Thema

Wetter

Thüringenforst korrigiert Sturmholzmenge nach oben

Thüringenforst korrigiert Sturmholzmenge nach oben

Das Thüringer Landesforstamt hat nach dem Sturm am 17. März seine Schätzungen der Schadholzmenge deutlich nach oben korrigiert. Während Thüringenforst zwei Tage nach dem Sturmtief von etwa 50 000 Festmetern Schadholz sprach, hat sich der Schätzwert nach Angaben ... mehr
Neuer Vogelwart auf Trischen erreicht Posten mit Verspätung

Neuer Vogelwart auf Trischen erreicht Posten mit Verspätung

Der neue Vogelwart der Nordseeinsel Trischen hat seinen Posten mit Verspätung bezogen. Jonas Kotlarz setzte am Montag auf das rund 180 Hektar große Eiland über, wie die Umweltorganisation Nabu am Dienstag mitteilte. Das Wetter habe in den Tagen zuvor den Umzug ... mehr
Nabu: Baden-Württemberg Knotenpunkt beim Vogelzug

Nabu: Baden-Württemberg Knotenpunkt beim Vogelzug

Nach dem kürzlichen Kälteeinbruch löst sich ein Stau der Zugvögel in Baden-Württemberg allmählich wieder auf. Derzeit seien im Südwesten ganze Scharen in Richtung Norden unterwegs, teilte der Naturschutzbund (Nabu) am Montag mit. Die Kälte habe die Vögel zuvor ... mehr
Wetter: Vor Ostern kommt die Kälte zurück – nach kurzem Frühlingshoch

Wetter: Vor Ostern kommt die Kälte zurück – nach kurzem Frühlingshoch

Auch wenn der Sonntag einen anderen Eindruck machte, der Frühling lässt weiter auf sich warten. Im Norden und Nordosten Deutschlands dürfte es in den kommenden Tagen wieder schneien. Es war nur ein kurzer Eindruck vom Frühling: Mit Beginn der Osterwoche ... mehr
Kaum Spargel zu Ostern: Saisonbeginn Mitte April

Kaum Spargel zu Ostern: Saisonbeginn Mitte April

Hessischen Spargel bekommen die Verbraucher zu Ostern voraussichtlich nur in kleinen Mengen und zu hohen Preisen. "In diesem Jahr muss es mal ein anderes Gemüse zu Ostern geben", sagte Spargelbauer Rolf Meinhardt von Tannenhof im südhessischen Weiterstadt der Deutschen ... mehr

Eisfalle: Schiffer an der Müritz bangen weiter um Osterstart

Die Fahrgastschiffer an der Müritz haben zwar grünes Licht vom Amt, brauchen aber wegen des Eises kurz vor Ostern starke Nerven. Zwar ist Bundeswasserstraße auf den Oberseen zwischen Müritz und Plauer See befahrbar. Aber die Binnenmüritz mit den Häfen in Waren sowie ... mehr

2018 erwarten uns Rekordschäden durch Wetterkatastrophen

Die Schäden durch extreme Wetterlagen sind im vergangenen Jahr so hoch wie nie zuvor gewesen.  Ursachen waren ungewöhnlich viele Hurrikane im Nordatlantik, schwere Überschwemmungen auf dem indischen Subkontinent und schwere Dürren in Teilen Ostafrikas ... mehr

Neue Funktion: Googles Wetter-App bewertet die Luftqualität

Die Wetter-App von Google enthält jetzt auch Informationen zur Luftqualität am Nutzerstandort. Die Funktion lässt sich auch im Desktop-Browser verwenden.  Wer auf Google nach dem Wetter schaut, bekommt jetzt noch mehr nützliche Informationen angezeigt: Die Plattform ... mehr

Skilifte auf Wasserkuppe laufen wieder

Der Frühling hält allmählich Einzug in Hessen, am (morgigen) Samstag werden Temperaturen zwischen acht und zwölf Grad erwartet - aber Ski- und Snowboardfahren ist in den großen Wintersportgebieten noch immer möglich. Wegen neuer Schneefälle wurden auf der Wasserkuppe ... mehr

Wetter: Zumindest am Wochenende wird es mild

Dieser Frühling ist deutlich zu kalt. Das sagen auch Experten. Immerhin wird das Wochenende milder. Das schöne Wetter zieht jedoch spätestens Anfang der Woche weiter. Es bleibt auf lange Sicht ungemütlich. Der Frühling ist bisher ... mehr

