Startseite
Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > Eurovision Song Contest 2014 >

ESC-Vorentscheid: Jury-Voting für Cascada sorgt für Fan-Ärger

...

"Unser Song für Malmö": Jury-Voting sorgt für Ärger

15.02.2013, 15:33 Uhr | CK/dpa

ESC-Vorentscheid: Jury-Voting für Cascada sorgt für Fan-Ärger. "Unser Song für Malmö": LaBrassBanda wurde von der Jury mit nur einem Punkt abgestraft. (Quelle: dapd)

"Unser Song für Malmö": LaBrassBanda wurde von der Jury mit nur einem Punkt abgestraft. (Quelle: dapd)

Dance-Pop statt Blasmusik: Beim Eurovision Song Contest in Malmö wird Cascada für Deutschland singen. Dabei sah es zunächst so aus, als würde die bayerische Bläser-Combo LaBrassBanda das Rennen machen. Doch während die Blasmusikband beim dreiteiligen Votingverfahren sowohl von Radiohörern als auch von den Zuschauern eine hohe Punktzahl bekam (12 bzw. 10 Punkte), strafte die Jury sie mit lediglich einem einzigen Punkt ab - und war am Sieg von Cascada maßgeblich beteiligt.

Denn die Dance-Combo um Frontfrau Natalie Horler bekam von Radiohörern und Zuschauern zusammengenommen genauso viele Punkte wie LaBrassBanda (22 Punkte), wurde jedoch auch von der Jury besser eingestuft und erhielt 8 Punkte. Somit wird Deutschland in Malmö vom Cascada-Song "Glorious" und nicht vom Blasmusik-Hit "Nackert" vertreten.

Jury vergab Höchstwertung an Blitzkids mvt.

Das Saalpublikum in Hannover schien angesichts der Jury-Entscheidung ebenso überrascht wie Moderatorin Anke Engelke und auch als Zuschauer daheim stellte man sich die Frage, wie die Jury-Wertung so an der Einschätzung der Masse vorbeigehen kann. Denn das fünfköpfige Gremium, das aus Tim Bendzko, Anna Loos, Mary Roos, Peter Urban und Roman Lob bestand, entschied nicht nur im Fall LaBrassBanda völlig anders als Zuschauer und Radiohörer. So vergab die Jury die Höchstwertung von 12 Punkten an die Elektro-Pop-Band Blitzkids mvt., die beim Massenpublikum vor Radio und TV überhaupt nicht gut ankam (2 Punkte respektive 1 Punkt).

Zwar gab es auch zwischen den Wertungen der Radiohörer und der TV-Zuschauer größere Diskrepanzen: Ben Ivory etwa erhielt im Radio-Voting 6 Punkte, vom Fernsehpublikum jedoch 0 Punkte. Auch im Fall Saint Lu gingen die Meinungen auseinander (0 Punkte versus 6 Punkte). Doch bei den Top 3 (Cascada, LaBrassBanda und die Söhne Mannheims) unterschieden sich die Punktzahlen nur gering. Die Jury geriet somit zum Zünglein an der Waage.

"Was beim Vorentscheid ablief, glich einem Skandal"

LaBrassBanda-Fans äußerten auf Facebook ihren Unmut über die Jury-Wertung. Das Gremium um Schlagersängerin Mary Roos wurde von einem User als "unkompetenteste ARD-Jury aller Zeiten" beschimpft. Auch Kommentare wie: "Die Jury hatte ja gar keine Ahnung von Musik!" fielen zuhauf. Ein Fan urteilte knallhart: "Was gestern beim Vorentscheid ablief, glich einem Skandal."

"Deutschland, das Plagiatland"

Doch nicht nur LaBrassBanda-Fans sind mit der Wahl von Cascada unzufrieden. Bereits im Vorfeld des Vorentscheids hatte es Kritik an der Liedauswahl der Bonner Band gegeben, weil "Glorious" in Teilen zu stark an das Siegerlied des Vorjahres, "Euphoria" von Loreen, erinnere. Auch viele t-online.de-User zeigten sich alles andere als begeistert: "Das geht gar nicht - Deutschland, das Plagiatland", schrieb eine Userin. Ein anderer urteilte: "Es ist vollbracht ... die Gutenbergnummer".

Am 18. Mai wird Cascada nun beim Eurovision Song Contest in Schweden um den Titel kämpfen. "Ich habe wirklich nicht damit gerechnet, dass wir gewinnen", sagte Natalie Horler nach der Verkündung des Ergebnisses - und damit war sie nicht die einzige.

Kandidat

Radio-Vote-
Punkte

Jury-Punkte

Zuschauer-
Punkte

Gesamt-
ergebnis

Cascada

10

8

12

30

LaBrassBanda

12

1

10

23

Söhne Mannheims

7

5

5

17

Saint Lu

0

10

6

16

Nica & Joe

4

4

8

16

Blitzkids mvt.

1

12

2

15

Ben Ivory

6

7

0

13

Betty Dittrich

8

0

4

12

Finn Martin

3

6

3

12

Die Priester & Mojca Erdmann

2

0

7

9

Mobilée

5

3

0

8

Mia Diekow

0

2

1

3

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
UMFRAGE
"Unser Song für Malmö": Was sagen Sie zum Jury-Voting?
Anzeige
Video des Tages
Bombensicher 
Seltenes Schloss lässt selbst Experten staunen

Für Panzerknacker dürfte dieses Stück eine echte Herausforderung sein. Video

Belgischer Bauernhof 
Kriegserbe bringt Kätzchen in Lebensgefahr

Der Bombenräumdienst lässt schon länger auf sich warten. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

RTL-Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Nippel-Alarm bei Carmen Geiss

Das Blitzlichtgewitter gab die Sicht auf das pralle Dekolleté der 49-Jährigen frei. Video

Anzeige

Shopping
Shopping 
Brille24.de - Clever Brillen kaufen!

Z. B. mit dem Modell Capuno inkl. Super-Entspiegelung ab 39,90 €*! bei Brille24.de

Shopping 
Exklusiv bei der Telekom: das Amazon Fire Phone

Für 1,- €¹ im neuen Tarif "MagentaMobil M mit Smartphone". Jetzt bestellen bei der Telekom.

Shopping 
Nur noch heute: Großer WMF-Sale!

Töpfe, Besteck & Pfannen des bekannten Herstellers jetzt zu reduzierten Preisen bestellen. bei Baur

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unterhaltung von A bis Z
Auf einen Blick 
Alle News zu "Deutschland sucht den Superstar"

Informationen zu Castings, Kandidaten, Gewinnern und der Jury. mehr

Auf einen Blick 
Film-Trailer und exklusive Videos

Aktuelle Trailer zu neuen Kinofilmen, DVDs, Blu-Rays und TV-Highlights.  mehr

Auf einen Blick 
Alle News zu "Germany's Next Topmodel"

Das Wichtigste rund um Heidi Klums Casting-Show, die Jury und die Kandidatinnen. mehr


Anzeige