Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

"Der Engel mit den Eisaugen": Das traurige Leben von Amanda Knox

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Der Engel mit den Eisaugen"  

Das traurige Leben von Amanda Knox

18.08.2017, 10:09 Uhr | mam, t-online.de

Amanda Knox sollte zu 26 Jahren Haft verurteilt werden. (Quelle: ProSieben)
Das traurige Leben von Amanda Knox

Amanda Knox sollte zu 26 Jahren Haft verurteilt werden.

Amanda Knox sollte zu 26 Jahren Haft verurteilt werden. (Quelle: ProSieben)


Eigentlich könnte Amanda Knox ihr Leben jetzt in vollen Zügen genießen. Vier Jahre verbrachte die US-Amerikanerin in einem italienischen Gefängnis, dann wurde sie freigesprochen. Doch bis heute quälen die 30-Jährige Panikattacken und Angstzustände. Ein Leben in Freiheit – ganz frei ist sie trotzdem nicht.

Amanda Knox erlangte zweifelhaften Ruhm, als sie für den Mord an ihrer britischen Mitbewohnerin Meredith Kercher in Italien angeklagt wurde. Zunächst wurde sie in einem überaus nervenaufreibenden Prozess für schuldig und dann für unschuldig erklärt – und die ganze Welt fieberte mit, ob der "Engel mit den Eisaugen" wieder auf freien Fuß kommt. Damals war sie erst 20 Jahre alt.

Mittlerweile lebt sie wieder in ihrer Heimat Seattle, doch die Dämonen der Vergangenheit lassen sie immer noch nicht los, wie sie jetzt im "People"-Magazin verriet. Ein Trip nach Paris mit ihrem Partner Christopher endete im Fiasko. Knox erlitt eine böse Angstattacke, als sie dort das Schloss Versailles besichtigten. Dabei begegnete sie Touristen aus Italien und brach in Panik aus.

Hello, Kentucky Bar Association!

A post shared by Amanda Knox (@amamaknox) on

"Ich assoziiere diese Sprache mit Schmerz und das mag ich nicht", gestand sie. Verständlich, schließlich durchlebte Amanda eine wahre Tortur und musste lange bangen, da sie in Italien zu einer Freiheitsstrafe von 26 Jahren verurteilt wurde. Bis heute leide sie an einer posttraumatischen Störung, habe Angst zu versagen.

"Diese Wünsche sind unmöglich"

@brianbanksfree

A post shared by Amanda Knox (@amamaknox) on

Dabei hat die 30-Jährige nur einen Wunsch und er ist ganz bescheiden: "Es ist unser Traum, ein Haus zu bauen und ein Baby zu bekommen, doch diese beiden Wünsche scheinen für uns momentan unmöglich zu sein." Ein Leben in Freiheit ist im Fall von Amanda Knox auch nicht immer einfach.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017