Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

Bruce Willis knutscht seine Emma bei "Stirb langsam 5"-Premiere

...

"Stirb langsam 5" - Bruce Willis knutscht seine Emma

05.02.2013, 16:45 Uhr | dl, dpa

Bruce Willis knutscht seine Emma bei "Stirb langsam 5"-Premiere. Für Ehefrau Emma gab's von Bruce Willis einen herzhaften Kuss. (Quelle: Reuters)

Für Ehefrau Emma gab's von Bruce Willis einen herzhaften Kuss. (Quelle: Reuters)

Das muss wahre Liebe sein: Bei der Premiere seines neuen Streifens "Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben" in Berlin packte Action-Star Bruce Willis seine Ehefrau Emma und knutschte sie, was das Zeug hielt.

Seine Fans bereiteten ihm einen begeisterten Empfang. Sie begrüßten ihn am Potsdamer Platz mit Klatschen, Kreischen und gezückten Foto-Handys. Willis revanchierte sich und gab auf dem rot ausgelegten Laufsteg vor dem Kino Autogramme und Interviews und winkte ins überwiegend jugendliche Publikum.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Fünfter Teil der Actionreihe

Der fünfte Teil der Actionreihe "Stirb Langsam" kommt genau 25 Jahre nach dem ersten Teil in die Kinos. Willis spielt erneut den New Yorker Polizisten John McClane. Nach früheren Abenteuern in Los Angeles und New York kämpft er diesmal - wie immer mit schweren Schusswaffen und lockeren Sprüchen - in Moskau gegen Terroristen. Unterstützt wird er dabei von seinem Film-Sohn, der wenig Respekt zeigt ("Viel Glück, alter Mann"). Gedreht wurde das Spektakel in Budapest.

Elegant im schwarzen Mantel, grauen Anzug, hellgrauen Hemd und dunkelgrauer Krawatte klapperte Willis geduldig Fotografen und Kamerateams ab. Sein erster "Die Hard"-Film - so der englische Originaltitel - sei ihm der liebste, sagte er über die Rolle, mit der er 1988 berühmt wurde. Aber auch der fünfte Teil passe wie "ein altes, eingelaufenes Paar Schuhe".

Sebastian Koch begleitete Willis

Begleitet wurde der Schauspieler, der als Sohn eines amerikanischen Soldaten in Idar-Oberstein in Rheinland-Pfalz geboren wurde, von dem deutschen Schauspieler Sebastian Koch, der in dem Film einen russischen Häftling spielt. Für die Fans hinter den Absperrgittern am Potsdamer Platz war der Andrang nicht immer ganz einfach zu bewältigen. "Seine Glatze habe ich jetzt schon zehnmal gesehen, aber mehr auch nicht", sagte eine junge Frau. Deutscher Kinostart von "Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben" ist am 14. Februar.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Radio 3sixty mit 360-Grad-Sound, Internetradio, DAB+
Rundum-Radio von Teufel bestellen
Shopping
Bald ist endlich Frühling - jetzt passende Blusen shoppen
bei CECIL.de
Shopping
Hochdruckreiniger, Blumen- kästen, Gartengeräte u.v.m.
Alles für den Garten - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018