Sie sind hier: Home >

Wetter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Wetter

Tief

Tief "Xanthos" bringt Schnee und Sturm

Mit Schnee und orkanartigen Stürmen fegt Tief "Xanthos" in der Nacht über Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen hinweg. In den Mittelgebirgen müsse mit bis zu 15 Zentimeter Neuschnee gerechnet werden, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Sonntag ... mehr
Winterwetter wirbelt Flugplan in Frankfurt durcheinander

Winterwetter wirbelt Flugplan in Frankfurt durcheinander

Eis und Schnee haben am Frankfurter Flughafen massive Behinderungen verursacht. Bis zum frühen Nachmittag (15.00 Uhr) seien wegen des erneuten Wintereinbruchs 267 Flüge gestrichen worden. Hunderte Verbindungen hatten Verspätung. Zwischenzeitlich stand an Deutschlands ... mehr
Flockenwirbel: Immer noch Autos mit Sommerreifen

Flockenwirbel: Immer noch Autos mit Sommerreifen

Bei starkem Schneefall haben sich am Sonntag wieder Autofahrer mit Sommerreifen in den Schwarzwald gewagt. Die Polizei Freiburg registrierte einige Unfälle auf glatten Straßen, schwere Verletzungen habe aber zunächst niemand erlitten. "Immer mal wieder bleibt ... mehr
Wintereinbruch füllt Obdachlosenunterkünfte in NRW

Wintereinbruch füllt Obdachlosenunterkünfte in NRW

Das zunehmend nasskalte Wetter bringt die erste Bewährungsprobe für die städtischen Obdachlosenunterkünfte in NRW. In Düsseldorf stehen rund 140 Notschlafstellen zur Verfügung. Nach Stadtangaben richtet sich dieses Angebot vor allem an die bis zu 150 Menschen ... mehr
Wegen vereisten Straßen kam es zu Glätteunfällen in Deutschland

Wegen vereisten Straßen kam es zu Glätteunfällen in Deutschland

Wegen des winterlichen Wetter und der vereisten Straßen kam es in Teilen Deutschlands zu zahlreichen Unfällen.  Im Bereich der Polizei Dortmund gab es am Freitagabend 33 wetterbedingte Unfälle, bei denen ein Mensch verletzt wurde, wie ein Sprecher sagte. Besonders ... mehr

Wetter-Experten warnen vor Glatteis in höheren Lagen

Der Deutsche Wetterdienst in Essen warnt für die Nacht auf Montag vor Glatteis wegen überfrierender Nässe. Allerdings seien eher die höheren Lagen in Nordrhein-Westfalen betroffen, so die Wetterexperten. Nach Schnee und Eis am Wochenende soll in der Nacht ein Sturmtief ... mehr

Flughafen wegen Schnee vorübergehend geschlossen

Nach heftigen Schneefällen in Nordrhein-Westfalen hat der Flughafen Düsseldorf den Flugbetrieb zwischenzeitlich eingestellt. Nach Angaben eines Sprechers wurden am Sonntagmittag um kurz nach 12 Uhr erste Flüge gestrichen. Gegen 16 Uhr landete die erste Maschine wieder ... mehr

Winterwetter wirbelt Flugplan in Frankfurt durcheinander

Frankfurt/Main (dpa) - Eis und Schnee haben am Frankfurter Flughafen massive Behinderungen verursacht. Bis zum frühen Nachmittag seien wegen des erneuten Wintereinbruchs 267 Flüge gestrichen worden. Hunderte Verbindungen hatten Verspätung. Zwischenzeitlich stand ... mehr

Schlüssel von etwa 1400 Hausnotruf-Kunden zerstört

Der Zusammenstoß eines Autos mit einem DRK-Wagen nahe Ettlingen (Kreis Karlsruhe) hat Folgen für etwa 1400 Hausnotruf-Kunden. In dem Transporter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) befanden sich die Schlüssel zu den Wohnungen der Betroffenen aus dem Raum Karlsruhe ... mehr

Zahlreiche Unfälle wegen Glatteis und Schnee

Auch in Niedersachsen hat es wetterbedingt eine ganze Reihe schwerer Unfälle gegeben. So meldete die Polizei in den Landkreisen Emsland und Grafschaft Bentheim gleich mehrere Glatteisunfälle zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen. Allein die Autobahnpolizei Lingen ... mehr

