Sie sind hier: Home >

Wetter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Wetter

Fast alle Bahnstrecken nach Sturm wieder frei

Fast alle Bahnstrecken nach Sturm wieder frei

Bei der Deutschen Bahn normalisiert sich die Lage nach dem Sturm "Xavier" wieder. Fast alle Strecken seien wieder frei, teilte das Verkehrsunternehmen am Dienstag mit, dem fünften Tag nach dem Unwetter über Deutschland. So fahren die Fernzüge zwischen Hamburg und Berlin ... mehr
Fast alle Bahnstrecken nach Sturm wieder frei

Fast alle Bahnstrecken nach Sturm wieder frei

Bei der Deutschen Bahn normalisiert sich die Lage nach dem Sturm "Xavier" wieder. Fast alle Strecken seien wieder frei, teilte das Verkehrsunternehmen am Dienstag mit, dem fünften Tag nach dem Unwetter über Deutschland. So fahren die Fernzüge zwischen Hamburg und Berlin ... mehr
Fast alle Bahnstrecken nach Sturm wieder frei

Fast alle Bahnstrecken nach Sturm wieder frei

Bei der Deutschen Bahn normalisiert sich die Lage nach dem Sturm "Xavier" wieder. Fast alle Strecken seien wieder frei, teilte das Verkehrsunternehmen am Dienstag mit, dem fünften Tag nach dem Unwetter über Deutschland. So fahren die Fernzüge zwischen Hamburg und Berlin ... mehr
Fast alle Bahnstrecken nach Sturm wieder frei

Fast alle Bahnstrecken nach Sturm wieder frei

Bei der Deutschen Bahn normalisiert sich die Lage nach dem Sturm "Xavier" wieder. Fast alle Strecken seien wieder frei, teilte das Verkehrsunternehmen am Dienstag mit, dem fünften Tag nach dem Unwetter über Deutschland. So fahren die Fernzüge zwischen Hamburg und Berlin ... mehr
Fast alle Bahnstrecken nach Sturm wieder frei

Fast alle Bahnstrecken nach Sturm wieder frei

Bei der Deutschen Bahn normalisiert sich die Lage nach dem Sturm "Xavier" wieder. Fast alle Strecken seien wieder frei, teilte das Verkehrsunternehmen am Dienstag mit, dem fünften Tag nach dem Unwetter über Deutschland. So fahren die Fernzüge zwischen Hamburg und Berlin ... mehr

Fast alle Bahnstrecken nach Sturm wieder frei

Bei der Deutschen Bahn normalisiert sich die Lage nach dem Sturm "Xavier" wieder. Fast alle Strecken seien wieder frei, teilte das Verkehrsunternehmen am Dienstag mit, dem fünften Tag nach dem Unwetter über Deutschland. So fahren die Fernzüge zwischen Hamburg und Berlin ... mehr

Vergleichsweise ruhige Gewittersaison in Schleswig-Holstein

Vergleichsweise ruhig ist die diesjährige Gewittersaison in Schleswig-Holstein: Bis Ende August gab es im nördlichsten Bundesland nur 68 Gewittertage, wie das Münchner Blitzortungsunternehmen nowcast am Dienstag mitteilte. Das waren deutlich weniger ... mehr

Züge rollen langsam in Richtung Normalverkehr

Fünf Tage nach dem Sturm "Xavier" sind am Dienstagmorgen weitere Bahnstrecken von und nach Niedersachsen freigegeben worden. Zwischen Dortmund, Osnabrück und Hamburg fuhren die Züge nach Angaben eines Bahn-Sprechers pünktlich zum Start des Berufsverkehrs wieder ... mehr

Bahnverkehr weiter beeinträchtigt

Die Auswirkungen des Sturmtiefs "Xavier" beeinträchtigen weiter den Bahnverkehr in Brandenburg. Die Arbeiten seien noch im vollen Gange, sagte ein Bahn-Sprecher am Dienstagvormittag. Betroffen ist unter anderem die Strecke Berlin-Cottbus. Wann dort wieder ... mehr

Zugverkehr in Niedersachsen normalisiert sich langsam

Fünf Tage nach dem Sturm "Xavier" sind am Dienstagmorgen weitere Bahnstrecken von und nach Niedersachsen freigegeben worden. Zwischen Dortmund, Osnabrück und Hamburg fuhren die Züge nach Angaben eines Bahn-Sprechers pünktlich zum Start des Berufsverkehrs wieder ... mehr

