Sie sind hier: Home >

Wetter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Wetter

Wetter am Wochenende: Schneeschauer und Kälte

Wetter am Wochenende: Schneeschauer und Kälte

Das Wochenende wird am Freitag mit Schneeschauern eingeläutet. Samstag wird es dafür freundlicher. Nachts sinken die Temperaturen auf bis zu minus zehn Grad. Bis Montagabend Vorsicht vor Glätte und Blitzeis. Am Freitag ziehen im Süden und Westen häufig Schneeschauer ... mehr
Grenzwerte werden während neuem Feinstaubalarm eingehalten

Grenzwerte werden während neuem Feinstaubalarm eingehalten

Am ersten Tag des neuen Feinstaubalarms bleiben die Werte in Stuttgart deutlich unter dem EU-Grenzwert. Am Donnerstagmittag wurden am besonders belasteten Neckartor 30 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft gemessen - erlaubt sind 50 Mikrogramm. Das geht aus Daten ... mehr
Herrmann: Straßenmeistereien gut für den Winter gerüstet

Herrmann: Straßenmeistereien gut für den Winter gerüstet

Gegen Schnee und Eis auf Autobahnen sieht sich Bayern dank moderner Streu- und Räumtechnik im Winter gut gerüstet. Verkehrsminister Joachim Herrmann (CSU) stellte am Donnerstag in Nürnberg ein Verfahren für einen "vorbeugenden" Winterdienst vor. Es handele ... mehr
Schneefall führt zu mehr als 50 Unfällen im Kreis Heilbronn

Schneefall führt zu mehr als 50 Unfällen im Kreis Heilbronn

Der erste Schneefall hat im Landkreis Heilbronn und in angrenzenden Kreisen zu zahlreichen Unfällen geführt. Mehr als 50 zählte die Polizei am Donnerstagmorgen. Die meisten liefen glimpflich ab. Bei zwei Unfällen in Heilbronn und Wüstenrot wurde jeweils eine Fahrerin ... mehr
Holzzaun stoppt rutschendes Auto

Holzzaun stoppt rutschendes Auto

An einem Holzzaun im Ortenaukreis ist die Rutschpartie eines 22-jährigen Autofahrers zu Ende gegangen. Er war in der Nähe von Seebach auf schneebedeckter Fahrbahn beim Bremsen ins Rutschen geraten. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, stieß er daraufhin mit einem ... mehr

Mann verletzt sich bei Unfall auf glatter Straße schwer

Bei einem Zusammenstoß auf schneeglatter Fahrbahn im Kreis Böblingen hat sich ein 37-jähriger Autofahrer schwer verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Am Morgen war ein 52 Jahre alter Mann bei Magstadt ... mehr

Unfall auf Schnee bedeckter Fahrbahn: Drei Schwerverletzte

Bei einem Unfall auf glatter Fahrbahn im Rems-Murr-Kreis sind drei Menschen schwer verletzt worden. Eine 25-jährige Fahrerin hatte am Donnerstagmorgen bei Burgstetten in einer Kurve die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Wie die Polizei mitteilte ... mehr

Auto überschlägt sich und rutscht auf dem Dach weiter

Wegen Glätte hat sich ein Auto bei Laupheim (Kreis Biberach) überschlagen und rutschte mehrere Meter auf dem Dach weiter. Der 27-jährige Fahrer erlitt dabei leichte Verletzungen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Mann war am Mittwochabend mit seinem Wagen ... mehr

Schneekanonen laufen: Ski am Wochenende noch unsicher

 Die Schneekanonen im Sauerland laufen auf Hochtouren. Dazu schneit es bei Minusgraden auch noch kräftig. Ob die ersten Skilifte an diesem Wochenende schon laufen, ist aber noch unsicher, hieß es am Donnerstag in der Wintersport-Arena ... mehr

Frost: Verspätungen und Ausfälle der Mainzer Straßenbahnen

Pünktlich mit dem ersten, größeren Frost hat es am Donnerstagmorgen Verspätungen und Ausfälle bei den Mainzer Straßenbahnen gegeben. Wegen "großflächiger witterungsbedingter Störungen" sei es zu erheblichen Problemen gekommen, teilte die Mainzer Mobilität mit. Wegen ... mehr

