Sie sind hier: Home >

Wetter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Wetter

Unwetterlage entspannt sich: Innenminister dankt Helfern

Unwetterlage entspannt sich: Innenminister dankt Helfern

Nach heftigen Regenfällen und Sturm über Baden-Württemberg hat sich die Lage am Freitag entspannt. Innenminister Thomas Strobl (CDU) dankte den mehreren Tausend Helfern unter anderem von Feuerwehr, Technischem Hilfswerk und Bergwacht für ihren Einsatz. Das Ministerium ... mehr
Hochwasser in Rheinland-Pfalz: Rhein und Mosel steigen an

Hochwasser in Rheinland-Pfalz: Rhein und Mosel steigen an

Einige ufernahe Gebiete in Rheinland-Pfalz sind bereits überschwemmt - nun soll das Hochwasser teils noch steigen. Entlang des Ober- und des Mittelrheins rechnet das zuständige Hochwassermeldezentrum zunächst mit einem weiteren Anschwellen des Flusses. Im Falle ... mehr
Unwetter und Schneeschmelze sorgen für Überschwemmungen

Unwetter und Schneeschmelze sorgen für Überschwemmungen

Starker Regen, Sturm und Tauwetter haben in Bayern zu einem weiteren Anstieg der Pegelstände und Überschwemmungen geführt. Im Allgäu sei der Boden mittlerweile stark durchfeuchtet und nicht mehr aufnahmefähig, teilte die Polizei am Freitagmorgen ... mehr
Überschwemmungen und Erdrutsche im Hochschwarzwald

Überschwemmungen und Erdrutsche im Hochschwarzwald

Starke Regenfälle und Tauwetter haben in der Nacht zu Freitag in der Stadt St. Blasien in Baden-Württemberg für größere Überschwemmungen und Erdrutsche gesorgt. Das teilte die Polizei in Freiburg mit. In dem Ort im Landkreis Waldshut seien die Häuser eines kompletten ... mehr
Wetter - Wilder Winter im US-Nordosten: Eiseskälte und

Wetter - Wilder Winter im US-Nordosten: Eiseskälte und "Bombenzyklon"

Washington (dpa) - Die Ostküste der USA bietet an den ersten Tagen des neuen Jahres ein ungewöhnliches Bild. Die gesamte Küste hinauf zieht sich ein Streifen von Schnee und Sturm, und er führt reichlich Probleme und Rekorde mit sich. In Florida schneite ... mehr

Glättegefahr in Schleswig-Holstein in der Nacht zum Sonntag

In Schleswig-Holstein bleibt es am Wochenende größtenteils trocken, in Küstennähe ist vereinzelt mit Schauern zu rechnen. In der Nacht zum Sonntag sinken die Temperaturen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes, es kann zu leichtem Frost ... mehr

Glättegefahr in Mecklenburg-Vorpommern zum Sonntag hin

In Mecklenburg-Vorpommern bleibt es am Wochenende größtenteils trocken, in Küstennähe ist am Samstag vereinzelt mit Schauern zu rechnen. In der Nacht zum Sonntag sinken die Temperaturen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes, es kann zu leichtem Frost ... mehr

Hochwasserlage in Hessen entspannt sich leicht

Die Hochwasserlage in Hessen entspannt sich leicht. Die Wasserstände sinken allgemein, wie ein Sprecher des Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLUG) am Freitag in Wiesbaden sagte. An der Lahn von Gießen bis zur Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz sowie ... mehr

Hochwasser an der Mosel steigt über kritische Marke von acht Metern

Koblenz (dpa) - An der Mosel ist der Wasserstand am Pegel Trier in der Nacht über die kritische Acht-Meter Marke gestiegen. Das seien fünf Meter über normal, sagte Holger Kugel vom Hochwassermeldezentrum Mosel in Trier. In Kürze werde das Wasser bei 8,50 stehen ... mehr

Sinkendes Wasser an Saar und Blies: Autobahn nicht gesperrt

Die Hochwasserlage an der Saar könnte sich am Wochenende etwas entspannen. Bis Sonntag wird mit einem leichten Sinken der Wasserstände gerechnet. Einen deutlichen Rückgang um etwa einen Meter könnte es an der Blies bei Ottweiler und Neunkirchen geben ... mehr

Glättegefahr im Norden Niedersachsens zum Sonntag hin

In Niedersachsen bleibt es am Wochenende nach Angabend des Deutschen Wetterdienstes weitestgehend trocken, mit Schauern ist nur vereinzelt zu rechnen. In der Nacht zum Sonntag sinken die Temperaturen. Im nördlichen Teil des Landes und in höheren Lagen ist mit leichtem ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

