Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    WM

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    WM

    Vor Eishockey-WM 2016: DEB-Team besiegt Weißrussland

    Vor Eishockey-WM 2016: DEB-Team besiegt Weißrussland

    Eine Woche vor WM-Beginn hat das deutsche Eishockey-Nationalteam ein deutliches Zeichen gesetzt. Noch ohne NHL-Verteidiger Christian Ehrhoff besiegte die Auswahl am Freitag Weißrussland mit 5:3 (2:0, 2:3, 1:0). Vor 3650 Zuschauern in Oberhausen zeigte ... mehr
    Moderner Fünfkampf - Moderner Fünfkampf: WM-Bronze für Lena Schöneborn

    Moderner Fünfkampf - Moderner Fünfkampf: WM-Bronze für Lena Schöneborn

    Moskau (dpa) - Dank einer Energieleistung hat es für Lena Schöneborn am Ende doch noch für die Bronzemedaille gereicht. Meter um Meter holte die Moderne Fünfkämpferin bei der WMin Moskau in der abschließenden Kombination aus Laufen und Schießen zur Konkurrenz ... mehr
    Fußball: WM-Untersuchung kostet DFB mehr als fünf Millionen Euro

    Fußball: WM-Untersuchung kostet DFB mehr als fünf Millionen Euro

    Frankfurt/Main (dpa) - Die externe Untersuchung der WM-Affäre 2006 hat den Deutschen Fußball-Bund mehr als fünf Millionen Euro gekostet. Wie der DFB veröffentlichte, stellte die beauftragte Kanzlei Freshfields dem Verband für ihren am 4. März veröffentlichten Bericht ... mehr
    Eishockey-WM: DEB-Team bei Heim-WM 2017 gegen Russland

    Eishockey-WM: DEB-Team bei Heim-WM 2017 gegen Russland

    Köln (dpa) - Deutschland trifft bei der Eishockey-WM im kommenden Jahr in der Vorrunde in Köln unter anderem auf die Top-Nationen Russland, USA und Schweden. Das teilte der Weltverband IIHF mit. Weitere Gruppengegner Deutschlands sind die Slowakei, Lettland ... mehr
    Moderner Fünfkampf - Moderner Fünfkampf: Staffel holt Gold zum WM-Auftakt

    Moderner Fünfkampf - Moderner Fünfkampf: Staffel holt Gold zum WM-Auftakt

    Moskau (dpa) - Die deutsche Frauen-Staffel hat zum Auftakt der Weltmeisterschaft im Modernen Fünfkampf in Moskau die Goldmedaille geholt. Lena Schöneborn und ihre Berliner Partnerin Annika Schleu holten sich im Olympia-Zentrum nach einem tollen Endspurt den Titel ... mehr

    RTL sichert sich TV-Rechte für weitere Länderspiele bis 2022

    Hannover (dpa) - RTL darf zwischen 2018 und 2022 insgesamt 28 Spiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft übertragen. Der Fernsehsender sicherte sich zwei umfangreiche Rechtepakete mit Qualifikationspartien für Welt- und Europameisterschaften sowie Testspiele ... mehr

    Eishockey: Putin gibt sich die Ehre - Kanada feiert Titel in Russland

    Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin höchstpersönlich ließ es sich nicht nehmen, Kanadas Eishockey-Künstlern zum nächsten WM-Titel zu gratulieren. Die Halle in Moskau war allerdings schon halb geleert, bevor die Zeremonie für die kanadischen Helden ... mehr

    Bislang überragende Finnen geschlagen - Kanada Eishockey-Weltmeister

    Moskau (dpa) - Kanada bleibt im Welt-Eishockey das Maß der Dinge. Der Olympiasieger verteidigte im WM-Endspiel von Moskau mit einem 1:0 gegen die bislang ungeschlagenen Finnen den Titel aus dem Vorjahr. Damit krönten sich die Kanadier zum 26. Mal zum Welt-Champion ... mehr

