Thema

Wetter

Eis behindert Schifffahrt auf Main-Donau-Kanal

Eis behindert Schifffahrt auf Main-Donau-Kanal

Auf dem Main-Donau-Kanal ist die Schifffahrt in den kommenden Tagen wegen der eisigen Temperaturen lediglich eingeschränkt möglich. An sieben Schleusen zwischen Erlangen und Hilpoltstein werde nur in der Zeit von sechs Uhr morgens bis 22 Uhr abends geschleust, sagte ... mehr
Frost: 100 zusätzliche Kältehilfe-Plätze in Berlin

Frost: 100 zusätzliche Kältehilfe-Plätze in Berlin

Angesichts des Frosts stockt Berlin die Zahl der Übernachtungsplätze für Obdachlose auf. 100 weitere Betten seien in einem Hangar des ehemaligen Flughafens Tempelhof geschaffen worden, sagte Berlins Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Linke) am Montag im RBB-"Inforadio ... mehr
Feinstaubwerte in Stuttgart weiter gesunken

Feinstaubwerte in Stuttgart weiter gesunken

Die Belastung durch Feinstaub im Stuttgarter Talkessel ist am Wochenende trotz konstanter Wetterbedingungen zurückgegangen. Messungen an der viel befahrenen Stuttgarter Kreuzung Neckartor am Sonntag ergaben einen Wert von 20 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft im Tagesmittel ... mehr
Kältewelle in Sachsen hält an

Kältewelle in Sachsen hält an

Der Winter hat Sachsen fest im Griff. Laut Deutschem Wetterdienst in Leipzig herrschte am Sonntag im gesamten Land Sonnenschein und Dauerfrost. Selbst in Torgau in Nordsachsen, wo das Thermometer am Samstag noch 1,5 Grad über Null gezeigt hatte, blieb ... mehr
Eisiges Wetter in Potsdam

Eisiges Wetter in Potsdam

Potsdam (dpa/bb) - Auf dem Potsdamer Telegrafenberg ist am Sonntag der erste Eistag des Jahres gemessen worden. Nach Informationen des privaten Beratungsunternehmens Wettermanufaktur war dies so spät im Winter wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen ... mehr

Schneeverwehungen: Zahlreiche Unfälle in Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin (dpa) - Auf schneeglatten Straßen ist es in Mecklenburg-Vorpommern zu etlichen Unfällen gekommen. Besonders betroffen waren in der Nacht und am frühen Morgen die Straßen an der Küste zwischen Ostholstein und Rostock. «An vielen Stellen ... mehr

Zahlreiche Unfälle durch Schneeglätte

Schneefall und Eisglätte haben in Niedersachsen für rund ein Dutzend Verkehrsunfälle gesorgt. In Bremen traf es zwei Autofahrer. Bei den Unfällen zwischen Sonntagabend und dem frühen Montagmorgen wurde nach Polizeiangaben niemand verletzt. Besonders betroffen ... mehr

Schnee und Eis: Flüge in Bremen ausgefallen

Wegen Schneefällen und Eisglätte sind am Bremer Flughafen seit Sonntagabend zehn Flüge gestrichen worden. Nach 21.00 Uhr war die Wetterlage so schlecht, dass sechs ankommende Flugzeuge nicht landen konnten. Ein Sprecher des Airports sagte ... mehr

Es bleibt kalt in Hessen

Die Hessen müssen sich weiterhin auf Kälte einstellen. Die Temperaturen liegen zum Start in die neue Woche gerade nachts deutlich unter null Grad, wie der Deutsche Wetterdienst am Sonntag in Offenbach mitteilte. Für Montag werden vereinzelte Schneeschauer erwartet ... mehr

Kälte bringt Gazprom Exportrekord

Moskau (dpa) - Die andauernde Kältewelle in Europa verhilft dem russischen Gaskonzern Gazprom zu einer Serie von Exportrekorden. Am Samstag sei mit 655,2 Millionen Kubikmetern Erdgas für Westeuropa den vierten Tag in Folge eine neue Höchstmarke erreicht worden ... mehr

Temperaturen bis minus 20 Grad: Deutschland eiskalt

Offenbach (dpa) - Klirrende Kälte erwartet der Deutsche Wetterdienst in Offenbach für die letzte Februarwoche. In der Nacht zu Montag soll es in Deutschland meist klar bleiben. Nur an den Alpen halten sich Wolken und an der Ostsee müssen die Menschen ... mehr

