Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Anna und die Liebe": Biedermann-Telenovela im Dauer-Quotentief

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Anna und die Liebe"  

Biedermann-Telenovela im Dauer-Quotentief

19.09.2008, 13:38 Uhr | JW/sgü

"Anna und die Liebe" geht weiter. (Foto: Sat.1)"Anna und die Liebe" geht weiter. (Foto: Sat.1) Es geht weiter bergab: Eigentlich sollte die neue Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe" mit Jeanette Biedermann an den furiosen Erfolg von "Verliebt in Berlin" anknüpfen - so zumindest der Plan des Senders. Doch dieser Plan ist alles andere als aufgegangen: Seit Beginn der Ausstrahlung am 25. August kämpft die Sendung mit unterirdischen Quoten. Am Montag fiel "Anna und die Liebe" laut "dwdl.de" sogar auf einen neuen Tiefstwert und rutschte auf einstellige Marktanteile ab.
Gerade einmal 1,46 Millionen Zuschauer hatten eingeschaltet - das entspricht einem Marktanteil von nur 7,2 Prozent. Abgesetzt wird die Telenovela laut Sendersprecherin Kristina Fassler aber trotzdem auf keinen Fall: "Definitiv nein, ganz sicher nicht! 'Anna und die Liebe' ist eine normale Serie, die Erfolg haben wird und nur noch ein bisschen Zeit braucht. Wir glauben fest daran."

Foto-Show TV-Flops in diesem Jahr
Foto-Show Diese TV-Formate leiden unter schlechten Quoten
"Castings bringen mir Glück" Alexander Klaws über "Anna und die Liebe"
Foto-Show "Anna und die Liebe" - Folge 1
Weitere Nachrichten zu Jeanette Biedermann

Auch RTL und ProSieben kämpfen um gute Quoten

Sonya Kraus knutscht im "Comedy Zoo" mit einer Giraffe. (Foto: dpa)Sonya Kraus knutscht im "Comedy Zoo" mit einer Giraffe. (Foto: dpa)Doch nicht nur Sat.1 kämpft um gute Quoten. Auch RTL hat Sorgen mit einem neu gestarteten Format: Die tägliche Actionserie "112 - Sie retten dein Leben" erreichte mit nur 9,5 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe am Montag ebenfalls einen neuen Tiefstwert. Trotzdem halten beide Sender noch an den quotenschwachen Sendungen fest. Ganz anders ProSieben: Nach nur zwei Ausstrahlungen wurde die Show "Comedy Zoo" mit sofortiger Wirkung abgesetzt. Das Format, in dem Promis als Tierpfleger zu sehen waren, holte schon bei der Premiere Mitte August nur enttäuschende 8,3 Prozent Marktanteil. Bei der zweiten Folge ging es dann noch weiter bergab. Gegen "Dr. House" hatten weder Promis noch wilde Tiere eine Chance.

Foto-Show Diese Gagen bekommen Serien-Stars
Foto-Show Die verrücktesten TV-Formate
Foto-Show Trash-TV - schlimmer geht's immer
Sind Sie ein TV-Junkie?

Schreinemakers Comeback-Versuch scheiterte

Margarethe Schreinemakers: Aus für ihre Anruf-Show. (Foto: neun TV)Margarethe Schreinemakers: Aus für ihre Anruf-Show. (Foto: neun TV) Auch Margarethe Schreinemakers Comeback-Versuch in diesem Frühjahr endete mit einer bitteren Enttäuschung: Ihre Anruf-Show "Schreinemakers 01805 - 100232", die seit April auf Neun live lief, wurde nach zwei Monaten wieder eingestellt. Von Beginn an hatte die interaktive Sendung, bei der Zuschauer live anrufen konnten, mit niedrigen Zuschauerzahlen zu kämpfen: "Die Quote ist leider nicht so, wie wir sie uns alle erhofft haben", begründete die 50-Jährige in einem Bericht der "Bild"-Zeitung das Aus. Einziges Trostpflaster: Zumindest die Internet-Version der Show, die parallel zum TV ausgestrahlt wurde, blieb Schreinemakers erhalten.

Foto-Show Die beliebtesten TV-Serien
Foto-Show Die "Allzweckwaffen" der Sender - diese Moderatoren nerven
Foto-Show Die miesesten deutschen Moderatoren

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017