Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Farin Urlaub wird 50: Der große Blonde mit dem Haifischgrinsen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Punker-Geburtstag  

Der große Blonde mit dem Haifischgrinsen: Farin Urlaub wird 50

27.10.2013, 14:21 Uhr | Nina Bogert-Duin, t-online.de

Farin Urlaub wird 50: Der große Blonde mit dem Haifischgrinsen. Am 27. Oktober 2013 feiert Farin Urlaub - Ober-Arzt - seinen 50. Geburtstag. (Quelle: dpa)

Am 27. Oktober 2013 feiert Farin Urlaub - Ober-Arzt - seinen 50. Geburtstag. (Quelle: dpa)

Farin Urlaub ist Musiker, Sänger und Fotograf. Außerdem Antialkoholiker, Nichtraucher, Pescetarier, Pazifist und Weltreisender. Dass bei dieser Mischung viel Gutes herauskommen kann, beweist seine stete Präsenz auf den Bühnen und in den Plattenregalen dieser Nation. Ob als nimmermüder Halbgott in Schwarz in seiner Haus- und Hofband Die Ärzte oder bei einem seiner vielen Soloprojekte. Und dass man bei diesen vielen To Do's auch so einige Jahre auf dem Buckel ansammeln kann, beweist sein Geburtstag: Am 27. Oktober wird Farin Urlaub, der mit richtigem Namen Jan Ulrich Max Vetter heißt, runde 50 Jahre.

Aufgewachsen mit den Beatles und Frank Zappa beginnt Klein-Jan mit neun Jahren, Gitarre zu spielen. Er lernt klassische Standards bei einer älteren Dame. In darauffolgenden Feriencamps ist er für die Lagerfeuergitarre zuständig. Offenbar ziemlich talentfrei, denn ein Musiklehrer rät ihm wenig später, beruflich bloß nie etwas "mit Musik" anzufangen. Und wäre London nicht gewesen, wäre Jan vielleicht ein braver Altertumsforscher in Berlin-Frohnau geworden.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Doch die britische Hauptstadt kommt dazwischen und verändert den Lauf der Dinge: Klassenfahrt im Jahr 1979, Jan lässt sich die Haare schneiden und blondieren und kommt als Punker zurück nach Berlin. Er macht das Abitur, aber das angestrebte Archäologie-Studium bricht er zugunsten seiner Musikkarriere ab.

Karrierestart mit Hindernissen

Zu Beginn der 80er Jahre lernt der Berliner im Spandauer "Ballhaus" Dirk Felsenheimer alias Bela B. kennen und steigt in dessen Punk-Formation Soilent Green ein. Nach dem Album "Die Fleisch EP" geben Soilent Green 1982 jedoch ihr Abschiedskonzert, und zusammen mit Hans Runge alias Sahnie gründen Bela und Jan die Punkband Die Ärzte. Der musikalische Ball gerät allmählich ins Rollen. Im Zuge des ersten Plattenvertrages legt sich Jan dann den Künstlernamen Farin Urlaub zu, in dem er einfach ein wenig zu heftig über seine liebste Freizeitbeschäftigung nachdenkt: Ferien machen, "fahr' in Urlaub"!

Mühsame Produktionen, Trennungen, Song-Verbote ("Claudia hat nen Schäferhund"), Indizierungen von Alben wegen umstrittener Texte ("Geschwisterliebe"), Auftrittsverbote und finanzielle Durststrecken markieren die frühe Karriere der Berliner Musiker. Um der wachsenden Unzufriedenheit Herr zu werden, beschließen Urlaub und Bela B. 1989, sich zu trennen. Beide versuchen, in Soloprojekten Fuß zu fassen, doch der kommerzielle Erfolg bleibt aus. Dafür verkaufen sich die bisherigen Alben der Ärzte plötzlicher besser denn je.

Der Phönix steigt aus der Asche

Bereits 1988 hat Bela den Gitarristen Rodrigo González kennengelernt und bittet ihn ein paar Jahre später, bei einer Reunion der Ärzte mitzumachen - als Bassist. 1993 gehen Die Ärzte in neuer Formation an den Start und legen mit dem Album "Die Bestie in Menschengestalt" ein echtes Glanzstück vor. Die erste Singleauskopplung "Schrei nach Liebe" greift die damaligen Übergriffe Rechtsradikaler gegen Ausländer in Deutschland auf (Rostock, Solingen, Mölln).

Von diesem Zeitpunkt an geht es mit der Karriere der Berliner stetig nach oben. Sie beglücken ihre immer größer werdende Fangemeinde mit unzähligen Live-Auftritten, spielen 1996/97 auf einer Exklusivtournee als Vorgruppe der Band Kiss. Als ein Höhepunkt der Bandgeschichte kann sicherlich der 21. Juni 2002 gesehen werden, als Die Ärzte auf dem Mariannenplatz in Kreuzberg vor etwa 35.000 Zuschauern ihr Jubiläumskonzert zum 20-jährigen Bestehen geben. Für den Eintrittspreis von schlichten sieben Euro spielen Die Ärzte drei Stunden lang ihre größten Hits.

Auf die Frage, was die Band eigentlich ausmacht, antwortet Farin 2012 zum 30-jährigen Bestehen der Band: "Das müssen andere beurteilen, aber ich hoffe, dass es unsere Unberechenbarkeit ist."

FURT

Doch Farin braucht Abwechslung: Er gründet 2001 sein zwölf-Mann-starkes Soloprojekt "Farin Urlaub Racing Team" (FURT) und spielt die Alben " Livealbum of Death" (2006) und "Die Wahrheit übers Lügen" (2008) ein. Die Band gibt regelmäßig Live-Konzerte. Der Unterschied zu den Ärzten? Im Interview mit "Fritz" sagt Urlaub 2005: "Bei den Ärzten herrscht halt pure Anarchie auf der Bühne, während man beim Racing Team eher ein Orchester voller Dynamit hat."

Farin fährt gerne in' Urlaub

In der tourfreien Zeit tobt sich Farin auf anderen kreativen Feldern aus. So ist eines seiner erklärten Lebensziele, alle Länder der Welt besucht zu haben. Im Jahr 2011 brachte er es auf stolze 117 Länder. Schöner Nebeneffekt der Reisen: Aus den von Farin geschossenen Fotos sind bereits zwei umfangreiche Bildbände entstanden: "Unterwegs 1 - Indien & Buthan", sowie "Unterwegs 2 - Australien & Osttimor". Zweiter schöner Nebeneffekt: Farin spricht Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Latein und Japanisch(!)

Und dazwischen? Immer wieder Die Ärzte: Auch auf den aktuelleren Alben der Band mit Titeln wie "Geräusch" (2003), "Jazz ist anders" (2007) und "auch" (2012) ziehen die Berliner in gewohnt provokant-spaßigen Texten vom Leder und sparen nicht an beißendem Spott und Ironie.

Seriös mit 50? Keine Spur. Farin Urlaub: "Andere in unserem Alter würden vielleicht über die Midlife Crisis oder ihre ausziehenden Kinder singen. Solche Themen interessieren mich nicht, obwohl ich mich den Problemen dieser Welt nicht verweigere. Aber die haben in Pop nichts verloren." Und selbstironisch fügt er hinzu: "Wir sind noch immer die drei Quatschköpfe, auch wenn wir stramm auf die 50 zugehen."

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017