Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

FKK-Komödie "Barfuß bis zum Hals" überzeugt mit viel Humor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sat.1-Komödie Barfuss bis zum Hals  

West-Spiesser trifft Ost-Nackedei

16.09.2009, 09:04 Uhr | bas

Schauspieler Martin Brambach als Anführer eines Nudisten-Camps (Foto: Sat.1)Schauspieler Martin Brambach als Anführer eines Nudisten-Camps (Foto: Sat.1) Gleich zu Beginn der Sat.1-FKK-Komödie "Barfuß bis zum Hals" wurde klar, was den Zuschauer in diesem Film erwartete: Nackte Tatsachen – bis zum Hals. Ossi Helmut zog unverschämt ungehemmt in einer der ersten Szenen blank und machte deutlich, um wen sich dieser Film 90 Minuten drehen würde: Die fröhlichen Mitglieder eines Nudisten-Vereins im wilden Osten, die von einem prüden, katholischen Wessi heimgesucht werden. Der will ihnen nämlich das geliebte Vereinsgelände unter dem blanken Hintern wegziehen. Das Unglaubliche daran: Der wohlhabende Westler Dieter Lohe ist auch noch Textilfabrikant. Bei diesem Konflikt werden alle Klischees vom trägen, an den alten Zeiten hängenden Ossi und dem arroganten „Besser-Wessi“ breit, aber reichlich humorvoll ausgerollt. Und um den allgemein bekannten Vorurteilen noch das gesamtdeutsche Krönchen aufzusetzen, wurden auch gleich noch die Familienprobleme von Ost-Nudist Helmut und West-Textiler Dieter zum Besten gegeben.

Wie fanden Sie die FKK-Komödie? Schreiben Sie Ihren Kommentar am Ende des Artikels!

Interview Martin Brambach über "Barfuß bis zum Hals"

Foto-Show "Barfuß bis zum Hals"
Quiz Ossi oder Wessi
Foto-Show Die zehn besten Film-Komödien
Foto-Show Die besten deutschen Film-Komödien
Meine Filmwelt Martin Brambach und seine Filme


Ziemlich zugeknöpft

Der „Sportverein zur Freiheit“ ist die Heimat von Helmut und seiner Familie – unter anderem seinem Sohn Jakob, der unter all den Nackten in seiner normalen Garderobe schier zugeknöpft wirkt. Denn hinter der Wursttheke bedient seine Mutter, wie sollte es anders sein, im Eva-Kostüm. „Du musst zur Schule“ trällert Papa Helmut morgens in Jakobs Zimmer ebenfalls textilfrei und das morgendliche Familientreffen im Bad erinnert an einen Saunabesuch. FKK wohin das Zuschauerauge blickt. Soviel fleischliche Freizügigkeit bringt den pubertierenden Jakob auf die Barrikaden und so wehrt sich der blonde Ossi-Jüngling gegen seine sehr spezielle Familie auf seine Weise: Anziehen und frei fühlen. Denn auch in der Schule wird er aufgrund seiner nackten Eltern gehänselt und aufgezogen – kein Wunder, dass ihm seine Nudisten-Familie einfach nur peinlich ist.


Foto-Show Die besten Nacktszenen der Filmgeschichte

Nudisten in Gefahr

"Barfuß bis zum Hals" (Foto: Sat.1)"Barfuß bis zum Hals" (Foto: Sat.1)Nach Jahrzehnten in textilfreier Freiheit droht dem „Sportverein“ große Gefahr: Wessi Dieter Lohe hat das Gelände der Vollblut-Nudisten erworben und damit auch noch ein einmaliges Jagdgebiet. Doch auch der steinreiche Münchner hat seine privaten Problemchen, wenn auch westlicher Natur: Er ist ein alleinerziehender Vater, der seine hübschen aufmüpfigen Tochter Natalie die erste eigene Wohnung samt Ersteinrichtung versprechen muss – nur, damit diese ihren Papa für ein paar Tage in sein neues Jagdgebiet im Osten begleitet. Als beide in der Provinz ankommen, wird deutlich, dass hier Welten aufeinander treffen: Freizügige Ossis in Feierlaune versus biederem, bayerischem Wessi. Als die Nudisten-Gemeinde von Dieters Ankunft erfährt, erscheint es nur eine Lösung zu geben, um ihr Gelände für die Auslebung ihrer offenen Lebenseinstellung zu retten: Rein in die Klamotten und sich als Textiler ausgeben.

Foto-Show Die heißesten Bikiniszenen im Film

Deutsch-deutsche Annäherung

Dieter Lohe quatiert sich samt attraktiver Tochter bei den angezogenen Nackedeis ein und kommt sogar Helmut irgendwann näher: Der überzeugte Ost-Pazifist geht mit Dieter auf die Pirsch und kommt mit fetter Beute wie Kaninchen oder riesiger Wildsau zurück. Und irgendwann erscheint der Zeitpunkt gekommen, dass der Besser-Wessi die nackte Wahrheit erfahren soll. Doch es kommt, wie es kommen muss. Dumme Missverständnisse bringen die Männerfreundschaft auseinander und das Nackedei-Camp wieder in Gefahr. Doch Martin Brambach überzeugt bis zum Schluss als Textilhasser Helmut, der auf seinen Wessi-Freund Dieter zugeht und alles wieder ins Lot bringt. Der Ost-Besuch ändert natürlich auch viel im Leben des gefühlskalten Dieter alias Christoph M.Ohrt. Er kommt seiner süßen Tochter näher, lässt ein neues Familiengefühl aufleben und am Ende auch noch die letzte Hülle fallen, um sein blankes West-Gesäß zur Schau zu tragen. Nebenbei kommen in diesem Film auch Romantiker auf ihre Kosten. Denn es erblüht das zarte Pflänzchen der Liebe zwischen den Teenies Jakob und Natalie: Liebe zwischen Ost und West – doch das ist wieder eine ganz andere Geschichte...

Foto-Show Skandalfilme - diese Streifen erregten die Gemüter
Weitere sexy Inhalte in der "Erotic Lounge"

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017