Sie sind hier: Home >

WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

WM

FIFA geht bei Debatte um WM-Vergabe in die Offensive

FIFA geht bei Debatte um WM-Vergabe in die Offensive

Berlin (dpa) - Die FIFA ist in der Dauerdebatte um die skandalumtoste WM-Vergabe an Russland und Katar in die Offensive gegangen und hat den lange unter Verschluss gehaltenen Garcia-Bericht veröffentlicht. Krasse Selbstbedienungsmentalität, dreiste ... mehr
Handball -

Handball - "Kieler Nachrichten": Kiel bei WM 2019 kein Spielort

Kiel (dpa) - Kiel soll bei der Handball-WM der Männer 2019 kein Spielort sein. Das berichten die "Kieler Nachrichten". Den Zuschlag für das Weltchampionat, das in Dänemark und Deutschland ausgetragen wird, sollen Berlin, Hamburg, Köln und München erhalten. Darunter ... mehr
Handball - Losglück: Leichte WM-Gruppe für deutsche Handballerinnen

Handball - Losglück: Leichte WM-Gruppe für deutsche Handballerinnen

Hamburg (dpa) - Losfee Grit Jurack hat ihre Aufgabe zur Zufriedenheit der deutschen Handballerinnen erfüllt. Bei der Auslosung der Vorrundengruppen zur Weltmeisterschaft vom 1. bis 17. Dezember im eigenen Land bescherte die Rekordnationalspielerin der Nationalmannschaft ... mehr
Handball: Leichte WM-Gruppe für deutsche Handballerinnen

Handball: Leichte WM-Gruppe für deutsche Handballerinnen

Hamburg (dpa) - Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen trifft in der Vorrunde der Weltmeisterschaft im eigenen Land in Gruppe B auf die Niederlande, Serbien, Südkorea, China und Kamerun. Das ergab die Auslosung im Finalspielort Hamburg. Die Gastgeberinnen ... mehr
Fußball: Abgründe des Fußballs im Garcia-Report

Fußball: Abgründe des Fußballs im Garcia-Report

St. Petersburg (dpa) - Mitten in der heißen Phase der russischen WM-Generalprobe wird die FIFA von den Schatten ihrer Vergangenheit eingeholt - und wieder gerät besonders Katar durch massive Anschuldigungen ins Zwielicht. Mit der erstmaligen Veröffentlichung von Details ... mehr

Bericht: Kiel bei Handball-WM 2019 kein Spielort

Kiel soll bei der Handball-WM der Männer 2019 kein Spielort sein. Das berichten die "Kieler Nachrichten" (Mittwoch). Den Zuschlag für das Weltchampionat, das in Dänemark und Deutschland ausgetragen wird, sollen Berlin, Hamburg, Köln und München erhalten. Darunter seien ... mehr

Leichte WM-Gruppe für deutsche Handballerinnen

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen trifft in der Vorrunde der Weltmeisterschaft im eigenen Land in Gruppe B auf die Niederlande, Serbien, Südkorea, China und Kamerun. Das ergab die Auslosung am Dienstag im Finalspielort Hamburg. Die Gastgeberinnen ... mehr

Fußball: Klose will als Co-Trainer mit Löw zur WM 2018

Sotschi (dpa) - Ein Foto mit Miroslav Klose steht beim Confed Cup in Russland hoch im Kurs. Der 39-Jährige ist immerhin der prominenteste Fußball-Weltmeister, den Bundestrainer Joachim Löw mit zum Testlauf für die WM 2018 genommen hat. Deutschlands ... mehr

Motorsport - Motorrad-WM: Dynavolt IntactGP-Team braucht Erfolge

Hohenstein-Ernstthal (dpa) - Dem Dynavolt IntactGP-Team läuft langsam die Zeit davon. Seit 2013 ist die Mannschaft aus Memmingen ein fester Bestandteil der Motorrad-Grand-Prix-Szene. Bis heute setzt das Unternehmen auf deutschen Nachwuchs - bei den Fahrern ... mehr