Schwanheimer Brücke nach Unfällen fast eine Stunde gesperrt

Nach vier Unfällen mit zwei Leichtverletzten ist die Schwanheimer Autobrücke in Frankfurt am Donnerstagmorgen für eine knappe Stunde gesperrt worden. Innerhalb von Minuten sei es auf spiegelglatter Straße zu vier Autounfällen gekommen, teilte die Polizei mit. Darunter ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

Schneefall und leichter Frost im Südwesten

Mit Schneefall und leichtem Frost ist der Winter im Südwesten angekommen. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes rechnen am Donnerstag im Schwarzwald und im Allgäu mit fünf bis zehn Zentimeter Neuschnee. Stellenweise könnten demnach auch 15 Zentimeter erreicht ... mehr

Niedersachsens höchster Berg wird künstlich beschneit

Im Harz rieselt der Kunstschnee. Die Wurmberg-Seilbahngesellschaft hat in der Nacht zu Donnerstag damit begonnen, das am höchsten gelegene Skigebiet des Mittelgebirges zu beschneien. "Die Anlagen laufen seit kurz nach zwei Uhr", sagte ein Sprecher. Bei Temperaturen ... mehr

Grauer November: 50 Stunden Sonne in Berlin

Ganze 50 Stunden Sonne innerhalb eines Monats - das ist die November-Bilanz für Berlin. Allerdings war die Hauptstadt damit im deutschlandweiten Vergleich noch gut dran. Sie zählt zu den Bundesländern mit dem meisten Sonnenschein, wie der Deutsche Wetterdienst ... mehr

Brandenburger November ist zu nass und zu warm

Mild, viel Regen und wenig Sonne: Brandenburgs Wetter lag im November im deutschen Durchschnitt. Mit 5,8 Grad war es aber deutlich zu warm, wie der Deutsche Wetterdienst in Potsdam mitteilte. Die Sonne schien rund 45 Stunden, das sind fünf Stunden weniger ... mehr

Herbst zu warm und zu nass ausgefallen

In Sachsen-Anhalt ist der meteorologische Herbst von September bis November zu warm und zu nass ausgefallen. "Die Durchschnittstemperatur lag bei 10 Grad. Das ist gegenüber dem langjährigen Mittel 1,2 Grad zu warm", sagte Meteorologe Jens Oehmichen, vom Deutschen ... mehr

Erste Loipen im Thüringer Wald gespurt

Für Skilangläufer bricht im Thüringer Wald die Wintersaison an. Die ersten Loipen um Masserberg und Oberhof sind gespurt, teilte der Regionalverbund Thüringer Wald am Mittwoch in seinem ersten Wintersportbericht der Saison mit. Bei Masserberg machten 20 Zentimeter ... mehr

Unfälle mit Verletzten wegen Glatteis

Glatteis hat am frühen Mittwochmorgen in der Region um Stuttgart zu Unfällen geführt. Wie die Polizei in Ludwigsburg mitteilte, war eine 34-Jährige mit ihrem Fahrzeug auf der Autobahn 8 am Kreuz Stuttgart auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten. Der Wagen drehte ... mehr

Mehrere Unfälle wegen Straßenglätte bei Zwickau

Straßenglätte hat am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 93 und der Autobahnbrücke zur Autobahn 4 mehrere Unfälle verursacht. Dabei seien mindestens zwei Menschen verletzt worden, sagte eine Sprecherin der Polizei. Die Bundesstraße zwischen dem Zwickauer Stadtteil Mosel ... mehr

Mehrere Unfälle wegen Blitzeis am Autobahnkreuz Stuttgart

Stuttgart (dpa/lsw) - Wegen Blitzeis hat es am Mittwochmorgen auf dem Autobahnkreuz Stuttgart mindestens drei Unfälle gegeben. Dabei seien zwei Menschen verletzt worden, einer davon schwer, sagte ein Polizeisprecher in Ludwigsburg. Nun sei die Autobahnmeisterei dabei ... mehr

Aufforsten soll unter Wassermangel leidendem Wald helfen

Im großflächig durch Trockenheit geschädigten Wald im Hessischen Ried soll aufgeforstet werden. "Wir nutzen jetzt die Gunst der Stunde um die Wälder nicht nur auf die Grundwasserproblematik auszurichten, sondern auch auf die Auswirkungen des bereits einsetzenden ... mehr

Stadt Stuttgart löst erneut Feinstaubalarm aus: Ende offen

Bereits zum vierten Mal seit Mitte Oktober hat die Stadt Stuttgart am Dienstag Feinstaubalarm ausgelöst. Da in den nächsten Tagen mit erhöhten Luftschadstoffwerten in der Innenstadt zu rechnen ist, rief die Stadt Autofahrer auf, von der Nacht zum Donnerstag ... mehr

