Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > CD Kritiken >

Rag`n`Bone Man - Mini LP Wolves

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rag`n`Bone Man  

Mini LP Wolves entfacht Vorfreude

14.12.2016, 11:12 Uhr | nvk

Rag`n`Bone Man - Mini LP Wolves.  (Quelle: Sony Music)

Rag`n`Bone Man entfacht Vorfreude mit seiner Mini LP Wolves (Quelle: Sony Music)

Rag`n`Bone Man ist in Deutschland vor allem bekannt durch seinen Superhit Human, für den er jüngst mit Gold und Platin geehrt wurde. Gespannt warten die Fans auf sein Major-Debütalbum, welches am 10.Februar 2017 erscheinen wird. Vorab haben wir uns seine 2014 erschienene MiniLP Wolves angehört. Die Vorfreude steigt…

Rag`n`Bone Man, der mit bürgerlichem namen Rory Graham heißt, hat den Blues bereits mit der Muttermilch aufgenommen. Aufgewachsen im Südosten Englands unternahm der Sproß zweier Musiker-Eltern seine ersten musikalischen Versuche allerdings im HipHop Genre. Das erklärt vielleicht auch seinen aktuellen Musikstil, in dem er dem Blues mit Hilfe von Beats und diverser HipHop-Produktions-Methoden einen ganz neuen, aktuellen und auch tanzbaren Drive verpasst. Zusammen mit einer seiner unglaublich prägnanten Stimme, die einen sofort aufhorchen läßt, gehen seine Songs unter die Haut. Dabei sind  seine Darbietungen immer anders, jedes Stück hat seine eigenen kleinen Überraschungen. Die ursprünglich beim Indie-Label Best Laid Plans aufgelegte Platte Wolves, die nun von Sony wiederveröffentlicht wurde, lässt einen die Wartezeit bis zum Februar also mehr als gut überbrücken.

Der Hit Human kommt erst im Februar

Die Vinylversion, die mit neun Songs aufwartet, macht auch haptisch einen hochwertigen Eindruck. Auch das Plattencover mit seiner Gestaltung und der rauen Oberfläche paßt 100% zum Interpreten. Die Tonqualität ist ansprechend. Doch Obacht, wer glaubt mit diesem Album auch den aktuellen Hit Human zu kaufen, ist auf dem Holzweg. Das eigentliche Debütalbum erscheint erst im Februar, dann auch mit Human.

Tracklist Rag`n`Bone Man Wolves (Vinyl)

01. Reuben’s Train
02. No Mother
03. Guilty
04. Lay My Body Down
05. Wolves
06. Sirens
07. Hell Yeah (feat. Vince Staples)
08. Life In Her Yet
09. Rain feat. Kate Tempest

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017