Schlüssel von 1400 Hausnotruf-Kunden bei Unfall zerstört

Ettlingen (dpa) - Die Schlüssel von etwa 1400 Hausnotruf-Kunden sind beim Zusammenstoß eines Autos mit einem DRK-Wagen in Baden-Württemberg verbrannt. Das teilte das Deutsche Rote Kreuz mit. Vier Menschen wurden leicht verletzt. In dem DRK-Transporter befanden ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

Schnee sorgt in NRW für zahlreiche Unfälle

Heftige Schneefälle haben in Nordrhein-Westfalen am Samstag zu Hunderten Verkehrsunfällen geführt. Auf der A3 am Kreuz Breitscheid stellte sich in den frühen Morgenstunden ein Lkw quer und blieb stecken. Die Autobahn blieb bis in den frühen Nachmittag hinein teilweise ... mehr

Wetterdienst warnt Autofahrer: Skifahrer erobern Winterberg

Der Deutsche Wetterdienst warnt Autofahrer auch für Sonntag vor glatten Straßen in Nordrhein-Westfalen. Nach den ausdauernden Schneefällen zum Start ins Wochenende soll am Sonntag erneut stark schneien. Noch in der Nacht seien Schneeschauer ... mehr

Nach dem Glatteis: Temperaturen steigen wieder an

Offenbach (dpa) - Glatteis sorgt derzeit noch vielerorts für Verkehrsprobleme - doch in den nächsten Tagen steigen die Temperaturen wieder an. Der Deutsche Wetterdienst teilte mit, es sei morgen im Osten und Südosten Deutschlands oft sonnig. Ansonsten ziehen von Westen ... mehr

Skispaß am Feldberg nur von kurzer Dauer

Beste Schneeverhältnisse mit Höhen von fast einem Meter haben am Samstag Skifahrer an den Feldberg im Schwarzwald gelockt. Zwar sollte es den ganzen Samstag über bewölkt und bis zu minus zehn Grad kalt bleiben, aber es war weitgehend trocken. Vereinzelt kam die Sonne ... mehr

Schnee und Glätte verursachen Unfälle und Staus

Berlin (dpa) - Ein Wintereinbruch in weiten Teilen Deutschlands hat zu zahlreichen Verkehrsunfällen geführt. Zumeist blieb es zunächst bei Blechschäden, es gab aber auch mindestens zwei Schwerverletzte. Im Autobahnkreuz Breitscheid in der Nähe von Düsseldorf stellte ... mehr

Betrunkener Fahrer von Chemielaster kommt von Straße ab

Bei Schneeglätte ist der betrunkene Fahrer eines Chemielasters in der Nähe von Forbach (Kreis Rastatt) viel zu schnell gefahren - sein Sattelzug kippte darauf in einer Kurve um. Der Mann blieb beim Unfall auf der Bundesstraße 462 unverletzt. Ein Alkoholtest ergab einen ... mehr

Polizeiwagen rutscht eisglatte Straße entlang

Ausgerechnet ein fahrerloser Polizeiwagen ist bei Biberach an der Riß auf eisglatter Straße ins Rutschen geraten und nur durch eine Bordsteinkante gestoppt worden. Der Fahrer bemerkte zwar das rutschende Auto und sprang noch hinein, aber egal wie fest er die Handbremse ... mehr

Betrunkener liegt auf der Straße: Von Lieferwagen erfasst

Ein Mann, der völlig betrunken auf einer Straße im Schwarzwald lag, ist bei einem Verkehrsunfall am Samstagmorgen schwer verletzt worden. Der 25-jährige Fahrer eines Lieferdienstes hatte nach Polizeiangaben aufgrund der winterlichen Verhältnisse auf der Fahrbahn nicht ... mehr

Lkw-Unfall auf A4: CDU-Parteitag ausgebremst

Glatteis hat einen Lkw-Unfall auf der Autobahn 4 in Richtung Görlitz verursacht. Der Verkehr staute sich am Samstagmorgen kilometerlang. Ein 29 Jahre alter Lastwagen-Fahrer hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, wie die Polizei in Görlitz mitteilte ... mehr

Zahlreiche Unfälle wegen glatter Straßen

Schnee und Eis haben in Bayern mancherorts zu Unfällen geführt. "Am Freitagabend war es im gesamten Oberland rund um Bad Tölz, Weilheim und Garmisch recht massiv", sagte ein Sprecher der Polizei Oberbayern Süd am Samstagmorgen. Frostig kalter Wind hatte unter anderem ... mehr

