Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"In aller Freundschaft": ARD feiert TV-Jubiläum der Arzt-Serie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

TV-Jubiläum  

Zehn Jahre "In aller Freundschaft"

28.10.2008, 10:43 Uhr | AE

Die beliebteste deutsche Arztserie feiert Jubiläum: "In aller Freundschaft" flimmert mittlerweile seit zehn Jahren über die Mattscheibe und erfreut sich heute größerer Beliebtheit als je zuvor. Durchschnittlich schalten 5,8 Millionen Zuschauer ein, wenn Dr. Stein und Co. jeden Dienstag um 21.05 Uhr zu Spritze, Skalpell und Tupfer greifen, Menschenleben retten und nebenbei auch noch persönliche Probleme lösen müssen. Anlässlich des zehnten Geburtstages strahlt die ARD heute ab 20.15 Uhr die Doppelfolge "Atemlos" und "Wie Fremde" aus, bei der Marianne Sägebrecht als Gaststar einen Auftritt hat. ARD-Programmchef Günter Struve sagte anlässlich des Jubiläums: "Ich gehe davon aus, dass nach den ersten zehn Jahren auch noch weitere zehn folgen werden."

Foto-Show Zehn Jahre "In aller Freundschaft"
Quiz
Foto-Show "Die Superärzte aus dem TV"
Weitere Nachrichten zu TV-Serien



"Operieren ist langweilig"

Die erste der inzwischen mehr als 400 Episoden mit den Geschichten aus der fiktiven "Sachsenklinik" wurde am 26. Oktober 1998 ausgestrahlt. Das Interessanteste, so Thomas Rühmann alias Chefarzt Roland Heilmann, sei jedoch nicht das Operieren in der Serie: "Operieren ist langweilig. Da kann man nichts spielen. Darauf könnte ich gerne verzichten." Viel mehr gefalle ihm, wenn seine Figur "in einen Strudel von Konflikten" gerate. Doch um Operationen wird der TV-Arzt nicht herumkommen - sie machen schließlich einen Großteil der Serie aus. 639 an der Zahl waren es bisher, dazu kamen 6.500 benutzte OP-Masken und 925 behandelte Krankheitsbilder. Zudem wurden in den vergangenen zehn Jahren 16 Knochenbrüche gegipst und es flossen über zehn Liter Filmblut.

Foto-Show Die acht beliebtesten Dauer-Serien
Foto-Show Diese Gagen bekommen Serien-Stars

Dramatische Ereignisse zum Jubiläum

Auch in den beiden Jubiläumsfolgen haben die Ärzte wieder alle Hände voll zu tun: Während der Vorbereitungen der 500-Jahr-Feier der "Sachsenklinik" kommt es in Leipzig zu einem schweren Busunglück, bei dem viele Menschen - unter ihnen auch Dr. Heilmanns Frau Pia und sein Enkel Jonas - schwer verletzt werden. Immer mehr Verletzte werden in die Klinik eingeliefert, die bereits am Limit arbeitet. Als Dr. Heilmann den Busfahrer im Schockraum operiert, erkennt er, dass dieser unter starkem Medikamenteneinfluss gefahren ist. Nachdem Komplikationen auftreten, muss Heilmann erneut operieren, doch auch sein Enkel Jonas braucht dringend Hilfe. Der Arzt gerät mehr und mehr unter Druck und wird schließlich vom Dienst suspendiert. Bestürzt muss er feststellen, dass seine Frau ihr Gedächtnis verloren hat und sein Enkel womöglich sterben wird...

Foto-Show Die Kultserien der 90er
Foto-Show Die beliebtesten TV-Serien
Sind Sie ein TV-Junkie?

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017