Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Literatur >

Ein Selfmade-Fantastilliardär wird 60

...

Dagobert Ducks Geburtstag  

Ein Selfmade-Fantastilliardär wird 60

03.12.2007, 09:40 Uhr | ehapa.de/JW, t-online.de

Jubiläumsband zu Dagoberts 60. Geburtstag (Foto: © Disney)Jubiläumsband zu Dagoberts 60. Geburtstag (Foto: © Disney) Er ist geizig, Fantastilliardär, der reichste Erpel der Welt und jetzt feiert er einen runden Geburtstag: Der Entenhausener Bürger Dagobert Duck, der in Bargeld-Seen schwimmt, wie ein Fisch im Wasser, wird 60 Jahre alt. Zwar wurde die Geschichte "Christmas on Bear Mountain" (zu dt. "Die Mutprobe"), in der der liebenswerte Geizkragen erstmalig auftaucht, schon am 22. Juli 1947 fertig gestellt, doch erst im Dezember 1947 gelangte die 20-Seiten-Story in der Four Color Comics-Heftreihe des Dell Verlags zum Abdruck. Und weil Geburtstage von Comic-Figuren traditionell immer erst dann gefeiert werden, wenn sie das Licht der Öffentlichkeit zum ersten Mal erblickt haben, datiert der offizielle Geburtstag von Donald Ducks berühmten Onkel im Dezember. Deshalb sagen wir: "Happy Birthday, Dagobert" und zeigen Ihnen die schönsten Fotos des Fantastilliardärs in unserer Foto-Show.

Foto-Show Dagobert Duck wird 60

Übrigens: Mit einem Doppelklick auf jedes beliebige Wort im Artikel können Sie weiterführende Informationen der Online-Enzyklopädie Wikipedia erhalten. Probieren Sie's aus!

Foto-Show Ein Tollpatsch feierte Geburtstag: Goofy ist 75
Entenhausen-Quiz Testen Sie Ihr Wissen

Den Geiz schon im Namen
Dagobert Duck heißt im Original Scrooge McDuck. (Foto: © Disney)Dagobert Duck heißt im Original Scrooge McDuck. (Foto: © Disney) ".... Grauenhaftes Fest! Wenn’s nur erst vorbei wäre. Weihnachten liegt mir nicht. Ich kann niemand leiden, und mich kann auch niemand leiden" waren Dagoberts erste Worte. Mit diesem unwirschen Gebrummel führte Carl Barks seine neue Schöpfung in den Entenhausener Kosmos ein. In der Geschichte "Die Mutprobe" ermöglicht der reichste Erpel der Welt - ganz untypisch für seinen später an den Tag gelegten sprichwörtlichen Geiz - seinem Neffen Donald und dessen Familie ein Weihnachtsfest in seiner Berghütte. Doch in seinem englischen Originalnamen verbirgt sich die Knauserigkeit bereits - McDuck ist typisch schottisch und sein Vorname Scrooge ist eine Anspielung auf Ebenezer Scrooge, die Hauptfigur aus "A Christmas Carol" ("Eine Weihnachtsgeschichte") von Charles Dickens.

Foto-Show Disney-Weihnachtsfilm "Verwünscht"
Klick-Show Die besten Kindersprüche

In der Welt zu Hause
Seither durchstreift Dagobert die Welt und macht auch vor dem Weltall nicht halt, um seine Reichtümer zu vermehren und sie dann in seinem Geldspeicher anzuhäufen. Er war selbstverständlich beim ersten Goldrausch am Klondike dabei, er half, die ersten Diamanten auszugraben, er spürte jene Schätze auf, die den spanischen Eroberern Pizarro und Coronado entgangen waren, er entdeckte die Minen von König Salomon wieder und es war ebenfalls Dagobert Duck, der im Himalaja einem Yeti begegnete. Wenn man alle seine Abenteuer und unglaublichen Erlebnisse aufzählen wollte, bräuchte man dafür mehrere Seiten. Belassen wir es dabei festzustellen, dass Dagobert Ducks Erfolg nicht aufzuhalten ist.

Foto-Show Die schönsten Zeichentrickfilme
Foto-Show "Bee Movie - Das Honigkomplott"
Foto-Show Ungelesene Klassiker

Dagobert: Gedacht als Nebenfigur
Dagoberts 1. Filmauftritt in "Scrooge McDuck And Money" (Foto: Disney/Allstar-Archiv)Dagoberts 1. Filmauftritt in "Scrooge McDuck And Money" (Foto: Disney/Allstar-Archiv) Dabei hatte Barks ursprünglich vor, Onkel Dagobert nur einmal auftreten zu lassen. Aber es zeigte sich bald, dass die Figur des reichen Onkels völlig neue Geschichten ermöglichte, die für die Ducks bis dato undenkbar schienen. Dagobert trug unter anderem dazu bei, dass sich Donald und die Neffen Tick, Trick und Track nicht mehr so stark in die Haare gerieten, weil sie ja nun häufig gemeinsam mit Donald für Onkel Dagobert in die weite Welt reisten. Eine perfekte Gelegenheit für die Disney-Zeichner, noch viel mehr abenteuerliche Geschichten zu erzählen als bisher. Die Leser honorierten es und machten die Nebenfigur zum Serienstar einer eigenen Heftreihe. Sehr erfolgreich übrigens: Wie es heißt, haben die ersten amerikanischen Dagobert-Hefte traumhaft hohe Auflagen gehabt. Rund eine Million Exemplare gab es von den ersten Ausgaben. Kein Wunder also, dass der berühmte Geizkragen mittlerweile zu den beliebtesten Comic-Helden zählt. Nur für die Trickfilme konnte man ihn sich anscheinend lange nicht vorstellen. Filmreif wurde Dagobert erst 1966, als er im Fernsehfilm "Scrooge McDuck and Money" seinen Neffen das Geldwesen erläuterte. Und das macht er auch 40 Jahre später immer noch am liebsten!

Klick-Strecke Die lustigsten Duden-Begriffe
Klick-Strecke Diese Wörter sind vom Aussterben bedroht

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die Taille im Mittelpunkt: der Blickfänger im Frühling
zu ESPRIT
Anzeige
Naomi Campbells Kollektion bei TOM TAILOR
entdecken Sie jetzt die exklusive Mode
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018