Staatsforsten heben Einschlagstopp von Nadelholz auf

Gut drei Monate nach dem Unwetter in Niederbayern kehren die Bayerischen Staatsforsten zum Regelbetrieb zurück. Der seit Ende August geltende Einschlagstopp für Nadelholz ist aufgehoben, teilte Vorstandsvorsitzender Martin Neumeyer am Dienstag mit. Die steigende ... mehr

Winterliches Wetter in Teilen Niedersachsens erwartet

Pünktlich zur Eröffnung der Weihnachtsmärkte wird es kalt in Niedersachsen. Für die kommenden Tage erwartet der Deutsche Wetterdienst Temperaturen, die vielerorts bis auf den Gefrierpunkt sinken. Im Harz rechnen die Meteorologen bereits am Dienstagabend mit Schnee ... mehr

Wetterdienst warnt Autofahrer vor Schnee und Glätte

Schnee und Glätte verursachen am Dienstagvormittag weiter Verkehrsbehinderungen in Thüringen. Die Bundesstraße 281 zwischen Steinheid und Neuhaus am Rennweg in Südthüringen sei für Lastwagen komplett gesperrt, sagte ein Sprecher der Polizei. Am frühen Montagabend waren ... mehr

Wetterdienst warnt vor Glätte in den Mittelgebirgen

Autofahrer müssen am Dienstag mit Frost und Glätte auf den Straßen in den Bayerischen Mittelgebirgen rechnen. Zwischen Frankenwald und Bayerischem Wald können die Straßen durch Schnee oder Schneematsch glatt werden, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte ... mehr

Schneegriesel im Thüringer Wald: Laster stehen am Berg

Schneegriesel, leichter Schneefall und Temperaturen knappp über null Grad Celsius haben am Montag Lastwagenfahrern an Steigungen das Leben schwer gemacht. Durch den einsetzende Niederschlag am Nachmittag seien Laster etwa zwischen Zella-Mehlis und Oberhof, Crawinkel ... mehr

Wetter in Deutschland: Diese Woche sinkt die Schneefallgrenze

Die neue Woche beginnt mit ungemütlichem Wetter und Regen. Während zunächst herbstliches Regenwetter droht, gehen die Temperaturen Mitte der Woche in den Keller. "Kommende Woche erwartet uns nasskaltes Wetter", sagt Wetterexperte Jürgen Weiß von der MeteoGroup ... mehr

Graue Wintertage mit Dauerregen: Schnee im Bergland möglich

Der Winter ist in Rheinland-Pfalz und im Saarland im Anmarsch und hat neben Regen auch Schnee und Frost im Gepäck. Teile des Saarlands und der Schwarzwald müssen bis Dienstagmittag mit Dauerregen rechnen, unter den sich in der Nacht etwas Schnee mischen kann, teilte ... mehr

Tendenz Winterwetter: Nachts können Straßen glatt werden

Auf ungemütlich-kaltes Schmuddelwetter mit winterlicher Tendenz müssen sich die Menschen in Nordrhein-Westfalen in der Woche vor dem 1. Advent einstellen. Dichte Wolken bescheren dem Land Schneeregen und Graupel und lassen keinen Sonnenstrahl durch. Autofahrer sollten ... mehr

Schneefall im Harz: Hochwasser in Hannover und Peine

Im Harz ist am Sonntag erneut Schnee gefallen. Auf Norddeutschlands höchstem Berg, dem Brocken, liegt die Schneedecke nach Informationen der dortigen Wetterwarte mittlerweile bei 22 Zentimetern. Auch im etwa 800 Meter hoch gelegenen Torfhaus und einigen Ortsteilen ... mehr

Gesellschaft: Spaniens Trockenheit bringt versunkene Dörfer ans Licht

Madrid/La Muedra (dpa) - Vicente Nieto kann die Tränen kaum zurückhalten, wenn er von La Muedra spricht - jenem Dorf, in dem er vor 86 Jahren geboren wurde. Als der Spanier vier Jahre alt war, musste die Familie fortziehen. Der ganze Ort wurde geflutet, ein Stausee ... mehr

