Sie sind hier: Home >

Wissenschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Impfen fördern: Charité-Bus fährt Schulhöfe an

Impfen fördern: Charité-Bus fährt Schulhöfe an

Experten der Charité klären Schüler in Berlin und darüber hinaus im kommenden Schuljahr über Impfungen auf. Mit einem umgebauten Linienbus will das Team auf Schulhöfen an jedem Standort für mehrere Tage Präsenz zeigen und auch Schutzimpfungen anbieten ... mehr
Minister Rhein wirbt in den USA für Standort Hessen

Minister Rhein wirbt in den USA für Standort Hessen

Bei einem mehrtägigen Besuch in den USA will Minister Boris Rhein (CDU) für den Forschungs- und Wissenschaftsstandort Hessen werben. Geplant ist während der Reise auch die Teilnahme des Ministers an der 17. German Academic International Network (GAIN) Jahrestagung ... mehr
Wissenschaft: Totale Sonnenfinsternis in den USA fasziniert Millionen

Wissenschaft: Totale Sonnenfinsternis in den USA fasziniert Millionen

Washington (dpa) - Ob live, am Fernseher oder via Internet: Viele Millionen Menschen weltweit haben am Montagabend die totale Sonnenfinsternis in den USA bestaunt. Die "Große Amerikanische Finsternis" verdunkelte kurzzeitig Teile des Landes. Die totale Finsternis ... mehr
Biologe: Schmetterlinge verschwinden in Deutschland

Biologe: Schmetterlinge verschwinden in Deutschland

Eine Langzeituntersuchung in Bayern zum Bestand der Schmetterlinge weist auf einen starken Rückgang der Falter hin. Seit Anfang der 80er Jahre sei die Häufigkeit nachtaktiver Schmetterlinge an untersuchten Stellen im Inntal um die Hälfte und die Anzahl der Arten ... mehr
Biologe: Schmetterlinge verschwinden in Deutschland

Biologe: Schmetterlinge verschwinden in Deutschland

Eine Langzeituntersuchung in Bayern zum Bestand der Schmetterlinge weist auf einen starken Rückgang der Falter hin. Seit Anfang der 80er Jahre sei die Häufigkeit nachtaktiver Schmetterlinge an untersuchten Stellen im Inntal um die Hälfte und die Anzahl der Arten ... mehr

Bodenkundler erhält Cultura-Preis der Toepfer-Stiftung

Die Hamburger Alfred Toepfer Stiftung ehrt den Hannoveraner Bodenkundler Georg Guggenberger mit dem Cultura-Preis 2017. Der 1963 geborene Wissenschaftler erhalte die mit 25 000 Euro dotierte Auszeichnung für seinen ganzheitlichen Ansatz zum Schutz der Böden, teilte ... mehr

Bodenkundler erhält Cultura-Preis der Toepfer-Stiftung

Die Hamburger Alfred Toepfer Stiftung ehrt den Hannoveraner Bodenkundler Georg Guggenberger mit dem Cultura-Preis 2017. Der 1963 geborene Wissenschaftler erhalte die mit 25 000 Euro dotierte Auszeichnung für seinen ganzheitlichen Ansatz zum Schutz der Böden, teilte ... mehr

Totale Sonnenfinsternis in den USA fasziniert Millionen

Washington (dpa) - Ob live, am Fernseher oder via Internet: Viele Millionen Menschen weltweit haben die totale Sonnenfinsternis in den USA bestaunt. Sie startete um 19.16 Uhr deutscher Zeit im Bundesstaat Oregon, als der Kernschatten die US-Westküste erreichte. Dabei ... mehr

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt Teile der USA

Washington (dpa) - Die mit Spannung erwartete totale Sonnenfinsternis hat Teile der USA kurzzeitig verdunkelt. Die ersten begeisterten Zuschauer erlebten am Abend um 19.16 deutscher Zeit (Ortszeit: 10.16 Uhr), wie der Kernschatten des Mondes in Lincoln Beach (Oregon ... mehr

Totale Sofi in den USA: Millionen warten gespannt

Washington (dpa) - Voller Vorfreude erwarten Millionen von Menschen in den USA die totale Sonnenfinsternis. Das seltene Spektakel, bei dem der Mond die Sonne komplett verdunkelt, wird in einem gut 100 Kilometer schmalen Streifen ... mehr

