Startseite
zu t-online.de
Home Mehr Lifestyle

Zweifache Mutter hat die längsten Beine Australiens

...

Zweifache Mutter hat die längsten Beine Australiens

24.01.17

01:56 Minuten

1,30 von der Hüfte bis zum Boden. Caroline Arthur aus Melbourne hat die längsten Beine Australiens. Die 39-jährige Kosmetikerin ist knapp 1,90 groß. Ihre Beine machen fast 70 Prozent ihrer Körpergröße aus. Viele Frauen träumen von derart langen Beinen. Beim Klamottenkauf hat die zweifache Mutter allerdings so ihre Probleme. Schon mit 12 musste ich Hosen für 16-18-Jährige tragen. Sie waren viel zu weit, aber die Länge hat gepasst. Die langen Beine hat Caroline Arthur an ihre Kinder vererbt. Von ihrer Mutter hat die Australierin die Gene allerdings nicht. Mit 157 cm wirkt Mama Janet neben ihrer Tochter nahezu winzig. Mittlerweile genießt Arthur die Aufmerksamkeit. Das war nicht immer so. Als Teenager litt die die Australierin unter ihren Beinen. Ich schämte mich, ich fühlte mich unattraktiv. Es gab eine lange Zeit, in der ich mich nicht schön fand. Mit 15 habe ich zu modeln begonnen. Dadurch hat sich alles geändert. Caroline Arthur hat ihr Anderssein akzeptiert. Ich kann mit voller Überzeugung sagen, dass ich mich jetzt mit 39 so wohl wie nie zuvor gefühlt habe. (…) Ich bin stolz, so groß zu sein! Für das Guinness Buch der Rekorde reicht Arthurs Beinlänge allerdings nicht. Die Russin Svetlana Pankratova überbietet die australische Mutter um knapp 2 Zentimeter.

Email Versenden

EMPFÄNGER

ABSENDER

Name
Name
Email-Adresse
Email-Adresse
 
 
Anzeige


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017