Jurack lost Handball-WM-Gruppen aus: DHB-Team in Topf 2

Rekord-Nationalspielerin Grit Jurack fungiert an diesem Dienstag in Hamburg als Losfee für die Handball-WM der Frauen. Für das Turnier vom 1. bis 17. Dezember in sechs deutschen Städten haben sich 24 Teams qualifiziert, die in vier Sechsergruppen gelost werden ... mehr

Leichtathletik: Früherer Sprint-Weltmeister Gay zu langsam für WM

Sacramento (dpa) - Nach einem blamablen Halbfinal-Auftritt bei den US-Meisterschaften hat der frühere Sprint-Weltmeister Tyson Gay das Ticket für die Leichtathletik-WM verpasst. Der 34-Jährige kam bei den Trials in Sacramento über 21,37 Sekunden und Platz ... mehr

Mehr zum Thema WM im Web suchen

Fußball: Bierhoff sichtet in Russland fleißig WM-Quartiere

Sotschi (dpa) - Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff sichtet während des Confederations Cup weiter eifrig mögliche Quartiere für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland. "Ich nutze die Zeit, um mir einiges anzusehen. Das habe ich in Kasan gemacht ... mehr

Motorsport: Rossi siegt im Regen-Krimi von Assen - Folger stürzt

Assen (dpa) - Der italienische Superstar Valentino Rossi hat beim Motorrad-WM-Lauf der Niederlande das MotoGP-Rennen gewonnen. Der neunmalige Weltmeister setzte sich in Assen auf Yamaha gegen seinen italienischen Landsmann Danilo Petrucci auf Ducati durch. Dritter wurde ... mehr

Leichtathletik: Auch Sam Kendricks nun Sechs-Meter-Stabhochspringer

Sacramento (dpa) - US-Stabhochspringer Sam Kendricks hat erstmals die sechs Meter gemeistert und sich damit zum Gold-Kandidaten für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London aufgeschwungen. Der 24-Jährige katapultierte sich bei den nationalen Meisterschaften ... mehr

Leichtathletik: Oldie Gatlin schlägt Youngster Coleman und bucht WM-Ticket

Sacramento (dpa) - Sprint-Oldie Justin Gatlin hat die jungen US-Asse in Schach gehalten und sich als nationaler 100-Meter-Meister das Ticket für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London erkämpft. Bei den Ausscheidungen in Sacramento setzte sich der 35 Jahre ... mehr

Schwimmen: Deutschland mit Mini-Kader zur Schwimm-WM

Berlin (dpa) - Im Jahr eins nach dem Rücktritt von Weltrekordler Paul Biedermann wird Deutschland nur mit einem Mini-Kader zur Schwimm-WM nach Budapest reisen. Für die Beckenwettbewerbe nominierte Chefbundestrainer Henning Lambertz 14 Sportler - bei der vergangenen ... mehr

Ex-DFB-Generalsekretär Sandrock: Von FIFA verwarnt worden

Der ehemalige Generalsekretär des Deutschen Fußball-Bundes, Helmut Sandrock, ist für sein Verhalten bei der Vergabe der WM 2006 nach eigenen Angaben von der FIFA lediglich verwarnt worden. "Es gab keine Strafen in Form von Geldstrafen oder Sperren. Sonst würde ich heute ... mehr

Fußball - Ex-DFB-Generalsekretär Sandrock: Von FIFA nur verwarnt

Karlsruhe (dpa) - Der ehemalige Generalsekretär des Deutschen Fußball-Bundes, Helmut Sandrock, ist für sein Verhalten bei der Vergabe der WM 2006 nach eigenen Angaben von der FIFA lediglich verwarnt worden. "Es gab keine Strafen in Form von Geldstrafen ... mehr