Mais-Monokulturen und Überdüngung vertreiben Schmetterlinge

Eine Langzeituntersuchung in Bayern zum Bestand der Schmetterlinge weist auf einen starken Rückgang der Falter hin. Seit Anfang der 1980er Jahre sei die Häufigkeit nachtaktiver Schmetterlinge an untersuchten Stellen im Inntal um die Hälfte und die Anzahl der Arten ... mehr

Mehr zum Thema Wissenschaft im Web suchen

Totale Sonnenfinsternis in den USA

Washington (dpa) - Millionen Menschen warten auf die totale Sonnenfinsternis heute in den USA. Das seltene Spektakel, bei dem der Mond die Sonne komplett verdunkelt, wird in einem gut 100 Kilometer schmalen Streifen von der West- bis zur Ostküste hinüber für jeweils ... mehr

Experten befürchten frühe Pilzvergiftungswelle

Experten befürchten für die kommenden Wochen einen Anstieg der Zahl an Pilzvergiftungen. Grund dafür ist die in diesem Jahr deutlich früher beginnende Saison. "Wir sind in diesem Jahr mit der Pilzsaison zwei bis drei Wochen früher dran", sagte der Leiter ... mehr

Experten befürchten frühe Pilzvergiftungswelle

Experten befürchten für die kommenden Wochen einen Anstieg der Zahl an Pilzvergiftungen. Grund dafür ist die in diesem Jahr deutlich früher beginnende Saison. "Wir sind in diesem Jahr mit der Pilzsaison zwei bis drei Wochen früher dran", sagte der Leiter ... mehr

Experten befürchten frühe Pilzvergiftungswelle

Experten befürchten für die kommenden Wochen einen Anstieg der Zahl an Pilzvergiftungen. Grund dafür ist die in diesem Jahr deutlich früher beginnende Saison. "Wir sind in diesem Jahr mit der Pilzsaison zwei bis drei Wochen früher dran", sagte der Leiter ... mehr

Ernährung: Frühe Pilzsaison führt zu mehr Vergiftungen

Berlin (dpa) - Aufgrund der frühen und guten Pilzsaison gibt es in einigen Regionen deutlich mehr Anfragen zu Vergiftungsfällen. So schlägt das Giftinformationszentrum Nord (GIZ-Nord) in Göttingen Alarm: "Die Zahl der Pilzvergiftungen ist in diesem Sommer extrem ... mehr

Lange Nacht der Museen: 80 Häuser mit 800 Veranstaltungen

Kultur satt: Die Berliner sind am heute Abend wieder eingeladen, die Museen und Ausstellungen der Stadt ausgiebig zu erkunden. An der Langen Nacht der Museen beteiligen sich dieses Mal rund 80 Häuser mit 800 Events. Kultursenator Klaus Lederer (Linke ... mehr

Tiere: Südafrikas Nashorn-Auktion bringt Tierschützer in Rage

Johannesburg (dpa) - Es ist ein Aberglaube, der Tierschützer fassungslos macht und Nashörner ernsthaft bedroht. Das Horn der sanften Tiere gilt in Asien als Potenz- und Heilmittel. Das macht es wertvoller als Gold. Der internationale Handel ist zwar verboten, doch immer ... mehr

Neues Zentrum für Medizintechnik in Erfurt

Die Fraunhofer-Gesellschaft will künftig in Erfurt Medizintechnik zur Diagnose von Krankheiten wie Krebs oder Infektionen entwickeln. Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) und Fraunhofer-Präsident Reimund Neugebauer unterzeichneten am Freitag ... mehr

Bund fördert Jenaer Forschungsprojekt zu Bioprinting

Mit rund 1,1 Millionen Euro unterstützt der Bund ein Forschungsprojekt zum sogenannten Bioprinting an der Fachhochschule Jena. Bei dem Verfahren würden weiche, gelartige Materialien, die mit Zellen vermengt sind, in dreidimensionale, computergenerierte Strukturen ... mehr

Imker haben weniger Sommerblüten-Honig

Schwarzach am Main (dpa) - Der kalte April mit seinen frostigen Nächten hat die Ausbeute von Imkern geschmälert. «Vor allem in Franken ist die Sommerblüten-Ernte deutlich unter dem Durchschnitt», hieß es vom Deutschen Imkerbund. Durch den Frost seien die Blüten vieler ... mehr

