

Geschneit hat es in Hessen bereits zum ersten und zweiten Advent kräftig. Und bevor jetzt bald die dritte Adventskerze angezündet wird, wollen die großen Wintersportgebiete des Landes ihre Skilifte starten. Im nordhessischen Willingen und auf der Wasserkuppe ... mehr

Verspätungen nach Streckensperrung zwischen München und Ulm

Der Bahnverkehr zwischen München und Ulm ist am Donnerstagmorgen zeitweise unterbrochen worden. Wegen eines Schadens an der Oberleitung bei Gessertshausen (Landkreis Augsburg) leitete die Bahn den gesamten Fernverkehr ab 07.00 Uhr über Donauwörth um. "Dadurch kommt ... mehr

Glätte-Unfälle am Dreieck Suhl

Schneefall hat am frühen Mittwochabend auf der A71 zwischen Meiningen und dem Dreieck Suhl (A73) Verkehrsprobleme verursacht. Laut Lagezentrum des Innenministeriums Thüringen kam es zu kleineren Glätteunfällen und Rückstau. Nach einigen Stunden ... mehr

Unwetter - Italien kämpft gegen Hochwasser: Warnstufe Rot

Rom (dpa) - Unwetter und Hochwasser haben in Italien schwere Schäden angerichtet. Wegen Überschwemmungen musste in der Region Emilia-Romagna ein Ort evakuiert worden. Mehr als 1000 Menschen wurden in der Gemeinde Lentigione in Sicherheit gebracht ... mehr

Wetter: Jetzt drohen Deutschland Sturmböen und Hochwasser

Nach verschneiten und glatten Straßen müssen sich die Autofahrer in den nächsten Tagen vor allem auf reichlich Regen einstellen. Der Deutsche Wetterdienst erwartet bereits für Mittwochmorgen kräftige Niederschläge, die von Westen her ganz Deutschland erfassen ... mehr

Alpine Saison im Harz startet

Im Harz startet am Mittwoch die alpine Saison. Die erste Abfahrtpiste in dieser Saison wird nach Angaben des Harzer Tourismusverbandes am Matthias-Schmidt-Berg bei St. Andreasberg für die Wintersportler freigegeben. Weitere sollen bis zum Wochenende folgen. "Die Pisten ... mehr

Alpine Saison im Harz startet

Im Harz startet am Mittwoch die alpine Saison. Die erste Abfahrtpiste in dieser Saison wird nach Angaben des Harzer Tourismusverbandes am Matthias-Schmidt-Berg bei St. Andreasberg für die Wintersportler freigegeben. Weitere sollen bis zum Wochenende folgen. "Die Pisten ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

Entspannung an Mosel und Nahe: Wasserstände sinken wieder

Die Hochwassergefahr an Mosel und Nahe geht allmählich wieder zurück. Der Wasserstand in Trier kletterte in der Nacht zum Dienstag auf fast sieben Meter, ging aber am Morgen nach Angaben des Landesamts für Umwelt zurück und sollte weiter sinken. Die Feuerwehr Trier ... mehr

Schnee in Schleswig-Holstein: Mehrere Unfälle

Schnee und Straßenglätte haben auf den Straßen Schleswig-Holsteins am frühen Dienstagmorgen mehrere Unfälle mit Blechschäden verursacht, verletzt wurde niemand. Auf der A7 Richtung Rendsburg kam es zu Verkehrsbehinderungen, nachdem ein Schwertransporter bei der Ausfahrt ... mehr

Eisglätte auf Bundesstraße: Frau von Auto erfasst

Auf spiegelglatter Fahrbahn hat ein schleuderndes Auto in Nordhessen eine Frau erfasst und verletzt. Die 51-Jährige war zuvor mit ihrem Wagen auf der Bundesstraße 251 nahe Ahnatal (Kreis Kassel) selbst in einen Graben gerutscht. Bei der Kollision am Montag ... mehr

Wetter: Europa: Schnee sorgt in vielen Ländern für Chaos

Nicht nur in Deutschland sorgt der Wintereinbruch für große Probleme. Viele Länder in Europa wurden von den heftigen Schneefällen kalt erwischt. Eine Übersicht. GROßBRITANNIEN: Schnee und Eis haben am Montag in Großbritannien erneut für Behinderungen im Verkehr gesorgt ... mehr

Schnee-Wissen: Warum ist Schnee überhaupt weiß?