«Burglind» verursacht dreistelligen Millionenschaden

Berlin (dpa) - Der erste Sturm des neuen Jahres hat nach ersten Schätzungen dreistellige Millionenschäden hinterlassen. Der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft geht davon aus, dass das Tief «Burglind» in der Bundesrepublik deutlich weniger als eine halbe Milliarde ... mehr

Winterwetter USA: Zehntausende Haushalte ohne Strom

Washington (dpa) - Wegen des heftigen Winterwetters an der Ostküste der USA ist in Zehntausenden Haushalten der Strom ausgefallen. Im Bundesstaat Massachusetts gab es 24 000 Ausfälle, wie der Gouverneur des Bundesstaates, Charlie Baker, sagte. Auch in Virginia standen ... mehr

Überschwemmungen und Erdrutsche im Hochschwarzwald

St. Blasien (dpa) - Starke Regenfälle und Tauwetter haben in der Nacht in der Stadt St. Blasien in Baden-Württemberg für größere Überschwemmungen und Erdrutsche gesorgt. Das teilte die Polizei mit. Die Häuser eines kompletten Straßenzugs, der überschwemmt sei, seien ... mehr

Unwetter: Zwei Tote in Frankreich, Feuerwehrmann vermisst

Bastia (dpa) - Feuer, Lawinengefahr und Überschwemmungen: Frankreich ist auch am Tag nach dem Durchzug des Sturmtiefs «Eleanor», das in Deutschland «Burglind» hieß, nicht zur Ruhe gekommen. Zwei weitere Menschen starben, wie ein Sprecher des Zivilschutzes ... mehr

Frau stürzt in reißenden Bach: gerettet

Eine Frau hat in der Eifel den Sturz in einen Bach überlebt, der durch Hochwasser stark angeschwollen ist. Wie die Polizei mitteilte, wollte die 72-Jährige in Ließem (Eifelkreis Bitburg-Prüm) am Donnerstagnachmittag nach Reinigungsarbeiten auf ihrem Grundstück einen ... mehr

Hochwasser steigt: Anspannung an deutschen Flüssen

Berlin (dpa) - Es regnet und regnet und Flüsse vor allem in West- und Süddeutschland treten über die Ufer. Bilder aus Rheinland-Pfalz und Bayern - insbesondere Oberfranken - sehen dramatisch aus. Überschwemmungen von Grundstücken und Kellern werden aus vielen Regionen ... mehr

Notfälle: Trauer nach Lawinenunglück in Südtirol

Graun im Vinschgau/Ludwigsburg (dpa) - Mutter und Tochter sind bei einem Lawinenunglück in Südtirol gestorben - ihr Skiclub aus Ludwigsburg in Baden-Württemberg trauert nun um die Opfer. Die "Schneeläuferzunft Ludwigsburg" bekundete auf ihrer Internetseite am Donnerstag ... mehr

Folgen von "Burglind": Mosel komplett gesperrt – Pegel am Rhein steigen

Das Sturmtief "Burglind" hat Schäden in der Höhe von rund 300 Millionen Euro verursacht. Nach dem Sturm spitzt sich die Hochwasserlage an Rhein und Mosel zu. Der Bahnverkehr wird noch tagelang beeinträchtigt sein. mehr

Sturmtief: Wenige Schäden, Pegelstände einiger Flüsse hoch

Thüringen ist von Schäden durch das Sturmtief "Burglind" bislang weitgehend verschont geblieben. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag blieb es zumeist bei umgeknickten Bäumen und einigen Straßensperrungen durch überflutete Straßen. Am Mittwochabend deckten ... mehr

Nach Sturm "Burglind" noch Ortschaften ohne Strom

Nach dem Sturm "Burglind" sind manche Orte in Baden-Württemberg noch von der Stromversorgung abgeschnitten. Wie eine Sprecherin des deutsch-schweizerisches Versorgungsunternehmens "Energiedienst" am Donnerstag mitteilte, handelt es sich dabei um Kommunen in den Kreisen ... mehr

Hochwasser: Sperrungen für die Schifffahrt

Wegen des Rhein-Hochwassers rechnen die Behörden in Rheinland-Pfalz an diesem Wochenende mit Sperrungen für die Schifffahrt. Ganz im Süden beim Pegel Maxau wird voraussichtlich schon an diesem Freitagmittag die Hochwassermarke II überschritten, ab der Schiffe nicht ... mehr