Wetterdienst warnt vor Schneeglätte in hohen Lagen

Auf einen regnerischen Samstag mit Schnee und Glätte in den Höhen müssen sich die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland einstellen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes vom Freitag ist mit länger anhaltendem Regen zu rechnen, der mittags in den höchsten Lagen ... mehr

Frühling im Herbst: Ab Samstag deutlich kühler

Mit Temperaturen um die 15 Grad hat in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen der Frühling im Herbst Einzug gehalten. Es sei jedoch nur ein Intermezzo, teilte der Deutsche Wetterdienst am Donnerstag in Leipzig mit. Nur noch am Freitag sei mit ähnlichen Werten zu rechnen ... mehr

Frühling im Herbst: Ab Samstag deutlich kühler

Mit Temperaturen um die 15 Grad hat in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen der Frühling im Herbst Einzug gehalten. Es sei jedoch nur ein Intermezzo, teilte der Deutsche Wetterdienst am Donnerstag in Leipzig mit. Nur noch am Freitag sei mit ähnlichen Werten zu rechnen ... mehr

Viele Glätteunfälle in Südthüringen: drei Verletzte

Plötzlich auftretende Glätte hat am Donnerstag in Südthüringen zu vielen Unfällen geführt. Dabei wurden laut Polizei mindestens drei Menschen verletzt. In den meisten Fällen blieb es jedoch bei Sachschäden. Am Morgen kam eine 57 Jahre alte Autofahrerin zwischen Cursdorf ... mehr

Überschwemmungen in Teilen Großbritanniens

Galgate (dpa) - Starke Regenfälle und heftiger Sturm haben in Teilen Großbritanniens Überschwemmungen verursacht. Mehr als 70 Menschen mussten aus ihren Häusern in der Grafschaft Lancashire im Nordwesten Englands gerettet werden, darunter knapp 30 im Ort Galgate ... mehr

Wetter in Deutschland: Milder wird es dieses Jahr nicht mehr

Für Mittwoch ist noch mit stürmischen Böen zu rechnen, doch schon am Donnerstag dringt Mittelmeerluft nach Deutschland: So schön wie morgen wird es in diesem Jahr höchstwahrscheinlich nicht mehr. Noch bedecken vor allem Nordosten dichtere Wolken den Himmel ... mehr

Karibikländer brauchen nach Hurrikans fünf Milliarden Dollar

New York (dpa) - Nach den verheerenden Hurrikans benötigen die betroffenen Karibikländer geschätzt fünf Milliarden Dollar für den Wiederaufbau - umgerechnet etwa 4,3 Milliarden Euro. Die Länder baten die internationale Gemeinschaft um Hilfe. Die Europäische Union sagte ... mehr

21 Tote nach Überschwemmungen in Griechenland

Athen (dpa) – Die Zahl der Todesopfer nach den massiven Überschwemmungen in Griechenland ist auf 21 gestiegen. Ein Mann sei mit Schlamm bedeckt in einer Garage in der Ortschaft Mandra gefunden worden, sagte ein Feuerwehrsprecher der dpa. Ein anderer Mann werde ... mehr

17 Grad: Es wird noch einmal warm in Bayern

Frühlingshafte Temperaturen Ende November: Bis zu 17 Grad werden in den kommenden Tagen in Bayern erwartet. Die Warmfront eines Tiefs bringe am Dienstag und in der Nacht zum Mittwoch milde Luft in den Freistaat, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Wegen der dichten ... mehr

Meteorologen erwarten milde Novembertage

Milde Luft aus dem Westen beschert Baden-Württemberg ungewöhnlich warme Novembertage. Die Temperaturen klettern im Laufe der Woche auf 15 bis 16 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Allerdings kann es am Dienstag im Hochschwarzwald ... mehr

Lawinenwarndienst zieht nach 50 Jahren erfolgreiche Bilanz

Der bayerische Lawinenwarndienst hat zu seinem 50-jährigen Bestehen auf seine erfolgreiche Bilanz verwiesen. In dem halben Jahrhundert habe es in den von dem Warndienst überwachten Bereichen keinen einzigen Todesfall gegeben, berichtete das Innenministerium ... mehr

Winter-Intermezzo im Thüringer Wald: Leichte Schneefälle

Der Winter hat am Montag ein kurzes Zwischenspiel in Thüringen gegeben. Um die Mittagszeit habe es zu schneien begonnen, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes in Leipzig. Auf den Straßen sei es jedoch ruhig geblieben, sagte eine Sprecherin ... mehr

