Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

David-Bowie-Ausstellung kommt nach Berlin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ausstellungen  

David-Bowie-Ausstellung kommt nach Berlin

27.02.2014, 17:44 Uhr | dpa

David-Bowie-Ausstellung kommt nach Berlin. Ausstellung über David Bowie im Victoria & Albert Museum.

Ausstellung über David Bowie im Victoria & Albert Museum. Foto: Bogdan Maran. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die große Londoner Ausstellung über David Bowie (67) kommt nach Berlin. Vom 20. Mai bis zum 10. August wird die erste Retrospektive der britischen Pop-Ikone im Martin-Gropius-Bau zu sehen sein, wie die Veranstalter ankündigten.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Die multimediale Ausstellung präsentiert 300 Objekte, darunter handschriftlich notierte Liedtexte, Kostüme, Plattencover und Videos. Im Londoner Victoria & Albert Museum war der Andrang groß. Schon vor der Öffnung waren Zehntausende Tickets verkauft.

Zu Berlin hat Bowie eine besondere Verbindung: In den 70er Jahren ließ er sich dort für das wegweisende Album "Heroes" inspirieren. In Berlin drehte der Musiker auch "Schöner Gigolo, armer Gigolo", den letzten Film mit Marlene Dietrich. Auch sein Comeback 2013 stand mit der Single "Where are we now?" im Zeichen der Stadt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Unterhaltung von A bis Z

Anzeige
shopping-portal