    Lena Schöneborn optimistisch zur Fünfkampf-WM

    Als Titelverteidigerin und mit einer großen Portion Zuversicht geht Lena Schöneborn bei den Weltmeisterschaften im Modernen Fünfkampf an den Start. In Moskau gehört die Wahl-Berlinerin von Montag an dank ihrer hervorragenden Form zu den Topfavoritinnen ... mehr

    Lena Schöneborn optimistisch zur Fünfkampf-WM

    Als Titelverteidigerin und mit einer großen Portion Zuversicht geht Lena Schöneborn bei den Weltmeisterschaften im Modernen Fünfkampf an den Start. In Moskau gehört die Wahl-Berlinerin von Montag an dank ihrer hervorragenden Form zu den Topfavoritinnen ... mehr

    Lenau Schöneborn optimistisch zur Fünfkampf-WM

    Als Titelverteidigerin und mit einer großen Portion Zuversicht geht Lena Schöneborn bei den Weltmeisterschaften im Modernen Fünfkampf an den Start. In Moskau gehört die Wahl-Berlinerin von Montag an dank ihrer hervorragenden Form zu den Topfavoritinnen ... mehr

    Lenau Schöneborn optimistisch zur Fünfkampf-WM

    Als Titelverteidigerin und mit einer großen Portion Zuversicht geht Lena Schöneborn bei den Weltmeisterschaften im Modernen Fünfkampf an den Start. In Moskau gehört die Wahl-Berlinerin von Montag an dank ihrer hervorragenden Form zu den Topfavoritinnen ... mehr

    Finnland bezwingt WM-Gastgeber Russland - Im Endspiel gegen Kanada

    Moskau (dpa) - Titelverteidiger Kanada trifft im Endspiel der Eishockey-Weltmeisterschaft auf Finnland. Die Kanadier setzten sich in Moskau im hart umkämpften Prestigeduell gegen die USA mit 4:3 durch. Morgen im Endspiel trifft der 25-malige Titelträger auf Finnland ... mehr

    Motorsport: Moto2-Pilot Schrötter bester Deutscher in Qualifikation

    Mugello (dpa) - Marcel Schrötter hat für das beste deutsche Ergebnis in der Qualifikation zum Motorrad-Weltmeisterschaftslauf von Italien in Mugello gesorgt. Der Moto2-Pilot kam auf Rang fünf. Zur ersten Startreihe fehlten ihm lediglich 0,04 Sekunden. Diese bilden ... mehr

    Nach Aus bei Eishockey-WM 2016: Marco Sturm zieht Bilanz

    Moskau (dpa) - Die russischen  Eishockey-Cracks beendeten im Viertelfinale die Hoffnungen der deutschen Nationalmannschaft. Mit 1:4 verlor die Auswahl am Donnerstagabend in Moskau gegen den favorisierten Gastgeber. Nach dem WM-Aus sprach Bundestrainer Marco Sturm ... mehr

    Bremerhaven Austragungsort der U20-Eishockey-WM

    Die U20-Junioren des Deutschen Eishockey-Bundes werden vom 11. bis 17. Dezember 2016 vor heimischem Publikum um den Aufstieg in die Top-Division kämpfen. Der Weltverband vergab am Freitag die zweitklassige U20-Weltmeisterschaft an die Stadt Bremerhaven. Die Konkurrenten ... mehr

    Thomas Greiss ist der DEB-Hoffnungsträger für Olympia-Quali

    Moskau (dpa) - Mit dem ganzen Lob konnte NHL-Torhüter Thomas Greiss nichts anfangen. "Mein bestes Länderspiel wäre es gewesen, wenn wir gewonnen hätten", sagte der 30-Jährige nach dem 1:4 im Viertelfinale gegen WM-Gastgeber Russland enttäuscht. Gegen Alexander ... mehr

