Startseite
Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Rafael van der Vaart sagt nichts

...

Rafael van der Vaart sagt nichts

11.01.2013, 10:42 Uhr | dpa

Rafael van der Vaart sagt nichts. Rafael van der Vaart am Hamburger Flughafen.

Rafael van der Vaart am Hamburger Flughafen. (Quelle: dpa)

 

Hamburg (dpa) - Kein Kommentar: Fußballstar Rafael van der Vaart (29) wollte nach der Ankunft des Hamburger SV am Hamburg Airport nichts zu seiner Trennung von Ehefrau Sylvie sagen.

Foto-Show
Leute des Tages

Der Verein war am Donnerstagabend aus dem Trainingslager in Dubai zurückgekehrt und van der Vaart danach kommentarlos in ein Taxi gestiegen. Kaum hatte er die Ankunftshalle betreten, fuhr er - mit einer weißen Plastiktüte und einem hellbraunen Rollkoffer bepackt - die Rolltreppe hoch ins Obergeschoss. Schweigend erfüllte er ein paar Autogrammwünsche und ließ sich von Fans fotografieren. Anschließend nahm er auf dem Beifahrersitz in dem Taxi Platz und zückte sein Mobiltelefon.

Zum Jahresbeginn hatte das Ehepaar van der Vaart mit seiner Trennung für Schlagzeilen gesorgt. In einer von ihrem Anwalt in Amsterdam verbreiteten Erklärung hatten die Moderatorin Sylvie (34) und der Fußballprofi offiziell ihre Trennung bekanntgegeben. Einem Bericht der "Bild"-Zeitung zufolge ist Rafael inzwischen aus der gemeinsamen Hamburger Wohnung ausgezogen.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
In letzter Sekunde 
Bär rettet Vogel vor dem sicheren Tod

Das Federvieh droht in einem Wassergraben zu ertrinken. Video

Drei-Tages-Wettervorhersage

Shopping 
Traumhafter Garnacha von alten Reben

8 Fl. Marqués de Somera + 2 Gläser statt 62,10 € für nur 39,- €. Versandkostenfrei bei HAWESKO.



Anzeige