Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Sarah Lombardi: Bittere Tränen im TV

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tränen im TV  

Sarah Lombardi: "Nach der Trennung ist viel passiert"

19.09.2017, 07:27 Uhr | rix, t-online.de

Sarah Lombardi leidet unter ihrem Kontrollwahn. (Quelle: RTL2)
Sarah Lombardi: "Nach der Trennung ist viel passiert"

Der Wunsch nach einem perfekten Leben endete in einem Kontrollzwang.

Sarah Lombardi leidet unter ihrem Kontrollwahn. (Quelle: Promiflash/RTL2)


Sie träumte von einer heilen Welt. Doch der Wunsch nach einem perfekten Leben endete für Sarah Lombardi in einem Kontrollzwang. Zum ersten Mal sprach die 24-Jährige jetzt über die Hölle, die sie tagtäglich erleben muss.

Sie lebte das Leben, von dem so viele Mädchen träumen: eine Karriere als Sängerin, ein perfekter Ehemann, ein bezaubernder Sohn. Doch heute steht Sarah vor einem riesigen Scherbenhaufen: Trennung von Pietro, Liebes-Aus mit Michal, Hasskommentare im Netz, hinzu kommt ein Kontrollwahn, der sie im Alltag massiv einschränkt.

"Angefangen hat es schon als kleines Mädchen. Ich war immer sehr ehrgeizig. Ich habe schon damals als Kind einen unheimlichen Druck verspürt", erzählt sie unter Tränen in der neuen RTL-2-Show "Echt Familie – Das sind wir!". "Zurzeit fühlt es sich so an, als hätte ich das komplette Gefühl für mich verloren, als wüsste ich gar nicht mehr, wer ich wirklich bin. Ich fühle mich komplett eingesperrt."

"Das könnte ich mir nie verzeihen"

Vor allem ihrem Sohn zu Liebe will sich die 24-Jährige ihrem Wahn, immer perfekt zu sein, endlich stellen. "Bevor Alessio auf der Welt war, war ich mit dem Problem für mich allein. Ich habe niemanden damit belastet. Seitdem ich Mama bin, trage ich eine riesen Verantwortung", so die junge Mutter. "Wenn diese Zwänge irgendwann einmal Alessio belasten, könnte ich mir das nie verzeihen."

Sarah Lombardi sucht sich Hilfe bei einem Psychologen. (Quelle: RTL2)Sarah Lombardi sucht sich Hilfe bei einem Psychologen. (Quelle: RTL2)

Psychologe Ulrich Schmitz soll ihr dabei helfen. Der Therapeut kennt den Druck, unter dem Menschen in der Öffentlichkeit stehen. Auch Sarah sieht den Weg ins Rampenlicht als Auslöser für ihren Kontrollzwang. Heute bereut sie ihre Teilnahme bei DSDS 2011. "Millionen von Menschen haben Pietro und mich beobachtet und man weiß einfach, jeder achtet auf jeden Schritt. Vielleicht habe ich da auch irgendwann angefangen eine Fassade aufzubauen und zeigen zu wollen: Ja, schaut mal, das Leben ist perfekt – was es ja gar nicht ist."

"Nach der Trennung ist sehr viel passiert"

Im Oktober 2016 fing die Fassade an zu bröckeln. Sarah hatte eine Affäre, Pietro trennte sich. Das Aus für das einstige Traumpaar. "Nach der Trennung ist sehr viel passiert und ich muss jetzt einfach anfangen, mein Leben komplett neu zu organisieren, als alleinerziehende Mama im Leben stehen."

Aus dem gemeinsamen Haus sind Sarah und Pietro ausgezogen. "Ich wohne jetzt zurzeit erstmal in einer möblierten Wohnung und schaue, dass ich mein Leben in die Hand nehme." Auch von ihrer Affäre Michal T,, mit dem sie im vergangenen Jahr Pietro betrogen hatte, trennte sich Sarah vor wenigen Wochen. Heute ist die Sängerin wieder auf sich allein gestellt. 

Psychologe Ulrich Schmitz ist sich dennoch sicher: "Ich erlebe sie als junge Frau, die tatsächlich bereit ist, an sich zu arbeiten und über sich nachzudenken."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017