Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > CD Kritiken >

Musik - Hörbar gereift: The Last Shadow Puppets

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Musik  

Hörbar gereift: The Last Shadow Puppets

20.04.2016, 15:15 Uhr | dpa

Musik - Hörbar gereift: The Last Shadow Puppets. The Last Shadow Puppets halten den Britpop am Leben.

The Last Shadow Puppets halten den Britpop am Leben. Foto: Zackery Michael. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Im Booklet ihrer zweiten gemeinsamen Platte als The Last Shadow Puppets posieren Alex Turner und Miles Kane (beide gerade 30 geworden) wie zwei Halbstarke. Dabei sind sie musikalisch schon viel weiter, sprich: reifer, als es den Anschein hat.

Auch wenn Britpop derzeit so gar nicht in Mode ist - dies könnte das Britpop-Album des Jahres sein. Denn auf "Everything You've Come To Expect" (Domino) erweisen sich Turner (im Hauptberuf Frontmann der Arctic Monkeys) und Kane (The Rascals) als versierte Songwriter, die sich in ihrem Nebenprojekt ganz dem Breitwand-Pop der 60er und 70er verschreiben.

Dieses Faible war schon auf dem Debüt "The Age Of The Understatement" (2008) spürbar. Doch erst jetzt erstrahlen ihre von Scott Walker, Todd Rundgren, David Bowie und James-Bond-Filmkomponist John Barry inspirierten Bombast-Melodien in voller Pracht. Großen Anteil an dieser Formvollendung hat Geiger Owen Pallett, dessen formidable Orchester-Arrangements praktisch alle elf Lieder veredeln.

Besonders der Titeltrack, ein traumhaft-traurig-schöner Popwalzer, aber auch das anschließende "The Element Of Surprise" mit funky Gitarren oder die Schmachtfetzen "Sweet Dreams, TN" und "The Dream Synopsis" profitieren von der Kunst des Kanadiers Pallett. Toll auch "Bad Habits", das unwiderstehlich von schrillen Strings, knackigen Mariachi-Bläsern und einem Sixties-Pop-Beat vorangetrieben wird.

Turner und Kane sind mit ihren Hauptbands sehr erfolgreiche und gut beschäftigte Britpopper - umso mehr beeindrucken die Expertise und Euphorie, mit der sich die beiden hier in ihre Zweitrollen stürzen. Das sollte auch im Sommer rüberkommen, wenn The Last Shadow Puppets auf deutschen Konzertbühnen stehen (27.6. Köln, 28.6. Dresden, 23.8. Berlin).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017