Mehr zum Thema Wetter im Web suchen

Geländewagen droht Hang herabzustürzen: Großeinsatz

Rettung am Abhang: Die Feuerwehr hat im Siebengebirge den Fahrer eines verunglückten Geländewagens davor bewahrt, mehrere Hundert Meter in die Tiefe zu stürzen. Der Mann war am Samstagabend in Königswinter bei vereister Straße mit dem Auto in eine Böschung geraten ... mehr

Motorschlitten fliegt 20 Meter weit: Zwei Schwerverletzt

Feldberg (dpa/lsw) - Zwei 29 und 56 Jahre alte Männer haben bei einem Unfall mit einem Motorschlitten am Feldberg im Schwarzwald schwerste Verletzungen erlitten. Mindestens einer von ihnen schwebe ihn Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag in Freiburg ... mehr

Wetterdienst erwartet Schnee bis Mittwoch an der Ostsee

Der Februar verabschiedet sich an der deutschen Ostseeküste mit Schneefall. Bis Mittwoch könne es zwischen Rügen und Ostholstein Schneeverwehungen geben, sagte Stefan Kreibohm vom Wetterdienst Meteomedia. "Ich gehe davon aus, dass man an den einen oder anderen ... mehr

Es bleibt kalt

In Rheinland-Pfalz und im Saarland muss weiterhin mit Kälte gerechnet werden. Nachts erreichen die Temperaturen laut Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes vom Sonntag in der neuen Woche Werte um die minus 15 Grad. Örtlich kann Schnee fallen. Tagsüber sollen ... mehr

Etliche Verkehrsunfälle durch Schneeverwehungen

Durch Schneeverwehungen auf Straßen ist es am Wochenende in Schwaben zu mehreren Unfällen gekommen. Die Autoinsassen kamen mit leichten Verletzungen oder zum Teil sogar unverletzt davon, wie das zuständige Polizeipräsidium in Kempten am Sonntag mitteilte. Den gesamten ... mehr

Strobl rät wegen "Saukälte" zu langen Unterhosen

Angesichts zweistelliger Minusgrade hat Innenminister Thomas Strobl (CDU) den Baden-Württembergern Tipps zur Kältewelle gegeben. "Die Sonne täuscht leicht über die Saukälte. Spätestens jetzt ist die Zeit gekommen, die langen Unterhosen rauszuholen ... mehr

Feinstaubwerte weiterhin unter der zulässigen Grenze

Der Grenzwert für Feinstaub an der viel befahrenen Stuttgarter Kreuzung Neckartor ist am zweiten Tag in der Folge unterschritten worden. An der besonders belasteten Stelle wurden am Freitag im Schnitt 46 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft gemessen ... mehr

ADAC rät: Nicht im dicken Anorak ans Steuer setzen

Der Winter zeigt sich in Bayern von seiner eisigen Seite. Trotzdem sollte man sich als Fahrer eigentlich nicht im dicken Anorak oder Wintermantel hinters Steuer setzen, rät der ADAC. Der Sicherheitsgurt liege dann nämlich nicht richtig am Körper an und könne seine volle ... mehr

Wetter: Hier droht Deutschland sibirische Kälte

Deutschland stehen klirrend kalte Tage bevor. Auch wenn am Tag vielerorts ausgiebig die Sonne scheint, spätestens in der Nacht wird es bitterkalt. Der Frühlingsanfang rückt näher und die Sonne zeigt sich immer häufiger. Dennoch stehen Deutschland ... mehr

Wetter: Eisige Temperaturen und Sonne am Wochenende

Das kommende Wochenende verspricht vor allem Eines: eisige Temperaturen. Dazu gibt es Sonnenschein und vereinzelt Schneefall. Die Höchstwerte liegen am Freitag im Süden und Osten zwischen minus zwei und plus zwei Grad, sonst zwischen null und vier Grad. In der Nacht ... mehr

Wetter: Der Winter läuft zur Hochform auf

München (dpa) - Wenige Tage vor dem meteorologischen Frühlingsanfang zieht eisige Kälte durch Deutschland. An diesem Montag sollen die Temperaturen örtlich auf minus 20 Grad sinken. Im Bergland sinken die Temperaturen in den kommenden Tagen besonders tief: Bayern ... mehr

