Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

Film: Kurt Russell wird zum Space-Helden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Film  

Kurt Russell wird zum Space-Helden

27.07.2016, 12:24 Uhr | dpa

Film: Kurt Russell wird zum Space-Helden. Kurt Russell fliegt ins All.

Kurt Russell fliegt ins All. Foto: Andy Rain. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Kurt Russell  (65, "The Hateful Eight") hat in der schrägen Gruppe von Space-Helden in der Fortsetzung von "Guardians of the Galaxy" eine der schrägsten Rollen. Als der sprechende Planet "Ego The Living Planet" ist er zugleich die Vaterfigur von Peter Quill (Chris Pratt).

Wie Regisseur James Gunn unlängst verriet, ist auch Sylvester Stallone in einer Nebenrolle  bei "Guardians of the Galaxy Vol. 2" an Bord. Die Original-Besetzung des Spezialeffekte-Hits von 2014 um Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista und Vin Diesel kehrt ebenfalls zurück. Die Fortsetzung soll im April 2017 in die Kinos kommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017