    Eishockey-WM 2016: Deutschland scheidet nach Pleite gegen Russland aus

    Moskau (dpa) - Müde Beine und zu viel Respekt vor Russlands Starensemble: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft die Sensation gegen den Gastgeber verpasst. Nach dem 1:4 gegen den Rekordweltmeister endete das Turnier für die Auswahl ... mehr

    Eishockey-WM 2016 Halbfinale: Kanada gegen USA und Finnland gegen Russland

    Moskau/St. Petersburg (dpa) - Die Mission Titelverteidigung von Kanadas Eishockey-Auswahl geht weiter. Dank eines klaren 6:0 (1:0, 3:0, 2:0) über Schweden steht der 25-malige Champion im Halbfinale der Weltmeisterschaft in Russland. Im Prestigeduell gegen die USA spielt ... mehr

    Marco Sturm zu Olympia-Quali: "Plane mit allen" NHL-Profis

    Moskau (dpa) - Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm setzt bei der Olympia-Qualifikation im September voll auf die deutschen NHL-Profis. "Ich plane mit allen", sagte der 37-Jährige nach dem 1:4 im WM-Viertelfinale gegen Gastgeber Russland. Der Coach wird aus seinem ... mehr

    Eishockey-WM 2016: Statistik zum Spiel Russland - Deutschland

    Russland - Deutschland 4:1 (0:1, 3:0, 1:0) Russland: Tor: Bobrowski Abwehr: Wojnow, Jemelin - Orlow, Burmistrow - Tschudinow, Below - Sajzew, Martschenko Angriff: Owetschkin, Schirokow, Kusnezow - Mosjakin, Dazjuk, Sannikow - Panarin, Dadonow, Schipatschow - Telegin ... mehr

    Deutsches Team scheitert bei Eishockey-WM 2016 an Russland

    Moskau (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist bei der Weltmeisterschaft im Viertelfinale gegen Gastgeber Russland ausgeschieden. Gegen den Rekordchampion verlor die Auswahl in Moskau 1:4 und verpasste den ersten Halbfinaleinzug ... mehr

    Eishockey-WM 2016: Reimer blickt positiv auf Eishockey-WM

    Moskau (dpa) - Nach dem 1:4 gegen Gastgeber Russland ist die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft im Viertelfinale der WM gescheitert. Im ersten Drittel schien eine Sensation gegen den Rekordweltmeister möglich. DEL-Toptorjäger Patrick Reimer hatte die Auswahl ... mehr

    Behinderten-Kanuten holen bei Heim-WM zwei Goldmedaillen

    Mit zwei Goldmedaillen bei der Heim-WM in Duisburg haben die deutschen Behinderten-Kanuten Hoffnungen auf erfolgreiche Paralympics in Rio im September geweckt. Im Kajak-Einer paddelten die querschnittsgelähmte Edina Müller in der Schwierigkeitsklasse ... mehr

    Segeln: Laser-Segler Buhl verpasst WM-Medaille

    Riviera Nayarit (dpa) - Laser-Segler Philipp Buhl hat bei der Weltmeisterschaft in Mexiko eine Medaille verpasst und den achten Platz belegt. "Für mich war es wichtig, vor den Olympischen Spielen noch einmal unter Druck Leistung zu zeigen. Der achte Platz ... mehr

    Laser-Segler Philipp Buhl verpasst WM-Medaille

    Laser-Segler Philipp Buhl hat bei der Weltmeisterschaft in Mexiko eine Medaille verpasst und wurde Achter. "Für mich war es wichtig, vor den Olympischen Spielen noch einmal unter Druck Leistung zu zeigen. Der achte Platz ist kein Wunschergebnis, aber ich bin zufrieden ... mehr

    Mehr zum Thema WM im Web suchen

    Laser-Segler Philipp Buhl verpasst WM-Medaille

    Laser-Segler Philipp Buhl hat bei der Weltmeisterschaft in Mexiko eine Medaille verpasst und wurde Achter. "Für mich war es wichtig, vor den Olympischen Spielen noch einmal unter Druck Leistung zu zeigen. Der achte Platz ist kein Wunschergebnis, aber ich bin zufrieden ... mehr

