Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Specials > FeWo-direkt (Anzeige) >

FeWo-direkt: Duns Castle – Das Schloss für besondere Anlässe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Anzeige  

Duns Castle – Das Traumschloss für ganz besondere Anlässe

21.03.2017, 14:27 Uhr | PR

FeWo-direkt: Duns Castle – Das Schloss für besondere Anlässe. Das schottische Schloss Duns Castle ist eine exklusive Adresse, die man mieten kann (Quelle: Duns Castle)

Das schottische Schloss Duns Castle ist eine exklusive Adresse, die man mieten kann (Quelle: Duns Castle)

Ein Ballsaal, lange Gänge und ein großer Speisesaal – wer hat nicht als Kind davon geträumt, sich mal wie ein Ritter oder eine Prinzessin zu fühlen. Der Traum kann auf einem hochherrschaftlichen Anwesen in den schottischen Lowlands wahr werden. In der Grafschaft Berwickshire liegt das Schloss Duns Castle der Familie Hays. Und die vermietet das stolze Eigentum gern.

Willkommen beim Gutsherren Alexander Hay of Duns an Dummlezier

Duns Castle liegt eine Stunde südlich der schottischen Hauptstadt Edinburgh und ist seit über 300 Jahren im Besitz der Familie Hay. Das Schloss stammt aus dem 14. Jahrhundert und ist das Herzstück des 300 Hektar großen Anwesens, das unendlich viel Platz zum Erobern und Entdecken bietet. Der älteste Teil des Anwesens geht bis auf das Jahr 1639 zurück. Von der mittelalterlichen Burg existiert heute nur noch ein Wohnturm, das heutige Schloss wurde zwischen 1818 und 1822 gebaut.

Heute genießen der Gutsherr Alexander Hay of Duns and Drummlezier und seine Frau Aline die Schönheit und Ruhe ihres traumhaften Anwesens. Aber manchmal wird es richtig turbulent. Besonders dann, wenn Duns Castle wieder einmal für Hochzeiten, Firmenveranstaltungen oder Filmaufnahmen gemietet wird.

Romantische Top-Location in limitierter Auflage

Für Hochzeiten ist das Anwesen die ultimative romantische Location. Die Gäste können in antik eingerichteten Zimmern übernachten und im großzügigen Park herrschaftlich entspannen. Da ist es nicht ganz so schlimm, dass er für die gesamte Öffentlichkeit zugänglich ist.

Bis zu 23 Gäste können die einzigartige Gelegenheit genießen, um auf Duns Castle gemeinsam zu feiern. Weitere 22 Gäste können in fünf Ferienhäusern auf dem Anwesen unterkommen, die alle zu Fuß erreichbar sind. Dieser exklusive Rahmen hat natürlich seinen Preis, über den an dieser Stelle mit britischem Understatement geschwiegen werden soll. Dafür bieten die Schlossherren aber auch maßgeschneiderte royale Outdoor-Aktivitäten wie Falknerei, Krocket oder Bogenschießen.

Preisgekrönte Köche servieren exklusive Speisen

Königlich ist auch die Verpflegung. Wobei "Verpflegung" viel zu banal klingt. Denn die Mahlzeiten werden von ausgezeichneten Köchen zubereitet und in der festlich möblierten "14th Century Dining Hall" serviert. Mit Rucola-Soufflé, Lammspezialitäten und Crème brûlée mit pochierten Früchten werden hier verwöhnte Gaumen gekitzelt. Sonderveranstaltungen wie Wein und Whisky-Verköstigungen ergänzen das kulinarische Angebot von Duns Castle. Im Salon kann dann ganz traditionell die Zeitung gelesen werden und ein Tee getrunken werden, während die Blicke über gepflegte Grünanlagen und den idyllischen See schweifen.

Wer von diesem exklusiven, diskreten Vergnügen etwas Abwechslung sucht, geht ins nahe gelegenen Dorf Duns in nur zehn Minuten Fußweg. Hier gibt es Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, eine Bibliothek und sogar ein Schwimmbad.



Anzeige
shopping-portal