Wie ein leiser Atemzug: Wenn Schnee fällt, breitet sich Ruhe aus. Und das kommt nicht von ungefähr. Wir verraten Ihnen, wie leise Schnee rieselt, wie es auf anderen Planeten schneit und warum Schnee überhaupt weiß ist. Ein Winter ohne Schnee ist für manche ... mehr

Flugbetrieb in Frankfurt nach Wetter-Chaos normalisiert

Nach dem Wetter-Chaos am Frankfurter Flughafen hat sich der Flugbetrieb wieder normalisiert. Am Montag fielen wegen Eis und Schnees rund 110 Flüge aus, wie der Flughafenbetreiber Fraport am Nachmittag mitteilte. Insgesamt waren mehr als 1320 Flüge für den Tag geplant ... mehr

Karambolage auf der Autobahn 93

Regenstauf (spa/lby) - Zehn Fahrzeuge sind auf der Autobahn 93 in der Oberpfalz ineinander gefahren. Bei dem Auffahrunfall am Montag wurden eine 20-jährige Frau mittelschwer und sieben weitere Menschen leicht verletzt, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Ursache ... mehr

Wetter: Woche bringt vereinzelt Schnee und Hochwassergefahr

Das Schneechaos ist fürs Erste überstanden, aber in einigen Teilen des Landes drohen weitere Niederschläge. Die Bahn muss sich nach zahlreichen Verspätungen am Wochenende sortieren und verspricht Entschädigungen für Reisende. Das erste richtige Winterwochenende ... mehr

Wetterdienst gibt nach Schnee-Chaos Entwarnung

Offenbach (dpa) - Nach dem Wintereinbruch vom Wochenende hat der Deutsche Wetterdienst vorerst Entwarnung gegeben. Zwar bleibe es in Deutschland auch in den kommenden Tagen wechselhaft, doch mit größeren Schneefällen sei nicht mehr zu rechnen. Autofahrer sollten dennoch ... mehr

Weichenheizung, "Lok-Rock" und Frostwachen bei der Bahn

Im Winter sind die rund 12 000 Weichen im Streckennetz der Bahn in Nordrhein-Westfalen besonders empfindlich. Etwa 7000 von ihnen werden daher beheizt, um sie beweglich zu halten. Bei 1400 Weichen schützen Abdeckungen vor Schneeverwehungen und von Zügen herabfallenden ... mehr

Herzhaft eingeparkt: Polizei erinnert an Winterreifen

Mit einem romantischen und winterlichen Foto-Gruß erinnert die Aachener Polizei Autofahrer an die Montur ihrer Winterreifen. Nach dem Wintereinbruch am Wochenende hatte ein Beamter zwei Herzen im Schnee fotografiert - die auffälligen Reifenspuren hatten ... mehr

Nach Schnee nun Hochwasser

Offenbach (dpa) - Das Schneechaos ist fürs Erste überstanden, jetzt droht in Teilen Deutschlands Hochwasser. Einsetzendes Tauwetter und Dauerregen lassen die Pegel von einer Reihe Flüssen und Bächen anschwellen, heißt es vom Deutschen Wetterdienst. Vor allem ... mehr

Regen und schmelzender Schnee: Steigende Wasserstände

Wegen Dauerregens und Schmelzwassers müssen Anwohner der Mosel mit Überschwemmungen an ufernahen Straßen rechnen. Das Hochwassermeldezentrum in Trier rechnet mit stetig steigenden Wasserständen bis mindestens Dienstagmorgen. "Es gibt sicherlich an der Mosel ... mehr

