Sie sind hier: Home >

WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

WM

Eishockey: Eishockey-Nationalteam trifft bei WM 2018 erneut auf Kanada

Eishockey: Eishockey-Nationalteam trifft bei WM 2018 erneut auf Kanada

Stuttgart (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trifft bei der Weltmeisterschaft 2018 schon früh wieder auf Vizeweltmeister Kanada, geht Rekordchampion Russland aber zunächst aus dem Weg. Das ergab die Auslosung der Vorrundengruppen für das Turnier ... mehr
Schwimmen: Wasserspringer Hausding mit neuem Trainer

Schwimmen: Wasserspringer Hausding mit neuem Trainer

Aachen (dpa) - Sprünge in den Handstand, mehrfache Schrauben, zum Schluss ein Salto mit Landung auf einem Bein. Schon das Aufwärmprogramm von Patrick Hausding auf dem Trampolin hat es in sich. Und das muss es auch. Schließlich bereitet ... mehr
Badminton - WM-Aus für deutsches Badminton-Team - 0:5 gegen Malaysia

Badminton - WM-Aus für deutsches Badminton-Team - 0:5 gegen Malaysia

Gold Coast (dpa) - Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft hat am Dienstag bei der WM im australischen Gold Coast auch das zweite Gruppenspiel verloren und ist damit aus dem Wettbewerb der zwölf besten Teams ausgeschieden. Die Deutschen unterlagen mit 0:5 gegen ... mehr
Eishockey: Eishockey-Weltmeister Schweden feiert Torwart Lundqvist

Eishockey: Eishockey-Weltmeister Schweden feiert Torwart Lundqvist

Köln (dpa) - Natürlich war es "König Henrik" selbst, der mit dem WM-Pokal das Eis in Köln verlassen durfte. Voller Stolz trug der überragende schwedische Torhüter Henrik Lundqvist die Trophäe weit nach Mitternacht in die Kabine, wo die Tre Kronors die zehnte ... mehr
Eishockey: Penalty-Krimi! Schweden entthront Weltmeister Kanada

Eishockey: Penalty-Krimi! Schweden entthront Weltmeister Kanada

Köln (dpa) - Schweden hat die Alleinherrschaft Kanadas im Welt-Eishockey beendet und sich erstmals seit 2013 wieder zum Weltmeister gekürt. Die Tre Kronors gewannen durch ein dramatisches 2:1 (0:0, 1:0, 0:1, 0:0) nach Penaltyschießen gegen Titelverteidiger Kanada ... mehr

Eishockey: Dennis Seidenberg bester Verteidiger der Eishockey-WM

Köln (dpa) - Große Ehre für Dennis Seidenberg: Der deutsche NHL-Verteidiger von den New York Islanders ist als bester Abwehrspieler der Eishockey-Weltmeisterschaft ausgezeichnet worden. Das teilte der Weltverband IIHF nach dem Endspielsieg Schwedens gegen Kanada ... mehr

Kanada entthront - Schweden zum zehnten Mal Eishockey-Weltmeister

Köln (dpa) - Schweden ist zum zehnten Mal Eishockey-Weltmeister. Das Team von Trainer Rikard Grönborg entthronte Titelverteidiger Kanada durch ein 2:1 nach Penaltyschießen im WM-Finale in Köln. Vor 17 363 Zuschauern in der nicht ausverkauften Arena schoss Nicklas ... mehr

Eishockey: Millionengewinn und "kometenhafte" Entwicklung

Köln (dpa) - Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) geht mit einem satten Millionengewinn aus der Heim-Weltmeisterschaft. Die vorsichtigen Erwartungen von rund 350 000 Zuschauern bei den Spielen in Köln wurden deutlich übertroffen. Rund 463 000 Fans kamen ... mehr