Motorsport: Porsche holt 19. Sieg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans

Le Mans (dpa) - Rekordsieger Porsche hat wegen eines erneuten Pannen-Debakels bei Konkurrent Toyota seinen 19. Gesamtsieg beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans geholt. Erst gut eine Stunde vor Rennende hatte der von Timo Bernhard (Homburg), Earl Bamber (Neuseeland ... mehr

Boxen: Zeuge bezwingt Engländer Smith und bleibt Boxweltmeister

Wetzlar (dpa) - Deutschlands derzeit einziger Boxweltmeister hat Publikum und Fachwelt verzückt. "Von einem deutschen Boxer auf diesem Niveau haben wir so eine Leistung lange nicht gesehen", schwärmte Promoter Kalle Sauerland nach dem Sieg seines Schützlings Tyron Zeuge ... mehr

Rodeln: Oberhofer Bewerbung für Rodel-WM 2021 gescheitert

Constanta (dpa) - Die Hoffnungen Oberhofs auf die Ausrichtung der Rennrodel-WM im Jahr 2021 sind geplatzt. Calgary bekam auf dem Kongress des Weltverbandes FIL im rumänischen Constanta den Zuschlag für die 50. WM. Die Olympia-Stadt von 1988 setzte ... mehr

Calgary richtet Rodel-WM 2021 aus: Oberhof geht leer aus

Die Hoffnungen Oberhofs auf die Ausrichtung der Rennrodel-Weltmeisterschaften im Jahr 2021 sind geplatzt. Calgary bekam auf dem Kongress des Weltverbandes FIL im rumänischen Constanta den Zuschlag für die 50. WM. Die Olympia-Stadt von 1988 setzte ... mehr

Schieß-WM auf dem Friedberg und im Zentrum Suhls

Suhl erlebt vom 22. bis 29. Juni gleich zwei Weltmeisterschaften der Sportschützen. Im Schießsportzentrum auf dem Friedberg ermitteln die Junioren in 13 Entscheidungen - darunter alle zehn olympischen Gewehr- und Pistolen-Disziplinen - ihre Weltmeister. Auf dem Platz ... mehr

Motorsport - 24 Stunden von Le Mans: Mythos mit blassem Glanz

Le Mans (dpa) - Der Mythos lebt, der Glanz vergangener Jahre verblasst aber. Nach dem Ausstieg von Audi aus der Langstrecken-WM (WEC) mit dem legendären 24-Stunden-Rennen in Le Mans kämpfen bei der 85. Auflage des berühmten Marathons in Westfrankreich nur noch Porsche ... mehr

Fußball: Bierhoff tendiert beim WM-Quartier zu Moskau

Sotschi (dpa) - Oliver Bierhoff tendiert beim Basisquartier der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2018 zum Großraum Moskau. Die Entscheidung soll nach weiteren wertvollen Erkenntnissen beim Confederations Cup frühzeitig in der zweiten ... mehr

Boxen - Auftrag für Boxer Zeuge: Letzter WM-Titel muss bleiben

Wetzlar (dpa) - Tyron Zeuge mag Boxen im Fernsehen nicht so gern. Wenn er Schuhverkäufer oder Bankkaufmann wäre, könnte man das gut verstehen. Aber Zeuge ist Boxweltmeister. "Ich gucke allgemein kaum Boxen im Fernsehen", sagt der WBA-Champion im Supermittelgewicht ... mehr

Fußball: Südkoreas Verband trennt sich von Coach Stielike

Seoul (dpa) - Uli Stielike ist nicht mehr Trainer von Südkoreas Fußball-Nationalmannschaft. Zwei Tage nach der 2:3-Pleite der Südkoreaner gegen Katar in der WM-Qualifikation kam für den 42-maligen deutschen Nationalspieler das Aus. Die technische Kommission ... mehr