Imker haben weniger Sommerblüten-Honig

Zu kalt, zu wenige Blüten, zu wenig Honig: Der kalte April mit seinen frostigen Nächten hat auch bei den Imkern Spuren hinterlassen. "Vor allem in Franken ist die Sommerblüten-Ernte deutlich unter dem Durchschnitt", sagte der Vorsitzende des Deutschen Imkerbundes, Peter ... mehr

Frühchen-Studie der Ärztekammer soll Qualität sichern

Sehr kleine Frühgeborene haben heute weit bessere Überlebenschancen als noch in den 70er Jahren. Allerdings haben viele später motorische oder kognitive Einschränkungen sowie Verhaltensauffälligkeiten: Schon seit Jahrzehnten sammelt die Ärztekammer Niedersachsen Daten ... mehr

ISS-Außeneinsatz bereitet Sputnik-Jubiläum vor

Moskau (dpa) - Bei einem Außeneinsatz an der ISS haben zwei russische Kosmonauten ein wichtiges Jubiläum der Raumfahrt vorbereitet: den 60. Jahrestag des Sputnik-Starts. Der erste künstliche Erdsatellit war 1957 in seine Umlaufbahn geschickt worden. Die Kosmonauten ... mehr

Neues Projektzentrum für Optik-Forschung wird gegründet

Die Fraunhofer-Gesellschaft will in Thüringen ein neues Projektzentrum für Mikroelektronik und Optik schaffen. Ziel sei es, dort Kernkompetenzen zu bündeln und in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft an neuen Anwendungen im Bereich der Biomedizin zu forschen ... mehr

Weiteres Pferd mit gefährlichem Virus infiziert

Im Landkreis Konstanz hat sich ein weiteres Pferd mit einem gefährlichen Tiervirus infiziert. Die Erkrankung sei vom Friedrich-Loeffler-Institut auf der Insel Riems bestätigt worden, teilte das zuständige Landratsamt am Donnerstag mit. Bereits Mitte August ... mehr

Freundlichsein lohnt: Für nette Kunden gibts mehr Eis

Freundlichkeit lohnt sich. Kunden werden bevorzugt behandelt, wenn sie nett zum Verkäufer sind, berichten österreichische Wirtschaftsforscher im Fachjournal "Experimental Economics" über eine Feldstudie. Mit einem Lob vorweg bekomme ein Kunde zum Beispiel deutlich ... mehr

Vogelgrippe noch nicht gebannt: Südwesten vorbereitet

Die Vogelgrippe-Epidemie ist in den vergangenen Monaten in Europa deutlich abgeflaut. Angesichts weiter auftretender Fälle sehen Experten die Gefahr erneuter Ausbrüche auch in Baden-Württemberg aber noch nicht als gebannt an. So sei das Virus Anfang ... mehr

Vogelgrippe in Europa noch nicht gebannt

Die Vogelgrippe-Epidemie ist in den vergangenen Monaten in Europa deutlich abgeflaut. Dennoch sehen Experten angesichts weiter auftretender Fälle die Gefahr erneuter Ausbrüche in Deutschland noch nicht gebannt. So sei die Vogelgrippe Anfang ... mehr

Kaugummi-Schnelltest für Entzündungen im Mund entwickelt

Ein neuer Kaugummi-Schnelltest soll künftig frühzeitig bakterielle Entzündungen im Mund erkennen helfen. Die Idee ist so einfach wie hilfreich: Durch einfaches Kauen erkennt der Patient selbst, ob es ein Problem gibt. Im Falle einer Entzündung schmeckt der Kaugummi ... mehr

Raumfrachter «Dragon» zur ISS gestartet

Cape Canaveral (dpa) - Beladen mit fast 3000 Kilogramm Nachschub ist der private Raumfrachter «Dragon» zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Der unbemannte Frachter sei erfolgreich an Bord einer «Falcon 9»-Rakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral ... mehr

Risiko: Weiche Kontaktlinsen anfälliger für Pilzerkrankungen

Pilzerkrankungen am Auge können fatale Auswirkungen haben. In vielen Fällen sind Hornhauttransplantationen oder schlimmstenfalls das Entfernen des Auges nötig. Oft trifft es Träger von Kontaktlinsen. Zumindest unter bestimmten Bedingungen. Risiko: weiche Konktaktlinsen ... mehr