Kommunen verbrauchen nur wenig Streusalz

Die Salzlager in Baden-Württemberg sind voll. Die Stadt Stuttgart hat seit Anfang November gerade mal 1258 Tonnen Salz verbraucht. Im Vorjahreszeitraum waren es fast 1000 Tonnen mehr, wie eine Sprecherin der Abfallwirtschaft in Stuttgart auf Anfrage der Deutschen ... mehr

Kältewelle: Experten rechnen mit Behinderung der Schifffahrt

Die anhaltende Kälte mit zweitstelligen Minusgraden in den Nächten hat auch Einfluss auf die Schifffahrt. "Wir gehen davon aus, dass mit Beginn der nächsten Woche mit eisbedingten Behinderungen für die Schifffahrt zu rechnen ist", sagte Guido Zander, Amtsleiter ... mehr

Feuerwehr flutet Parkplatz für Schlittschuhläufer

Vor dem Betreten von Teichen und Seen wird überall in Niedersachsen noch gewarnt, doch die Freiwillige Feuerwehr am Zwischenahner Meer im Ammerland hat ein Herz für Schlittschuhläufer: Dort soll in den nächsten Tagen vor dem Freibad eine eiskalte ... mehr

Hohe Berge, niedrige Temperaturen: Bayern erwartet minus 22 Grad

München (dpa) - Im Bergland sinken die Temperaturen in den kommenden Tagen besonders tief: Bayern erwartet zu Beginn der Woche in einigen Alpentälern nachts bis zu minus 22 Grad Celsius. Schon in der kommenden Nacht soll das Quecksilber im Fichtelgebirge auf minus ... mehr

Küstenorte könnten eingeschneit werden

Meteorologen raten, sich um Vorräte zu kümmern: Schneemassen könnten in den nächsten Ta gen Orte  von der Außenwelt abschneiden. Der Grund ist ein  besonderes Wetterphänomen .  In Norddeutschland können in den nächsten Tagen heftige Schneefälle dazu führen, dass manche ... mehr

Feinstaubalarm: Werte erstmals unter der zulässigen Grenze

Erstmals seit Beginn des aktuellen Feinstaubalarms in Stuttgart haben die Schadstoffwerte die zulässige Maximalgrenze unterschritten. Wie aus Daten der Landesanstalt für Umwelt (LUBW) vom Freitag hervorgeht, wurden am besonders belasteten Neckartor am Donnerstag ... mehr

Frost im Zoo: Erdmännchen unter Wärmelampen

Die Polarluft hält Rheinland-Pfalz fest im Griff. Laut dem Deutschen Wetterdienst ist noch bis zum meteorologischen Frühlingsanfang am 1. März mit eisigen Temperaturen zu rechnen. Was heißt das für Zootiere? Können sie sich aufwärmen? Im Zoo Neuwied ... mehr

Verbraucher - Kältewelle kommt: Tipps gegen Frost- und andere Beulen

Berlin (dpa/tmn) - Blechschäden und Frostbeulen - die eisigen Temperaturen machen Autofahrern ebenso wie Spaziergängern zu schaffen. Auch Hausbesitzer müssen vorsorgen. Und selbst auf der Skipiste gibt es bei extremer Kälte einiges zu beachten. SPAZIERGÄNGER UND RADLER ... mehr

Feinstaubwerte noch immer deutlich über Grenzwert

Trotz des geltenden Feinstaubalarms sind die Schadstoffwerte in Stuttgart noch immer viel zu hoch. Wie aus Daten der Landesanstalt für Umwelt (LUBW) vom Donnerstag hervorgeht, wurden am besonders belasteten Neckartor am Mittwoch 72 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter ... mehr

Wetter: Es drohen Temperaturen wie am Polarkreis

Es wird kalt in Deutschland, eiskalt. Die Meteorologen erwarten in den Nächten Frost bis zu minus 20 Grad. Auch tagsüber muss man sich auf Dauerfrost einstellen. Deutschland steht zum Wochenende ein kräftiger Kälteeinbruch bevor. Frost bis zu minus 20 Grad erwarten ... mehr

Wetter: Am Wochenende wird es "eisig kalte Nächte geben"

Es ist kalt und es wird noch kälter. Vor allem Richtung Wochenende werden eisige Böen die Deutschen zittern lassen. Trotzdem wird das Wetter nicht generell unfreundlich.  Der Frühling lässt weiter auf sich warten. "Die Winterjacke kann man weiterhin gut gebrauchen ... mehr