Rumänien-Trainer Christoph Daum rastet auf Pressekonferenz aus

Bukarest (dpa) - Rumäniens Fußballverband will in Kürze über die Zukunft von Nationaltrainer Christoph Daum entscheiden. Verbandschef Razvan Burleanu schließt eine vorzeitige Entlassung des Deutschen nicht aus, wie rumänische Medien? berichteten. Die Rumänen haben ... mehr

Fußball: De Biasi nicht mehr Trainer von Nationalteam Albaniens

Tirana (dpa) - Gianni De Biasi ist nicht mehr Trainer der Fußball-Nationalmannschaft von Albanien. Er lege sein Amt mit sofortiger Wirkung nieder, um seinem Nachfolger mehr Zeit in der laufenden WM-Qualifikation einzuräumen, begründete der 60-Jährige seinen Schritt ... mehr

Fußball - Xi trifft Infantino: Spekulationen über WM in China

Peking (dpa) - Ein Treffen des chinesischen Staatschefs Xi Jinping mit FIFA-Präsident Gianni Infantino befeuert Spekulationen über eine mögliche WM-Bewerbung Chinas. Xi und Infantino trafen sich einem Bericht der Nachrichtenagentur AP zufolge in der Großen Halle ... mehr

IOC-Präsident Bach besucht Box-WM in Hamburg

IOC-Präsident Thomas Bach wird die Boxweltmeisterschaften der Amateure in Hamburg besuchen. Der 63 Jahre alte Sportfunktionär hat sich für den Finaltag angekündigt und will sich an der Übergabe der Medaillen beteiligen, sagte Jürgen Kyas, Präsident des Deutschen ... mehr

Fußball - Löw: "Ich sehe beim Confed Cup überhaupt kein Risiko"

Frankfurt (dpa) - Der WM-Probelauf kommt Joachim Löw gerade recht. Denn 2018 können Kleinigkeiten über die Titelvergabe bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland entscheiden. Der Bundestrainer will in vielerlei Hinsicht "eine Horizont-Erweiterung" für seine Spieler ... mehr

Schwimmen: Schwimm-WM in Budapest ohne Olympiasiegerin Franklin

Washington (dpa) - Die fünffache Schwimm-Olympiasiegerin Missy Franklin wird nicht an den Weltmeisterschaften in Budapest teilnehmen. Die 22-Jährige aus den USA verzichtet nach zwei Schulteroperationen auf die nationale Qualifikation ... mehr

Fußball: Quartier-Entscheidung für WM nach Confed Cup

Frankfurt/Main (dpa) - Joachim Löw will die organisatorischen Erfahrungen beim Confederations Cup in Russland entscheidend einfließen lassen in die Quartierentscheidung für die Fußball-WM 2018. "Jetzt sehen wir noch Sotschi. Wir können nochmal die Entfernungen zwischen ... mehr

Motorsport - Folger startet durch: Platz sechs als Befreiung

Barcelona (dpa) - Nach dem besten MotoGP-Rennen seiner noch jungen Karriere kochte die Stimmung in Jonas Folgers Garage fast über. Der sechste Platz des Neulings in der Motorrad-Königsklasse beim WM-Lauf in Katalonien wirkte im Tech3-Yamaha-Team wie eine Befreiung ... mehr

Fußball: Englands Fußballer erstmals U20-Weltmeister

Suwon (dpa) - Englands Nachwuchs-Fußballer sind zum ersten Mal U20-Weltmeister. Das Team von der britischen Insel gewann das Finale in Suwon/Südkorea mit 1:0 (1:0) gegen Venezuela. Dominic Calvert-Lewin vom Premier-League-Club FC Everton erzielte im WM-Stadion ... mehr

Motorsport: Öttl holt bei Moto3-Rennen in Barcelona drei Punkte

Barcelona (dapa) – Philipp Öttl hat nach einer furiosen Aufholjagd beim Motorrad-Weltmeisterschaftslauf von Katalonien in Barcelona den 13. Platz in der Moto3-Klasse belegt. Der KTM-Pilot aus Ainring verlor beim Start viele Positionen, holte dann aber enorm ... mehr