Schnee und Glätte: Auto kollidiert mit Rettungswagen

Schnee und Glatteis haben in der Nacht zu Samstag zahlreiche Unfälle verursacht. Besonders der Nordwesten Baden-Württembergs war betroffen. Es habe aber nur Leichtverletzte gegeben, teilte die Polizei mit. Nahe Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) war auf glatter ... mehr

Unfälle: Glätteunfälle im Schneegestöber

Berlin (dpa) - Schneegestöber und überfrierende Nässe haben im Süden und Westen Deutschlands zu zahlreichen Verkehrsunfällen geführt. Auch aus dem Osten wurden am frühen Morgen erste Unfälle gemeldet. Im Bereich der Polizei Dortmund gab es am Freitagabend ... mehr

Viele Glätteunfälle im Schneegestöber

Berlin (dpa) - Schneegestöber und überfrierende Nässe haben im Süden und Westen Deutschlands zu zahlreichen Verkehrsunfällen geführt. Auch aus dem Osten wurden erste Unfälle gemeldet. Im Bereich der Polizei Dortmund gab es am Abend 33 wetterbedingte Unfälle, bei denen ... mehr

Drei Verletzte nach Glätteunfällen auf A23

Schneematsch und glatte Straßen haben im Norden am Freitag zu Unfällen geführt. Drei Menschen seien bei Unfällen auf der A23 bei Heide (Kreis Dithmarschen) verletzt worden, wie die Polizei mitteilte. Unter anderem rutschten zwei Wagen gegen die Mittelschutzplanke ... mehr

Schnee wird zur Gefahr für Spaziergänger im Hochschwarzwald

Wegen des winterlichen Wetters sollten Spaziergänger in höheren Lagen des Schwarzwalds besonders vorsichtig sein. Im Wald bestehe die Gefahr von Schneebruch, teilte das Amt für Waldwirtschaft des Ortenaukreises am Freitag mit. "Der Schnee hängt teilweise festgefroren ... mehr

Wetterdienst rechnet mit weiterem Schnee im Harz

Im Oberharz soll es am Wochenende wieder schneien. Das bedeutet zumindest für Rodelfans gute Nachrichten, sagte eine Sprecherin des Harzer Tourismusverbandes am Freitag. Der Rodellift auf Torfhaus werde geöffnet, auch in Schierke seien Rodelpartien ... mehr

Wetterdienst rechnet mit weiterem Schnee im Harz

Torfhaus (dpa) – Im Oberharz soll es am Wochenende wieder schneien. Das bedeutet zumindest für Rodelfans gute Nachrichten, sagte eine Sprecherin des Harzer Tourismusverbandes am Freitag. Der Rodellift auf Torfhaus werde geöffnet, auch in Schierke seien Rodelpartien ... mehr

"Erhebliche Glättegefahr" auf vielen Straßen

Tief "Walter" hat eisige Temperaturen und Schnee im Gepäck. Besonders am Sonntag wird es auf den Straßen glatt: Autofahrer müssen mit gefrierendem Regen rechnen. Tief "Walter" bringt am Freitag Schauer, Graupel, Schneeregen und auch Schnee bis ins Flachland ... mehr

Der Winter kommt zurück

Die Menschen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen müssen sich auf ein kaltes und nasses Wochenende einstellen. In allen drei Bundesländern werde es am Samstag und Sonntag immer wieder leicht schneien und regnen, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes ... mehr

Immobilien: Auch in der Spielstraße muss für Fußgänger geräumt werden

Berlin (dpa/tmn) - In einer verkehrsberuhigten Straße genügt es nicht, wenn Anlieger nur einen Mittelstreifen von Schnee und Eis befreien. Die Teile der Straße, die bevorzugt von Fußgängern genutzt werden, müssten ebenfalls gestreut werden. Verletzt sich ein Passant ... mehr

Schnee und Schneeregen im Anmarsch: Erste Lifte öffnen

Ob weiße Pracht oder matschiger Albtraum steht zwar noch nicht fest. Schnee erwarten Wetterexperten am Wochenende in den höheren Lagen Nordrhein-Westfalens aber in jedem Fall. Eine Kaltfront mit Polarluft sorgt dafür, dass am Freitag die Schneefallgrenze auf 200 Meter ... mehr

