Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

David Arquette ist zum dritten Mal Papa geworden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

David Arquette: Das Baby ist da  

Die rührende Geschichte hinter dem Namen

10.03.2017, 06:06 Uhr | t-online.de

David Arquette ist zum dritten Mal Papa geworden. David Arquette ist zum dritten Mal Papa geworden. (Quelle: imago/ZUMA Press)

David Arquette ist zum dritten Mal Papa geworden. (Quelle: imago/ZUMA Press)

US-Schauspieler David Arquette ist wieder Vater geworden. Seine Frau Christina brachte am Mittwoch einen gesunden Jungen zur Welt. Jetzt teilte das Paar den ersten Schnappschuss des Kleinen auf Instagram.

Bereits die Schwangerschaft verkündete David Arquette über die sozialen Medien. In einem süßen Video hielt sein Sohn Charlie ein Ultraschallbild in der Hand und fragte, ob das ein Baby sei. "Ja, da ist ein Baby in meinem Bauch", antwortete seine Mama und verriet auch gleich das Geschlecht des Nachwuchses. "Sag 'Hallo Bruder'".

Fünf Monate später war es endlich soweit: Charlie bekam ein Geschwisterchen. Am 8. März erblickte der kleine Augustus Alexis Arquette das Licht der Welt.

Augustus Alexis Arquette || March 8, 2017 @christinaarquette - His first thoughts were "Whatchu Lookin' At?"

A post shared by David Arquette (@davidarquette) on

Der zweite Vorname Name des Sprösslings ist eine Hommage an Davids Schwester Alexis. Sie starb im September 2016 im Alter von 47 Jahren an einem Herzstillstand. 29 Jahre zuvor war die Schauspielerin an HIV erkrankt.  

Alexis Arquette wurde nur 47 Jahre alt. (Quelle: imago/ZUMA Press)Alexis Arquette wurde nur 47 Jahre alt. (Quelle: imago/ZUMA Press)

Alexis wurde 1969 als Robert geboren, entschied sich jedoch schon in jungen Jahren als Frau zu leben. Anstatt seinen Sohn Robert zu nennen, gab er dem kleinen August den zweiten Namen Alexis. Eine Geste, die zeigt, dass die Familie Robert als Frau akzeptiert hatte. Laut "E! News" will das Paar ihren Sohn jedoch nur Gus rufen.

Für David ist Gus bereits das dritte Kind, für Christina das zweite. Mit seiner Exfrau Courteney Cox hat er bereits die zwölfjährige Tochter Coco. 

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017