    Eishockey-Weltmeisterschaft 2016: Viertelfinale im Überblick

    Moskau (dpa) - Anders als in den vergangenen vier Jahren sind die Deutschen noch nicht zu Hause, wenn die Medaillenjagd bei der Eishockey-Weltmeisterschaft mit dem Viertelfinale so richtig losgeht. Die Favoriten auf den Titel sind aber natürlich andere. Neben ... mehr

    Segeln: Laser-Segler Buhl vor WM-Finale auf Platz sechs

    Riviera Nayarit (dpa) - Laser-Segler Philipp Buhl geht als Sechster ins Finale der Weltmeisterschaft in Mexiko. "Ich bin noch in Schlagdistanz zu den Medaillen", sagte der Sonthofener vor den letzten beiden Wettfahrten am Donnerstag. Der WM-Titel ist für den Deutschen ... mehr

    Laser-Segler Buhl vor WM-Finale auf Platz sechs

    Laser-Segler Philipp Buhl geht als Sechster ins Finale der Weltmeisterschaft in Mexiko. "Ich bin noch in Schlagdistanz zu den Medaillen", sagte der Sonthofener vor den letzten beiden Wettfahrten am Donnerstag. Der WM-Titel ist für den Deutschen aber kaum mehr zu holen ... mehr

    Eishockey-WM 2016: Bilanz und Folgen aus erfolgreicher DEB-Vorrunde

    St. Petersburg (dpa) - Heute zieht das deutsche Eishockey-Nationalteam nach Moskau um. Am Donnerstag bestreitet das Team sein Viertelfinale gegen Gastgeber Russland. Eine Bilanz und Folgen aus der erfolgreichen deutschen Vorrunde: Was läuft besser als unter Pat Cortina ... mehr

    Deutsches Eishockey-Team mit Viertelfinal-Knaller gegen Russland

    Moskau (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bekommt es im Viertelfinale der Weltmeisterschaft mit Gastgeber Russland zu tun. Der Rekordweltmeister besiegte in seinem abschließenden Vorrundenspiel am Dienstag Schweden klar mit 4:1 und schloss die Gruppe ... mehr

    Segler Buhl rückt bei Laser-WM auf Rang sieben vor

    Lasersegler Philipp Buhl lässt im Kampf um die WM-Medaillen in der olympischen Einhandklasse nicht locker. In Mexiko verpatzte der Sonthofener am Dienstag zwar das erste Hauptrunden-Rennen, konnte sich aber als Zweiter der zweiten Wettfahrt auf Platz sieben vorarbeiten ... mehr

    Eishockey-Team droht Ausfall von Schütz: «Sieht nicht gut aus»

    St. Petersburg (dpa) - Der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft droht vor dem ersten WM-Viertelfinale seit fünf Jahren der nächste verletzungsbedingte Ausfall. «Es sieht nicht gut aus», sagte Bundestrainer Marco Sturm nach dem 4:2 im abschließenden Gruppenspiel gegen ... mehr

    Eishockey-Auswahl beendet WM-Vorrunde mit Sieg gegen Ungarn

    St. Petersburg (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft beendet die Gruppe B bei der Weltmeisterschaft in Russland auf Rang drei. Zum Abschluss der Vorrunde setzte sich die Auswahl in St. Petersburg 4:2 gegen Außenseiter Ungarn durch. Der erste Sprung ... mehr

    Eishockey - Eishockey-Team mit Personalsorgen: Auch Ankert fällt aus

    St. Petersburg (dpa) - Vor dem ersten WM-Viertelfinale seit fünf Jahren verschärfen sich beim deutschen Eishockey-Nationalteam die Personalsorgen. Torsten Ankert musste nach NHL-Stürmer Tobias Rieder und dem Wolfsburger Angreifer Gerrit Fauser als dritter Spieler ... mehr