Berliner Stadtreinigung zeigt sich startklar für den Winter

Zum Start in die Wintersaison hat die Berliner Stadtreinigung (BSR) nach eigener Darstellung ihre Streugutlager aufgefüllt und den Fuhrpark für Einsätze vorbereitet. Rund 13 000 Tonnen Salz und 5000 Tonnen Split lägen bereit, um fast 11 000 Kilometer ... mehr

Überschwemmungen: Athen kündigt Programm zum Wiederaufbau an

Athen (dpa) – Die von Überschwemmungen zerstörten Dörfer in Griechenland sollen rasch wiederaufgebaut werden. Dazu wird die griechische Regierung pro Haushalt und Unternehmen jeweils eine einmalige Soforthilfe von 5000 Euro beziehungsweise 8000 Euro zahlen ... mehr

Aufräumarbeiten nach Stürmen dauern noch mehr als ein Jahr

Die Aufräumarbeiten nach den schweren Herbststürmen "Xavier" und "Herwart" werden in manchen Berliner Bezirken noch mehr als ein Jahr dauern. Das geht aus Antworten der Bezirksämter auf Anfragen der Deutschen Presse-Agentur hervor. Gleichzeitig kritisierten die Bezirke ... mehr

Hochwasser verursacht zweistelligen Millionenschaden

Goslar (dpa/lni) – Die schweren Unwetter im Juli haben im Raum Goslar Schäden in zweistelliger Millionenhöhe verursacht. Das hat die Kreisverwaltung mitgeteilt. Dabei handele es sich aber nach wie vor um eine Schätzung, da viele Schäden noch nicht gemeldet worden seien ... mehr

Erste Skifahrer auf dem Feldberg unterwegs

Zahlreiche Skifahrer haben das Wochenende dazu genutzt, um auf dem Feldberg in eine frühe Wintersaison zu starten. "Heute ist relativ viel los", sagte ein Sprecher des Liftverbundes am Sonntag. Am Vortag habe sich die Besucherzahl wegen Nebels dagegen noch ein wenig ... mehr

Bis zu 19 Grad: Jetzt kommt der "November-Sommer"

Das Novemberwetter zeigt sich äußerst wechselhaft. Nach empfindlich kühlen Tagen kündigt sich jetzt eine Warmphase an. Mancherorts wird es beinahe frühlingshaft. Nach einem kühlen und winterlichen Start in die Woche wird das Wetter in Deutschland nach und nach milder ... mehr

Schneemütze auf dem Brocken: Winterwetter bleibt bis Montag

Der Brocken im Harz ist von einer dichten Schneemütze bedeckt worden. Am Sonntagmorgen lagen etwa 14 Zentimeter der weißen Pracht auf dem Berg an der Grenze von Sachsen-Anhalt und Niedersachsen, wie eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes sagte. Auch in anderen ... mehr

Sturmflut in Hamburg: Fischmarkt überspült

Nach dem verheerenden Sturmtief "Herwart" vor drei Wochen erleben die Hamburger am Sonntag erneut eine Sturmflut. Der Fischmarkt sei am Morgen teilweise überspült gewesen, sagte ein Feuerwehrsprecher. Jedoch ist der vorübergehende Elbe-Pegel von eineinhalb Metern ... mehr

Niedersachsen und Bremen: Preise für Winterdienst variieren

Im Harz fallen schon die ersten Flocken, bald geht womöglich auch in flacheren Lagen das große Schneeschippen los. Gehwege vor dem Haus müssen Anwohner selbst von Schnee und Eis befreien. In Bremen und Niedersachsen ist von Ort zu Ort unterschiedlich geregelt ... mehr

Sonnenschein lockt Brettlfans an die Zugspitze

Beste Pistenbedingungen, frisches Pulver und Sonnenschein haben am zweiten Tag der Skisaison viele Brettlfans an die Zugspitze gelockt. Am Samstag seien an Deutschlands höchstem Berg rund 2200 Gäste gezählt worden, darunter rund 1700 Wintersportler, sagte ein Sprecher ... mehr

Sturmflut-Warnung für Hamburg, Bremen und Emden

Die Menschen in Hamburg, Bremen und Emden müssen sich in der Nacht zum Sonntag auf eine Sturmflut einstellen. So werde der Wasserstand in Emden und Bremen einen bis eineinhalb Meter über dem mittleren Hochwasser liegen, wie das Bundesamt für Seeschifffahrt ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018