Rentner bei Tauwetter im Eis eingebrochen

Ein Rentner, der seinen Hund retten wollte, musste schließlich selbst aus einem Eisloch in der Elde in Plau am See (Landkreis Ludwigslust-Parchim) gezogen werden. Der 75-Jährige stand bis zur Brust im eiskalten Wasser, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Allein ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

Schmuddelwetter trotz wärmerer Temperaturen am Wochenende

Im Norden müssen die Menschen trotz milderer Temperaturen am Wochenende mit Regenjacke raus. Es werden dichte Wolken und Nieselregen erwartet, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Freitag berichtete. An der Küste in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Der Frühling setzt sich langsam durch

Der Frühling setzt sich in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen langsam durch. Wie Thomas Hein vom Deutschen Wetterdienst am Freitagmorgen berichtete, steigen die Temperaturen in allen drei Bundesländern weiter an. Am Freitag ... mehr

Milde Temperaturen und Nieselregen am Wochenende erwartet

Pünktlich zum ersten Frühlingswochenende soll es in Niedersachsen wärmer werden. Die Regenjacke muss aber mit, denn es werden dichte Wolken und Nieselregen erwartet, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes berichtet. Am Samstag bedecken demnach ... mehr

Wetter: Ostern kommt, Schmuddelwetter bleibt

Das winterliche Wetter schlägt zurzeit vielen aufs Gemüt. Das liegt vielleicht daran, dass es letztes Jahr zu dem Zeitpunkt deutlich wärmer war. Auf besseres Wetter zu Ostern kann sich nur der Süden freuen.   In der Nacht zum Freitag werden weiterhin Schneeschauer ... mehr

Wintersturm «Toby» legt die US-Ostküste lahm

New York (dpa) - Zum vierten Mal innerhalb weniger Wochen hat ein Wintersturm die Ostküste der USA heimgesucht und in mehreren Bundesstaaten für heftigen Schneefall gesorgt. Die Warnungen vor Sturm «Toby» galten laut dem Nationalen Wetterdienst bis zum Morgen ... mehr

Wetter: Wintersturm "Toby" legt die US-Ostküste lahm

New York/Washington (dpa) - Zum vierten Mal innerhalb weniger Wochen hat ein Wintersturm die Ostküste der USA heimgesucht und in mehreren Bundesstaaten für heftigen Schneefall gesorgt. Die Warnungen der Meteorologen vor Sturm "Toby" galten laut dem Nationalen ... mehr

Feinstaubbelastung bleibt weiter unter EU-Grenze

Am dritten Tag des Feinstaubalarms in Stuttgart ist der zulässige Grenzwert erneut unterschritten worden. Wie aus Daten der Landesanstalt für Umwelt (LUBW) hervorging, wurden am besonders belasteten Neckartor am Mittwoch im Mittel 31 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter ... mehr

Winter im Frühling: Schneefall sorgt für Unfälle und Staus

Der Winter will im Nordosten nicht weichen: Dichter Schneefall und gefrierende Nässe haben den Verkehr in Mecklenburg-Vorpommern am Donnerstagmorgen behindert. Wie Polizeisprecher in Rostock und Neubrandenburg sagten, gab es innerhalb kurzer Zeit eine Reihe ... mehr

UN: 2017 Rekordschäden durch Wetter-Katastrophen

Genf (dpa) - Die Schäden durch extreme Wetterlagen sind im vergangenen Jahr nach einem Bericht der Weltwetterorganisation so hoch wie nie zuvor gewesen. Ursachen waren ungewöhnlich viele Hurrikane im Nordatlantik, schwere Überschwemmungen auf dem indischen Subkontinent ... mehr

Kälte hält Zugvögel von Flug nach Bayern ab

Die aktuelle Kältewelle hält viele Zugvögel wie Singdrossel, Kiebitz und Feldlerche auf ihrem Weg nach Bayern auf. Die Tiere, die bereits auf dem Weg in ihre Brutgebiete im Freistaat waren, seien nun gezwungen, am Rand der Kaltwetterfront einen Stopp einzulegen ... mehr

Bauernregeln zum Frühlingsanfang 2018: Was bedeuten sie für das Wetter?

