Nach nur acht Monaten

Nächstes Liebes-Aus für Rocco Stark

10.11.2017, 17:49 Uhr | rix, t-online.de

Rocco Stark ist wieder Single. Der Sohn von Uwe Ochsenknecht hat sich völlig überraschend von seiner Nathalie getrennt. (Quelle: AEDT/WENN)

Aus und vorbei. Rocco Stark ist wieder Single. Der Sohn von Uwe Ochsenknecht hat sich völlig überraschend von seiner Nathalie getrennt.

Es war eine Liebe auf der Überholspur: Im März wurden Rocco und Nathalie ein Paar, beim Beauty-Doc hatte es gefunkt. Bereits wenige Wochen später zog sie bei ihm ein, sogar von Nachwuchs war die Rede. Doch nach gerade einmal acht Monaten ist jetzt wieder Schluss. Rocco hat sich getrennt.

"Diese Entscheidung ist mir schwer gefallen"

Auf Instagram verkündete der Schauspieler das Liebes-Aus. "Diese Entscheidung ist mir mehr als schwer gefallen. Und ich bin nach wie vor enttäuscht und traurig über diese Situation", so der 31-Jährige. Warum sich die einstigen Turteltauben getrennt haben, will er nicht verraten.

"Monatelang hatte ich das Gefühl, die Frau an meiner Seite gefunden zu haben. Für dieses Gefühl danke ich ihr von ganzem Herzen", so Rocco. Der ehemalige Dschungelcamp-Bewohner hatte die schöne Brünette in einer Schönheitsklinik kennengelernt, in der sich Rocco eine Haartransplantation unterzog. Nathalie arbeitete dort als Assistentin der Geschäftsführung.

Kein Glück in der Liebe

Nach wie vor glaube er jedoch an die wahre Liebe. Für Rocco ist es bereits die dritte Trennung in drei Jahren. 2016 trennte er sich nach fünf Monaten von Bachelor-Babe Angelina Heger, 2014 von DSDS-Sternchen Kim Gloss. 

Diesen Artikel teilen

Mehr zum Thema