Viele Verspätungen und Ausfälle am Münchner Flughafen

Heftige Schneefälle in Deutschland und Eisregen haben am Münchner Flughafen zahlreiche Verspätungen und Flugausfälle verursacht. 185 von 1000 Flügen seien am Sonntag gestrichen worden, teilte ein Flughafen-Sprecher am Montag mit. Einige Maschinen hätten München wegen ... mehr

Flugausfälle an Sachsens Airports wegen Wetter-Chaos

Das Wetter-Chaos am Frankfurter Flughafen wirkt an Sachsens Airports nach. Am Montag fielen nach Angaben der Mitteldeutsche Flughafen AG in Leipzig zwei und in Dresden drei Flüge aus. "Wenn die Maschinen nicht da sind, können sie auch nicht wieder starten", sagte ... mehr

Behinderungen durch Schnee- und Eisglätte in Hamburg

Schnee- uns Eisglätte hat am Montagmorgen in Hamburg zu Behinderungen im Straßen-, Flug- und Bahnverkehr geführt. Größere Unfälle blieben jedoch aus. Nach Angaben der Bahn kam es vereinzelt zu Zugverspätungen vor allem im Regionalverkehr, am Airport Helmut Schmidt ... mehr

Flugbetrieb in Frankfurt normalisiert sich

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Wetter-Chaos am Frankfurter Flughafen normalisiert sich der Flugbetrieb allmählich. Am Morgen fielen wegen Eis und Schnee zwar noch 77 für heute geplante Flüge aus und es kann noch zu Verzögerungen kommen ... mehr

Schnee und Frost: vier Verletzte bei 30 Unfällen

Schnee und leichter Frost haben auf den Straßen Mecklenburg-Vorpommerns zu knapp 30 Unfällen geführt. Dabei gab es vier Verletzte, darunter einen 43 Jahre alten Lastwagen-Fahrer. Sonst blieb es bei Blechschäden, wie Polizeisprecher in Rostock und Neubrandenburg ... mehr

Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main wieder frei

Auf der Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main fahren die Züge wieder. Am Sonntag hatte die Deutsche Bahn die Trasse wegen des Wintereinbruchs gesperrt und die Fernverkehrszüge umgeleitet, damit sie mögliche witterungsbedingte Schäden beheben kann. Reisende mussten ... mehr

Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main wieder frei

Berlin (dpa) - Auf der Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main fahren die Züge wieder. Gestern hatte die Deutsche Bahn die Trasse wegen des Wintereinbruchs gesperrt und die Fernverkehrszüge umgeleitet, damit sie mögliche witterungsbedingte Schäden beheben kann. Reisende ... mehr

Nach Schnee-Wochenende sind die Straßen wieder frei

Nach den vielen Glätte-Unfällen am Wochenende sind die Straßen in Hessen wieder frei. Die Lage habe sich über Nacht beruhigt, sagte ein Sprecher der Polizei Wiesbaden am Montagmorgen. Innerhalb von zehn Stunden hatte die Polizei in Wiesbaden am Sonntag ... mehr

Tauwetter und Sturmböen am Montag im Südwesten

Nach dem heftigen Schneefall am Wochenende hat sich die Lage im Südwesten in der Nacht zum Montag wieder entspannt. Hinter einer Warmfront floss milde Luft ein, daher taute es, wie die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes mitteilten. In Hochlagen von Schwarzwald ... mehr

Nach glatten Straßen am Sonntag: Verkehr rollt wieder

Nach dem Wintereinbruch mit glatten Straßen in Nordrhein-Westfalen sind die Fahrbahnen zum Wochenstart wieder größtenteils frei. Für den Berufsverkehr am Montagmorgen erwarteten die Polizeileitstellen keine größeren Behinderungen, wie die Sprecher sagten. Am Sonntag ... mehr