Eishockey: Russland wieder Dritter bei Eishockey-WM

Köln (dpa) - Rekord-Weltmeister Russland hat wie im Vorjahr bei der Eishockey-WM Bronze geholt. Dsas Team von Trainer Oleg Znarok gewann gegen Finnland das Spiel um Platz drei in Köln mit 5:3 (2:0, 2:1, 1:2). Nikita Gussew (7. Minute/28.), Wladimir Tkatschjow ... mehr

Motorsport: Nur Folger überzeugt bei turbulentem Grand Prix

Le Mans (dpa) - Es wurde gejubelt, geklatscht und geküsst: Jonas Folger wurde nach seinem siebten Platz beim Motorrad-WM-Lauf von Frankreich in Le Mans in der Box gefeiert. Der 23-jährige MotoGP-Rookie aus Bayern scheint in der Königsklasse endgültig angekommen ... mehr

Motorsport: Vierter Sieg von Morbidelli in der Moto2-WM

Le Mans (dpa) - Der Italiener Franco Morbidelli hat den Motorrad- Grand-Prix von Frankreich in der Moto2-Klasse gewonnen. Er feierte seinen vierten Saisonsieg bei bisher fünf absolvierten Rennen und baute seine Führung in der Gesamtwertung aus. Sein Landsmann Francesco ... mehr

Mehr zum Thema WM im Web suchen

Kanada und Schweden bestreiten Finale bei Eishockey-WM

Köln (dpa) - Deutschland-Bezwinger und Titelverteidiger Kanada steht erneut im Endspiel der Eishockey-Weltmeisterschaft und trifft dort auf Schweden. Der 26-malige Weltmeister gewann das erste Halbfinale in Köln mit 4:2 gegen Rekordchampion Russland. Im Fokus stand ... mehr

Eishockey: Kanada und Schweden bestreiten Finale bei Eishockey-WM

Köln (dpa) - Deutschland-Bezwinger und Titelverteidiger Kanada steht erneut im Endspiel der Eishockey-Weltmeisterschaft und trifft dort auf Schweden. Der 26-malige Weltmeister gewann das erste Halbfinale in Köln mit 4:2 (0:0, 0:2, 4:0) gegen Rekordchampion Russland ... mehr

Titelverteidiger Kanada erneut im Endspiel der Eishockey-WM

Köln (dpa) - Titelverteidiger Kanada greift nach dem Viertelfinal-Sieg gegen Deutschland erneut nach der Goldmedaille bei der Eishockey-Weltmeisterschaft. Der 26-malige Titelträger gewann das erste Halbfinale in Köln gegen Rekord-Weltmeister Russland ... mehr

Motorsport - Deutsche Piloten mit schwacher Quali: Schrötter Neunter

Le Mans (dpa) - Die deutschen Motorrad-WM-Piloten haben das Qualifikationstraining zum Großen Preis von Frankreich in Le Mans sehr verhalten absolviert. Als bester des deutschen Quartetts kam Marcel Schrötter in der Moto2-Klasse auf Rang neun. Er steht damit einen Platz ... mehr

Rätsel gelöst: Slowakisches Körperöl schuld an Eisproblemen

Köln(dpa) - Das Rätsel um zeitweilige Eis-Probleme bei der Eishockey-WM in Köln ist gelöst. Ein Körperöl der Slowaken war schuld daran, berichtet der WM-Organisationschef Franz Reindl. Die slowakischen Spieler haben vor ihren Partien eine besondere Lotion ... mehr

Eishockey: Slowakisches Körperöl schuld an Eisproblemen in Köln

Köln(dpa) - Das Rätsel um zeitweilige Eisprobleme bei der Eishockey-WM in Köln ist gelöst. Ein Körperöl der Slowaken war schuld daran. Das berichtete WM-Organisationschef Franz Reindl. Demnach hätten die slowakischen Spieler vor ihren Partien eine besondere Lotion ... mehr

Daser besiegt Ex-Weltmeister Afolabi: Michalkin Champion

Profiboxer Mario Daser hat die internationale Meisterschaft des Verbandes IBO im Cruisergewicht gewonnen. Der 28 Jahre alte Wahl-Hamburger besiegte am Freitagabend in Hamburg den früheren IBO-Weltmeister Ola Afolabi aus Großbritannien durch technischen ... mehr

