Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Medien: Goldene-Kamera-Gala parallel zum ESC-Vorentscheid

...

Medien  

Goldene-Kamera-Gala parallel zum ESC-Vorentscheid

21.02.2018, 15:20 Uhr | dpa

Medien: Goldene-Kamera-Gala parallel zum ESC-Vorentscheid. Der Schauspieler Liam Neeson erhält in diesem Jahr die Goldene Kamera für sein Lebenswerk.

Der Schauspieler Liam Neeson erhält in diesem Jahr die Goldene Kamera für sein Lebenswerk. Foto: Britta Pedersen. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Zur Verleihung der Goldenen Kamera trifft sich die Film- und Fernsehbranche am Donnerstag (22. Februar) in Hamburg. Nicht nur nationale Prominenz wird auf der Bühne und im Saal erwartet, wenn die Trophäen zum 53. Mal vergeben werden.

Aus Hollywood haben sich die Schauspielstars Liam Neeson und Naomi Watts angekündigt. Schauplatz für die Gala der Funke Mediengruppe ist erneut das Messegelände. Übertragen wird die von Steven Gätjen moderierte Show live im ZDF (20.15 Uhr). Während parallel im Ersten der deutsche Vorentscheid für den Eurovision Song Contest (ESC) aus Berlin übertragen wird, singen die ESC-Gewinnerinnen Lena Meyer-Landrut und Conchita allerdings in der Hansestadt.

Die 26-jährige Lena, die sich 2010 die ESC-Krone aufsetzte, gehört bei der Goldenen Kamera zu den Preisträgern in der Kategorie "Beste Show": Dieser Titel geht diesmal an die Vox-Sendung "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert". In der jüngsten Staffel des Formats, in dem Musiker Lieder ihrer Kollegen interpretieren, waren 2017 Alec Völkel und Sascha Vollmer von The BossHoss die Gastgeber. Zum gemeinsamen Musizieren in Südafrika traten neben Lena auch Gentleman, Michael Patrick Kelly, Moses Pelham, Stefanie Kloß und Mark Forster an. Die "Sing meinen Song"-Crew holt in Hamburg nicht nur den Preis ab, sondern tritt - bis auf die schwangere Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß - mit einem Medley ebenso wie die ESC-Siegerin Conchita (2014) auch im Showteil auf.

Ebenfalls bekannt als Preisträger sind die Hollywoodstars Watts und Neeson. Watts (49, "The International") sei "ganz sicher eine der wandlungsfähigsten Stars in der ersten Riege Hollywoods", betonten die Veranstalter. Neeson (65, "96 Hours") zeichne seit Jahrzehnten eine enorme Präsenz vor der Kamera aus, gleichzeitig sei er der Inbegriff eines "stillen Leinwandstars". Er wird für sein Lebenswerk geehrt - ebenso wie Christiane Hörbiger (79): "Auf unnachahmliche Weise vereint sie Wiener Schmäh, internationale Grandezza und höchste Schauspielkunst", lautete das Lob auf "eine wahre Grande Dame".

Als Laudatoren stehen Schauspieler wie Senta Berger, Heino Ferch, Axel Milberg, Maren Kroymann und Alicia von Rittberg auf der Bühne. Aus der diesjährigen Jury sind neben anderen die TV-Journalistin Dunja Hayali sowie die Schauspieler Emilia Schüle und Joachim Król dabei. Weitere Namen auf der Gästeliste: Inka Bause, Tom Beck, Uschi Glas, Gaby Dohm, Hannelore Hoger, Jan Josef Liefers, Anna Loos, Jonas Nay, Kai Pflaume, Sabine Postel, Judith Rakers, Sasha, Mary Roos, Erol Sander, Edgar Selge und Kostja Ullmann.

In fünf Kategorien entscheidet die Jury über die Gewinner, etwa über die besten Schauspieler: Petra Schmidt-Schaller, Anja Kling und Karoline Eichhorn konkurrieren ebenso darum wie Volker Bruch, Edin Hasanovic und Oliver Masucci - alle Nominierten wollen bei der Gala dabei sein. Weitere Preisträger wählt die Goldene-Kamera-Redaktion aus. 

Über das beste Dokutainment-Format stimmen die Zuschauer ab. In einer Publikumswahl waren dafür zuvor drei Finalisten ausgesucht worden: "Bares für Rares" (ZDF) sowie die beiden Vox-Sendungen "Die Höhle der Löwen" und "Kitchen Impossible".

Bei der Verleihung der Goldenen Kamera im Vorjahr hatte ein Doppelgänger-Streich von Joko und Klaas, damals noch "Circus HalliGalli"-Moderatoren, für "GoslingGate"-Schlagzeilen gesorgt: Sie schmuggelten ein Ryan-Gosling-Double auf die Bühne - vor den Augen des Saalpublikums und von drei Millionen TV-Zuschauern nahm der falsche Hollywoodstar den Preis für den Film "La La Land" entgegen. "Das Sicherheitskonzept wurde nach dem letzten Jahr überarbeitet und angepasst", teilten die Veranstalter mit. Die Trophäe - eine 25 Zentimeter hohe, 800 Gramm schwere und aus 18 Karat vergoldetem Sterlingsilber bestehende Nachbildung der ersten elektronischen Kamera - gaben Joko und Klaas zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018