    WM-Viertelfinale perfekt: Eishockey-Team profitiert von Kanada

    St. Petersburg (dpa) - Erstmals seit 2011 steht das deutsche Eishockey-Nationalteam im Viertelfinale der Weltmeisterschaft. Vor ihrem letzten Gruppenspiel gegen Außenseiter Ungarn profitierte die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm in St. Petersburg ... mehr

    Eishockey: Russland feiert bei Eishockey-WM fünften Vorrundensieg

    Moskau (dpa) - Gastgeber Russland hat in der Gruppe A der Eishockey-Weltmeisterschaft nach Punkten zu Tabellenführer Tschechien aufgeschlossen. Mit dem 3:0 (0:0, 2:0, 1:0) gegen Norwegen feierte der Rekordchampion den fünften Sieg in Folge. Zum WM-Auftakt verlor ... mehr

    Eishockey - WM-Viertelfinale perfekt: DEB-Team profitiert von Kanada

    St. Petersburg (dpa) - Erstmals seit 2011 steht das deutsche Eishockey-Nationalteam im Viertelfinale der Weltmeisterschaft. Vor ihrem letzten Gruppenspiel gegen Außenseiter Ungarn profitierte die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm in St. Petersburg ... mehr

    Badminton - WM in China: Niederlagen für deutsche Badmintonteams

    Kunshan (dpa) - Die deutschen Badmintonspieler haben bei den Weltmeisterschaften in Kunshan in China auch ihre zweite Gruppenpartie verloren und nur noch eine theoretische Chance auf den Einzug in das Viertelfinale. Deutschland unterlag Malaysia ... mehr

    Badminton - WM-Pleite für deutsche Badminton-Herren: 0:5 gegen Südkorea

    Kunshan (dpa) - Deutschlands Badminton-Herren sind bei den Mannschafts-Weltmeisterschaften im chinesischen Kunshan mit einer 0:5-Pleite gegen Südkorea ins Turnier gestartet. Die Spieler um Ex-Europameister Marc Zwiebler hatten im ersten Gruppenspiel keine Chance gegen ... mehr

    Segeln: Buhl rückt bei Laser-WM auf Rang sechs vor

    Riviera Nayarit (dpa) – Laser-Segler Philipp Buhl ist bei der Weltmeisterschaft der olympischen Einhandjollen in Mexiko vorgerückt. Der Sonthofener belegten in Riviera Nayarit die Ränge vier und drei. Als Gesamt-Sechster hat Buhl nach drei von sieben WM-Tagen ... mehr

    Segler Buhl erneut bestraft für "unerlaubten Vortrieb"

    Dämpfer für Laser-Segler Philipp Buhl bei der Weltmeisterschaft in Mexiko: Der Sonthofener wurde wie am Vortag in einer Wettfahrt disqualifiziert. Der als fairer Sportler bekannte Aktivensprecher der deutschen Segel-Nationalmannschaft bezeichnete die Bestrafung ... mehr

    Segler Buhl erneut bestraft für "unerlaubten Vortrieb"

    Dämpfer für Laser-Segler Philipp Buhl bei der Weltmeisterschaft in Mexiko: Der Sonthofener wurde wie am Vortag in einer Wettfahrt disqualifiziert. Der als fairer Sportler bekannte Aktivensprecher der deutschen Segel-Nationalmannschaft bezeichnete die Bestrafung ... mehr

    Triathlon: Keine weiteren Olympia-Plätze für deutsche Triathleten

    Yokohama (dpa) - Trotz ihrer besten Saisonleistungen haben die deutschen Triathleten auch ihre letzte Chance nicht genutzt, einen weiteren Platz für die Olympischen Spiele zu sichern. Keinem Vertreter der Deutschen Triathlon Union (DTU) gelang beim WM-Rennen in Yokohama ... mehr

    Eishockey-Team hat nach 5:2-Sieg große Chance aufs WM-Viertelfinale

    St. Petersburg (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist dem Viertelfinale bei der Weltmeisterschaft in Russland ein großes Stück nähergekommen. Mit dem 5:2 gegen Weißrussland feierte die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm ihren zweiten ... mehr

