Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Gunter Gabriel schwer angeschlagen: "Ich merke, dass ich sterbe"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gunter Gabriel  

"Ich merke, dass ich sterbe"

15.06.2016, 17:54 Uhr | t-online.de

Gunter Gabriel schwer angeschlagen: "Ich merke, dass ich sterbe". Gunter Gabriel geht es gesundheitlich schlecht. (Quelle: dpa)

Gunter Gabriel geht es gesundheitlich schlecht. (Quelle: dpa)

Schockierende Worte von Gunter Gabriel: "Ich merke, dass ich sterbe", sagte der gesundheitlich schwer angeschlagene Country-Sänger in einem Interview.

Der 74-Jährige leidet nach eigener Aussage seit seinem Aufenthalt im Dschungelcamp Anfang des Jahres an massiven gesundheitlichen Problemen. Im Camp selbst habe er sich einen Virus eingefangen. Nach der Rückkehr nach Hamburg sei es nicht besser geworden: "Dritter Schlaganfall, Gallenblase raus und, und, und", erklärte der Sänger im Interview mit der "Bild"-Zeitung.

"Lag zwei Monate lang nur im Bett"

In einem Interview mit der Wohn-Plattform "roomido" sagte Gabriel bereits vor einigen Wochen: "Ich war vom Dschungel so geschwächt, dass ich zwei Monate lang nur im Bett lag. So kaputt war ich. Auf einmal funktionierte nichts mehr." 

Dem Sender RTL, der das Dschungelcamp produziert, macht Gabriel aber keinen Vorwurf: "Schließlich hab ich auch zu mir selbst gefunden und beschlossen, häufiger 'Nein' zu sagen. Jetzt ist mein Body Nummer eins."

"Ich bin immer blanco"

Bleibt zu hoffen, dass Gabriel mit dieser Einstellung bald seine gesundheitlichen Probleme in den Griff bekommt. Daneben kämpft der Country-Star auch noch mit finanziellen Schwierigkeiten: "Mein Name ist auch Roberto Blanco... weil ich immer blanco bin. Ich werde immer Schulden haben, komme nie auf einen grünen Zweig."

Halt gebe ihm seine Familie, vier Kinder und drei Enkelkinder: "Geliebt zu werden ist mein großes Glück!", sagte der Sänger.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017