"Veronika, der Lenz ist da...": Meteorologisch hat der Frühling schon am 1. März begonnen. Mit dem 20. März ist nun aber auch der kalendarische Frühling endlich da. Doch so richtig frühlingshaft ist das Wetter bisher noch nicht. Wer sich fragt, ob er seine Wintersachen ... mehr

Schneesturm an US-Ostküste erwartet

New York (dpa) - Ein herannahender Schneesturm hat an der Ostküste der USA bereits zu ersten Vorsichtsmaßnahmen geführt. Fluggesellschaften strichen mehr als 3100 Flüge, die für heute geplant waren, wie die US-Zeitung «USA Today» berichtete. In New York sollen heute ... mehr

Sonne setzt über Altglas Balkon in Brand

Obwohl sich der Winter im Nordosten hartnäckig hält, hat die Sonne in Stralsund schon einen Balkonbrand verursacht. Wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch erklärte, kam es am Dienstag im vierten Geschoss eines Plattenbaus zu einem Feueralarm ... mehr

Feinstaubalarm: Messwerte wieder unter zulässiger Grenze

Am zweiten Tag des neuen Feinstaubalarms in Stuttgart sind die Messwerte wieder unter dem zulässigen Grenzwert. Am besonders belasteten Neckartor in der Innenstadt wurden am Dienstag im Tagesmittel 39 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft gemessen, wie aus Daten ... mehr

Frühlingsanfang: Schnee sorgt für glatte Straßen und Unfälle

Zum Frühlingsanfang haben Schnee und Glätte in Sachsen vereinzelt den Verkehr behindert. Mehrere Unfälle ereigneten sich auf den Autobahnen 9 und 14 rund um das Schkeuditzer Kreuz, teilte die Polizei am Dienstag mit. Sie endeten mit Blechschäden glimpflich ... mehr

Von Lastern fallende Eisplatten beschädigen Autos

Von Lastern gefallene Eisplatten haben mehrere Fahrzeuge auf den Autobahnen 3 und 7 beschädigt. Verletzt wurde bei den Unfällen am Vortag niemand, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Schaden wird auf mehr als 10 000 Euro geschätzt. Auf der A3 bei Randersacker ... mehr

Wetter in Deutschland: Zum Frühlingsanfang schneit es

Zum Frühlingsbeginn kommen noch einmal eisige Temperaturen und Schneeschauer nach Deutschland. Statt T-Shirt-Wetter heißt es erst mal: warm einpacken. "Pünktlich zum Frühlingsanfang kommt der Schnee aus Dänemark in den Norden Deutschlands", sagt Meteomedia-Meteorologin ... mehr

Mindestens ein Toter bei Tornados im Südosten der USA

Atlanta (dpa) - Schwere Stürme im Südosten der USA haben Medienberichten zufolge große Verwüstungen angerichtet. Im US-Staat Georgia kam beim Durchzug eines Tornados am Abend mindestens ein Mensch ums Leben, berichtet der örtliche Ableger des TV-Senders Fox News. Neben ... mehr

Schwere Unwetter und Tornados im Südosten der USA

Verletzte Menschen, z erstörte Häuser, entwurzelte Bäume:  Verwüstung, wohin man auch blickt.  Schwere Unwetter im Südosten der USA forderten schon einen Toten. Schwere Stürme und Tornados haben am späten Abend den Südosten der USA erfasst ... mehr

Einige Unfälle auf glatten Straßen in Sachsen-Anhalt

Schneefall und glatte Straßen haben am Dienstagvormittag zu einigen Unfällen in Sachsen-Anhalt geführt. Im Süden des Landes schneie es seit dem morgendlichen Berufsverkehr dicke Flocken, sagte eine Polizeisprecherin in Halle. Bei mehreren Unfällen seien vier Menschen ... mehr

Schneefall am Frühlingsanfang lässt Autos rutschen

Dichter Schneefall hat am kalendarischen Frühlingsanfang zahlreiche Autofahrer in Mecklenburg-Vorpommern ins Rutschen gebracht. Wie Polizeisprecher in Rostock und Neubrandenburg sagten, ereigneten sich am Dienstag im morgendlichen Berufsverkehr ... mehr

Schneefall zum Frühlingsbeginn

Hannover (dpa/lni) - In Niedersachsen lässt sich das Wetter am Dienstag vom kalendarischen Frühlingsanfang kaum beeindrucken. Für die Morgenstunden warnte der Deutsche Wetterdienst besonders vom Weserbergland bis zum Harz vor Glätte. Im Laufe des Vormittags sollte ... mehr