    Doping im Boxen: Chagaev-Besieger Lucas Browne gesperrt

    Hamburg (dpa) - Der australische Profiboxer Lucas Browne ist wegen Dopings für sechs Monate gesperrt worden. Zudem wurde ihm der WM-Titel der WBA im Schwergewicht aberkannt, wie der Weltverband mitteilte. Browne hatte den in Hamburg lebenden Usbeken Ruslan Chagaev ... mehr

    Eishockey-WM 2016: Deutschland gegen Weißrussland gefordert

    St. Petersburg (dpa) - Nur einen Tag nach dem 2:5 gegen Kanada steht für das deutsche Eishockey-Nationalteam bei der WM in Russland das nächste Spiel an.  Gegen Weißrussland geht es heute (19.15 Uhr) in St. Petersburg um wichtige Punkte für den Platz im Viertelfinale ... mehr

    Profiboxer Chagaev wieder im WM-Ausscheid: Browne gesperrt

    Der australische Profiboxer Lucas Browne ist wegen Dopings für sechs Monate gesperrt worden. Zudem wurde ihm der WM-Titel der WBA im Schwergewicht aberkannt, wie der Weltverband mitteilte. Browne hatte den in Hamburg lebenden Usbeken Ruslan Chagaev ... mehr

    Eishockey-WM 2016: USA besiegt Frankreich - Russland furios

    St. Petersburg (dpa) - Die Auswahl der USA hat bei der Eishockey-WM Frankreich besiegt und damit einem deutschen Konkurrenten Punkte im Kampf um die Viertelfinal-Qualifikation genommen. In St. Petersburg legte das US-Team mit drei Toren in rund fünfeinhalb Minuten ... mehr

    WM-Sensation verpasst: Eishockey-Team verliert 2:5 gegen Kanada

    St. Petersburg (dpa) - Das deutsche Eishockey-Nationalteam bei der WM gegen Kanada eine unglückliche Niederlage erlitten. Beim 2:5 gegen den hohen Favoriten und Titelverteidiger bestätigte das Team von Bundestrainer Marco Sturm die ansteigende Form vor dem wichtigen ... mehr

    Eishockey-WM 2016 heute: Deutschland trifft auf Kanada

    St. Petersburg (dpa) - Zwei Tage nach dem Sieg gegen die Slowakei wartet einer der Topfavoriten der Eishockey-WM in Russland auf das deutsche Team. Gegner um 19.15 Uhr ist Titelverteidiger Kanada. DER GEGNER: Der 25-malige Weltmeister hat ausschließlich NHL-Profis ... mehr

    Eishockey-WM 2016: NHL-Star Owetschkin kommt nach Russland

    Moskau (dpa) - NHL-Profi Alexander Owetschkin wird die russische Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land verstärken. Der Stürmer von den Washington Capitals sei für das Turnier nachnominiert worden, teilte der russische Verband mit. Neben Owetschkin ... mehr

    Eishockey-WM 2016: Sorgen um Draisaitl vor Kanada-Spiel

    St. Petersburg (dpa) - Schon die Frage an Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm sprach Bände. "Was ist eigentlich mit Draisaitl los? Ist er verletzt?", wollte ein internationaler Journalist bei der WM in Russland wissen. Nein, verletzt ist der 20-Jährige nicht ... mehr

    Eishockey-WM 2016: Finnland auf Kurs - Weißrussland holt ersten Sieg

    St. Petersburg (dpa) - In der deutschen Gruppe bei der Eishockey-WM in Russland bleibt Mitfavorit Finnland klar auf Viertelfinalkurs, Weißrusslands Auswahl wahrte mit ihrem ersten Sieg die Chance auf die K.o.-Runde. In St. Petersburg setzte sich der Viertelfinalist ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 100 »


    Anzeige
    shopping-portal