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden

Die Bahn kämpft sich langsam aus dem unwetterbedingten Fahrplan-Chaos. Mit Betriebsbeginn an diesem Dienstag soll auf der Verbindung zwischen Dortmund und Hamburg der reguläre Verkehr wieder losgehen. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten seien beendet, teilte die Deutsche ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden

Die Bahn kämpft sich langsam aus dem unwetterbedingten Fahrplan-Chaos. Mit Betriebsbeginn an diesem Dienstag soll auf der Verbindung zwischen Dortmund und Hamburg der reguläre Verkehr wieder losgehen. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten seien beendet, teilte die Deutsche ... mehr

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden

Die Bahn kämpft sich langsam aus dem unwetterbedingten Fahrplan-Chaos. Mit Betriebsbeginn an diesem Dienstag soll auf der Verbindung zwischen Dortmund und Hamburg der reguläre Verkehr wieder losgehen. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten seien beendet, teilte die Deutsche ... mehr

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden

Die Bahn kämpft sich langsam aus dem unwetterbedingten Fahrplan-Chaos. Mit Betriebsbeginn an diesem Dienstag soll auf der Verbindung zwischen Dortmund und Hamburg der reguläre Verkehr wieder losgehen. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten seien beendet, teilte die Deutsche ... mehr

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden

Die Bahn kämpft sich langsam aus dem unwetterbedingten Fahrplan-Chaos. Mit Betriebsbeginn an diesem Dienstag soll auf der Verbindung zwischen Dortmund und Hamburg der reguläre Verkehr wieder losgehen. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten seien beendet, teilte die Deutsche ... mehr

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden

Die Bahn kämpft sich langsam aus dem unwetterbedingten Fahrplan-Chaos. Mit Betriebsbeginn an diesem Dienstag soll auf der Verbindung zwischen Dortmund und Hamburg der reguläre Verkehr wieder losgehen. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten seien beendet, teilte die Deutsche ... mehr

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden

Die Bahn kämpft sich langsam aus dem unwetterbedingten Fahrplan-Chaos. Mit Betriebsbeginn an diesem Dienstag soll auf der Verbindung zwischen Dortmund und Hamburg der reguläre Verkehr wieder losgehen. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten seien beendet, teilte die Deutsche ... mehr

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden

Berlin (dpa) - Die Bahn kämpft sich langsam aus dem unwetterbedingten Fahrplan-Chaos. Mit Betriebsbeginn heute soll zwischen Dortmund und Hamburg der reguläre Verkehr wieder losgehen. Die Aufräum- und Reparaturarbeiten sind dort ebenso beendet wie auf der Verbindung ... mehr

Metronom fährt wieder zwischen Hamburg und Bremen

Vier Tage nach dem schweren Sturm "Xavier" fahren wieder Regionalexpress-Züge der Bahngesellschaft Metronom auf der wichtigen Pendler-Strecke zwischen Hamburg und Bremen. Die Verbindung sei wieder freigegeben, teilte das Unternehmen am Montagabend in Uelzen ... mehr

Metronom fährt wieder zwischen Hamburg und Bremen

Vier Tage nach dem schweren Sturm "Xavier" fahren wieder Regionalexpress-Züge der Bahngesellschaft Metronom auf der wichtigen Pendler-Strecke zwischen Hamburg und Bremen. Die Verbindung sei wieder freigegeben, teilte das Unternehmen am Montagabend in Uelzen ... mehr

Metronom fährt wieder zwischen Hamburg und Bremen

Vier Tage nach dem schweren Sturm "Xavier" fahren wieder Regionalexpress-Züge der Bahngesellschaft Metronom auf der wichtigen Pendler-Strecke zwischen Hamburg und Bremen. Die Verbindung sei wieder freigegeben, teilte das Unternehmen am Montagabend in Uelzen ... mehr

Strecke Berlin-Hamburg noch bis 16. Oktober mit Umleitung

Nach dem schweren Sturm "Xavier" können Bahnreisende erst vom kommenden Montag an wieder ohne Umwege von Berlin nach Hamburg fahren. Die Strecke sei erst ab dem 16. Oktober wieder zweigleisig befahrbar, teilte die Deutsche Bahn am Montagabend mit. Der Fernverkehr werde ... mehr