Gesundheit: Mehr als eine halbe Million Cholera-Fälle im Jemen

Genf (dpa) - Die Cholera-Epidemie im Bürgerkriegsland Jemen hat die Marke von 500 000 Fällen überschritten. Fast 2000 Menschen seien bereits an der gefährlichen Durchfallerkrankung gestorben, berichtete die Weltgesundheitsorganisation ... mehr

Borkenkäfer aktiv: Im Südwesten mehr Tiere als zuletzt

Borkenkäfer machen den Waldbesitzern dieses Jahr insbesondere in Bayern massiv zu schaffen. Ein warmer Herbst, ein milder Winter und dann schon früh im Jahr Temperaturen um 18 Grad - damit sind die Käfer früh geschlüpft und haben sich zahlreich vermehrt. "Es ist rasant ... mehr

Borkenkäfer: im Südwesten Lage nicht bedrohlich

Borkenkäfer machen den Waldbesitzern dieses Jahr insbesondere in Bayern massiv zu schaffen. Ein warmer Herbst, ein milder Winter und dann schon früh im Jahr Temperaturen um 18 Grad - damit sind die Käfer früh geschlüpft und haben sich zahlreich vermehrt. "Es ist rasant ... mehr

Tiere: Schimpansen können "Schere, Stein, Papier"

Peking (dpa) - Auch Schimpansen können das Spiel "Schere, Stein, Papier" lernen. Ungeachtet von Alter oder Geschlecht begreift der nächste Verwandte des Menschen den kreuzweisen Zusammenhang der Handsymbole, ergab eine Studie unter Leitung von Jie Gao von der Kyoto ... mehr

Studenten mit Magnetschwebe-Kapsel in den USA

Eine Gruppe von Studenten aus Niedersachsen fliegt Ende des Monats nach Kalifornien: Die jungen Leute nehmen dort mit einer selbst entwickelten Magnetschwebe-Kapsel an einem Wettbewerb teil. Die "Hyperloop Pod Competition II" beginnt am 25. August, initiiert wurde ... mehr

Hantavirus-Erkrankungen in Hessen rasant gestiegen

Die Zahl von Hantavirus-Infektionen ist in Hessen sprunghaft gestiegen. Im laufenden Jahr sind bereits 90 Fälle registriert worden, im gesamten Vorjahr waren es nur neun, wie das Sozialministerium in Wiesbaden auf Anfrage mitteilte. Grund für den Anstieg ... mehr

Alarm im Fichtenwald: Borkenkäfer vermehrt sich rasant

Freising (dpa) - Borkenkäfer machen den Waldbesitzern dieses Jahr insbesondere in Bayern massiv zu schaffen. Ein warmer Herbst, ein milder Winter und dann schon früh im Jahr Temperaturen um 18 Grad - damit sind die Käfer früh geschlüpft und haben sich zahlreich ... mehr

Schnick Schnack Schnuck: Schimpansen können «Schere, Stein, Papier»

Peking (dpa) - Auch Schimpansen können das Spiel «Schere, Stein, Papier» lernen. Ungeachtet von Alter oder Geschlecht begreift der nächste Verwandte des Menschen den kreuzweisen Zusammenhang der Handsymbole, ergab eine Studie unter Leitung von Jie Gao von der Kyoto ... mehr

Rund 4500 Besucher in neuem Erlebnismuseum Vulkaneum

Das neue Vulkan-Museum in Schotten im Vogelsbergkreis hat einen gelungenen Start hingelegt. Geschäftsführer Ralph Koster beobachtete in den ersten vier Wochen nach der Eröffnung des Vulkaneums einen großen Besucherandrang: "Wir kommen ordentlich ins Rotieren. Im ersten ... mehr

Pferde mit gefährlichem Virus infiziert

Ein in mehreren Gegenden Deutschlands aufgetretenes gefährliches Tiervirus ist jetzt auch bei zwei Pferden im Landkreis Konstanz festgestellt worden. Um den betroffenen Betrieb in Engen-Anselfingen sei ein Sperrbezirk eingerichtet worden, teilte das Landratsamt ... mehr

CO2-Konzentration steigt so schnell wie nie

Washington (dpa) - Die Konzentration an klimaschädlichem CO2 in der Atmosphäre hat 2016 so schnell zugenommen wie nie seit Beginn der Messungen vor 58 Jahren. Im weltweiten Durchschnitt lag sie bei 402,9 Teilchen pro Million Teilchen - und damit erstmals über der Marke ... mehr