Gülle: Agrarministerin plant Förderprogramm für Landwirte

Niedersachsens Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) zieht Konsequenzen aus den Problemen der Landwirte beim Ausfahren der Gülle auf aufgeweichte Wiesen und Äcker. Ein dreijähriges Förderprogramm soll Bauern nach Angaben ihres Hauses künftig durch ... mehr

Talsperrenverwaltung warnt vor Betreten von Eisflächen

Vor dem Betreten der Eisflächen der Talsperren in Thüringen hat die Landesanstalt für Umwelt und Geologie eindrücklich gewarnt. Es bestehe Lebensgefahr, weil die Eisflächen brüchig seien, teilte die Behörde am Mittwoch in Jena mit. Da der Wasserstand durch ... mehr

Prozesse: Mann scheitert mit Klage wegen glattem Gehwegstück

Karlsruhe (dpa) - Es war ein eiskalter Januartag im Jahr 2010 und der Gehsteig direkt vor der Haustür spiegelglatt - acht Jahre nach seinem Sturz dort ist ein Mann mit seiner Klage auf Schadenersatz und Schmerzensgeld endgültig gescheitert. Die Eigentümerin des Anwesens ... mehr

Mann scheitert mit Klage wegen glattem Gehwegstück

Acht Jahre nach seinem Sturz auf einem schneeglatten Gehwegstück vor der Haustür ist ein Mann mit seiner Klage auf Schadenersatz und Schmerzensgeld gescheitert. Er hatte die Eigentümerin des Grundstückes in der Münchner Innenstadt verklagt - deren Räum- und Streupflicht ... mehr

Bundesgerichtshof verhandelt Streit um Glatteis auf Gehweg

Karlsruhe (dpa) - Wer haftet für den Sturz auf einem eisglatten Gehwegabschnitt direkt vor der Haustür? Mit dieser Frage beschäftigt sich seit Mittwoch der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Geklagt hatte ein Mann, der vor mehr als acht Jahren mitten ... mehr

Wetter - Neuseeland: 6000 Menschen von der Außenwelt abgeschnitten

Port Tarakohe (dpa) - Mehrere Erdrutsche blockierten eine Straße, so dass der Ort Port Tarakohe an der bei Touristen populären Golden Bay auf dem Landweg nicht mehr erreichbar ist. Das teilte der lokale Katastrophenschutz mit. Die Straße freizuräumen werde mehrere ... mehr

6000 Menschen auf Neuseeland nach Zyklon abgeschnitten

Port Tarakohe (dpa) - Rund 6000 Menschen sind nach Zyklon «Gita» auf der Südinsel Neuseelands von der Außenwelt abgeschnitten. Mehrere Erdrutsche blockierten eine Straße, so dass der Ort Port Tarakohe an der bei Touristen populären Golden Bay auf dem Landweg nicht ... mehr

NRW erwägt landesweite Schulschließungen bei Extrem-Wetter

Das nordrhein-westfälische Schulministerium erwägt landesweite Schulschließungen bei extremen Wetterlagen. Eine entsprechende neue Rechtsgrundlage werde geprüft, heißt es in einem Bericht von NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) an den Schulausschuss ... mehr

Wetter - Sturm über Neuseeland: Zehntausende ohne Strom

Wellington (dpa) - Wegen eines heftigen Sturms ist in mehreren Gebieten Neuseelands der Notstand ausgerufen worden. Der Zyklon "Gita" brach am Abend (Ortszeit) über die Südinsel des Pazifikstaates herein. Vielerorts wurden Bäume und Strommasten entwurzelt. Mehrere ... mehr

149 Kältetote in diesem Winter in Ungarn

Budapest (dpa) -  In diesem Winter sind in Ungarn bis Mitte Februar 149 Menschen erfroren. Das berichtete das Internet-Portal «24.hu» unter Berufung auf das Ungarische Sozialforum, ein Netzwerk unabhängiger Hilfsorganisationen. Bei 47 Prozent der Opfer handele ... mehr

Grenzwerte am ersten Tag des Feinstaubalarms überschritten

Zum Start des vierten Feinstaubalarms in diesem Jahr wurde der Grenzwert am Stuttgarter Neckartor deutlich überschritten. Der Mittelwert am Montag betrug 84 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft, wie aus Daten der Landesanstalt für Umwelt (LUBW) hervorging ... mehr

