Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

"Campaign Speech": Eminem macht gegen Donald Trump mobil

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Campaign Speech"  

Eminem rappt gegen Donald Trump

21.10.2016, 13:52 Uhr | dpa

"Campaign Speech": Eminem macht gegen Donald Trump mobil. Der US-Rapper Eminem ist gegen Donald Trump.

Der US-Rapper Eminem ist gegen Donald Trump. Foto: Sebastian Silva. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - US-Rapper Eminem ("Lose Yourself") hat überraschend einen neuen Song veröffentlicht, in dem er auch Donald Trump (70) angreift.

In dem acht Minuten langen Track "Campaign Speech" bezeichnet der Musiker den Präsidentschaftskandidaten der Republikaner als "tickende Zeitbombe", der die Macht habe, Atomraketen abzufeuern. "Ist es das, was ihr wollt?" Eminem kündigte in einem Tweet von Mittwoch außerdem ein neues Album an.

Der 44-Jährige steht in einer Reihe Künstler, die musikalisch gegen Trump mobil machen. In dem Projekt "30 Days, 30 Songs" präsentieren derzeit Bands wie R.E.M. und Franz Ferdinand jeden Tag einen neuen Anti-Trump-Song im Internet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017