Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik > CD Kritiken >

Musik: Jesca Hoop wird den Lobeshymnen gerecht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Musik  

Jesca Hoop wird den Lobeshymnen gerecht

20.02.2017, 18:50 Uhr | dpa

Musik: Jesca Hoop wird den Lobeshymnen gerecht. Jesca Hoop hat viele Gesichter.

Jesca Hoop hat viele Gesichter. Foto: Sub Pop/Angel Ceballos. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - "Ihre Musik ist so, als wenn man nachts in einem See schwimmen geht", sagte Tom Waits 2007 über Jesca Hoop. Man darf annehmen, dass die etwas kryptischen Worte des berühmten Songwriters über die damals 31-Jährige als bildstarkes Kompliment gemeint waren.

Denn seither hat Jessica "Jesca" Ada Hoop nicht nur viele weitere Fans in der britischen und nordamerikanischen Musikszene gewonnen (von Bands wie Elbow oder Shearwater bis zu Solokünstlern wie Andrew Bird und Willy Mason), sondern die Begeisterung mit mehreren Alben gerechtfertigt. Das jüngste heißt "Memories Are Now" (Sub Pop/Cargo) und ist wieder intensives Zuhören wert.

Hoops im US-Folk basierende, in verschiedene Richtungen ausfransenden Lieder sind nicht zum Schnellverzehr gedacht, sondern nachhaltig. Ihre Stimme klingt damenhaft ("The Lost Sky"), kindlich-naiv ("Animal Kingdom Chaotic") oder aufmüpfig-frech ("Simon Says"). Vergleichbar mit Laura Marling, Fiona Apple oder Cat Power - allesamt sensible, rastlos kreative Künstlerinnen wie Jesca Hoop selbst.

Die Arrangements sind der recht unterschiedlichen Atmosphäre dieser Songs angemessen - oft reduziert, auch mal sperrig, nie vorhersehbar. "Wenn ich meine Stimmung verändern will, verändere ich meine Musik", sagt die vor knapp 42 Jahren in Santa Rosa/Kalifornien geborene Songschreiberin.

Das von Top-Produzent Blake Mills betreute "Memories Are Now" ist der direkte Nachfolger von Hoops Durchbruchplatte "Love Letter For Fire" (2016), auf der sie eine Reihe zauberhafter Folkpop-Duette mit ihrem Mentor Sam Beam (Iron & Wine) präsentierte. Dieses Album war insgesamt weicher und zugänglicher - aber weniger eindrucksvoll ist das neue Werk deswegen nicht. Tom Waits hatte wohl recht mit seiner Schwärmerei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017