Boxen: Profiboxer Daser besiegt Ex-Weltmeister Afolabi

Hamburg (dpa) - Profiboxer Mario Daser hat die internationale Meisterschaft des Verbandes IBO im Cruisergewicht gewonnen. Der 28 Jahre alte Wahl-Hamburger besiegte in Hamburg den früheren IBO-Weltmeister Ola Afolabi aus Großbritannien durch technischen ... mehr

Eishockey: WM-Aus im Viertelfinale - Sturm vor neuem Vertrag

Köln (dpa) - Der Ehrgeiz von Bundestrainer Marco Sturm bietet dem deutschen Eishockey eine glänzende Perspektive. Das knappe 1:2 gegen Weltmeister Kanada im WM-Viertelfinale reicht dem 38-Jährigen nicht. Offensiv moderiert Sturm seine Ambitionen und impft seinen ... mehr

Eishockey: Giganten-Duell im WM-Halbfinale - Russland gegen Kanada

Köln (dpa) - Im Giganten-Halbfinale der 81. Eishockey-WM sinnt Rekordchampion Russland gegen Titelverteidiger Kanada in Köln auf Revanche. Zwei Jahre ist es her, dass sich die Sbornaja im WM-Endspiel vorführen ließ, das 1:6 gegen überragende Kanadier ... mehr

Eishockey: Mitspieler neben Draisaitl überfordert

Köln (dpa) - Enttäuscht, müde und abgekämpft stapfte Leon Draisaitl an den Kollegen vorbei in die Kabine. Nach dem Aus gegen Titelverteidiger Kanada im WM-Viertelfinale standen Deutschlands Eishockey-Nationalspieler bis in die Nacht hinein geduldig Rede und Antwort ... mehr

Eishockey - DEB-Trainer Sturm: "Heim-WM sehr, sehr positiv"

Köln (dpa) - Für Deutschland ist die Eishockey-Heim-WM nach der 1:2-Niederlage geegn Kanada beendet. Gegen den Titelverteidiger bot das Team von Bundestrainer Marco Sturm im Viertelfinale einen großen Kampf, war aber letztlich im Angriff zu harmlos. Sturm über seine ... mehr

Eishockey - DEB-Präsident: Sturm soll Bundestrainer bleiben

Köln (dpa) - Nach dem Viertelfinal-Aus bei der Heim-WM hat DEB-Präsident Franz Reindl seinen Wunsch nach einer Vertragsverlängerung von Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm bekräftigt. "Es gibt keine Zweifel, dass wir den Vertrag verlängern wollen. Wir werden ... mehr

Eishockey - Seidenberg nach WM-Aus gegen Kanada: "Mehr drin gewesen"

Köln (dpa) - Nach dem 1:2 gegen Titelverteidiger Kanada ist die Eishockey-Weltmeisterschaft für Gastgeber Deutschland nach dem Viertelfinale beendet. NHL-Verteidiger Dennis Seidenberg sprach anschließend in Köln über Fehler im Spiel des deutschen Teams und die Arbeit ... mehr

Eishockey - Zu harmlos: DEB-Team verpasst WM-Sensation gegen Kanada

Köln (dpa) - Deutschlands Eishockey-Party ist beendet, das WM-Märchen von 2010 bleibt unerreicht. Gegen Titelverteidiger Kanada boten die deutschen Cracks beim 1:2 (0:1, 0:1, 1:0) im Viertelfinale zwar einen großen Kampf, leisteten sich aber zu viele Fehler und blieben ... mehr

Eishockey: Russland, Finnland und Schweden im Halbfinale der WM

Köln (dpa) - Im Halbfinale der Weltmeisterschaft in Köln und Paris kommt es zum Duell der Eishockey-Großmächte zwischen Rekordchampion Russland und Deutschland-Bezwinger Kanada. Die Sbornaja gewann im Viertelfinale von Paris gegen Tschechien ... mehr