Feinstaub-Grenzwert schon zum Start des Alarms gerissen

Gleich zu Beginn des neuen Feinstaubalarms in Stuttgart ist der EU-Grenzwert überschritten worden. Am besonders belasteten Neckartor in der Innenstadt wurden am Montag im Tagesmittel 59 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft gemessen, wie aus Daten der Landesanstalt ... mehr

Neuer Vogelwart auf Trischen kommt mit Verspätung

Der neue Vogelwart der Nordseeinsel Trischen wird seinen Posten mit Verspätung beziehen. Der eisige Ostwind habe seinen Umzug auf die Vogelinsel vor Friedrichskoog (Kreis Dithmarschen) verhindert, sagte Landschaftsökologe Jonas Kotlarz. Er wird als NABU-Vogelwart ... mehr

Kalendarischer Frühling beginnt mit neuer Kaltfront

Offenbach (dpa) - Laut Kalender mag der Frühling beginnen, doch in Deutschland herrscht weiterhin Winterwetter: Zum Tag des kalendarischen Frühlingsanfangs zieht heute eine Kaltfront aus Nordosten mit Schnee und Glätte von Norden nach Süden. Örtlich herrschte nachts ... mehr

Winterwetter behindert weiter Bahnverkehr im Harz

Das Winterwetter behindert weiterhin den Bahnverkehr im Westharz. Nachdem der Zugverkehr von Braunschweig und Hannover nach Bad Harzburg am Sonntag wegen Schneeverwehungen und eingefrorener Weichen eingestellt werden musste, gab es am Montag weiterhin Probleme ... mehr

Nach Schneechaos noch vereinzelt Verspätungen bei der Bahn

Nach dem Schneechaos bei der Bahn fahren zu Wochenbeginn die meisten Züge in und um Leipzig wieder nach Plan. Nur vereinzelt seien noch Strecken von Verspätungen und Zugausfällen wegen des Schnees betroffen, teilte die Deutsche Bahn am Montagmorgen mit. Grund ... mehr

Schnee und Glätte behindern weiterhin den Verkehr

In Thüringen bereiten Schnee und Glätte weiterhin Probleme auf den Straßen. Bis der Winterdienst durchgefahren sei, sollten Autofahrer besonders auf Schneeverwehungen achten, teilte die Polizei in Thüringen am Montagmorgen mit. Durch den starken Wind seien ... mehr

Feinstaubbelastung in Stuttgart knapp unter EU-Grenzwert

Kurz vor Beginn des neuen Feinstaubalarms in Stuttgart ist die Belastung knapp unter dem zulässigen EU-Grenzwert geblieben. Am besonders belasteten Neckartor in der Innenstadt wurden am Montag zeitweise 48 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft gemessen, wie aus Daten ... mehr

Leipzig und der Schnee: Winter bremst Bahnen und Buchmesse

"Verspätung etwa 60 Minuten", "Verspätung etwa 140 Minuten": Die Anzeigetafeln am Leipziger Hauptbahnhof verhießen am Samstag nichts Gutes. Stundenlang war in der Nacht Schnee gefallen, Weichen ohne Heizung froren ein, Räumkommandos kämpften gegen Schneeverwehungen ... mehr

Rückgabe oder flexible Nutzung von Fernreisetickets möglich

Berlin (dpa) - Bahnkunden, die ihre bereits gebuchte Fernzug-Fahrt wegen des winterbedingten Verkehrschaos in Mitteldeutschland nicht antreten, können ihre Fahrscheine gebührenfrei zurückgeben. Die Tickets seien aber auch bis eine Woche nach Störungsende flexibel ... mehr

Rückgabe oder flexible Nutzung von Fernreisetickets möglich

Bahnkunden, die ihre bereits gebuchte Fernzug-Fahrt am Sonntag wegen des winterbedingten Verkehrschaos in Mitteldeutschland nicht antreten, können ihre Fahrscheine gebührenfrei zurückgeben. Die Tickets seien aber auch bis eine Woche nach Störungsende flexibel nutzbar ... mehr

Schon wieder Feinstaubalarm in Stuttgart

Die Landeshauptstadt Stuttgart hat am Sonntag ihren sechsten Feinstaubalarm in diesem Jahr ausgerufen. Es ist der zehnte Alarm in der aktuellen Feinstaubalarm-Periode, die Mitte Oktober 2017 begann und bis Mitte April 2018 dauert. Der Beginn ist dieses Mal ab Dienstag ... mehr