Motorsport: Folger startet aus dritter Reihe - Pedrosa auf der Pole

Barcelona (dpa) – Jonas Folger startet aus der dritten Reihe in das Spanien-Rennen der MotoGP-Klasse. Der 23-Jährige belegte in der Qualifikation auf dem Circuit de Catalunya bei Barcelona den achten Platz. Er ließ damit unter anderem den spanischen ... mehr

Boxen - Eubank: "Zu schnell, zu stark und zu hungrig" für Abraham

Berlin (dpa) - Profiboxer Arthur Abraham will erst in London Chris Eubank jr. den Titel abnehmen und sich dann die höherwertige WBO-Weltmeisterschaft holen. So sieht der Zeitplan des 37 Jahre alten Supermittelgewichtlers aus, der am 15. Juli in der Wembley-Arena ... mehr

Chris Eubank: "Zu schnell, zu stark, zu hungrig für Abraham"

Ex-Weltmeister Arthur Abraham will erst in London Chris Eubank jr. den Titel abnehmen und sich dann die höher wertige WBO-Weltmeisterschaft holen. So sieht der Zeitplan des 37 Jahre alten Supermittelgewichtlers aus, der am 15. Juli in der Wembley-Arena ... mehr

Boxen: Wladimir Klitschko entscheidet über Rückkampf

Hamburg (dpa) - Der ehemalige Boxweltmeister Wladimir Klitschko hat noch keine Entscheidung über einen Rückkampf gegen seinen Bezwinger Anthony Joshua getroffen. "Innerhalb der nächsten zwei Wochen gebe ich bekannt, was ich tue", sagte der 41-Jährige bei einem ... mehr

Klitschko entscheidet in zwei Wochen über Rückkampf

Der ehemalige Boxweltmeister Wladimir Klitschko hat noch keine Entscheidung über einen Rückkampf gegen seinen Bezwinger Anthony Joshua getroffen. "Innerhalb der nächsten zwei Wochen gebe ich bekannt, was ich tue", sagte der 41-Jährige am Mittwoch bei einem Werbetermin ... mehr

Turnen - Verbandschef: Laser-Technik wird das Turnen revolutionieren

Berlin (dpa) - Eine futuristische Technologie wird das Turnen in den kommenden Jahren gravierend verändern. Morinari Watanabe, der Präsident des Weltverbandes FIG, stellte als Gast des Internationalen Deutschen Turnfestes in Berlin einen Zeitplan ... mehr

Tischtennis: Boll und was dann? Tischtennis zwischen WM-Erfolg und Sorgen

Düsseldorf (dpa) - Es war so laut wie in einem Fußball-Stadion, als Timo Boll die Düsseldorfer Messehalle verließ. 8000 Zuschauer jubelten dem erfolgreichsten deutschen Tischtennis-Spieler zu, nachdem er dem alten und neuen Weltmeister Ma Long aus China mit 36 Jahren ... mehr

Tischtennis: Wunderkind Harimoto scheidet bei Tischtennis-WM aus

Düsseldorf (dpa) - Das Imperium hat zurückgeschlagen. Eine Woche lang begeisterte das Tischtennis-Wunderkind Tomokazu Harimoto bei der WM in Düsseldorf die Zuschauer. Doch im Viertelfinale scheiterte der erst 13 Jahre alte Japaner an einem der unzähligen Topspieler ... mehr

13-jähriges Tischtennis-Wunderkind im WM-Viertelfinale ausgeschieden

Düsseldorf (dpa) - Tischtennis-Wunderkind Tomokazu Harimoto ist bei den Weltmeisterschaften in Düsseldorf im Viertelfinale ausgeschieden. Der erst 13 Jahre alte Japaner verlor gegen den Weltranglisten-Dritten Xu Xin aus China ... mehr