Schifffahrt auf der Mosel wegen Hochwassers eingestellt

Koblenz (dpa) - Auf der Mosel ist wegen Hochwassers die Schifffahrt eingestellt worden. Die letzten Stauhaltungen Koblenz und Lehmen seien in der Nacht geschlossen worden, hieß es vom Schifffahrtsamt. Im Bereich des Schifffahrtsamts Trier ist die Schifffahrt bereits ... mehr

Schifffahrt auf der Mosel wegen Hochwassers eingestellt

Auf der Mosel ist wegen Hochwassers die Schifffahrt eingestellt worden. "Die Mosel ist komplett zu", sagte der stellvertretende Leiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Koblenz, Tobias Schmidt, am Donnerstag. Die letzten Stauhaltungen Koblenz und Lehmen seien ... mehr

Noch Ausfälle im Zugverkehr nach Sturmtief

Bahnreisende in Rheinland-Pfalz bekommen auch am Donnerstag die Auswirkungen von Sturmtief "Burglind" zu spüren. Wegen mehrerer umgestürzter Bäume war die Strecke zwischen Pirmasens und Landau am Morgen gesperrt, wie die Deutsche Bahn mitteilte. Es fuhren ersatzweise ... mehr

Weiter Hochwasser und steigende Wasserstände in Hessen

Das Hochwasserlage in Hessen spitzt sich an einigen Orten weiter zu. Betroffen sind vor allem Anwohner entlang der Lahn und Fulda. Sie müssen damit rechnen, dass das Wasser über die Ufer treten kann. Das geht aus Daten des Hessischen Landesamts für Naturschutz, Umwelt ... mehr

Weiterhin Ausfälle im Bahnverkehr nach Sturmtief "Burglind"

Nach dem Sturmtief "Burglind" sind auch am Donnerstag noch die Auswirkungen im Zugverkehr in Nordrhein-Westfalen spürbar gewesen. Am Morgen fielen etliche Zugverbindungen und S-Bahnen aus. Betroffen war unter anderem die Strecke zwischen Aachen und Herzogenrath ... mehr

Hochwassergefahr in Nordbayern steigt weiter

Nach Sturmtief "Burglind" drohen vor allem in Nordbayern Hochwasser. In Mainleus (Landkreis Kulmbach) erreichte der Main in der Nacht zum Donnerstag die zweithöchste Meldestufe 3, in Fürth am Berg überschwemmte laut Hochwassernachrichtendienst Bayern die Steinach ... mehr

Hochwasser noch nicht überstanden: Niederrhein steigt

Fachleute rechnen weiterhin mit Hochwasser und weiter ansteigenden Wasserständen am Niederrhein. Am Pegel Ruhrort wird dem Hochwassermeldezentrum Rhein zufolge an diesem Donnerstag die Meldehöhe von acht Metern überschritten. Der Wasserstand soll dort bis Freitagmittag ... mehr

Hamburger Feuerwehr beseitigt Folgen von "Burglind"

Wegen Sturmtief "Burglind" ist die Hamburger Feuerwehr in der Nacht zum Donnerstag rund 60 Mal ausgerückt. Keller liefen voll Wasser, Straßen wurden überspült und Äste brachen ab, wie ein Sprecher am Morgen sagte. Die Ausläufer von "Burglind" brachten zudem eine leichte ... mehr

Strumtief "Burglind": Nach den Orkanböen droht Hochwasser

Nach dem stürmischen Mittwoch geben die Meteorologen Entwarnung – allerdings nur vor Orkanböen. Durch anhaltende Regenfälle und Tauwetter droht Hochwasser.  Auf einen sehr stürmischen Tag folgt eine vergleichsweise ruhige Nacht: Vereinzelt meldeten Polizeistellen ... mehr

Notfälle: Kind und Mutter sterben bei Lawinenunglück in Südtirol

Rom (dpa) - Eine Lawine in Südtirol hat mehrere Skifahrer aus Deutschland mitgerissen und ein Kind und dessen Mutter getötet. Das elf Jahre alte Mädchen sei zwar im Vinschgau aus der Lawine gerettet worden, habe aber nicht überlebt, sagte ein Sprecher der Polizei ... mehr

Sturmtief «Burglind» wütet in Deutschland

Offenbach (dpa) - Das erste Sturmtief des neuen Jahres ist mit großer Wucht über weite Teile Deutschlands gefegt. «Burglind» brachte orkanartige Böen von mehr als 120 Kilometern pro Stunde und peitschenden Regen. Es kam zu Behinderungen im Verkehr ... mehr

