Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

DSDS: Dieter Bohlen verrät, von was für einem "Superstar" er träumt

...

Bohlen will Medlock schonen  

"Man darf ihn nicht verschleissen"

13.11.2008, 16:47 Uhr | vdb

Er ist der Juror der Juroren: jetzt urteilt Bohlen über die "Superstars" der letzten DSDS-Staffeln. (Foto: Imago)Er ist der Juror der Juroren: jetzt urteilt Bohlen über die "Superstars" der letzten DSDS-Staffeln. (Foto: Imago) DSDS ist das Sprungbrett zu einer Karriere als ultimativer Superstar. Das glauben jedenfalls die Kandidaten, und für DSDS-Sieger Mark Medlock trifft diese Aussage sogar zu. Das behauptet zumindest Pop-Papa Dieter Bohlen in einem Interview mit der "Bravo". Auf seine Entdeckung "Superstar" Medlock hält der beim Casting sonst so strenge Pop-Titan große Stücke: "Er ist mit Abstand der erfolgreichste 'DSDS'-Künstler, den wir je hatten. Drei Nummer-eins-Singles, zwei Nummer-eins-Alben. Gold, Platin. Das ist schon gigantisch!". Dass es so still um den Gewinner der letzten DSDS-Staffel geworden ist, hat laut Bohlen nur einen Grund: "Man darf ihn nicht verschleißen", sagte der DSDS Chef-Juror.
#
Foto-Show Was wurde aus den Castingstars von gestern? 
Klick-Show Bohlens härteste Sprüche
Quiz
Foto-Show Die skurrilsten DSDS-Teilnehmer
Weitere Nachrichten zu Dieter Bohlen
Weitere Nachrichten zu Mark Medlock


Nächster Angriff kommenden Frühling

Mark Medlock prophezeit der Pop-Titan eine erfolgreiche Zukunft als Star. (Foto: ddp)Marks Probleme sieht Bohlen im privaten Bereich. "Mark ist sehr emotional und sorgt schon für den einen oder anderen Skandal. Ich glaube auch, dass er zuviel gemacht. Mark will immer arbeiten und immer produzieren. Ich habe ihm geraten, dass er eine schöpferische Pause einlegen soll, Man darf ihn nicht verschleißen." Bohlens Rezept für einen dauerhaften Erfolg des "Superstar"-Gewinners soll also ausreichend Ruhe und Erholung sein. Unter dieser Bedingung prophezeit er seinem Schützling eine erfolgreiche und dauerhafte Zukunft im Show-Business. "Jetzt muss bei ihm erst mal Ruhe einkehren. Ich glaube, dass ein Künstler nicht mehr als 100 Auftritte im Jahr machen sollte. Nächstes Jahr im Frühjahr können wir dann wieder angreifen. Mark hat weiterhin ein riesiges Potenzial und alle Chancen für die Zukunft." Nur zu gut verständlich, dass Bohlen sich darüber freut und selber auch darauf hofft, schließlich profitiert er als Produzent gehörig von Medlocks Erfolg.


Klick-Show Fiese Sprüche aus DSDS5
Klick-Show Bohlens härteste Sprüche
Quiz
Foto-Show Die skurrilsten DSDS-Teilnehmer


"Er hat einfach kein Star-Appeal"

Bohlen findet, Thomas Godoj fehle die Ausstrahlung eines echten Superstars. (Foto: ddp)Keineswegs voll des Lobes ist Dieter für den Gewinner der fünften Staffel, Thomas Godoj. "Sein Album 'Helden' [richtiger Titel "Plan A!", Anm. d. Red.] war nicht gut. Thomas ist ein sehr schwieriger Künstler, der sich manchmal selber im Wege steht. Wenn das so weitergeht, sehe ich für seine Karriere im Showbusiness nicht rosig", urteilt Bohlen im Interview. "Er ist sehr in sich gekehrt und lässt sich nicht wirklich beraten. Hinzu kommt: Seine eigene Beurteilung, was gut und schlecht ist, lässt zu wünschen übrig. Er hat einfach kein Star-Appeal", so der Pop-Titan weiter. Aber auch über die Gewinner früherer Staffeln lästert Bohlen im Interview: "Ellie Erl und Tobias Regner waren leider Flops. Gerade Ellie war ein totales Desaster. DSDS ist ein erfolgreiches Popformat und keine Rockershow". Für die Zukunft aber ist der Chef-Juror bester Dinge. Für die nächste Staffel wünscht er sich "ein poppiges Mädchen oder einen smarten Jungen, die richtiges Star-Appeal haben. Sie sollten schon eine gute Stimme haben, aber auch richtig entertainen können. Vielleicht finden wir ja eine deutsche Miley Cyrus oder einen deutschen James Blunt. Das wäre mein Traum!" Ob das auch passieren wird, oder Dieter weiter träumen kann, wird sich im Frühjahr 2009 entscheiden.


Klick-Show Bohlens Tipps für den Weg zum Superstar
Klick-Show Dann solltest du dich nicht bei DSDS bewerben
Klick-Show Dann solltest du dich bei DSDS bewerben




Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Pfannen, Töpfe, Schüsseln, Standmixer u.v.m.
Freude in der Küche - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Wohn-Trend 2018: individuelle Kunst für die Wand
die einzigartigen Motive bei JUNIQE entdecken
Wandbilder für Ihr Zuhause bei JUNIQE!
Shopping
Übergangs-Blousson im Ange- bot für 89,99 € statt 149,99 €
jetzt entdecken bei Babista.de
Blousson für 89,99 € statt 149,99 € bei BABISTA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018