Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Günther Jauch und Oliver Pocher produzieren gemeinsame Show

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neues TV-Format  

Pocher und Jauch mit gemeinsamer Show

03.02.2009, 13:37 Uhr | AE

Bald mit gemeinsamer Show: Pocher und Jauch (dpa)Bald mit gemeinsamer Show: Pocher und Jauch (dpa) "Schmidt und Pocher" gehört schon bald der Vergangenheit an - im April wird der Vertrag beider Late-Night-Talker auslaufen. Könnte es also demnächst ein neues Dreamteam im TV geben? Wie das Medienmagazin "dwdl.de" berichtet, arbeitet Günther Jauchs Produktionsfirma "i&u TV" derzeit an einer Gameshow mit Oliver Pocher und Günther Jauch. In dem neuen Format mit dem vorläufigen Titel "5 gegen Jauch" wird Jauch gegen fünf möglicherweise prominente Kandidaten antreten, Pocher soll die Show moderieren. Die erste Testsendung wurde am Montagabend in Hürth bei Köln aufgezeichnet.

Foto-Show Die "Allzweckwaffen" der Sender - Diese Moderatoren nerven
Late-Night-Kult "Schmidt & Pocher"
Weitere Nachrichten zu Günther Jauch
Weitere Nachrichten zu Oliver Pocher



"Wir experimentieren für uns selbst"

"Wir entwickeln ständig etwas und machen auch mal einen Piloten ohne irgendeinen Anspruch auf einen speziellen Sender oder Sendeplatz", sagte Jauch am Dienstag der dpa. "Wir machen das regelmäßig und haben es uns zum Prinzip gemacht, darüber nicht zu reden. Wir experimentieren damit praktisch in erster Linie für uns selbst." Ob die Sendung - sollte die zustande kommen - bei Jauchs Haussender RTL zu sehen sein wird, ist bislang offen. "Wir entwickeln in allen Genres, Spekulationen dazu kommentieren wir jedoch nicht", sagte ein RTL-Sprecher.

Foto-Show Die größten Showmaster
Foto-Show Die wahren Quoten-Stars im TV

Inspiriert von "Schlag den Raab"

Indirekt soll die neue Show vom Erfolg von "Schlag den Raab" inspiriert worden sein. Allerdings wird es im Gegensatz zu Raabs Spielshow eher um Wissen als um Kraft oder Kondition gehen, wie "dwdl.de" zu berichten weiß. Ob "5 gegen Jauch" ein einmaliges Format ist oder ob es in Serie gehen wird, ist bislang ebenfalls unklar.

Foto-Show Legendäre deutsche TV-Shows

Oliver Pocher als Stauffenberg (Foto: dpa)Oliver Pocher als Stauffenberg (Foto: dpa)

Neuanfang für Pocher?

Dass Pocher und Jauch sich gut verstehen, haben sie bereits einmal bewiesen, als Pocher in der Promi-Ausgabe von "Wer wird Millionär" auf dem Stuhl saß und die Million abräumte. Und auch in der ARD-Quizshow "2008! Das Quiz" waren beide als Kandidaten dabei. Pocher gewann am Ende nicht nur das Quiz, sondern erntete auch jede Menge positive Kritiken für seinen Auftritt. Könnte dies also der Grundstein für einen Neuanfang Pochers sein? Schließlich war er zuletzt mit seiner Stauffenberg-Parodie bei der ARD stark in die Kritik geraten, weshalb die Zukunft des Comedians bislang noch nicht geklärt ist.

Quiz
Foto-Show Die Top Ten der größten TV-Momente

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017