Tischtennis: Chinesin Ding Ning bleibt Tischtennis-Weltmeisterin

Düsseldorf (dpa) - Ding Ning hat ihren Titel als Tischtennis-Weltmeisterin erfolgreich verteidigt. Die 26 Jahre alte Olympiasiegerin gewann das chinesische Einzel-Finale vor 8000 Zuschauern in Düsseldorf gegen Zhu Yuling ... mehr

Motorsport: Deutsche WM-Piloten bei Italien-Gala Zuschauer

Mugello (dpa) - Philipp Öttl hat in der Motorrad-WM einen Podestplatz verpasst. Statt des durchaus möglichen Sieges in der kleinen Moto3-Klasse belegte der Bayer beim Großen Preis von Italien in Mugello nur einen enttäuschenden 14. Platz. Es war der negative ... mehr

Tischtennis: Ovtcharov verpasst Viertelfinale der Tischtennis-WM

Düsseldorf (dpa) - Die deutsche Nummer eins Dimitrij Ovtcharov ist bei den Tischtennis-Weltmeisterschaften in Düsseldorf ausgeschieden. Der Weltranglisten-Fünfte verlor im Achtelfinale gegen den früheren Junioren-Weltmeister Koki Niwa aus Japan ... mehr

Tischtennis - Erst Partner, jetzt Gegner: Boll fordert Ma Long heraus

Düsseldorf (dpa) - Er ist Rekord-Europameister, die frühere Nummer eins der Welt und dreimaliger Medaillen-Gewinner bei Olympischen Spielen: Timo Boll hat in seiner langen Tischtennis-Karriere schon viel erreicht. Ein Viertelfinale bei seiner Heim-WM gegen den aktuellen ... mehr

Tischtennis - Jetzt gegen die Nummer eins: Boll erreicht WM-Viertelfinale

Düsseldorf (dpa) - Das Traumduell bei der Tischtennis-WM ist perfekt: Der deutsche Star Timo Boll trifft am Sonntag in der Runde der besten Acht auf den Weltmeister und Olympiasieger Ma Long aus China, mit dem er zu Beginn des Turniers noch zusammen im Doppel gespielt ... mehr

Tischtennis: Mixed-Gold für Tischtennis-Paar aus Japan

Düsseldorf (dpa) - Die Japaner Kasumi Ishikawa und Maharu Yoshimura sind neue Tischtennis-Weltmeister im Mixed-Doppel. Im Kampf um den ersten Titel des WM-Championats von Düsseldorf gewann das nur an Position sechs gesetzte Paar gegen Chien-An Chen und I-Ching Cheng ... mehr

Motorsport: Deutsche vermasseln in Mugello Qualifying

Mugello (dpa) - Die deutschen Fahrer sind im Qualifying zur Motorrad-Weltmeisterschaft in Mugello hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Marcel Schrötter sorgte in Italien für das beste deutsche Ergebnis. In der Moto2-Klasse belegte er Rang 13. Sein Dynavolt ... mehr

Tischtennis - WM-Bronze: Für Solja ein Erfolg, für China zu wenig

Düsseldorf (dpa) - Voller Wut knallte der Weltklasse-Spieler Fang Bo nach dem Spiel die Tür zum Kabinentrakt hinter sich zu. Das deutsch-chinesische Doppel-Projekt bei den Weltmeisterschaften im Tischtennis endete mit einer ... mehr

Fußball: UEFA-Chef würde England bei WM-Bewerbung unterstützen

Cardiff (dpa) - UEFA-Präsident Aleksander Ceferin hält die Zeit für eine neuerliche Fußball-WM in England gekommen und sichert dem Land seine Unterstützung im Falle einer Bewerbung um das Weltturnier im Jahr 2030 zu. "Sie haben es verdient, in der näheren Zukunft wieder ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017