Eishockey: DEB-Goalie Greiss nach Social-Media-Affäre am Scheideweg

Köln (dpa) - Ein Verlierer der Eishockey-Weltmeisterschaft in Köln und Paris steht schon vor dem Ende des Heim-Turniers fest: Thomas Greiss. Daran änderte auch die Berufung des 31 Jahre alten Torhüters in den Kader für das Viertelfinale am Donnerstag gegen Kanada nichts ... mehr

Eishockey: DEB-Team fordert Titelverteidiger Kanada

Köln (dpa) - Das Minimalziel ist geschafft, nun strebt das deutsche Eishockey-Nationalteam eine WM-Sensation an: Im Viertelfinale am Abend will die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm Titelverteidiger Kanada ärgern. "Wir wollen neue Geschichte schreiben. Unsere Reise ... mehr

Eishockey: Papa Draisaitls unschöne Erinnerung an Kanada

Köln (dpa) - Der Name Draisaitl wird für immer mit einem besonderen deutschen Eishockey-Spiel gegen Kanada verbunden bleiben. Es war der Vater des deutschen NHL-Ausnahmekönners Leon Draisaitl, der am 18. Februar 1992 olympische Geschichte schrieb - unfreiwillig ... mehr

Tischtennis: Deutsche Tischtennis-Profis vor Heim-WM motiviert

Düsseldorf (dpa) – Die deutschen Tischtennis-Profis gehen äußerst motiviert und angriffslustig in die Heim-WM in Düsseldorf. "Natürlich erwarten alle, dass die Chinesen am Ende wieder vorne stehen. Aber meine Spieler wissen: Auch die sind schlagbar. Es ist alles ... mehr

Eishockey: Draisaitl-Kumpel Tiffels stiehlt NHL-Superstar die Show

Köln (dpa) - Im Moment des puren Glücksgefühls fand Matchwinner Frederik Tiffels sogar das Eishockey-Mutterland Kanada bei der WM bezwingbar. Gerade erst hatte der College-Spieler seinem besten Kumpel, dem deutschen NHL-Star Leon Draisaitl, die Show gestohlen ... mehr

Eishockey - "Man kann auch große Nationen schlagen": Kommt WM-Wunder?

Köln (dpa) - Dem bislang besten WM-Spiel gegen Lettland muss nun ein überragendes gegen Kanadas Eishockey-Künstler folgen. Nach dem emotionalen Viertelfinal-Einzug halten Deutschlands Cracks selbst die Sensation gegen den Titelverteidiger für möglich. "Jedes ... mehr

Boxen: Tyson Fury muss weiter auf seine Lizenz warten

London (dpa) - Der ehemalige britische Box-Weltmeister Tyson Fury wird seine Box-Lizenz nicht so schnell zurückerhalten, wie er sich erhofft hat. Wie sein Promoter Frank Warren dem britischen Sender BBC sagte, könnte es noch bis Oktober dauern, bis Fury, der in seinem ... mehr

Eishockey - Viertelfinals: Topnationen und Außenseiter Schweiz

Köln/Paris (dpa) - Jetzt geht es um den Halbfinaleinzug und auch Deutschland mischt bei der Eishockey-Weltmeisterschaft noch mit. Im WM-Viertelfinale am Donnerstag in Köln (20.15 Uhr) ist das Team von Bundestrainer Marco Sturm aber klarer Außenseiter gegen ... mehr

Kein Eistraining für DEB-Team am Tag vor WM-Viertelfinale

Köln (dpa) - Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm gönnt seinen Spielern nach dem dramatischen 4:3-WM-Sieg nach Penaltyschießen gegen Lettland einen freien Nachmittag. Heute, einen Tag vor dem Viertelfinale gegen Titelverteidiger Kanada, steht nur Stretching ... mehr

