Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > CD Kritiken >

Musik - Ryan Adams: Sein Pfad durch die Dunkelheit

...

Musik  

Ryan Adams: Sein Pfad durch die Dunkelheit

20.02.2017, 06:03 Uhr | dpa

Musik - Ryan Adams: Sein Pfad durch die Dunkelheit. Ryan Adams hat sich den Schmerz von der Seele geschrieben.

Ryan Adams hat sich den Schmerz von der Seele geschrieben. Foto: Michael Nelson. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Was motiviert einen Musiker besser als ein gebrochenes Herz? Schon Ryan Adams' erstes Solo-Album hieß "Heartbreaker", 15 Platten später verarbeitet der Sänger und Gitarrist seine schmerzhafte Scheidung auf "Prisoner".

Adams wehklagt sich durch ein dutzend Songs, die dank dichtem Songwriting und ehrlichen Emotionen nicht pathetisch wirken.

Die eigene Messlatte legt der 42 Jahre alte US-Amerikaner hoch. "Dieses Album bedeutet mir mehr als jedes andere Album zuvor, und mein Leben hing davon ab, es zu machen", schrieb Adams im Dezember auf Instagram. Im Jahr zuvor war seine Ehe mit der Musikerin und Schauspielerin Mandy Moore zerbrochen.

Zunächst hatte Adams noch das komplette Album "1989" von Popstar Taylor Swift gecovert, nun kommen die eigenen Stücke aus seiner dunklen Zeit an die Öffentlichkeit. Um die 80 Lieder kondensierte er auf ein Album zusammen. "Diese Songs sind ein Teil von mir, aber jetzt sind sie ein Teil von jedem, der sie braucht", schreibt Adams.

"Do You Still Love Me?", fragt er im energischen Opener und setzt damit das bestimmende Thema des Albums: die verflossene Liebe. Mal mit krachend verzerrten Gitarren, mal mit zaghaftem Zupfen unterlegt Adams seine bitteren, resignierten, hoffnungsvollen Gedanken. Die Stärken der Kompositionen sprechen für sich, auf Gimmicks wird weitgehend verzichtet. Ein Saxofon schrammt an der Grenze zum Kitsch vorbei, eine Mundharmonika ergänzt eine Melodie. Ansonsten beschränkt sich Adams auf die klassischen Zutaten seines wandelbaren Sounds zwischen Rock, Folk und Country - und wimmert und jault sich die Schmerzen aus dem Leib.

"Dies war mein Pfad durch totale verdammte Dunkelheit und durch Dinge, auf die sich niemand vorbereiten kann", schreibt Adams. Wer ihm auf dem Pfad folgt, durchlebt ein gewohnt ungekünsteltes und doch emotionales Break-up-Album.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Hochdruckreiniger, Blumen- kästen, Gartengeräte u.v.m.
Alles für den Garten - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Strafft effektiv: die NIVEA Q10 formende Leggings
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Figurstraffend: die NIVEA Q10 Straffende & Formende Leggings
Shopping
Zauberhaftes für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m. im Sale
gefunden auf otto.de
Wäsche gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018