Orkan wirft im Landeswald eine Million Kubikmeter Holz um

Einen Monat nach Orkan "Friederike" herrscht weitgehend Klarheit über die Schäden in Niedersachsens Wäldern. Betroffen ist besonders Südniedersachsen. Allein im Landeswald riss der Orkan rund eine Million Kubikmeter Holz um. Vor allem Fichten knickten ab, sagte ... mehr

Die ersten Buntspechte trommeln wieder

Die wieder längeren Tage und anhaltender Sonnenschein haben bei vielen Vogelarten den Beginn der Balzzeit ausgelöst. "Anfang, Mitte Februar geht das Trommeln bei den Buntspechten los", sagt der Geschäftsführer der Gesellschaft für Naturschutz und Ornithologie ... mehr

Wetter in Deutschland: Die Woche bringt ruhiges und mildes Winterwetter

Fast überall in Deutschland können sich die Menschen in den kommenden Tagen auf Sonne und milde Temperaturen freuen. Nur im Nordosten wird es ungemütlich. Ruhiges Winterwetter mit Sonnenschein und kalten, aber nicht zu kalten Temperaturen kommt in den nächsten Tagen ... mehr

Feinstaubwerte gehen nach oben: Demo gegen schlechte Luft

Gleich zu Beginn des Feinstaubalarms in Stuttgart sind die Grenzwerte bereits überschritten worden. Am besonders belasteten Neckartor wurde am Montagmorgen ein Maximalwert von 53 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft gemessen, wie aus vorläufigen Messungen ... mehr

Wetter beschert Landwirten Einbußen beim Wintergetreide

Nachdem das nasse Wetter den Landwirten in Niedersachsen spürbare Einbußen beim Wintergetreide beschert hat, müssen die Bauern auch bei der Frühjahrsaussaat gut kalkulieren. Weil etliche Ackerflächen im Herbst nicht bestellt werden konnten, müssten die betroffenen ... mehr

Feinstaub: Grenzwerte am Neckartor bereits überschritten

Gleich zu Beginn des Feinstaubalarms in Stuttgart sind die Grenzwerte bereits überschritten worden. Am besonders belasteten Neckartor wurde am Montagmorgen ein Maximalwert von 53 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft gemessen, wie aus vorläufigen Messungen ... mehr

Zahlreiche Unfälle bei Winterwetter in Bayern

Winterwetter mit starken Schneefällen hat in Bayern am Wochenende zu zahlreichen Unfällen geführt. Der Schwerpunkt lag dabei im Süden des Freistaats. In den meisten Fällen wurden Menschen nur leicht verletzt, und es kam zu Blechschäden. Ein Unfall verlief jedoch ... mehr

Sonnig-kaltes Wetter lockt viele Skifahrer ins Sauerland

 Viele Wintersportler haben am Sonntag erneut das trocken-kalte Wetter zum Skifahren im Sauerland genutzt. "Wir haben Sonne und gute Schneebedingungen und viele Gäste sowohl aus NRW, als auch aus dem benachbarten Ausland", sagte die Sprecherin der Wintersport-Arena ... mehr

Zahlreiche Unfälle auf glatten Straßen im Südwesten

Hochdorf (dpa/lsw) - Aufgrund von starkem Schneefall und glatten Straßen ist es am Wochenende im Südwesten zu zahlreichen Unfällen gekommen. Die Polizei in Tuttlingen meldet für die vergangenen 24 Stunden 170 Verkehrsunfälle - mehr als doppelt so viele wie an normalen ... mehr

Werte vor neuem Feinstaubalarm noch im erlaubten Bereich

Vor Beginn des neuen Feinstaubalarms in Stuttgart sind die Werte am Wochenende noch im erlaubten Bereich geblieben. Am Sonntagmorgen wurden am besonders belasteten Neckartor zeitweise 30 Mikrogramm Feinstaub pro Kubikmeter Luft gemessen, wie aus Daten der Landesanstalt ... mehr

Volle Skipisten im Sauerland

 Trocken, Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt und etwas Sonne: Viele Wintersportler haben das Wetter und die guten Pistenbedingungen am Samstag für einen Ausflug in die Skigebiete im Sauerland und Umgebung genutzt. "Es ist voll", sagte Susanne Schulten, Sprecherin ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 9


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018