Strecke Berlin-Hamburg noch bis 16. Oktober mit Umleitung

Nach dem schweren Sturm "Xavier" können Bahnreisende erst vom kommenden Montag an wieder ohne Umwege von Berlin nach Hamburg fahren. Die Strecke sei erst ab dem 16. Oktober wieder zweigleisig befahrbar, teilte die Deutsche Bahn am Montagabend mit. Der Fernverkehr werde ... mehr

Strecke Berlin-Hamburg noch bis 16. Oktober mit Umleitung

Nach dem schweren Sturm "Xavier" können Bahnreisende erst vom kommenden Montag an wieder ohne Umwege von Berlin nach Hamburg fahren. Die Strecke sei erst ab dem 16. Oktober wieder zweigleisig befahrbar, teilte die Deutsche Bahn am Montagabend mit. Der Fernverkehr werde ... mehr

Strecke Berlin-Hamburg noch bis 16. Oktober mit Umleitung

Nach dem schweren Sturm "Xavier" können Bahnreisende erst vom kommenden Montag an wieder ohne Umwege von Berlin nach Hamburg fahren. Die Strecke sei erst ab dem 16. Oktober wieder zweigleisig befahrbar, teilte die Deutsche Bahn am Montagabend mit. Der Fernverkehr werde ... mehr

Strecke Berlin-Hamburg noch bis 16. Oktober mit Umleitung

Nach dem schweren Sturm "Xavier" können Bahnreisende erst vom kommenden Montag an wieder ohne Umwege von Berlin nach Hamburg fahren. Die Strecke sei erst ab dem 16. Oktober wieder zweigleisig befahrbar, teilte die Deutsche Bahn am Montagabend mit. Der Fernverkehr werde ... mehr

Strecke Berlin-Hamburg noch bis 16. Oktober mit Umleitung

Nach dem schweren Sturm "Xavier" können Bahnreisende erst vom kommenden Montag an wieder ohne Umwege von Berlin nach Hamburg fahren. Die Strecke sei erst ab dem 16. Oktober wieder zweigleisig befahrbar, teilte die Deutsche Bahn am Montagabend mit. Der Fernverkehr werde ... mehr

Strecke Berlin-Hamburg noch bis 16. Oktober mit Umleitung

Nach dem schweren Sturm "Xavier" können Bahnreisende erst vom kommenden Montag an wieder ohne Umwege von Berlin nach Hamburg fahren. Die Strecke sei erst ab dem 16. Oktober wieder zweigleisig befahrbar, teilte die Deutsche Bahn am Montagabend mit. Der Fernverkehr werde ... mehr

Bahnstrecke Berlin-Hamburg bis 16. Oktober mit Umleitung

Berlin (dpa) - Nach dem schweren Sturm «Xavier» können Bahnreisende erst vom kommenden Montag an wieder ohne Umwege von Berlin nach Hamburg fahren. Die Strecke sei erst ab dem 16. Oktober wieder zweigleisig befahrbar, teilte die Deutsche Bahn mit. Der Fernverkehr werde ... mehr

Wetter: Bahnstrecke Berlin-Hamburg noch bis 16.10. mit Umleitung

Berlin (dpa) - Nach dem schweren Sturm "Xavier" können Bahnreisende erst vom kommenden Montag an wieder ohne Umwege von Berlin nach Hamburg fahren. Die Strecke sei erst ab dem 16. Oktober wieder zweigleisig befahrbar, teilte die Deutsche Bahn am Abend ... mehr

Nach Sturm: Noch Umleitung für Züge von Berlin nach Hamburg

Berlin (dpa) - Auch mehrere Tage nach dem Sturm «Xavier» sind noch einige Bahnstrecken in Deutschland gesperrt. Die Trasse zwischen Hamburg und Berlin ist in Richtung Bundeshauptstadt seit heute wieder frei. In der Gegenrichtung gibt es noch bis zum 15. Oktober ... mehr

Mindestens 20 000 Bäume durch Sturm beschädigt

Sturm "Xavier" hat auch in den Berliner Wäldern Chaos angerichtet: Mindestens 20 000 Bäume wurden laut einer Schätzung der Senatsumweltverwaltung erheblich beschädigt oder umgeknickt. "Wir warnen weiterhin davor, in die Wälder zu gehen. Baumkronen können instabil ... mehr

Zahlreiche Schlossgärten weiter nicht zugänglich

Die Aufräumarbeiten in den Parks der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg nach Sturm "Xavier" werden noch einige Tage in Anspruch nehmen. Erst nach und nach könnten einige Anlagen wieder für Spaziergänger geöffnet werden, sagte Frank Kallensee ... mehr