Eishockey: Riesige Zuschauerresonanz bei Eishockey-WM in Köln und Paris

Köln (dpa) - Mit bislang 584 827 Zuschauern hat die Eishockey-WM schon nach der Vorrunde mehr Zuschauer angelockt als das Turnier in Deutschland 2010. Damals kamen nach Angaben des Kölner Arena-Managements 548 768 Besucher zu den insgesamt 56 WM-Spielen ... mehr

Eishockey - Sieggaranten: Mülleimer-Ritual und Psycho-Spiel

Köln (dpa) - Ein seltsames Mülleimer-Ritual und ein Psycho-Spielchen als Erfolgsfaktoren: Stürmer Felix Schütz und Bundestrainer Marco Sturm haben auf unterschiedliche Weise entscheidend zum WM-Viertelfinaleinzug des deutschen Eishockey-Nationalteams beigetragen ... mehr

Eishockey - Bundestrainer Sturm: "Deswegen spielt man Eishockey"

Köln (dpa) - Mit einem nervenaufreibenden 4:3 nach Penaltyschießen über Lettland ist das deutsche Eishockey-Nationalteam bei der Weltmeisterschaft in Köln und Paris in das Viertelfinale eingezogen. Bundestrainer Marco Sturm freute sich anschließend über Philipp Grubauer ... mehr

Eishockey: Russland trifft auf Tschechien, USA auf Finnland

Köln/Paris (dpa) - Nach dem Abschluss der Vorrundenphase stehen bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Köln und Paris alle Viertelfinalpartien fest. Neben dem Duell von WM-Gastgeber Deutschland gegen Titelverteidiger Kanada kommt es am Donnerstag ... mehr

Eishockey: Deutsches Eishockey-Nationalteam im WM-Viertelfinale

Köln (dpa) - Stresstest bestanden, Minimalziel WM-Viertelfinale erreicht: Deutschlands Eishockey-Party in Köln geht weiter. Nach dem nervenaufreibenden 4:3 (0:0, 2:1, 1:2, 0:0) nach Penaltyschießen im Vorrunden-Endspiel um den Einzug in die K.o.-Runde gegen Lettland ... mehr

Eishockey-Nationalteam im WM-Viertelfinale - 4:3 gegen Lettland

Köln (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist bei der Weltmeisterschaft in Köln und Paris ins Viertelfinale eingezogen. Im entscheidenden Vorrundenspiel setzte sich der WM-Gastgeber mit 4:3 nach Penaltyschießen gegen Lettland durch. In der Runde der besten ... mehr

Joshua-Management schlägt Klitschko den 28. Oktober für Rematch vor

London (dpa) - Das Management des Schwergewichts-Weltmeisters Anthony Joshua hat Wladimir Klitschko den 28. Oktober als Rückkampf-Termin vorgeschlagen. Der Joshua am 29. April unterlegene Ex-Weltmeister aus der Ukraine hat sich allerdings noch nicht entschieden ... mehr

Boxen: Rematch? Joshua-Management schlägt Klitschko Termin vor

London (dpa) - Das Management des Schwergewichts-Weltmeisters Anthony Joshua hat Wladimir Klitschko den 28. Oktober als Rückkampf-Termin vorgeschlagen. Der Joshua am 29. April unterlegene Ex-Weltmeister aus der Ukraine hat sich allerdings noch nicht entschieden ... mehr

Eishockey: Kein Olympia für Draisaitl und Co? - Verhandlungen mit NHL

Köln (dpa) - Kein Weltstar Sidney Crosby, kein Superstürmer Alexander Owetschkin und kein deutscher Ausnahmekönner Leon Draisaitl: Wenn am 9. Februar 2018 die Olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang beginnen, wird nach aktuellem Stand niemand aus diesem ... mehr

Eishockey - "Endpiel" gegen Letten: "Schlacht bis zum bitteren Ende"

