Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Michelle Obama: Porträt der ehemaligen First Lady muss umgehängt werden

...

Wirbel um Michelle Obama  

Porträt der ehemaligen First Lady muss umgehängt werden

21.03.2018, 14:17 Uhr | rix, t-online.de

Michelle Obama: Porträt der ehemaligen First Lady muss umgehängt werden. Michelle Obama: Das Porträt der ehemaligen First Lady sorgte für zu viel Trubel. (Quelle: Scott Olson/Getty Images)

Michelle Obama: Das Porträt der ehemaligen First Lady sorgte für zu viel Trubel. (Quelle: Scott Olson/Getty Images)

Ehemalige Präsidenten erhalten traditionell einen Ehrenplatz in der National Portrait Gallery der USA – auch Barack Obama mitsamt Gattin Michelle. Doch die musste nach gerade einmal dreieinhalb Wochen schon wieder umgehängt werden.

Künstlerin Amy Sherald malte die ehemalige First Lady vor schlichtem Hintergrund in einem weißen Kleid mit bunten Farbakzenten. "Ziemlich scharf", kommentierte Barack Obama damals das Porträt seiner Frau Michelle. Das fanden wohl auch viele Besucher.   

Das Gemälde der First Lady ist so populär, dass die National Portrait Gallery in Washington aufgrund des großen Besucherandrangs das Bild umhängen musste. Wie das Museum mitteilte, soll das Porträt künftig auf einem anderen Stockwerk ein "großzügigeres Besuchserlebnis" ermöglichen.

Das Bild hatte durch ein Foto der kleinen Parker Curry Aufmerksamkeit bekommen. Mit offenem Mund bewundert die Zweijährige das Porträt der First Lady. Als das Mädchen das Gemälde sah, habe es geglaubt, Michelle Obama sei eine Königin, erzählte Parkers Mutter Jessica Curry dem Sender CNN.

Das von der Künstlerin Amy Sherald gemalte Porträt ist seit fünf Wochen in der National Portrait Gallery im Smithsonian-Museum in Washington ausgestellt. Im Februar bescherten die Obamas dem Museum nach eigenen Angaben den meistbesuchten Monat seit drei Jahren.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
20% auf Mode mit dem Code 11586 - nur bis zum 26.04.18
gefunden auf otto.de
Anzeige
Endlich wieder Frühlingsgefühle! Jetzt bei Manufactum
alles für den Garten entdecken
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018