Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Pan Tau" und Co.: Tschechische Kinderserien verzauberten uns

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Der fliegende Ferdinand" und Co.  

Tschechische Serien: Helden unserer Jugend

22.05.2009, 09:06 Uhr | dh

"Die Märchenbraut" (Foto: Universum Film)"Die Märchenbraut" (Foto: Universum Film) Belächeln Sie manchmal auch die Jugend von heute, wenn es um ihre Fernsehidole geht? Gut, vielleicht kann man nicht wirklich nachvollziehen, warum "SpongeBob" komisch ist und jedes Mädchen davon träumt, wie "Hannah Montana" zu sein. Doch wenn Sie sich an ihre eigene Jugend zurückerinnern, wird Ihnen sicherlich auffallen, dass es schon damals einzigartige Kindersendungen im Fernsehen gab, die auch heutzutage nichts von ihrem Glanz verloren haben. Vor allem die tschechischen Kinderserien wie "Die Märchenbraut", "Der fliegende Ferdinand" und "Pan Tau" waren vor knapp 30 Jahren angesagt und verzauberten sämtliche Kinder. Nun sind diese Filmklassiker auf DVD erhältlich und lassen einen in Kindheitserinnerungen schwelgen. In unserer Foto-Show bekommen Sie schon einmal einen kleinen Vorgeschmack.

Foto-Show Tschechische Filmklassiker
Meine Filmwelt Tschechische Filmklassiker - Kult aus der Kindheit
Die Filmklassiker im Shop bei t-online.de
Weitere Nachrichten zum Thema TV-Serien


"Pan Tau" verzauberte auch ohne Worte

"Pan Tau" (Foto: Universum Film)"Pan Tau" (Foto: Universum Film) "Pan Tau" wird ebenfalls vielen noch ein Begriff sein. Stets mit einem schwarzen Anzug, einem Hut, Regenschirm und einer kleinen, weißen Nelke gekleidet, zauberte er allerlei Dinge. Er klopfte einfach mit den Fingerspitzen auf seinen Hut, strich einmal an der Krempe entlang und schon passierten ziemlich seltsame Dinge. Außerdem konnte er sich in eine kleine Puppe verwandeln. In den ersten beiden Staffeln verständigte sich "Pan Tau" noch durch Pantomime, später konnte er dann sprechen.

Foto-Show Die acht beliebtesten Dauer-Serien
Foto-Show Das machen die Serienstars der 90er heute



Blumen mit besonderer Wirkung

"Der fliegende Ferdinand" (Foto: Universum Film)"Der fliegende Ferdinand" (Foto: Universum Film) Besonders faszinierend war auch der kleine Ferdinand Trenkel, der eines Tages auf dem Weg zur Schule von einem Meteoriten verschluckt wird und sich plötzlich auf dem Planet der Blumen befindet. Von dort bringt er zwei Blumen mit, die eine besondere Wirkung haben: Riecht man an der einen, kann man fliegen, riecht man an der anderen wird man erwachsen. Natürlich erlebt Ferdinand dank seiner Zauberblumen so einige Abenteuer. Na, haben Sie nun auch wieder Lust bekommen, einen Ausflug in ihre Kindheit zu starten?

Sind Sie ein TV-Junkie?
Foto-Show Melodien der 80er- und 90er-Kultserien

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017