Tierschutz: Veterinäramt ahndet Verstöße nach Dauerregen

Nordfriesland Kreisveterinär appelliert an Tierbesitzer, nach dem Dauerregen der vergangenen Wochen ihre Rinder, Schafe und Pferde in einen trockenen Stall zu bringen. "Bei den aktuellen Wetterverhältnissen dürfen keine Tiere mehr draußen auf durchnässten Wiesen ... mehr

Regenschirmverbrauch in Niedersachsen: Tendenz steigend

In den kommenden Tagen bleibt es laut Wetterdienst nass im Norden - passend dazu hat das Landesamt für Statistik jetzt Regenschirm-Fakten für Niedersachsen vorgelegt. Danach wurden im vergangenen Jahr mehr als 5,6 Millionen importierte Schirme an den Handel ... mehr

Sauerland und Eifel bereiten Saisonstart vor

Die Skigebiete im Sauerland peilen zum 2. Advent den Saisonstart an, wie eine Sprecherin der Wintersport-Arena am Montag sagte. Die Schneefallgrenze sinkt laut Deutschen Wetterdienst am kommenden Wochenende im ganzen Land auf unter 200 Meter. Die Produktion ... mehr

Nach Schnee-Chaos ruhigerer Wochenstart für Autofahrer

Nach Hunderten Unfällen auf schnee- und eisglatten Straßen am Wochenende hat sich die Verkehrssituation in Thüringen zum Wochenbeginn etwas beruhigt. Bis zum Montagmorgen waren die Autobahnen vom Schnee freigeräumt, wie die Autobahnpolizei mitteilte. Auch auf vielen ... mehr

Flugausfälle wegen Schnee: 240 Passagiere auf Notbetten

Nach Flugausfällen wegen Schnee mussten in der Nacht zu Montag 240 Passagiere im Frankfurter Flughafen übernachten. Insgesamt seien am Sonntag 254 Flüge annulliert worden, sagte ein Fraport-Sprecher. Für die gestrandeten Passagiere hätten 600 Feldbetten bereit ... mehr

Erster Wintertest für Autofahrer: Hunderte Glätte-Unfälle

Die ersten starken Schneefälle dieses Winters haben in der Nacht zum Montag vielerorts in Bayern Straßen in gefährliche Rutschbahnen verwandelt und zu Hunderten Glatteisunfällen geführt. Mindestens zwei Menschen kamen bei witterungsbedingten Unfällen ums Leben ... mehr

Schnee führt zu Flugausfällen und Verspätungen der Bahn

Schnee und Glätte haben Reisenden im Südwesten Probleme bereitet - in der Luft, auf der Schiene und auf den Straßen. Wie eine Sprecherin des Stuttgarter Flughafens sagte, musste am Montag ein Eurowings-Flug von Bremen annulliert werden. Eine Lufthansa-Maschine ... mehr

Schneefall lässt Lawinengefahr ansteigen

 Mit dem Schneefall in Bayern steigt auch die Lawinengefahr in den Alpen. Oberhalb von 1600 Metern soll sie im Laufe des Montags die dritte von fünf Warnstufen ("erheblich") erreichen, wie aus dem Lagebericht des Lawinenwarndiensts Bayern hervorgeht. "Heute ... mehr

Schnee in NRW: Polizei meldet keine größeren Probleme

Auf den Straßen in Nordrhein-Westfalen ist es nach dem Schnee am Wochenende am Montag zunächst ruhig geblieben. Es habe in der Nacht keine witterungsbedingten Unfälle gegeben, sagte ein Sprecher der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis am Morgen. "Mittlerweile ... mehr

240 Flugpassagiere auf Notbetten

Nach Flugausfällen wegen des Wintereinbruchs mit Neuschnee haben in der Nacht 240 Passagiere im Frankfurter Flughafen übernachten müssen. Insgesamt seien am Sonntag 254 Flüge annulliert worden, sagte ein Fraport-Sprecher. Für die gestrandeten Passagiere ... mehr

Trotz Schnees kaum Verkehrsunfälle im Südwesten

Trotz weit verbreiteten Schneefalls ist es im Südwesten in der Nacht zum Montag lediglich zu Unfällen mit Blechschäden gekommen. So war in Mannheim gegen zwei Uhr wegen Schneematsch und überfrierender Nässe ein Lastwagen-Fahrer mit seinem Sattelzug ... mehr

Feinstaubalarm endet mit vergleichsweise niedrigen Werten

Der Feinstaubalarm in Stuttgart ist mit vergleichsweise niedrigen Werten zu Ende gegangen. Der Tagesmittelwert am Sonntag lag am besonders belasteten Neckartor bei 32 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft, wie am Montag aus Daten der Landesanstalt für Umwelt, Messungen ... mehr