Schnee geschmolzen: Straßen sind wieder frei

Nachdem Schnee und glatte Straßen am Wochenende den Verkehr ausgebremst hatten, sind die Straßen in Rheinland-Pfalz und im Saarland zu Wochenbeginn wieder frei. Die Plusgrade haben den Schnee schmelzen lassen, die Lage hat sich deshalb in der Nacht zum Montag beruhigt ... mehr

Schnee und Glätte auf den Straßen: viele Unfälle

Schnee und Glätte haben in der Nacht zum Montag auf Brandenburgs Straßen zu vielen Unfällen geführt. Zwischen Sonntag 17.30 Uhr und Montagmorgen 4.00 Uhr ereigneten sich 136 Unfälle, wie die Polizei mitteilte. 66 davon waren nach Angaben eines Sprechers auf das Wetter ... mehr

Verhinderung von Sturmschäden: Bahn will Konzept vorlegen

Nach den schweren Verkehrsbehinderungen durch Sturmtief "Xavier" im Oktober will die Bahn das Zurückschneiden von Sträuchern entlang der Strecken im Norden bald verbessern. Die Bahn analysiere die Auswirkungen der vergangenen Stürme detailliert, kündigte ein Sprecher ... mehr

Vier Verletzte bei Unfall auf glatter Fahrbahn

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind in Hamm am Sonntag vier Menschen verletzt worden. Ein 42-Jähriger hatte bei Schnee und Eis auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war mit dem entgegenkommenden Auto eines 22-Jährigen kollidiert ... mehr

Nach Schnee und Glätte: Verkehrslage ruhiger

Nach dem teils starken Schneefall am Sonntag hat sich die Lage auf den Straßen weitgehend beruhigt. In der Nacht zum Montag habe es in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen keine schweren wetterbedingten Unfälle oder größeren Verkehrsbehinderungen gegeben, teilten ... mehr

80 Unfälle: Wintereinbruch verursacht Verkehrschaos

Der Wintereinbruch hat der hessischen Landeshauptstadt am Sonntag zahlreiche Verkehrsunfälle beschert. Innerhalb von zehn Stunden nahm die Polizei in Wiesbaden etwa 80 Verkehrsunfälle auf, wie ein Sprecher am frühen Montagmorgen erklärte. Diese seien in den meisten ... mehr

Schnee und Eis sorgen für Chaos auf den Straßen

Berlin (dpa) - Der Wintereinbruch hat in vielen Teilen Deutschlands zu chaotischen Zuständen geführt. In einigen Regionen zählte die Polizei in der Nacht Hunderte Einsätze. Allein in Leipzig wurden innerhalb von vier Stunden etwa 100 Verkehrsunfälle gemeldet ... mehr

Vier Verletzte nach missglücktem Überholmanöver auf B27

Bei einem Verkehrsunfall nach einem missglückten Überholmanöver sind am Sonntag im Landkreis Heilbronn vier Menschen verletzt worden. Ein 24-Jähriger hatte beim Wiedereinscheren auf winterglatter Fahrbahn auf der Bundesstraße 27 bei Bad Friedrichshall die Kontrolle ... mehr

Schnee und Eis behindern Verkehr

Berlin (dpa) - Schnee und Straßenglätte haben in vielen Teilen Deutschlands zu Unfällen geführt und den Verkehr behindert. In der Nähe von Cuxhaven starb ein Mann bei einem Unfall, im Kreis Mettmann in Nordrhein-Westfalen kam ein Lkw-Fahrer ums Leben. Mehrere Menschen ... mehr

Schnellstrecke Köln-Rhein/Main wegen Wintereinbruchs gesperrt

Berlin (dpa) - Wegen des Wintereinbruchs hat die Deutsche Bahn die Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main gesperrt. Die Fernverkehrszüge werden umgeleitet. Die Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Köln und Frankfurt am Main soll heute morgen wieder ... mehr

Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main gesperrt

Wegen des Wintereinbruchs hat die Deutsche Bahn die Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main am Sonntag gesperrt. Die Fernverkehrszüge werden umgeleitet, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn am späten Abend. Die Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Köln und Frankfurt ... mehr