Kind und Mutter sterben bei Lawinenunglück in Südtirol

Rom (dpa) - Eine Lawine hat in Südtirol mehrere Skifahrer aus Deutschland mitgerissen und ein Kind und dessen Mutter getötet. Das elf Jahre alte Mädchen sei zwar im Vinschgau aus der Lawine gerettet worden, habe aber nicht überlebt, sagte ein Sprecher der Polizei ... mehr

Flusspegel steigen: Köln wappnet sich für Hochwasser

Die heftigen Regenfälle durch Sturmtief "Burglind" lassen die Pegelstände der Flüsse in Nordrhein-Westfalen teils gefährlich steigen. Köln und andere Städte wappnen sich für ein drohendes Hochwasser. Die ersten Straßen am Rheinufer wurden bereits ... mehr

Sturmtief "Burglind" hält Einsatzkräfte in Atem

Sturmtief "Burglind" hat in weiten Teilen Bayerns am Mittwoch für Dutzende Einsätze von Polizei und Feuerwehr gesorgt. Bei der Bahn fielen Züge aus, Tierparks und Friedhöfe blieben sicherheitshalber geschlossen. In Lindau wurden vom Deutschen Wetterdienst ... mehr

Hochwasser: Schiffe fahren auf Rhein nur eingeschränkt

Wegen des starken Regens der vergangenen Tage und der steigenden Wasserstände wird der Schiffsverkehr auf dem Rhein eingeschränkt. In Maxau ganz im Süden und in Koblenz wurde am Mittwochmorgen die Hochwassermarke I überschritten, ab der Schiffe eine bestimmte ... mehr

Sturmtief "Burglind" wirft Windanlage um

Im Landkreis Schaumburg ist am Mittwoch eine Windkraftanlage umgestürzt. Menschen seien bei dem Vorfall in Volksdorf nicht verletzt worden, teilte Polizeisprecher Axel Bergmann mit. "Die Anlage stand in ausreichender Entfernung von Häusern, so waren keine Menschen ... mehr

Einige Flüge am Airport Stuttgart vom Sturmtief betroffen

Sturmtief "Burglind" hat sich am Mittwoch auch am Flughafen Stuttgart bemerkbar gemacht. Zwei Flüge nach München und Hamburg wurden am Morgen gecancelt, eine Maschine aus Hamburg, die zum Höhepunkt des Sturms gegen 9.00 Uhr landen sollte, wurde kurzfristig ... mehr

Drei Schwerverletzte durch Sturm "Burglind" in NRW

Trotz der teils orkanartigen Böen ist Nordrhein-Westfalen bei Sturmtief "Burglind" vergleichsweise glimpflich davongekommen. Im ganzen Land seien drei Menschen bei witterungsbedingten Verkehrsunfällen schwer verletzt worden, teilte das Landesamt für Zentrale ... mehr

Hohe Wasserstände in fränkischen Flüssen

Starke Niederschläge und schmelzender Schnee im Süden Bayerns haben die Wasserstände nordbayerischer Flüsse ansteigen lassen. Die Wasserwirtschaftsämter haben deshalb am Mittwoch für einen Großteil Frankens Hochwasserwarnungen ausgegeben. Vor allem im Raum Bayreuth ... mehr

Sturmtief "Burglind" behindert Schiffsverkehr im Norden

Orkanartige Böen mit Windgeschwindigkeiten von über 100 Stundenkilometern haben am Mittwoch den Schiffsverkehr in Schleswig-Holstein behindert. Unter anderem wurde Deutschlands Hochseeinsel Helgoland vom Festland zeitweise abgeschnitten: Wegen des Wetters ... mehr

Starker Regen: Schiffsverkehr auf dem Rhein eingeschränkt

Durch den starken Regen der vergangenen Tage wird auch der Schiffsverkehr auf dem Rhein eingeschränkt. In Köln wurde am Mittwochmorgen die Hochwassermarke I überschritten, bei der Schiffe eine bestimmte Geschwindigkeit nicht ... mehr

DWD-App kostenpflichtig: Nutzer protestieren gegen WetterOnline

Die vollständigen Infos der Warnwetter-App des Deutschen Wetterdienstes sind nur noch gegen Bezahlung erhältlich. Bis heute haben sich 3,5 Prozent der Nutzer sich für die kostenpflichtige Vollversion entschieden. Das teilte der DWD auf Anfrage von "Golem ... mehr

