Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film > Oscars 2018 >

Oscars 2016: Die schlimmsten und besten Outfits

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klum und Winslet fielen durch  

Oscar-Roben: Die Tops und Flops auf dem Roten Teppich

29.02.2016, 13:44 Uhr | t-online.de, dpa

Oscars 2016: Die schlimmsten und besten Outfits. Heidi Klum und Kate Winslet gehörten definitiv nicht zu den Gewinnern, was die Outfitwahl betraf. (Quelle: AP/dpa)

Heidi Klum und Kate Winslet gehörten definitiv nicht zu den Gewinnern, was die Outfitwahl betraf. (Quelle: AP/dpa)

Über Geschmack lässt sich trefflich streiten - umso mehr über die Oscar-Roben der Hollywoodstars. Auch bei der diesjährigen Verleihung der Academy Awards gaben die Promi-Damen wieder alles, um auf dem Roten Teppich eine gute Figur zu machen. Wir zeigen, wem das gelungen ist - und wem eher nicht.

Charlize Theron legte einen der Hingucker-Auftritte des Abends hin: Mit ihrer tief ausgeschnittenen, knallroten Robe hatte die Schauspielerin eine perfekte Wahl getroffen.

Auch Brie Larson in ihrem blauen, rüschigen Kleid und Jennifer Lawrence in ihrem luftigen Spitzen-Outfit gehörten zu den optischen Highlights auf dem Roten Teppich

Hose, Kleid oder beides? Mit einem gekonnten Mix landete Lady Gaga mal wieder einen Knaller. Einen Oscar bekam die 29-Jährige für ihren Song "Til it Happens to You" zwar nicht, modisch war sie aber ganz weit vorne.

Einen richtig großen Auftritt legte zudem Cate Blanchett hin. Ihr über und über mit Blumen besticktes, türkisfarbenes Kleid ist sicherlich Geschmackssache, machte aber definitiv Eindruck. Der Titel "Fee des Abends" war ihr damit jedenfalls sicher. 


Heidi Klum - der Fashion-Fauxpas des Abends

Einen eher negativen Eindruck hinterließ Heidi Klum. Die "Germany's Next Topmodel"-Chefin erschien in einer fliederfarbenen Robe mit asymmetrischem Ausschnitt und einem Ärmel, die von oben bis unten seltsam wirkte. Kommentatoren auf Twitter erinnerte die Robe an ein Brautjungfern-Kleid aus den 80ern - oder, noch schlimmer: an einen Duschschwamm.

Auch Kate Winslets Robe war mehr als gewöhnungsbedürftig. Böse Zungen erinnerte das schimmernde schwarze Kleid gar an eine überdimensionale Mülltüte. Rooney Mara konnte ebenfalls nicht recht überzeugen: Das helle Kleid zu ihrer blassen Haut, dazu Spitze, Stickereien und Ausschnitte - das war von allem zu viel.

Sandy Powell, eine britische Kostümbildnerin mit orangenem Kurzhaarschnitt, posierte statt in einer Robe lieber in einem türkis schimmernden Hosenanzug für die Fotografen. Ob ihr Outfit als Hommage an den verstorbenen Sänger David Bowie gedacht war? Man weiß es nicht. Es weckte jedenfalls eher Erinnerungen an eine Comic-Figur.

Sylvie Meis glänzt auf Oscar-Party 

Während und nach der Verleihung hatten die Hollywoodstars und -sternchen sowie alle, die sich dafür halten, auch noch auf den diversen Oscar-Partys Gelegenheit, sich in Szene zu setzen.

So erschien beispielsweise Sylvie Meis ganz in Gold und gewohnt sexy auf der Party von Elton John, während Diane Kruger auf der Vanity-Fair-Party mit ihrer tiefroten Robe, die fast mehr Haut zeigte als verhüllte, die Blicke auf sich zog. 

Der Live-Blog zur Oscar-Verleihung 2016 zum Nachlesen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
"Bridge of Spies"
Featurette zum neuen Film von Steven Spielberg

Kalter Krieg in Berlin: Hier soll ein Anwalt (Tom Hanks) zwischen Ost und West vermitteln. Video

Trailer "Brooklyn"
Eine Liebe zwischen zwei Welten

Star-Autor Nick Hornby schrieb das Drehbuch zur anrührenden Romanze. Video

Maximaler Wahnsinn
Der Trailer zu "Mad Max: Fury Road"

Spektakuläre Bilder aus George Millers Fortsetzung der Kultfilm-Reihe. Video

Wie überlebt man auf dem Mars?
Trailer zum Kinofilm "Der Marsianer"

Nach "Prometheus" kehrt Ridley Scott erneut zu seinen Sci-Fi-Wurzeln zurück. Video

Trailer
Entführungsdrama "Raum" mit Brie Larson

Wenn sich das gesamte Leben in einem einzigen, fensterlosen Raum abspielt. Video


Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017