Bäume umgestürzt: 60 Menschen aus Gaststätten gerettet

In Südthüringen mussten in der Nacht zu Sonntag 60 Menschen gerettet werden, die wegen des Sturms in Gaststätten gestrandet waren. Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr in Brotterode-Trusetal (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) ausrücken. Umgestürzte Bäume hatten ... mehr

Autofahrer stecken in Schneeverwehungen fest

Im Saale-Holzland-Kreis sind in der Nacht zum Sonntag mehrere Autofahrer in Schneeverwehungen stecken geblieben. Die Betroffenen hätten ihre Fahrzeuge auf der Landesstraße 1075 zwischen Bad Klosterlausnitz und Schlöben stehen lassen müssen, teilte die Polizei ... mehr

Landauf, landab Unfälle auf schneeglatten Straßen

Schneefall und Eisglätte haben in der Nacht zum Sonntag zu zahlreichen Unfällen in Baden-Württemberg geführt. Dabei wurden nach Auskunft der Polizei auch einige Menschen verletzt, die Sachschäden sind groß. Allein im Bereich des Polizeipräsidiums Tuttlingen ... mehr

Keine Gondelwettstreit beim "Frühlingserwachen" in Wörlitz

Wegen des starken Windes haben die Organisatoren des "Frühlingserwachens" im Gartenreich Dessau-Wörlitz am Sonntag einige Programmpunkte streichen müssen. Wegen Sicherheitsbedenken sei der Wettstreit der Gondoliere auf dem Wörlitzer See abgesagt worden, sagte Nadine ... mehr

Betrunkene Autofahrerin streift Bus und flüchtet

Auf winterglatter Fahrbahn ist eine betrunkene 27 Jahre alte Autofahrerin am Sonntagmorgen bei Deißlingen (Kreis Rottweil) ins Schleudern geraten, hat einen entgegenkommenden Bus gestreift und ist dann geflüchtet. An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei vom Sonntag ... mehr

18-Jähriger rutscht bei Schnee von Straße

Ein 18-Jähriger war auf schneebedeckter Straße bei Schliengen (Kreis Lörrach) zu schnell unterwegs und hat dabei einen Unfall verursacht. Zum Unfallzeitpunkt war die Fahrbahn laut Polizei vom Sonntag durch den anhaltenden Schneefall bedeckt und glatt. Der junge ... mehr

Rheinland-Pfalz kommt bei Wintereinbruch glimpflich davon

Der späte Wintereinbruch hat in Rheinland-Pfalz nur zu geringen Verkehrsbehinderungen geführt. Wegen starker bis stürmischer Böen kam es allerdings örtlich zu Schneeverwehungen. In Höhenlagen wurden Windgeschwindigkeiten von bis zu 70 Kilometer pro Stunde gemessen ... mehr

Der Winter kehrt nach Bayern zurück

Der Winter lässt nicht locker - Schneefall und Glätte haben in der Nacht zum Sonntag zu Verkehrsbehinderungen und etlichen Unfällen auf Bayerns Straßen geführt. Nach Polizeiangaben blieb es zumeist bei Blechschäden. Weite Teile des Freistaates waren am Morgen von einer ... mehr

Extreme Schneeverwehungen: "Gefühlt fast minus 50 Grad" auf dem Brocken

Auf dem Brocken im Harz war es an diesem Wochenende so kalt wie im Tiefkühlschrank. Am Sonntag lag die gefühlte Temperatur nach Angaben von Wetterbeobachter Marc Kinkeldey von der dortigen Wetterwarte wegen des "Windchill-Effekts" bei fast minus ... mehr

Harzer Schmalspurbahnen fahren wieder auf den Brocken

Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) bringen wieder fahrplanmäßig Ausflügler und Wanderer auf den Brocken. Das teilte die Fahrplanauskunft der HSB am Sonntagvormittag mit. Am Samstag war die Brockenbahn nur bis Schierke gefahren, weil die Strecke hinauf auf den Berg wegen ... mehr

Auto überschlägt sich auf glatter Fahrbahn: Fahrer verletzt

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 85 bei Bodenwöhr (Kreis Schwandorf)ist ein 47 Jahre alter Autofahrer leicht verletzt worden. Der Mann hatte in der Nacht auf Sonntag aufgrund von eisglatter Fahrbahn und Seitenwind die Kontrolle über seinen Wagen verloren ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018