Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Chris Roberts († 73) letzte Botschaft - "Ich habe das Leben so sehr geliebt"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Im Alter von 73 Jahren  

Schlagersänger Chris Roberts gestorben

05.07.2017, 12:45 Uhr | mam, t-online.de

Der Schlagersänger Chris Roberts starb am Sonntag im Alter von 73 Jahren an Krebs. (Screenshot: Getty Images)
Schlagerstar Chris Roberts ist gestorben

Der Schlagersänger Chris Roberts starb am Sonntag im Alter von 73 Jahren an Krebs.

Der Schlagersänger Chris Roberts war im Alter von 73 Jahren an Krebs gestorben. (Quelle: Bitprojects)


Traurige Nachricht für alle Schlagerfans. Das Idol der 70er Jahre, Chris Roberts, ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Mit Hits wie "Du kannst nicht immer 17 sein" wurde er zur Schlagerlegende - jetzt erlag er seiner schweren Krebserkrankung.

Der Interpret von Evergreens wie "Du kannst nicht immer 17 sein" oder "Die Maschen der Mädchen“ ist bereits am vergangenen Wochenende verstorben, wie sein Management jetzt mitteilte: "Wir müssen Ihnen leider eine traurige Nachricht übermitteln: Schlagerlegende Chris Roberts ist vergangenes Wochenende nach schwerer Krankheit verstorben."

Roberts, der eigentlich Christian Klusacek hieß, hatte in den 70er Jahren eine Reihe von Erfolgen. Angefangen hat seine Musikkarriere jedoch schon 1964 als Schlagzeuger der Band "Blue Rockets". 1966 kam dann endlich der eigene Vertrag bei der Plattenfirma Polydor. Die erste Single des Schlagersängers "Babys Gone" fand jedoch nur wenig Aufmerksamkeit.

Mit "Wenn Du mal einsam bist" stürmte Roberts auf Nummer 15 in den Charts, darauf folgten bis 1972 Titel wie "Die Maschen der Mädchen" und "Ich bin verliebt in die Liebe".

Sein größter Erfolg

Doch erst mit Ralph Siegel an seiner Seite, landete der Schlagersänger dann 1973 den größten Hit seiner Karriere - "Du kannst nicht immer 17 sein". Der Song war zwölf Wochen in den Top 10 der Charts und gelangte bis auf Rang drei.

"Er wurde mit Platin- und Gold-LPs, Bravo-Ottos, Goldenen Europas, Ehrenantennen, Löwen, Goldene Stimmgabeln wie Bambis ausgezeichnet, war auf mehr als 50 Titelblättern von Bravo bis Bunte vertreten und war der absolute Mädchenschwarm", erinnerte sein Management an die Glanzzeiten.

Bis zum hohen Alter war Roberts nicht von der Bühne wegzudenken und trat regelmäßig mit Jürgen Drews und anderen Schlagerstars auf. Allein in der ZDF-Hitparade mit Dieter Thomas Heck hatte er 65 Auftritte in zwölf Jahren und verkaufte in seiner Karriere rund 11 Millionen Schallplatten. An die Erfolge der 70er-Jahre konnte er aber nicht mehr anknüpfen.

Dafür ließ er seine Fans immer an seinem Leben auch über Social-Media teilhaben. Bei Instagram postete er regelmäßig Bilder aus seinem Alltag - ob aus dem Kino oder von einem Reitausflug. Seine Fans waren immer hautnah dabei.

Kranker LIEBLING

A post shared by Chris Roberts (@chrisroberts3844) on

Im Kino:Kleine Portion Popcorn,große Portion Scarlett Johansson

A post shared by Chris Roberts (@chrisroberts3844) on

Ein schönes Wochenende!!!

A post shared by Chris Roberts (@chrisroberts3844) on

Sein letzter Post war ein Selfie vom 27. Mai. Am Sonntag, dem zweiten Juli ist der Sänger verstorben.

Vor seinem Tod, auf den er sich nach der Diagnose seines Arztes hatte vorbereiten können, verfasste Roberts noch eine letzte Nachricht an seine Familie.

Die "Bild"-Zeitung zitier Roberts' letzte Botschaft: "Ich habe das Leben so sehr geliebt und lebe immer noch gern“, und weiter: „Aber es betrübt mich zutiefst, dass ich jetzt nicht mehr miterleben kann, wie sich meine Kinder und Enkelkinder entwickeln“.

Roberts hinterlässt drei erwachsene Kinder, von seiner Ehefrau Claudia war er seit 2013 geschieden.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017