Unfälle und Verkehrsbehinderungen nach Wintereinbruch

Heftiger Schnee und Glätte haben am Wochenende in Niedersachsen den Verkehr behindert. Überall im Land gab es schwere Unfälle. Autofahrer kamen ins Rutschen. Bei Cuxhaven starb ein Mann. Aber auch Nah- und Fernverkehr wurden teilweise eingestellt ... mehr

Heftiger Schneefall: Störungen bei Bahn und Flughäfen

Heftige Schneefälle haben in Nordrhein-Westfalen am Wochenende zu Hunderten Verkehrsunfällen geführt. Ein Lkw-Fahrer kam bei einem Autounfall bei Heiligenhaus im Kreis Mettmann ums Leben. Auf der Autobahn 2 bei Bielefeld staute sich der Verkehr am Sonntag stundenlang ... mehr

Reisebus kippt bei Glätte um: zwei Leichtverletzte

Ein mit 47 Menschen besetzter Reisebus ist am Sonntagabend vermutlich wegen Schnee und Glätte umgekippt. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall auf einer Landstraße in der Gemeinde Auetal (Landkreis Schaumburg) leicht verletzt und zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht ... mehr

Reisebus mit 47 Menschen kippt bei Glätte um

Auetal (dpa) - Ein mit 47 Menschen besetzter Reisebus ist am Abend vermutlich wegen Schnee und Glätte umgekippt. Zwei Menschen wurden bei dem Unfall auf einer Landstraße in Niedersachsen im Landkreis Schaumburg leicht verletzt. Schwerverletzte gab es nicht ... mehr

Wetter: Chaos in Deutschland – Tief "Xanthos" bringt Schnee und Orkanböen

Der Winter ist da - und vielerorts in Deutschland geraten Autofahrer ins Rutschen. In der Nacht kommen in einigen Teilen des Landes Schneelfall und Orkanböen hinzu. Der Deutsche Wetterdienst warnt. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor Unwettern mit extremen ... mehr

Schnee bringt in Bremen Flugbetrieb durcheinander

Heftiger Schneefall hat am Sonntag den Betrieb am Bremer Flughafen durcheinandergebracht. Einige Ankünfte und Abflüge fielen am Abend aus, wie auf der Internetseite des Airports angezeigt wurde. So wurden etwa die Verbindungen nach Frankfurt, München und London ... mehr

Schnee bringt in Stuttgart den Flugbetrieb durcheinander

Heftiger Schneefall hat am Sonntag den Betrieb am Stuttgarter Flughafen durcheinandergebracht. Die Start- und Landebahn wurde am Mittag für etwa eine Stunde gesperrt, um die Schneedecke zu räumen. In dieser Zeit wurden drei Maschinen, die nicht mehr warten konnten ... mehr

Neuschnee sorgt in ganz Sachsen-Anhalt für mehr Unfälle

Winterliches Wetter hat auf Sachsen-Anhalts Straßen am Sonntag für zahlreiche Unfälle und Behinderungen gesorgt. Von den Problemen durch den einsetzenden Schneefall sei ab Sonntagnachmittag das gesamte Bundesland betroffen gewesen, hieß es aus dem Lagezentrum ... mehr

Rutschpartien im Schnee bescheren Autofahrern Blechschäden

Starker Schneefall hat am Sonntag auf Thüringens Autobahnen zu vielen Unfällen geführt. Vom Mittag an bis zum frühen Abend erfasste die Landeseinsatzzentrale der Polizei laut Auskunft rund 80 wetterbedingte Unfälle. Dabei habe es sich bislang vor allem ... mehr

Extreme Orkanböen in den Alpen erwartet

München (dpa) - In den bayerischen Alpen wird der Start in die neue Woche stürmisch. Der Deutsche Wetterdienst rechnete für Sonntagabend und Montag auf den Gipfeln mit extremen Orkanböen und Windgeschwindigkeiten bis zu 160 Kilometer pro Stunde ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 8 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018