Auto schleudert in Gegenverkehr: Mann stirbt

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Nürnberg ist ein 23 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Er saß als Beifahrer in einem der Wagen, der am Sonntag aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde, wie die Polizei mitteilte. Dabei ... mehr

Erster Schnee sorgt für Unfälle im Nordosten

Der erste Schneefall dieses Winters hat am Sonntag für mehrere Unfälle im Nordosten gesorgt. Dem Polizeipräsidium Rostock wurden am Vormittag sieben Unfälle gemeldet, wie ein Sprecher mitteilte. Eine 27-jährige Frau wurde leicht verletzt ... mehr

Winterwetter in Sachsen-Anhalt: Schnee nur vorübergehend

Zum ersten Advent hat es in ganz Sachsen-Anhalt geschneit. Die Neuschneedecke sollte im Lauf des Tages Höhen von ein bis fünf Zentimeter erreichen, sagte Meteorologe Manuel Vogt vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag. Mehr Schnee gibt es im Harz, auf dem Brocken ... mehr

Wetter in Deutschland: Dezember beginnt vielerorts mit Schneefall

In weiten Teilen Deutschlands hat es ausgiebig geschneit. Schnee und Kälte sorgten bereits für Todesfälle. In den kommenden Tagen wird es wohl wieder etwas milder. Der Auftakt in die Adventszeit war winterlich. In vielen Regionen Deutschlands lag der Schnee am Sonntag ... mehr

Wintereinbruch in Deutschland - viele Regionen eingeschneit

Hannover (dpa) - Pünktlich zum ersten Advent hat ein Wintereinbruch vielen Regionen in Deutschland mehrere Zentimeter Schnee gebracht. Vor allem im südlichen Niedersachsen, im Norden Hessens sowie in Sachsen-Anhalt schneite es, wodurch es zu Verkehrsbehinderungen ... mehr

Wintereinbruch in Deutschland - viele Regionen eingeschneit

Hannover (dpa) - Pünktlich zum ersten Advent hat ein Wintereinbruch vielen Regionen in Deutschland mehrere Zentimeter Schnee gebracht. Vor allem im südlichen Niedersachsen, im Norden Hessens sowie in Sachsen-Anhalt schneite es, wodurch es zu Verkehrsbehinderungen ... mehr

Niedersachsen eingeschneit

Hannover (dpa) - In Niedersachsen ist es am Morgen bei Schneefall zu einigen glättebedingten Unfällen gekommen. Dabei blieb es allerdings bei Blechschäden. Auf der Schiene kommt es zu Verspätungen zwischen Hannover und Würzburg, weil die Züge dort bei Schnee ... mehr

Niedersachsen eingeschneit: Verkehrschaos bleibt aus

Auf den niedersächsischen Straßen ist es trotz Schneefalls am Sonntagmorgen ruhig geblieben. Die Polizeidirektionen und die Verkehrsmanagementzentrale meldeten zwar einige glättebedingte Unfälle. Dabei blieb es allerdings bei Blechschäden. Auch im Bahnverkehr ... mehr

NRW: Meteorologen erwarten Schnee, aber Temperatur steigt

Meteorologen erwarten am Sonntagmorgen flächendeckend eine erste zarte Schneedecke in Nordrhein-Westfalen. Im Sauerland könnten sogar zehn Zentimeter Neuschnee fallen, berichtete der Deutsche Wetterdienst in Essen am Samstag. Doch dann werde sich die weiße Pracht ... mehr

Mildere Temperaturen bringen bald nur noch den Bergen Schnee

Offenbach (dpa) - Hoch «Anke» bestimmt in den kommenden Tagen das Wetter in Deutschland und bringt zunächst neue Niederschläge ins Land. Schnee gibt es schon kurz nach dem Wochenstart aber nur noch auf den Bergen. In der Nacht ziehen von Nordwesten her Wolken herein ... mehr

Glätte sorgt für Unfall mit drei Fahrzeugen

Bei einem Glatteisunfall bei Vöhrenbach (Schwarzwald-Baar-Kreis) sind drei Fahrzeuge beschädigt, aber keine Personen verletzt worden. Das teilte die Polizei in Tuttlingen am Samstag mit. Eine 20-jährige Frau sei am Freitagmorgen von Vöhrenbach in Richtung ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018