Köln (dpa) - Wieder gegen Lettland. Wieder ein Entscheidungsspiel. Am Dienstag (20.15 Uhr) in Köln steht für Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm und sein Team bei der Heim-Weltmeisterschaft das bislang wichtigste Spiel an. DER GEGNER: Lettland spielt bislang ... mehr

Viertelfinale oder WM-Ende? Eishockey-Nationalteam trifft auf Letten

Köln (dpa) - Mit NHL-Topstürmer Leon Draisaitl als Hoffnungsträger bestreitet das deutsche Eishockey-Nationalteam bei der Heim-WM das entscheidende Vorrundenspiel um die Viertelfinal-Qualifikation. Gegner heute in Köln ist Lettland. Der Gastgeber muss die siebte ... mehr

Eishockey: Deutschland-Gegner Lettland verliert klar gegen Russland

Köln (dpa) - Deutschlands Gegner Lettland im entscheidenden Spiel um den Viertelfinaleinzug bei der Eishockey-WM hat seine vorletzte Vorrundenpartie deutlich mit 0:5 (0:2, 0:2, 0:1) gegen Russland verloren. Damit ist klar: Wer am Dienstagabend ... mehr

Eishockey: Lettland verliert klar gegen Russland

Köln (dpa) - Deutschlands Gegner Lettland im entscheidenden Spiel um den Viertelfinaleinzug bei der Eishockey-WM hat seine vorletzte Vorrundenpartie am Montagabend deutlich mit 0:5 (0:2, 0:2, 0:1) gegen Russland verloren. Damit ist klar: Wer am Dienstagabend ... mehr

Boxen: Boxweltmeister Zeuge verteidigt WM-Titel gegen Briten Smith

Wetzlar (dpa) - Boxweltmeister Tyron Zeuge verteidigt am 17. Juni in Wetzlar seinen WBA-Titel im Supermittelgewicht gegen den Engländer Paul Smith. Das teilte der Sauerland-Boxstall mit. Zeuge hat den Titel seit November 2016 inne. Der von Ex-Weltmeister ... mehr

Eishockey - Gegen Lettland: DEB-Hoffnungen auf Draisaitl und Grubauer

Köln (dpa) - Volle Konzentration! Die Vorbereitung auf das wichtigste Spiel der laufenden Heim-WM begannen Deutschlands Eishockey-Cracks überpünktlich. Schon einige Minuten vor dem vom Weltverband vorgegebenen Trainingstermin fuhren Leon Draisaitl ... mehr

Eishockey: Sturm begrüßt Entschuldigung von NHL-Torhüter Greiss

New York (dpa) - Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm begrüßt die Entschuldigung von NHL-Torhüter Thomas Greiss in der Affäre für dessen Zustimmung zu rechtsgerichteten Inhalten im Internet. "Er hat sich öffentlich entschuldigt. Das ist gut so", sagte ... mehr

Eishockey: Darum geht es für das deutsche Eishockey

Köln (dpa) - Vor dem letzten Vorrundenspiel gegen Lettland steht das Eishockey-Nationalteam gewaltig unter Druck. Nur wenn die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm am Dienstag (20.15 Uhr) gewinnt, zieht sie bei der WM in Köln und Paris ins Viertelfinale ... mehr

Eishockey: Eishockey-Team setzt bei WM auf Fans

Köln (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft setzt bei der Heim-WM im entscheidenden Vorrundenspiel gegen Lettland auch auf die Unterstützung des Publikums. "Die Fans müssen so laut sein wie noch nie bei der WM", sagte Bundestrainer Marco Sturm ... mehr

Eishockey - Eishockey-WM: Russland, USA und Schweden im Viertelfinale

Köln/Paris (dpa) - Rekordweltmeister Russland, die USA und Schweden stehen bei der Eishockey-WM in Köln und Paris sicher im Viertelfinale. Deutschland kann in der Gruppe A mit einem Sieg gegen Lettland nur noch als Vierter ins Viertelfinale einziehen. Den Gruppensieg ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal