Thema

Wetter

Verkehr: Züge am Leipziger Hauptbahnhof rollen wieder

Verkehr: Züge am Leipziger Hauptbahnhof rollen wieder

Leipzig (dpa) - Am Leipziger Hauptbahnhof ist der Zugbetrieb am Sonntag wieder komplett aufgenommen worden - allerdings müssen Reisende weiter mit witterungsbedingten Einschränkungen rechnen. "Im gesamten Raum Halle/Leipzig ... mehr
Züge am Leipziger Hauptbahnhof rollen wieder

Züge am Leipziger Hauptbahnhof rollen wieder

Am Leipziger Hauptbahnhof ist der Zugbetrieb am Sonntag wieder komplett aufgenommen worden - allerdings müssen Reisende weiter mit witterungsbedingten Einschränkungen rechnen. "Im gesamten Raum Halle/Leipzig ... mehr
Zahlreiche Einsätze für Seenotretter in Schleswig-Holstein

Zahlreiche Einsätze für Seenotretter in Schleswig-Holstein

Sturm und Hochwasser haben den Seenotrettern in Schleswig-Holstein am Samstag viel Arbeit bereitet. Wohl aufgrund von starkem Ostwind prallte am Samstagnachmittag im Hafen der nordfriesischen Halbinsel Nordstrand eine Autofähre gegen eine Wand, wie die Deutsche ... mehr
Wetter: Winter gibt kurz vor Frühlingsbeginn noch einmal alles

Wetter: Winter gibt kurz vor Frühlingsbeginn noch einmal alles

Am Dienstag beginnt laut Kalender der Frühling. Doch das Wetter bleibt vorläufig frostig. Der Winter meldet sich an seinem letzten Wochenende mit Macht zurück. Winter kann so schön sein: Knackig kalt mit Bildern wie aus einem Weihnachtsmärchen und schneeweißen Skipisten ... mehr
Erste Züge fahren Leipziger Hauptbahnhof wieder an

Erste Züge fahren Leipziger Hauptbahnhof wieder an

Die Situation am Leipziger Hauptbahnhof entspannt sich. Immer mehr Züge können den Knotenpunkt wieder anfahren, wenn die Weichen von Schnee und Eis befreit sind, wie ein Bahnsprecher am Samstagnachmittag sagte. Wann sich der Fahrbetrieb normalisiert, war noch unklar ... mehr

Winter-Comeback: Kälte, Sturm und Schnee in der Nacht

Berlin (dpa) - In der Nacht sind die Temperaturen in ganz Deutschland unter den Gefrierpunkt gefallen. In der Wetterstation Schmücke im Thüringer Wald wurden um 05.00 Uhr morgens minus 11,6 Grad gemessen, auf dem Brocken minus 14 Grad. In einigen Regionen sorgten ... mehr

Sturmschaden an Hausdach in Greifswald: 50 Autos entfernt

Wegen eines vom Sturm beschädigten Hausdaches in Greifswald hat die Polizei bis Montag einen Straßenabschnitt sicherheitshalber gesperrt. Außerdem seien 50 Autos aus dem Gefahrenbereich des Helsinkirings gefahren worden, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Anwohner ... mehr

Leipzig rieselt der Schnee: Winter bremst Bahn und Buchmesse

"Verspätung etwa 60 Minuten", "Verspätung etwa 140 Minuten": Die Anzeigetafeln auf dem Leipziger Hauptbahnhof verheißen nichts Gutes. Stundenlang ist in der Nacht Schnee gefallen, Weichen ohne Heizung froren ein, Räumkommandos kämpfen gegen Schneeverwehungen. Trotz ... mehr

Erste Züge fahren Leipziger Hauptbahnhof wieder an

Leipzig (dpa) - Die Situation am Leipziger Hauptbahnhof entspannt sich. Immer mehr Züge können den Knotenpunkt wieder anfahren, wenn die Weichen von Schnee und Eis befreit sind, wie ein Bahnsprecher sagte. Wann sich der Fahrbetrieb normalisiert, war noch unklar ... mehr

Wintereinbruch bleibt aus

Die Polizei in Rheinland-Pfalz und im Saarland hatte trotz des befürchteten Wintereinbruchs wenig zu tun. Wie Sprecher der Polizeidienststellen am Samstag mitteilten, hätten die Einsatzkräfte nicht so oft wie erwartet wegen des Wetters ausrücken müssen. Meteorologen ... mehr

Literatur - Die Kälte ist zurück: Hauptbahnhof in Leipzig lange gesperrt

Leipzig (dpa) - Heftiger Schneefall und ein Verkehrschaos bei der Bahn und auf den Straßen haben der Leipziger Buchmesse am Samstag zugesetzt. Ausgerechnet am besucherstärksten Messetag behinderte das Wetter Besucher und Aussteller bei der Anreise ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

Wintersport geht in Thüringen in die Verlängerung

Die unverhoffte Rückkehr der Kälte hat dem Wintersport im Freistaat Thüringen eine Verlängerung beschert. "Der Winter ist zurück", lautete am Samstag die frohe Botschaft auf der Internetseite der Skiarena Silbersattel in Steinach (Landkreis Sonneberg). Alle Lifte seien ... mehr

Sturm hindert Kreuzfahrtschiff am Einlaufen in Hamburg

Hamburg (dpa) - Stürmischer Wind hat das Kreuzfahrtschiff «Aidaperla» am planmäßigen Einlaufen in den Hamburger Hafen gehindert. Statt wie geplant um 8.00 Uhr werde das etwa 300 Meter lange Schiff mit rund 3000 Passagieren an Bord voraussichtlich erst gegen ... mehr

Wetter in Deutschland: Der Winter ist zurück – Chaos bei der Bahn in Leipzig

Der Winter ist zurück und Leipzig versinkt im Schnee. Dies sorgt besonders bei der Bahn für heftige Probleme – zum Leid der  Buchmesse. Das Wetter in den nächsten Tagen bleibt winterlich. Die Entwicklung war seit dem Vortag absehbar: Reichlich Schnee und starker ... mehr

Winter-Comeback bringt Essen den kältesten 17. März

Das Winter-Comeback hat Essen einen Negativrekord beschert - bei den Temperaturen. Seit Beginn der Wetteraufzeichnung sei es in der Stadt an keinem anderen 17. März tagsüber so kalt gewesen wie am 17. März 2018, heißt es vom Deutschen Wetterdienst in Essen. "Der Rekord ... mehr

Fast 150 Verkehrsunfälle in 24 Stunden

Schnee und glatte Straßen haben in Thüringen innerhalb von 24 Stunden zu 146 Verkehrsunfällen geführt. Das teilte die Landeseinsatzzentrale der Polizei am Samstag in Erfurt mit. Beim schlimmsten Unglück verloren dabei am Freitag nahe Oberhof zwei 64 und 44 Jahre ... mehr

Glättebedingte Verkehrsunfälle in Bielefeld und Umgebung

Glatte Straßen haben im Bielefelder Stadtgebiet in der Nacht zum Samstag für zwölf Unfälle gesorgt. Auf der Ummelner Straße wurde am späten Freitagabend ein Mann schwer verletzt, als sich sein Auto überschlug und im Straßengraben landete, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Harzer Schmalspurbahnen stellen Brockenverkehr ein

Wegen des widrigen Wetters mit heftigem Sturm und Schneeverwehungen fährt die Brockenbahn der Harzer Schmalspurbahnen (HSB) nicht mehr auf den Gipfel. Der Verkehr zwischen Schierke und dem Brockenbahnhof sei bis auf Weiteres eingestellt, hieß es am Samstagmittag ... mehr

Kaum witterungsbedingte Unfälle: Schneeverwehungen möglich

Die vorübergehende Rückkehr des Winters hat in der Region Berlin-Brandenburg zum Wochenende den Verkehr nicht gravierend behindert. Das teilten die Lagedienste der Polizei am Samstagmorgen in Berlin und Potsdam übereinstimmend mit. Eine Ausnahme war ein Unfall ... mehr

Gute Bedingungen für Ski und Rodel dank Neuschnee

Jede Menge Neuschnee sorgt kurz vor Saisonende noch einmal für beste Bedingungen für Ski und Rodel in Sachsens Wintersportgebieten. In Erzgebirge und Vogtland tummelten sich schon am Vormittag Tagesgäste und Urlauber auf den präparierten Pisten und Loipen ... mehr

Wintereinbruch in Sachsen: LVB setzt Fahrplan außer Kraft

Wegen Schnee haben die Leipziger Verkehrsbetriebe den Fahrplan der öffentlichen Verkehrsmittel außer Kraft gesetzt. Aufgrund der Witterungs- und Straßenverhältnisse müssten die Fahrgäste mit Ausfällen und Verspätungen rechnen, teilten die Verkehrsbetriebe mit. Betroffen ... mehr

Leipziger Buchmesse mit Besucherandrang trotz Schneechaos

Die Leipziger Buchmesse ist trotz Schneefalls und Verkehrschaos mit Besucherandrang in die zweite Halbzeit gestartet. Das Wetter behinderte Besucher und Aussteller am Morgen bei der Anreise zum traditionell am stärksten frequentierten Samstag. Die Deutsche Bahn sperrte ... mehr

Schnee und Glätte: Sechs Verletzte bei Unfällen im Harz

Halberstadt (dpa/sa) - Viel Neuschnee und Glätte haben vor allem im Harz zu Unfällen mit Blechschäden und Verletzten geführt. Nach Angaben der Polizei in Halberstadt habe es von Freitagmittag bis Samstagmorgen 43 Unfälle auf den Straßen des Mittelgebirges gegeben ... mehr

Zu viel Schnee: Bahn sperrt Leipziger Hauptbahnhof

Leipzig (dpa) - Starker Schneefall hat den Zugverkehr am Leipziger Hauptbahnhof komplett lahmgelegt. Die Sperrung des Bahnhofs betreffe sowohl den Fern-, als auch der Nahverkehr, teilte die Deutsche Bahn am Morgen mit. Der Fernverkehr werde umgeleitet, die S-Bahnen ... mehr

Sturm hindert Kreuzfahrtschiff am Einlaufen in Hamburg

Stürmischer Wind hat das Kreuzfahrtschiff "Aidaperla" am planmäßigen Einlaufen in den Hamburger Hafen gehindert. Statt am Samstag um 8.00 Uhr werde das etwa 300 Meter lange Schiff mit rund 3000 Passagieren an Bord voraussichtlich gegen 14.30 Uhr am Kreuzfahrtterminal ... mehr

Glatte Straßen und Schnee führen zu Unfällen

Glatte Straßen haben am Samstag in Niedersachsen zu mehreren Verkehrsunfällen geführt. Wie ein Polizeisprecher sagte, wurden im Landkreis Wolfenbüttel ein 37 Jahre alter Mann schwer und zwei Frauen leicht verletzt. In den meisten Fällen seien die Unfälle allerdings ... mehr

Zu viel Schnee: Bahn sperrt Leipziger Hauptbahnhof

Starker Schneefall hat den Zugverkehr am Leipziger Hauptbahnhof am Samstag komplett lahmgelegt. Die Sperrung des Bahnhofs betreffe sowohl den Fern-, als auch der Nahverkehr, teilte die Deutsche Bahn am Morgen mit. Der Fernverkehr werde umgeleitet, die S-Bahnen ... mehr

Zwei schwere Glätteunfälle auf A38: Fünf Verletzte

Wegen Glätte hat es auf der Autobahn 38 zwei schwere Unfälle gegeben - fünf Menschen wurden verletzt. Vier von ihnen erlitten so schwere Verletzungen, dass sie in Krankenhäuser gebracht werden mussten, wie die Polizei in Halle am Samstagmorgen mitteilte ... mehr

Der Winter ist zurück: Minusgrade in Deutschlands Nordhälfte

Berlin (dpa) - Kalter Start ins Wochenende: Nach einigen milden Tagen sind die Temperaturen in der Nacht vor allem in der nördlichen Hälfte Deutschlands wieder deutlich unter den Gefrierpunkt gefallen. In Altenberg im Erzgebirge wurden um 05.00 Uhr morgens minus ... mehr

Sturmflutwarnung für Schleswig-Holsteins Ostseeküste

Mit dem Skandinavien-Hoch "Irenäus" sind Sturm und Frost nach Schleswig-Holstein zurückgekehrt. Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) gab am Freitagnachmittag eine Sturmflutwarnung für die schleswig-holsteinische Ostseeküste heraus ... mehr

Sturm beschädigt Häuserdach in Kieler Innenstadt

Ein Sturm hat am Freitag in der Kieler Innenstadt das Dach eines Geschäftshauses stark beschädigt. Große Teile des Daches wurden losgerissen, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Einsatzkräfte sperrten einen Teil der vor dem Haus liegenden ... mehr

Winter kehrt mit Schnee und Frost nach Bayern zurück

Mit Schnee und Frost kehrt der Winter nach Bayern zurück. "Das Wetter in den kommenden Tagen hat mit Frühling gar nichts mehr zu tun", sagte ein Meteorologe vom Deutschen Wetterdienst am Freitag. In der Nacht zum Sonntag erwartet der Wetterexperte Neuschnee ... mehr

Wetter: Es wird noch einmal bitterkalt in Deutschland

Die Temperaturen sinken von Tag zu Tag. Das Wochenende wird in ganz Deutschland knackig kalt. Immerhin: Der ärgste Frost soll dann erst einmal ein Ende haben. Am Vormittag und Nachmittag ist es von der Oder bis zur Nordsee meist trocken, nur im Ostseeumfeld ... mehr

Mysteriöser Erdrutsch verschlingt Waldweg in der Wetterau

Bilder wie aus einem Katastrophenfilm: In einem Wald in der Wetterau hat sich die Erde aufgetan und auf 35 Metern einen Waldweg verschlungen. Fast 2,5 Meter tief sackte der Boden stellenweise ab. Wie es zu dem mysteriösen Erdrutsch in dem bei Wanderern, Joggern ... mehr

Wurmberg weiter in Weiß: Pisten geöffnet

Die Pisten des höchstgelegenen Wintersportgebiets im Harz haben den zuletzt frühlingshaften Witterungsverhältnissen getrotzt. Skifahren sei auf dem Wurmberg bei Braunlage weiterhin möglich, sagte eine Sprecherin des Tourismusverbandes HTV. Auf dem 971 Meter hohen ... mehr

Der Winter kehrt zurück: Rekordkälte für März erwartet

In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen wird es am Wochenende wieder winterlich kalt mit viel Schnee. "Der Winter kommt massiv zurück", sagte Thomas Hein vom Deutschen Wetterdienst in Leipzig am Freitagmorgen. Man könne damit rechnen, dass es am Wochenende ... mehr

Es bleibt kalt im Norden: vereinzelter Schneefall an Ostsee

In Norddeutschland bleibt es nach Prognosen der Meteorologen vorerst winterlich. Bei stürmischem Wind aus dem Osten kann es am Samstag an der Ostsee zu lokalen Schneefällen kommen, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Freitag sagte. Demnach können verbreitet ... mehr

Glatte Straßen im Thüringer Wald

Die Polizei hat am Freitagmorgen vor glatten Straßen im Thüringer Wald rund um Schmalkalden (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) gewarnt. Schon in der Nacht von Donnerstag auf Freitag hätten sich mehrere Lastwagen quergestellt, teilte die Polizei in Erfurt ... mehr

Schnee in Niedersachsen: Wetterdienst warnt vor Glätte

Autofahrer müssen sich am Freitag in Teilen Niedersachsens auf glatte Straßen einstellen. Ein Tiefausläufer bringt vor allem dem Süden des Landes winterliche Verhältnisse, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Morgen sagte. Demnach ... mehr

Starker Ostwind: keine Fähren nach Juist

Wegen des starken Ostwindes und des damit verbundenen niedrigen Wasserstandes wird der Fährverkehr zur Insel Juist bis Sonntag komplett eingestellt. Das teilte die Reederei Norden-Frisia am Donnerstag im ostfriesischen Norden mit. Der Fahrplan nach Norderney ... mehr

Frost statt Frühling: Wochenende bringt Schnee und Wind

Der Frühling muss warten: Zum Wochenende wird es wieder richtig kalt - und weiß. Schon der Freitag wird deutlich kühler. Dazu kommen Wind und Regen, der im Osten von Nordrhein-Westfalen bereits am Vormittag als Schnee fällt. Die Bundespolizei NRW twitterte am Donnerstag ... mehr

Reederei Hiddensee beendet Eisfahrplan

Die Reederei Hiddensee, die den öffentlichen Personennahverkehr zwischen Rügen und der kleinen Nachbarinsel absichert, kehrt am Freitag wieder zum normalen Winterfahrplan zurück. Die Eissituation im Boddengewässer zwischen Rügen und Hiddensee hat sich entspannt ... mehr

Glatte Straßen in NRW

Autofahrer in Nordrhein-Westfalen müssen am Donnerstagmorgen mit glatten Straßen rechnen. Besonders im Bergland und Ostwestfalen Lippe kann es wegen Reif auf der Fahrbahn glatt werden, wie der Deutsche Wetterdienst in Essen mitteilte. Dabei gebe es Frost ... mehr

Wetter: Frühling lässt auf sich warten – Minusgrade in der Nacht

Der Frühling lässt noch auf sich warten. Es wird wieder kalt in Deutschland, zudem wird es an einigen Orten noch einmal schneien. Es wird noch einmal winterlich in Deutschland: Nach zuletzt milden Temperaturen sollen die Werte in den kommenden Nächten vielerorts wieder ... mehr

Kein Kältetoter: 70-Jähriger starb an Lungenentzündung

Bei dem tot in einem Straßenbahn-Wartehäuschen in Magdeburg gefundenen Senior handelt es sich nicht um einen Kältetoten. Die Obduktion habe ergeben, dass der 70-Jährige nicht erfroren, sondern aufgrund einer Vorerkrankung gestorben sei, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Neuschnee im Erzgebirge, Harz und Thüringer Wald

Der Winter ist wieder da: Im Erzgebirge, im Harz und im Thüringer Wald hat es in der Nacht zu Mittwoch geschneit. Betroffen waren die höheren Lagen ab etwa 600 Meter, wie eine Meteorologin vom Deutschen Wetterdienst in Leipzig am Morgen sagte. Vereinzelt ... mehr

Hund bricht in vereistem Tümpel ein: Feuerwehr rettet ihn

Einen im Eis eingebrochenen Hund hat die Feuerwehr aus einem Tümpel bei Bad Waldsee (Kreis Ravensburg) befreit. Wie ein Sprecher am Dienstag sagte, war der Hund am Vortag vermutlich einem anderen Tier hinterher gerannt und dabei ins eiskalte Wasser geraten ... mehr

Wetter schlägt Kapriolen: von Sonne bis Frost alles dabei

Offenbach (dpa) - Eine gute Woche vor dem kalendarischen Frühlingsbeginn (20. März) gibt der Winter sich noch nicht geschlagen. Spätestens zum Wochenende ist in großen Teilen Deutschlands wieder mit Schnee und frostigen Temperaturen zu rechnen. Nachts werde ... mehr

Wetter: Der Winter lässt es bald noch einmal krachen

Auch wenn die Woche mit frühlingshaftem Wetter beginnt, hält zum Ende der Woche der Winter wieder Einzug. Von Sonne bis Frost ist also mit allem zu rechnen. Eine gute Woche vor dem kalendarischen Frühlingsbeginn (20. März) gibt der Winter sich noch nicht geschlagen ... mehr

Schäden am Naumburger Dom nach "Friederike" werden beseitigt

Der beim Sturm "Friederike" Mitte Januar stark in Mitleidenschaft gezogene Süd-West-Turm des Naumburger Doms wird wieder auf Vordermann gebracht. Die Arbeiten an der Dachkonstruktion haben am Dienstag begonnen, teilten die Vereinigten Domstifter zu Merseburg ... mehr

Wetter: Die Woche startet mit Wolken und Regen

Bewölkt und trüb zeigt sich das Wetter am Montag nach dem vielerorts milden Wochenende. Zur Wochenmitte lassen die Temperaturen wieder spürbar nach. In Deutschland startet die neue Woche bewölkt und trüb. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) fällt teils ... mehr

Baden-Württemberger bekommen Vorgeschmack auf Frühling

Regen, Sonne, Frost: Die Menschen in Baden-Württemberg bekommen wettermäßig in dieser Woche von allem etwas. Die Woche beginne mit wechselhaftem, stürmischem Wetter, teilte der Deutsche Wetterdienst am Montagmorgen mit. Vor allem in der Schwarzwaldregion könne es stark ... mehr

16 Menschen sterben nach Blitzeinschlag bei Gottesdienst in Ruanda

Kigali (dpa) - Ein Blitzeinschlag während eines Gottesdiensts hat im ostafrikanischen Ruanda mindestens 16 Menschen das Leben gekostet. 140 Kirchenbesucher wurden nach dem Vorfall im Süden des Landes in Krankenhäuser gebracht, wie die Provinzregierung mitteilte ... mehr

Nur ein Intermezzo: Frühling für einen Tag

Von Temperaturen bis zu fast 17 Grad haben sich am Sonntag in Berlin und Brandenburg Spaziergänger am ersten Frühlingstag der Saison verzaubern lassen. Sonnenschein, milde Witterung und kaum Wind lockten die Menschen ins Freie. Erste Bäume in Gärten wurden mit bunten ... mehr

Woche startet trüb in Hessen

In Hessen ist es zu Beginn der neuen Woche meist stark bewölkt. Schauer und trockene Phasen wechseln sich nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes ab. Die Temperaturen steigen auf 13 bis 15 Grad. In manchen Gebieten treten stürmische Böen auf. In der Nacht zum Dienstag ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018