Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Micaela Schäfer zum Oktoberfest 2013: der blanke Horror im Dirndl

...

Micaela Schäfer  

O' zapft is: der blanke Horror im Dirndl

18.09.2013, 17:05 Uhr | t-online.de

Micaela Schäfer zum Oktoberfest 2013: der blanke Horror im Dirndl. Der (nicht ganz) nackte Horror: Micaela Schäfer im Dirndl im Dungeon. (Quelle: WENN)

Der (nicht ganz) nackte Horror: Micaela Schäfer im Dirndl im Dungeon. (Quelle: WENN)

Sie machte schon (halb-)nackt Werbung für die Bundestagswahl oder für den Eurovision Song Contest und posierte knapp bekleidet in einer Elite-Uni - und dann zieht sie sich ausgerechnet zum Oktoberfest etwas an, das beide (!) Brüste bedeckt? Tatsächlich, pünktlich vor dem Start des Münchener Volksfests schlüpfte Micaela Schäfer jetzt in ein vergleichsweise züchtiges Dirndl. Der blanke Horror war ihr Auftritt aber trotzdem, und noch dazu ganz schön skurril.

Foto-Serie mit 89 Bildern

Denn während Micaela normalerweise nackt vor dem Brandenburger Tor posiert oder die roten Teppiche der Nation unsicher macht, ließ sie sich diesmal im "Berlin Dungeon" blicken. Frau Schäfer im rosa Dirndl im Verlies? Was sollte das denn? Die Lösung ist so einfach wie dämlich: Micaela gab das Opfer in der Pestshow des Dungeons und ließ sich unter dem Motto "O' zapft is" von einer falschen Pestärztin einen falschen Aderlass verpassen, bei dem falsches Blut in einen echten Maßkrug floss. Witzig? Nicht wirklich.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Aber was macht man nicht alles, um im Gespräch zu bleiben. Einfach seine nackten Brüste in die Kamera zu halten - das kann ja jede. Nein, um dauerhaft als Nacktmodel erfolgreich zu bleiben, braucht es schon etwas mehr Kreativität. Und wenn das auch bedeutet, sich als selbsternannte Textil-Allergikerin in ein Dirndl zu zwängen und ins Verlies hinabzusteigen.

Demnächst spielt Micaela übrigens das Opfer in einem deutschen Horrorfilm, vielleicht ist sie dabei ja auf den Geschmack gekommen. Man möchte es nicht hoffen. Ihre bisherigen Auftritte sind schließlich schon gruselig genug.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Radio 3sixty mit 360-Grad-Sound, Internetradio, DAB+
Rundum-Radio von Teufel bestellen
Shopping
Bald ist endlich Frühling - jetzt passende Blusen shoppen
bei CECIL.de
Shopping
Hochdruckreiniger, Blumen- kästen, Gartengeräte u.v.m.
Alles für den Garten - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018