Neue Betonmischung wird erstmals in Deutschland erprobt

Erstmals in Deutschland wird in einem Pilotprojekt im osthessischen Fulda ein neuer Beton für Brücken getestet. Es handelt sich um Ultrahochfesten Faserbeton, abgekürzt UHFB, wie das Straßen- und Verkehrsmanagement Hessen Mobil am Mittwoch mitteilte. Der wasserdichte ... mehr

Flugbahn der Raumstation ISS um gut 400 Meter erhöht

Moskau (dpa) - Mit einer planmäßigen Kurskorrektur stellt sich die Internationale Raumstation auf kommende Manöver von bemannten Raumschiffen ein. Die Flugbahn sei um 440 Meter auf durchschnittlich 404,5 Kilometer über der Erde angehoben worden, teilte ... mehr

Millionenförderung für Labore für Batterieforschung

Thüringen fördert den Ausbau des Jenaer Zentrums für Energieforschung mit weiteren 6,5 Millionen Euro. Das Geld solle in die Ausstattung von sieben themenspezifischen Laboren zur Batterieforschung sowie eine Geschäftsstelle fließen, teilte das Wissenschaftsministerium ... mehr

Wissenschaft: Horror-Reptil nach Lemmy Kilmister benannt

rLondon (dpa) - Wissenschaftler haben ein furchteinflößendes Meereskrokodil nach dem verstorbenen Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister benannt: Lemmysuchus obtusidens heißt das gigantische, fossile Reptil. Seine Überreste waren bereits 1909 in einer Tongrube ... mehr

Naturschützer fordern außer Wildkatzenzaun auch Grünbrücken

Damit weniger Wildkatzen Opfer des Autoverkehrs werden, testet das Land einen speziellen Schutzzaun an der Autobahn 5 (Basel - Karlsruhe) im Ortenaukreis. Um den seltenen Tieren aber auch die Eroberung neuer Lebensräume zu ermöglichen, fehlt ... mehr

Schüler von Meerestierchen am Strand in Australien attackiert

 Das Rätsel um winzig kleine Meerestierchen, die einem australischen Schüler am Strand die Beine blutig gebissen hatten, ist gelöst. Die Meeresbiologin Genefor Walker-Smith identifizierte die Tiere am Dienstag als kleine Flohkrebse (Amphipoden) - wie sie in allen ... mehr

Uni Landau sucht Zuschauer für TV-Duell Merkel/Schulz

Testzuschauer für TV-Debatte gesucht: Wer sich am 3. September das Fernsehduell zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Herausforderer Martin Schulz ansehen und danach über seine Eindrücke reden will, kann das auf dem Campus Landau ... mehr

In die Beine gebissen: Rätsel um Tierchen-Attacke an australischem Strand gelöst

Das Rätsel um winzig kleine Meerestierchen, die einem australischen Schüler am Strand die Beine blutig gebissen hatten, ist gelöst. Die Meeresbiologin Genefor Walker-Smith identifizierte die Tiere als sogenannte Meeresflöhe - eine Unterart von Amphipoden ... mehr

Rätsel um Tierchen-Attacke an australischem Strand gelöst

Sydney (dpa) - Das Rätsel um winzig kleine Meerestierchen, die einem australischen Schüler am Strand die Beine blutig gebissen hatten, ist gelöst. Eine Biologin identifizierte die Tiere als sogenannte Meeresflöhe - eine Unterart von Amphipoden, wie sie in allen ... mehr

Wikinger versorgten Europa schon vor 1200 Jahren mit Fisch

Bereits die Wikinger speisten um das Jahr 800 herum in Haithabu bei Schleswig luftgetrockneten Stockfisch aus Nordnorwegen. Das hat ein internationales Forscherteam unter Beteiligung des Kieler Geomar Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung herausgefunden ... mehr

Hobbyastronomen bestaunen partielle Mondfinsternis

Berlin (dpa) - In vielen Regionen Deutschlands haben Hobbyastronomen am Abend freie Sicht auf die partielle Mondfinsternis gehabt. Beispielsweise in Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Bayern war der Mond nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes vielerorts ... mehr

Wissenschaft: Partielle Mondfinsternis über Deutschland

Heppenheim/Offenbach (dpa) - Der August ist in diesem Jahr ein recht ergiebiger Monat für Himmelsgucker in Deutschland. Am Abend war eine partielle Mondfinsternis zu sehen. Später im Monat folgt noch das Maximum des Sternschnuppenstromes der Perseiden. Für manche ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017