Etliche Zugausfälle durch Sturmtief "Burglind" im Südwesten

Sturmtief "Burglind" hat am Mittwoch zu etlichen Zugausfällen im Südwesten geführt. So musste am späten Vormittag die wichtige Rheintalbahn bei Emmendingen gesperrt werden, weil ein Baum auf die Gleise zu fallen drohte, wie ein Bahnsprecher mitteilte. Ansonsten waren ... mehr

Sturm beeinträchtigt Bahnverkehr in NRW: Kaum große Schäden

Umgestürzte Bäume, blockierte Schienen und Straßen: Sturmtief "Burglind" hat am Mittwochmorgen in weiten Teilen Nordrhein-Westfalens für massive Störungen im Berufsverkehr gesorgt. Vor allem rund um Aachen und Köln fielen Züge aus oder waren stark ... mehr

Nach Sturm: Experten erwarten kein dramatisches Hochwasser

Das Sturmtief "Burglind" wird nach Einschätzung von Experten keine größeren Hochwasser im Südwesten zurücklassen. "Wir rechnen mit keiner dramatischen Lage", sagte der Leiter der Hochwasser-Vorhersagezentrale, Manfred Bremicker, am Mittwoch in Karlsruhe. Dennoch werde ... mehr

Entwurzelter Baum sorgt auf A3 für Unfall

Sturmtief "Burglind" hat in Unterfranken für knapp 50 Einsätze von Polizei und Feuerwehr gesorgt. In den Morgenstunden seien bei der Einsatzzentrale nahezu im Minutentakt Notrufe eingegangen, berichtete ein Polizeisprecher am Mittwoch. Auf der Autobahn ... mehr

Verkehrsbehinderungen und Stromausfall durch Sturm

Im Saarland hat der Sturm am Mittwoch zunächst für einige Verkehrsbehinderungen gesorgt. Das teilte das Lagezentrum in Saarbrücken am Morgen mit. Einige Bäume seien umgefallen und blockierten teils Straßen. Auf regennasser Fahrbahn sei es außerdem zu einigen ... mehr

Zoos in Bayern und Zugspitze schließen wegen Tief "Burglind"

Ausgerechnet in den Ferien haben mehrere Zoos in Bayern am Mittwoch geschlossen - wegen Tief "Burglind". "Zur Sicherheit von Besuchern, Tieren und Mitarbeitern haben wir entschieden, den Tierpark heute nicht zu öffnen", teilte der Direktor des Münchner Tierparks ... mehr

Wetterdienst warnt weiterhin vor heftigen Sturmböen in NRW

Die heftigen Orkanböen sind zwar vorbei - trotzdem warnt der Deutsche Wetterdienst weiterhin vor möglichen Sturmschäden in Nordrhein-Westfalen. Noch bis zum Abend seien starke Regenfälle und Sturmböen bis Windstärke 10 möglich, sagte die Meteorologin vom Dienst ... mehr

«Burglind» trifft mit Orkanböen auf den Westen Deutschlands

Offenbach (dpa) - Mit orkanartigen Böen von mehr als 120 Kilometern pro Stunde ist Sturmtief «Burglind» auf den Westen Deutschlands getroffen. Umgestürzte Bäume und heftiger Regen behinderten am Morgen in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz massiv ... mehr

Zoos in Bayern schließen wegen «Burglind»

München (dpa) - Ausgerechnet in den Ferien haben mehrere Zoos in Bayern geschlossen - wegen Tief «Burglind». Zur Sicherheit von Besuchern, Tieren und Mitarbeitern habe man entschieden, den Tierpark heute nicht zu öffnen, teilte der Direktor des Münchner Tierparks ... mehr

Sturm bremst Verkehr aus: Viele umgestürzte Bäume

Mit teils heftigen Böen ist Sturmtief "Burglind" am Mittwochmorgen über Hessen gefegt. Vielerorts stürzten Bäume um und sorgten so für Verkehrsbehinderungen im morgendlichen Berufsverkehr. Bei Limburg fiel ein Baum auf die Oberleitung der Bahn und bremste ... mehr

«Burglind» trifft Berufsverkehr in Hessen

Frankfurt/Main (dpa) - Sturmtief «Burglind» hat auch Hessen kräftige Böen beschert und den Verkehr teilweise lahmgelegt. Vielerorts stürzten Bäume um und behinderten den Verkehr. Bei Limburg fiel ein Baum auf die Oberleitung der Bahn und bremste Züge auf der Strecke ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018