Startseite
Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Liebes-Comeback? Sylvie van der Vaart will ihren Rafael zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sylvie van der Vaart: "Ich liebe Rafael immer noch"

17.01.2013, 08:03 Uhr | dpa/Nibo

Liebes-Comeback? Sylvie van der Vaart will ihren Rafael zurück. Sylvie van der Vaart (Quelle: dpa)

Sylvie van der Vaart (Quelle: dpa)

So völlig abgekühlt kann es noch nicht sein, das Feuer der Liebe, das Sylvie van der Vaart und ihren Ehemann Rafael einmal verbunden hat. Derzeit leben die beiden zwar offiziell getrennt, aber die blonde Moderatorin sorgte jetzt in einem Interview für Verblüffung, indem sie eröffnete, es noch einmal mit Rafael versuchen zu wollen.


Gegenüber dem Magazin "Gala" sagte die 34-jährige Sylvie: "Ich liebe Rafael immer noch sehr. Ich bin so glücklich. Wir wollen es wieder miteinander versuchen." Seine neue eigene Wohnung wolle der HSV-Star aber erst einmal behalten, hieß es in dem Bericht.

Der 29-jährige Rafael van der Vaart kommentierte die Versöhnung am Mittwoch zunächst nicht. Das Training beim Hamburger SV war am Morgen überraschend vorverlegt worden - die Profis trainierten früher und kürzer als angekündigt.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Die van der Vaarts hatten nach einem heftigen Streit in der Silvesternacht Anfang Januar überraschend ihre Trennung bekanntgegeben. Die Scheidung solle in gegenseitigem Respekt abgewickelt werden, hieß es noch vor knapp zwei Wochen. Die Fernsehmoderatorin Sylvie hatte eine Rückkehr zu Rafael ausgeschlossen und erklärt, ihre Ehe sei definitiv gescheitert. Die Trennung sei endgültig, hatte sie der "Bild"-Zeitung gesagt.

Boris Becker freut sich via Twitter

Nicht nur der gemeinsame Sohn Damian würde sich über eine so schnelle Versöhnung des ehemaligen Glamourpaares sicher sehr freuen. Auch Boris Becker, der die Trennungsnachricht schon via Twitter bedauert hatte, jubelt bereits wieder: "Das sind doch 'Good News' heute morgen!", twitterte er. "Sylvie und Rafael van der Vaart wollen es wieder gemeinsam versuchen...Bravo!!!" Becker hatte schon direkt nach der Trennung noch Hoffnung für das Paar geäußert. "Bitte keine schnelle Scheidung", hatte er geschrieben, "vielleicht gehts in 6 Monaten wieder...".


Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
Ihr täglicher TV-Clip
"The Voice of Germany" 
Dehua Hu und Robin sorgen mit "Lost Boy" für Gänsehaut

Das Duell zwischen Dehua Hu und Robin Resch sorgte im Publikum und bei den Coaches für Standing Ovations. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Unterhaltung von A bis Z

Anzeige
shopping-portal