Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Unheimliche Bilder von "Tatort"-Star Ulrike Folkerts

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Blutverschmiert und blind  

Unheimliche Bilder von "Tatort"-Star Ulrike Folkerts

07.10.2017, 10:08 Uhr | mho, dpa, t-online.de

Unheimliche Bilder von "Tatort"-Star Ulrike Folkerts. Eine alte "Tatort"-Häsin: Ulrike Folkerts löst seit 28 Jahren Kriminalfälle in Ludwigshafen am Rhein. (Quelle: dpa)

Eine alte "Tatort"-Häsin: Ulrike Folkerts löst seit 28 Jahren Kriminalfälle in Ludwigshafen am Rhein. (Quelle: dpa)

Ulrike Folkerts macht nicht nur vor der Kamera eine tolle Figur, sie zeigt auch immer mal wieder auf der Bühne, was in ihr steckt. Als Ergänzung zu ihrer TV-Rolle als "Tatort"-Kommissarin Lena Odenthal ist sie ab heute in einem Theaterstück in Mannheim zu sehen – in einem ganz schön gruseligen Aufzug.

In der grotesken Komödie "Für immer schön", die am Samstagabend Premiere feiert, übernimmt die 56-Jährige die Hauptrolle der gereiften Kosmetikverkäuferin Cookie Close. Diese kommt im Werk von Noah Haidle wahrlich unheimlich daher – mit blutverschmiertem Gesicht und fehlenden Pupillen.

Ulrike Folkerts im Theaterstück "Für immer schön". (Quelle: dpa)Ulrike Folkerts im Theaterstück "Für immer schön". (Quelle: dpa)

Ein ungewohntes "Styling" und gleichermaßen ein gutes Training für Ulrike Folkerts: "Auf der Bühne bin ich herausgefordert, mehr zu können als ich bisher konnte", sagt die Darstellerin. "Auch Schauspieler müssen immer weiter an sich arbeiten." In dem aktuellen Stück kann die TV-Kommissarin beweisen, was noch so in ihr steckt: "Ich zeige eine komische und eine harte Seite sowie eine dramatische und eine abgefuckte Seite."

In dem Werk von Noah Haidle spielt sie eine in die Jahre gekommene Kosmetikverkäuferin. (Quelle: dpa)In dem Werk von Noah Haidle spielt sie eine in die Jahre gekommene Kosmetikverkäuferin. (Quelle: dpa)

"Ich würde gerne mal die Seiten wechseln, etwa in einem Thriller die Mörderin sein", erklärt die gebürtige Hessin außerdem. "Aber wenn man über 50 ist, wird es bei Film und Fernsehen noch einmal schwieriger." Sie verkörpere die TV-Ermittlerin zwar gerne, "aber es gibt auch andere Seiten an Ulrike Folkerts. Die hat große Lust, andere Figuren zu erleben und lebendig zu machen", sagte sie. In "Für immer schön" tut sie das zweifellos.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
Mit dieser Mousse sehen Sie in einer Minute perfekt aus
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Glamouröse Abend-Outfits für jeden Anlass kaufen!
bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017