Zugverkehr zwischen Hamburg und Schwerin rollt eingleisig

Vier Tage nach Sturmtief "Xavier" kämpft die Bahn im Nordosten noch immer mit den Folgen. Auf der Strecke Schwerin-Hamburg rollte der Verkehr am Montag erst eingleisig, wie ein Bahnsprecher in Berlin sagte. Alle zwei Stunden fuhren Nahverkehrszüge, allerdings teilweise ... mehr

Weiter Einschränkungen im privaten Nahverkehr

Der Verkehr der niedersächsischen Privatbahnen Metronom und Nordwestbahn ist vier Tage nach Sturmtief "Xavier" auch am Montag noch eingeschränkt. So blieb die Strecke Wolfsburg-Hannover gesperrt, wie der Betreiber Metronom mitteilte. Auf den Verbindungen Hamburg-Bremen ... mehr

Weiter Einschränkungen im privaten Nahverkehr

Der Verkehr der niedersächsischen Privatbahnen Metronom und Nordwestbahn ist vier Tage nach Sturmtief "Xavier" auch am Montag noch eingeschränkt. So blieb die Strecke Wolfsburg-Hannover gesperrt, wie der Betreiber Metronom mitteilte. Auf den Verbindungen Hamburg-Bremen ... mehr

Weiterhin Probleme bei der Bahn nach «Xavier»

Berlin (dpa) - Schäden beseitigen, Strecken freigeben: Die Deutsche Bahn bemüht sich nach den Zerstörungen durch den Herbststurm «Xavier» darum, den Normalzustand wiederherzustellen. Allerdings müssen sich Reisende von Berlin nach Hamburg auch zum Wochenstart ... mehr

Stromausfall und Überschwemmungen durch Hurrikan «Nate»

Washington (dpa) - Hurrikan «Nate» scheint die US-Golfküste nicht so heftig getroffen zu haben wie ursprünglich befürchtet. Trotzdem waren gut 100 000 Menschen zeitweise ohne Strom und es gab Überschwemmungen durch hohen Wellengang. Massive Überflutungen blieben ... mehr

Wetter - Hurrikan "Nate": Rund 100 000 Menschen ohne Strom

Washington (dpa) - Aufatmen an der US-Golfküste: Hurrikan "Nate" hat sich gnädiger gezeigt als ursprünglich befürchtet. Zwar kam es teilweise zu Überschwemmungen durch hohen Wellengang, und insgesamt gut 100.000 Menschen waren am Sonntagvormittag ohne Stromversorgung ... mehr

Hurrikan «Nate» an US-Golfküste

Washington (dpa) - Aufatmen an der US-Golfküste: Hurrikan «Nate» hat sich offenbar gnädiger gezeigt als ursprünglich befürchtet. Zwar kam es teilweise zu Überschwemmungen durch hohen Wellengang, und insgesamt gut 100 000 Menschen waren ohne Stromversorgung ... mehr

Großes Aufräumen nach «Xavier» geht weiter

Berlin (dpa) - Drei Tage nach dem zerstörerischen Sturmtief «Xavier» hat sich die Lage im Norden und Osten Deutschlands entspannt - die Folgen sind aber noch spürbar. Die Bahn gab heute immerhin eine weitere Hauptstrecke frei: Die Schäden zwischen Hannover und Bremen ... mehr

Wetter: Meteorologen machen Hoffnung auf Sonne

Der Herbst könnte doch noch etwas wärmer und sonnig werden. Meteorologen sehen dafür gute Chancen. Zunächst bleibt es aber bei dem trüben Wetter. Neue Regenwolken sorgen für einen feuchten Start in die Herbstwoche. Zumindest droht laut Deutschem Wetterdienstes ... mehr

Bahnverkehr nach Sturmtief "Xavier" wieder nach Plan

Die Folgen des Sturmtiefs "Xavier" bei der Bahn in Sachsen sind beseitigt. Der Verkehr läuft wieder planmäßig, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn am Sonntag sagte. Es gebe keine Störungen oder Verspätungen, die mit dem Naturereignis zusammenhingen. "Es gibt keine ... mehr

Ausnahmezustand in Berlin nach Orkan "Xavier" aufgehoben

Nach knapp 70 Stunden hat die Berliner Feuerwehr den wegen Orkan "Xavier" ausgerufenen Ausnahmezustand aufgehoben. "Es ist geschafft!!! Um 13:22Uhr konnte der #Ausnahmezustand Wetter beendet werden", twitterte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag ... mehr

