Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Rafael van der Vaart zieht bei Sylvie aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Räumliche Trennung: Van der Vaart wechselt die Wohnung

10.01.2013, 10:46 Uhr | t-online.de

Rafael van der Vaart zieht bei Sylvie aus. Rafael van der Vaart will sich nach seiner Rückkehr aus Dubai Gedanken um seine private Zukunft machen. (Quelle: dapd)

Rafael van der Vaart will sich nach seiner Rückkehr aus Dubai Gedanken um seine private Zukunft machen. (Quelle: dapd)

Rafael van der Vaart zieht aus. Gestern fuhren laut Informationen der "Bild"-Zeitung im Hamburger Stadtteil Eppendorf die Möbelwagen vor. Die Mitarbeiter eines Umzug-Unternehmens schleppten Kisten aus der 400 Quadratmeter großen gemeinsamen Wohnung und verstauten diese im Fahrzeug. Damit ist nun auch die räumliche Trennung zwischen dem Mittelfeld-Star des Hamburger SV und seiner Frau Sylvie van der Vaart besiegelt.

"Ich habe eine neue Wohnung gefunden, in die ich nach meiner Rückkehr aus dem Trainingslager in Dubai einziehe. Dort kann ich mir in Ruhe Gedanken über meinte private Zukunft machen", sagte der 29-Jährige dem Blatt. Das neue Appartement soll rund 200 Quadratmeter große sein und im beliebten Stadtteil Winterhude liegen. Sogar ein Kinderzimmer für Sohn Damin sei schon eingerichtet.

Zerrung setzt van der Vaart außer Gefecht

Van der Vaart saß während des Umzugs in Dubai im Hotel. Eine Zerrung setzt den Niederländer derzeit außer Gefecht, weshalb er beim Testspiel gegen Borussia Mönchengladbach (2:2) nicht mit von der Partie war. Heute kehrt van der Vaart zurück nach Deutschland und hat dabei nur eine Bitte: "Respektiert unsere Privatsphäre. Es ist ja so schon für alle Beteiligten nicht leicht."

Das sieht auch noch Ehe-Frau Sylvie so: "Es ist eine schwere Zeit für mich", verriet sie in der "Gala". Auch ihre Familie leidet unter dem Ende der Beziehung. "Was soll ich dazu sagen?", so ihr Vater traurig.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Unterhaltung von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017