Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

"Das große Backen": Für ihre Schwester flog Sila Sahin raus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Show-Aus bei "Das große Backen"  

Sila Sahin flog aus Liebe zu ihrer Schwester raus

13.04.2017, 09:00 Uhr | Luca Cordes, t-online.de

"Das große Backen": Für ihre Schwester flog Sila Sahin raus. SAT.1 "Das Große Backen" Staffel 1 (Quelle: ProSiebenSat.1)

Für ihre kleine Schwester hatte Sila Sahin die blaue Barbie-Torte gebacken. (Quelle: ProSiebenSat.1)

Das ging schnell: Schon nach der ersten Folge musste der ehemalige GZSZ-Star Sila Sahin die Sat.1-Show "Das große Backen" verlassen.

Im Interview mit t-online.de spricht die Schauspielerin über ihre Erleichterung nach der Juryentscheidung, die Herausforderungen bei den Dreharbeiten und was mit all dem ihre kleine Schwester Valerie zu tun hat.

t-online.de: Sila, schon nach der ersten Show bist du bei "Das große Backen" ausgeschieden. Vor der Kamera hast du dir nichts anmerken lassen, warst du dennoch enttäuscht?

Sila Sahin: Enttäuscht ist das falsche Wort. Ich würde es eher als Erleichterung beschreiben (lacht). Die Show war sehr anstrengend und hat mich neben dem Spaß daran auch viel Kraft gekostet. Noch mehr Sendungen hätte ich möglicherweise nicht durchgestanden. Ich war fix und fertig. "Das große Backen" ist mindestens genauso anstrengend wie "Let's Dance".

Warum das?

Während des Backens muss man sich auf vieles gleichzeitig konzentrieren, bekommt nebenher Fragen gestellt, die Füße brennen vom Stehen und man möchte natürlich auch alles richtig machen. Wir waren wirklich von morgens bis abends am Set. Und dann das lange Warten auf die Jury-Entscheidung! Für jemanden wie mich, der vorher nicht gebacken hat, war die Show echt eine Herausforderung. Mittlerweile bewundere ich alle Konditoren. Das ist echt ein krasser Beruf.

Du hast vorher noch nie gebacken?

Genau. Deshalb mussten wir in ein Coaching gehen und haben für die Sendung geübt. Meine Familie und auch meine Freunde mussten immer fleißig Kuchen essen. 

Das viele Üben hat dir aber scheinbar wenig geholfen.

Naja, es lief ja nicht alles schlecht. Die schwierigste Aufgabe habe ich in der ersten Show geschafft und das waren die Schweineohren. Dafür habe ich die Note eins bekommen und war wirklich stolz wie Bolle (lacht). Mit einem riesigen Grinsen im Gesicht habe ich das gleich meiner Mama erzählt. Damit hätte ich niemals gerechnet, weil der Teich echt anspruchsvoll ist.

Eine Barbie-Torte mit dem Namen "Sissi aus Kapstadt" war der Grund für deinen Rauswurf. In der Show hast du aber gar nicht verraten, was es damit eigentlich auf sich hatte?

Meine kleine Schwester Valerie wollte unbedingt eine Barbie-Torte und ich dachte, ich nehme ihr die am Ende mit. Leider ist sie dann ein bisschen missraten (lacht). Ich musste der Barbie nämlich die Beine absägen, weil sie sonst nicht in die Torte gepasst hätte. Sissi hieß sie wegen der Kaiserin. 

Du fandest das alles ganz lustig, die Jury aber nicht, oder? 

Nein, es kam überhaupt nicht gut an. Als die Jury dann ganz ernsthaft vor mir stand und das Urteil verkündet hat, musste ich mir das Lachen echt verkneifen. Die waren wirklich entsetzt über die abgesägten Beine. Und dann musste ich auch gehen. Aber ich bin eben kein Profi und da geht auch einiges schief (lacht).

War denn wenigstens deine Schwester glücklich?

Meine Schwester hat sich total gefreut. Die Torte konnte ich zwar nicht mitnehmen, aber sie hat Bilder gesehen. Demnächst wird sie sechs. Zu ihrem Geburtstag wage ich dann einen neuen Versuch. Ich weiß ja jetzt, wie es geht. 

Wünsche Euch allen wunderbare Feiertage 🎄🎁✨💗

A post shared by Sila Sahin - Radlinger (@diesilasahin) on

Du bist glücklich verheiratet mit dem Hannover-96-Spieler Samuel Sahin-Radlinger. Bekommt der jetzt auch regelmäßig Liebesbeweise in Tortenform?

Meinem Mann habe ich vor der Show eine Quiche gemacht, die er ganz lecker findet. Der größte Liebesbeweis ist aber, dass er in Hannover arbeitet und ich in Berlin und wir uns trotzdem drei bis vier Mal in der Woche sehen. Am 10. Juni sind wir ein Jahr verheiratet.

Oh, Jahrestag. Habt ihr schon was geplant?

Vielleicht backe ich ja eine Torte (lacht). Ne, noch haben wir nichts geplant. 

Wir wünschen Euch einen wundervollen Valentinstag ❤️️

A post shared by Sila Sahin - Radlinger (@diesilasahin) on

Gilt das auch für deine beruflichen Ambitionen?

Nein, ganz im Gegenteil. Ende Mai beginnen meine Proben für die Karl-May-Spiele im Kalkbergstadion von Bad Segeberg. Ich spiele ein Indianermädchen und bekomme deshalb gerade zweimal die Woche Reitunterricht. Die Show geht von Mai bis September und bei jeder Vorführung sind 7000 Zuschauer dabei. Darauf freue ich mich schon sehr. Gleichzeitig bekommen Charlotte Würdig und ich unsere eigene Show beim Frauensender TLC. Dort werden wir über das täglich Leben in Sozialen Medien berichten. Im Mai soll es losgehen. Ich habe neben meiner Eventagentur also genug zu tun.

"Das große Backen – Promi-Spezial" läuft immer mittwochs um 20.15 Uhr in Sat.1.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Unterhaltung von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017