Ausnahmezustand in Berlin nach Orkan "Xavier" aufgehoben

Nach knapp 70 Stunden hat die Berliner Feuerwehr den wegen Orkan "Xavier" ausgerufenen Ausnahmezustand aufgehoben. "Es ist geschafft!!! Um 13:22Uhr konnte der #Ausnahmezustand Wetter beendet werden", twitterte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag ... mehr

Ausnahmezustand in Berlin nach Orkan "Xavier" aufgehoben

Nach knapp 70 Stunden hat die Berliner Feuerwehr den wegen Orkan "Xavier" ausgerufenen Ausnahmezustand aufgehoben. "Es ist geschafft!!! Um 13:22Uhr konnte der #Ausnahmezustand Wetter beendet werden", twitterte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag ... mehr

Ausnahmezustand in Berlin nach Orkan "Xavier" aufgehoben

Nach knapp 70 Stunden hat die Berliner Feuerwehr den wegen Orkan "Xavier" ausgerufenen Ausnahmezustand aufgehoben. "Es ist geschafft!!! Um 13:22Uhr konnte der #Ausnahmezustand Wetter beendet werden", twitterte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag ... mehr

Ausnahmezustand in Berlin nach Orkan "Xavier" aufgehoben

Nach knapp 70 Stunden hat die Berliner Feuerwehr den wegen Orkan "Xavier" ausgerufenen Ausnahmezustand aufgehoben. "Es ist geschafft!!! Um 13:22Uhr konnte der #Ausnahmezustand Wetter beendet werden", twitterte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag ... mehr

Ausnahmezustand in Berlin nach Orkan "Xavier" aufgehoben

Nach knapp 70 Stunden hat die Berliner Feuerwehr den wegen Orkan "Xavier" ausgerufenen Ausnahmezustand aufgehoben. "Es ist geschafft!!! Um 13:22Uhr konnte der #Ausnahmezustand Wetter beendet werden", twitterte die Feuerwehr am Sonntagnachmittag ... mehr

Wetter: Aufräumen bei der Bahn geht weiter

Berlin (dpa) - Drei Tage nach Sturm "Xavier" hat die Bahn eine weitere Strecke freigegeben. Die Schäden zwischen Hannover und Bremen seien beseitigt, der reguläre Fahrplan konnte jedoch zunächst nicht eingehalten werden. "Der Betrieb muss erst wieder hochgefahren ... mehr

Bahnstrecke Bremen-Hannover frei - Aufräumen geht weiter

Berlin (dpa) - Drei Tage nach Sturm «Xavier» hat die Bahn eine weitere Strecke freigegeben. Die Schäden zwischen Hannover und Bremen seien beseitigt, der reguläre Fahrplan konnte jedoch zunächst nicht eingehalten werden. «Der Betrieb muss erst wieder hochgefahren ... mehr

Sturm "Xavier" sorgt weiter für Schäden

Auch drei Tage nach dem Sturmtief "Xavier" kommt es im Land Brandenburg noch zu Schäden. Am Sonntagfrüh fuhr ein Auto im Landkreis Prignitz gegen einen unmittelbar zuvor umgekippten Baum, wie die Polizei in Neuruppin mitteilte. Der 68 Jahre alte Fahrer blieb unverletzt ... mehr

"Xavier": Bahnverkehr Richtung Norden normalisiert sich

Drei Tage nach dem starken Sturm "Xavier" hat sich der Bahnverkehr von Hessen in Richtung Norden weiter normalisiert. ICEs von Frankfurt nach Berlin verkehrten wieder auf der üblichen Strecke über Kassel-Wilhelmshöhe, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn am Sonntag ... mehr

Bahnstrecke Bremen-Hannover wieder frei

Auf den Bahnstrecken in Norddeutschland ist drei Tage nach Sturm "Xavier" eine weitere Verbindung freigegeben worden. Seit Sonntagmorgen fahren die Züge zwischen Hannover und Bremen wieder, wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn mitteilte. Obwohl die Reparaturen ... mehr

Bahnverkehr pendelt sich nach Sturm nur langsam ein

Der Bahnverkehr in Sachsen-Anhalt pendelt sich nach dem Sturmtief "Xavier" nur langsam wieder an. Die Strecke von Burg über Magdeburg ins niedersächsische Braunschweig sei wieder frei, teilte die Deutsche Bahn am Sonntag auf ihrer Internetseite mit. Es könne jedoch ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018